Wieso haben sich segelschiffe proviant nicht unterwegs zusammengefischt

5 Antworten zur Frage

~ und nicht unterwegs durch eigenen Fischfang ergänzt. Aber wieso eigentlich nicht? Verdacht: waren sie vielleicht einfach zu schnell ~Soviel ich weiß haben die Segelschiffe -- früher, in der großen Zeit der Segelschiffe --.
Bewertung: 7 von 10 mit 848 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wieso haben sich die Segelschiffe ihren Proviant nicht unterwegs zusammengefischt?

Soviel ich weiß haben die Segelschiffe -- früher, in der großen Zeit der Segelschiffe -- ihren gesamten Proviant mitgeführt, insbesondere Pökelfleisch und Stockfisch, und nicht unterwegs durch eigenen Fischfang ergänzt. Aber wieso eigentlich nicht?
Verdacht: waren sie vielleicht einfach zu schnell um Netze effektiv einsetzen zu können? Oder gibt es auf hoher See etwa gar keine Fische nahe der Wasseroberfläche?
Schon mal Petri Dank , ihr vermaledeiten Landratten und Süßwassermatrosen. Käpten Gyro.
Columbus schildert in seinem Bordbuch sehr wohl, dass sie auf dem Weg nach Amerika Thunfisch fischten.
Vielleicht weil sie auf einer Expedition mehr Gelegenheit dazu hatten als auf einem reinen Warentransport?
Ich glaube, das hängt wohl mehr von der Anzahl der Fische ab, die man vom Schiff aus fangen kann, als von der mangelnden Gelegenheit dazu. Bin aber ehrlichgesagt weder Expertin in punkto Fischen, noch was Schiffe betrifft.
Die Frage ist interessant: aber als Hobbysegler in diese Richtung keine Erfahrung: ich habe einmal versucht während einer Fahrt von Kopenhafen nach Fehmarn mitverschiedenen Angelschnüren etwas für die Mahlzeit zu tun - Ergebnis Null - ich denke das Segelboot war zu schnell - vielE4flg bei weiteren Recherchen - Rolflage
Interessanter Bericht!
Gut möglich dass Angeln von einem Segelschiff nur selten klappt, einfach weil der Köder für die meisten Fische zu schnell ist.



geschichte
Warum nannte man das Volk der Herero die Hottentotten?

- aber das Volk der Nama, das Hottentotten genannt wurde, nicht die Herero: ; Lies das mal hier, da ist sehr schlüssig -- der Schnalz- und Klicklaute, aber die Bezeichnung bezog sich primär auf die Khoikhoi . Die Hereros haben nichts mit -


segeln
Risiken beim Segeln

- nachlesen: Rettungsmanöver - segeln-traum.de Die Risiken beim Segeln in künstennahen Gewässern wie Ostsee, Nordsee oder Mittelmeer -- mit dem Baum den Kompass kaputt, //Du nimmst der Berufsschifffahrt mal die Vorfahrt, // Du hast zwar ein Gummiertes Kabel -- Wetterbedingungen) beschreibst, kann man dir das so pauschal nicht beantworten. MCX Auch das Über Bord fallen ist noch -- die objektiven Gefahren wie Sturm und Wellengang kann man sich in der Regel schützen. Auch kann man durch entsprechende -


schifffahrt
Was kostet es, in einem Hausboot zu leben? Und was kostet ein gebrauchtes Hausboot?

- schwimmfähigkeitszeugnis benötit deshalb ist es ratsam diese grenze nicht zu überschreiten da dies eine sehr kostspielige angelegenheit -- sehr kostspielige angelegenheit ist.und du wirst sehen das sich auf 20m schiff eine ganze menge unterbringen lässt Das -- uk und dann nach wide beam boats schauen.die franzosen haben auch eine grosse auswahl.holländer sind meist sehr teuer -