Was bedeutet sich weg stehen

3 Antworten zur Frage

~ erwidert wurde und dazu beitrug, dass vieles plötzlich gelang, was vorher verwehrt blieb. Mit diesem kleinen Beispiel des gefundenen und ~Was bedeutet es sich selbst in dem Weg zu stehen und ist es eine Beleidigung wenn ~
Bewertung: 9 von 10 mit 261 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Was bedeutet es sich selbst in dem Weg zu stehen?

Was bedeutet es sich selbst in dem Weg zu stehen und ist es eine Beleidigung wenn jemand so etwas zu einem sagt?
Es ist keine Beleidigung. Es ist ein Hinweis darauf mal selbstkritisch zu sein. Kann es sein, dass gewisse Dinge in Deinem Leben nicht rund laufen? Wenn dann jemand sagt: Du stehst Dir selbst im Weg, meint er damit, dass das Ziel eigentlich zum Greifen nah ist, Du Dich aber vom Weg abbringen lässt. Dir also selbst im Weg stehst oder Dich selbst hinderst.
.ist es eine Beleidigung wenn jemand so etwas zu einem sagt? NEIN, auf keinen Fall, es ist mehr eine  Aufforderung mit beiden Beinen positiv auf dem Boden zu stehen und ohne Stolperchen auf seine Ziele und Wünsche zuzugehen, aber dafür auch was zu tun!
Sich selbst im Weg stehen können wir uns auf hunderte Arten und Weisen. Ich denke, der einzige Unterschied zwischen Menschen, die sich selbst im Weg stehen und welchen, die wirklich erfolgreich sind und auf ihre Ziele zuarbeiten ist die Art und Weise, wie sie mit ihren Ängsten umgehen.
Bei wichtigen Entscheidungen ist der erste Impuls oftmals der richtige – doch wir entscheiden uns erst nachdem wir wochenlang im Kopf Eventualitäten sortiert haben. Die gute, alte Bauchentscheidung hat an Bedeutung verloren.
Wir stehen uns selbst im Weg, weil wir nicht mehr auf unseren Körper hören. Selbst wenn wir es wollten, es ginge bei vielen gar nicht mehr. Zu sehr hat der Kopf die Kontrolle übernommen. Zu stark ist der Fokus auf das Denken.
Doch wir können die Beziehung zu unseren Körper wieder aufbauen. Indem wir uns wieder Zeit für ihn nehmen. uns GUTES zu tun, den Gefühlen mehr Raum bieten, als dem faktenähnlichen Denken und Träumen und Lachen regelmäßig aktivieren.
Fakt ist, Erfüllung und Kraft finden wir dort, wo wir uns von der Begeisterung ziehen lassen, dann wird man sich selber fast nie selber im Weg stehen
Lieber Fred4u2,
Ein lange angestrebtes Ziel
s c h e i n t
zumindest realisierbar.
Jedoch plötzlich verlierst Du die Lust daran, machst irgendeinen dummen Fehler, der dem vorausgegangen ist, stehst Dir irgendwie selbst im Weg.
Alles kommt aus Deinem Inneren, Deinen Gedanken, Deinem Fühlen, kannst Dich gegen das Innere in Dir kaum wehren, so dass Du meinst, alles was Du tust geht ewig daneben.
Manchmal sind es unbedachte Äußerungen, manchmal die Erniedrigung/Abwertung einer Sache oder auch nur eine unbedachte Bemerkung was all dem , dass Du erträumt.hast, ein - manchmal auch bitteres und
jähes - Ende setzt, alles verliert sich ins Bodenlose. Du bist gefrustet.
Du hast, welche Gründe auch immer dafür vorgelegen haben mögen, den eigenen Frust auf etwas anderes, auf ein Gegenüber projiziert, standest jedoch mit diesem Verhalten am Ende Dir selbst im Weg, hast den Misserfolg in der eigenen Sache dadurch herbeigeführt.
Ein Rat:
Entdecke den Saboteur in Dir und schalte diesen aus. Gehe in Dich und versuche die Frustrationen, bevor Du eine Sache angehst, zu entwirren. Manches Mal ist es der pure Neid auf etwas, dass eine andere Person erreicht hat, manchmal ist es das Drumherum also die Umgebung und manchmal das immerwährende hoffen darauf, das etwas außergewöhnliches geschieht, jedoch vergeblich, wie Du meinst, und weiterhoffst.
Ich las vor kurzem einen Bericht, in dem eine gequälte Seele etwas dagegen unternahm.
Dieses Seelchen fing an, immer und zu jedem guten Morgen oder guten Tag zu sagen. Unerwiderte diese mit "Einsteins" Zunge, wenn auch versteckt. Dieser Seele ging es daraufhin besser, denn sie hatte gelernt den eigenen Frust abzubauen, anstatt selbigen auf andere zu projizieren. Anstatt griesgrämiger Bemerkungen erfolgte ein freundliches guten Morgen/guten Tag., was meist erwidert wurde und dazu beitrug, dass vieles plötzlich gelang, was vorher verwehrt blieb.
Mit diesem kleinen Beispiel des gefundenen und ausgelöschten. Saboteurs in sich , verabschiede ich mich mit lieben Dich.



deutsch
Schüler macht keine Hausaufgaben - woran liegt das?

- fremdbestimmtes Lernen. Ein Lehrer will, dass das Kind - über die Unterrichtszeit hinaus - lernt, was es sich nicht selbst ausgesucht -


sprüche
Sprüche für zerbrochene Freundschaft.

- thought you would be it forever. Es gib keine schönen Sprüche für eine zerbrochene Freundschaft, den wenn eine Freundschaft -- unterzeichnet haben, hätte ich das Kleindgedruckte lesen sollen. "Was genau uns miteinander verbindet, kann man manchmal unmöglich -


bildung
Was heißt Moruk?

- leider in der türkischen Sprache wird dieser Begriff als Beleidigung eines Menschen verwendet. In Deutschland lebende türkische -- voll der Moruk X." das wort '' moruk'' kommt aus den Armensichen in die türkische Sprache. Armenisch heisst es alter -- weil ich keinen deutschen Nachnamen habe. Da muss sich was in diesem Land ändern." B: "Wow, du bist voll der Moruk -