Wie lange man periode pille nach 1 wöchigen pause nimmt

3 Antworten zur Frage

~ du samstags den letzten Einnahmetag hattest, fängst du erst wieder in der darauffolgenden Woche sonntags an. Wenn du früher anfängst, ~~ den 3. Tag meine Periode und würde von euch gerne wissen wie lange die jetzt noch dauert.?.
Bewertung: 3 von 10 mit 12 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wie lange hat man noch die Periode wenn man die Pille nach der 1-wöchigen Pause wieder nimmt?

Hallo ich nehme jetzt seit einem Monat die Pille, und habe am Samstag die letzte genommen und gestern wieder mit der neuen Packung angefangen. Ich habe jetzt den 3. Tag meine Periode und würde von euch gerne wissen wie lange die jetzt noch dauert.? Wie ist das bei euch? Ich dachte wenn ich mit der neuen Packung anfange hört die Blutung auf, ist das nicht so?
Das kann man so pauschal nicht sagen, gut möglich, daß du im Anschluss daran Zwischenblutungen bekommst, da du sie ja erst seit einem Monat nimmst. Mir ging es so, daß ich über drei Zyklen lang Blutungen hatte bis ich die Pille gewechselt habe. Der Zyklus muß sich erst einspielen. Mit der richtigen Pille bekommst du meist am 2. oder 3. Tag deine Periode und sie hört mit am Tag der Einnahme auf. Aber jede Frau verträgt auch unterschiedlich die Pille. Wenn du keine Zwischenblutungen hast, dann wird sich dies mit den nächsten Zyklen einspielen.
Unterschiedlich. Die Periode beginnt ja erst frühstens am 3. oder 4. Tag der Pause. Und sie dauert zwischen 5 und 10 Tagen. Ist eben unterschiedlich. Meist ist die Periode aber bei der 2. oder 3. Pille der neuen Packung vorbei.
Aber Moment: Samstag aufgehört und gestern neu genommen? Die Pause geht 7 Tage, also neue Pille erst am Sonntag! Du hast viel zu früh begonnen. Steht das nicht in deiner Beilage
Ist das richtig gerechnet von dir, dass du bei deiner Pille keine 7 Tage Pause hast? Wenn du samstags den letzten Einnahmetag hattest, fängst du erst wieder in der darauffolgenden Woche sonntags an. Wenn du früher anfängst, geht deinen Periode nicht schneller weg. Frage deinen Arzt richtig, wenn du deinen Beipackzettel nicht verstehst.