Wo liegt unterschied zwischen fixkauf kalendermäßig bestimmbaren liefertermin

Antworten zur Frage

~ noch einige Einschränkungen, da bestimmte Produkte nicht als Fixkauf gekauft werden können, bzw, können sie das schon, der Käufer hat aber ~
Bewertung: 5 von 10 mit 1035 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wo liegt der Unterschied zwischen einem Fixkauf, und einem Kalendermäßig bestimmbaren Liefertermin?

Die Grenzen verschwimmen da ineinander.
Beim Terminkauf erfolgt die Lieferung zu einem genau festgelegten Termin.
Dabei handelt es sich oft nur um Circa-Angaben ("Lieferung in ca. 2 Wochen.")
Beim Fixkauf ist die Lieferzeit sehr viel präziser, meistens wird hier auch noch eine Uhrzeit mit vereinbart. Alternativ kann man z.B. auch vereinbaren, dass die Lieferung binnen 2 Wochen erfolgt. Die Ware muss dann unbedingt innerhalb von 2 Wochen geliefert werden.
Es gibt noch einige Einschränkungen, da bestimmte Produkte nicht als Fixkauf gekauft werden können, bzw, können sie das schon, der Käufer hat aber u.U. keine Schadenersatzrechte, weil er das Produkt auch bei Zuspätlieferung noch verwenden / weiterverkaufen / nutzen könnte.