Wie schnell wirkt rattengift

5 Antworten zur Frage

~ nicht wie Menschen so rücksichtslos einfach Ratten behandeln wie Müll als wären die das schlimmste auf der Welt. Wenn man die schon ~~ Alternative? Schlagfallen? Da muss man die Toten beseitigen. Schneller geht es aber auf.
Bewertung: 3 von 10 mit 18 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wie schnell wirkt Rattengift?

Der Kammerjäger hat bei uns Rattengift im Keller gestreut, Vitamin K1. Nun stellt sich mir die Frage, ob die Ratten sofort sterben oder erst nach ein paar Tagen?
Falls einer mit Google kommt, ich wollte lieber persönliche Erfahrungen hören.
Ich bin etwas verwundert Vit K ist eigentlich der Gegenspieler von Mitteln die zur Ratten vergiftung eingesetzt werden.
Also sterben sie davon gar nicht.
In dem Gift ist Cumarin, ein Blutverdünger.
Der sorgt dafür dass die Tiere verbluten.
Das Rattengift ist so ausgelegt, dass es nicht sofort wirkt, sondern mit Verzögerung. Das hat den einfachen Grund, dass die Ratten da nicht mehr ran gehen würden, wenn eine tote Ratte neben dem Köder liegt.
Das Ist doch Tier Quälerei die Sterben nach vieleeeen Stunden erst. So einen heftigen tot , bei dem was da alles passiert kann man nicht mal einer Ratte wünschen. Verstehe ich nicht wie Menschen so rücksichtslos einfach Ratten behandeln wie Müll als wären die das schlimmste auf der Welt. Wenn man die schon tötet dann ein schneller Tod. Sry wegen Rechtschreibfehler
Dieses Gift ist ein Blutverdünner und die Ratten sterben relativ langsam am Verbluten, da die Gerinnung nicht mehr funktioniert. Aber schmerzhaft ist es wahrscheinlich nicht. Es wird gebraucht, da es für Menschen relativ ungefährlich ist.
Also, in dem Gift ist Curamin, ein Mittel, das die Blutgerinnung herabsetzt. Die Ratten sterben an inneren Blutungen. Das kann auch mal dauern. Was ist die Alternative? Schlagfallen? Da muss man die Toten beseitigen. Schneller geht es aber auf jeden Fall.