chemie

Auflistung relevanter Fragen und Antworten zum Thema: CHEMIE

chemie

Gibt es einen stoff der leichter ist als helium?

#Wasserstoff ist vier mal so leicht wie Helium da Wasserstoff nur aus einem Proton besteht. Helium besteht aus zwei Protonen und zusätzlich noch aus zwei Neutronen Fösal

[21] Antworten anzeigen

Wie entstehen radioaktive Isotope?

#Wofür werden sie gebraucht und wo meistens eingesetzt?

[2] Antworten anzeigen

Warum ist Helium in Tauchflaschen enthalten, welchen nutzen hat das für den Körper?

#Im Grunde geht es nur darum, Stickstoff s.u.)Tiefenrausch) vorzubeugen, die ab einer bestimmten Tiefe auftritt. Theoretisch könnte dazu zwar auch der Anteil von Sauerstoff einfach erhöht werden, allerdings wirkt Sauerstoff in hohe Konzentrationen ebenfalls toxisch. Helium nimmt man gerade deshalb, weil es [...]

[8] Antworten anzeigen
Was besagt die Markownikow-Regel

#Hallo, unser Lehrer war gestern krank, und er hat uns ein Arbeitsblatt gegeben zum ''Mechanismus der elektrophilen Addition''. -> Die einzige Aufgabe besteht darin, die Markownikow Regel mithilfe des Mechanismus der elektrophilen Addition bei der Hydrohalogenierung und des induktiven Effekts zu begründen. [...]

[3] Antworten anzeigen
Was sind dipolmoleküle?

#Ein Dipol-Molekül ist ein elektrisch neutrales Molekül, in dem die Elektronen unsymmetrisch verteilt sind und sich daher einen Dipol ausbildet. Der Schwerpunkt der positiven und der negativen Ladung fallen also örtlich nicht zusammen, so dass das Molekül eine Polarität mit einem positiven und einem negativen Pol aufweis [...]

[3] Antworten anzeigen
Was sind Dipolmoleküle?

#Chemie

[2] Antworten anzeigen
Rußende Flamme

#Ruß ist, wie pdann richtig schreibt ein Zeichen für eine unvollständige Verbrennung, hat aber relativ wenig mit der Länge der Kohlenwasserstoffverbindungen zu tun. Ein ganz einfaches Experiment dazu: Zünde eine Petroleumlampe an und stelle eine nicht rußende Flamme ein und lasse sie einige Minuten brennen. [...]

[3] Antworten anzeigen
Bite e antwort: zum periodensymstem: woher weiß ich wie viele rumpf.-bzw. valenzelektronen ein stoff besitzt?

#Valenzelektronen sind die Elektronen, die zur Bindung zur Verfügung gestellt werden können. Sie befinden sich Auf der äußersten Elektronenschale. Du hast sicher ein Chemiebuch, in dem ein Periodensystem abgebildet ist. Dabei steht normalerweise auch eine Erklärung, was man mit den ganzen Angaben anfangen kann. [...]

[4] Antworten anzeigen
Ist Pech und Teer das gleiche?

#Das Wort pitu-daru des Altindischen bezeichnete eine Fichtenart und bedeutete „Harzbaum“. Der erste Wortteil entwickelte sich zum Wort „Pech“ und gelangte von Südosten aus in den deutschen Sprachraum. Der zweite Wortteil gelangte als das Wort „Teer“ später im 15./16. Jahrhundert über den Os [...]

[1] Antworten anzeigen
Ist ein Pseudoasymmetriezentrum ein Prochiralitätszentrum?

#nein Kann ein Molekül durch Austausch eines Wasserstoffatoms gegen einen anderen Substituenten oder durch Addition an eine Doppelbindung in ein chirales Molekül überführt werden, nennt man es prochiral. ein pseudochirales zentrum geht bei der spiegelung in sich selbst über, hat also 2 gleiche s [...]

[11] Antworten anzeigen
Hat jemand eine Liste von gänigen Abkürzungen der organischen Chemie?

#Jeder der sich mit OC intensiver auseinander setzt kennt dieses Problem wagrscheinlich. Man hat am irgendeinen Ende eines Moleküls eine unverständliche Abfolge von Buchstaben, die meist Abkürzungen für irgendwelche Schutzgruppen sind. Kennt also irgendjemand ne internetseite die so ne Zusammenstellung bietet oder hat s [...]

[3] Antworten anzeigen


  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Last »