Herz schlgt langsamer schneller ohne jegliche anstrengung extrem kurzatmig

5 Antworten zur Frage

~ oder als zusätzliche Schläge im Grundrhythmus. Das könnten Herzrythmusstörungen sein. Unbedingt den Arzt aufsuchen. Und das Rauchen ~~ viel schneller, mal einen schlag aussetzt, und dann mal wieder langsamer schlägt. nachts.
Bewertung: 4 von 10 mit 63 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Herz schlägt mal langsamer, mal schneller, ohne jegliche anstrengung, extrem kurzatmig

Hallo, ich bin 17 jahre alt, mache maximal 1-2 mal in der woche sport und rauche. die letzten tage hatte ich ziemlich wenig schlaf. gestern nacht kam ich dann nach haus und wollt schlafen, konnte es aber einfach nicht. irgendwie war ich dann aufeinmal total kurzatmig, hab kaum luft bekommen, dann hab ich an mein herz gefuellt und man hörte ganz deutlich das es mal viel schneller, mal einen schlag aussetzt, und dann mal wieder langsamer schlägt. nachts dacht ich erst ich ersticke oder so. könnte das was gefaehrliches sein?
Notfallbehandlungen von Herzrhythmusstörungen
Bei der Notfallbehandlung von Herzrhythmusstörungen müssen in kurzer Zeit wichtige Entscheidungen sowie Maßnahmen ergriffen werden. Unterschieden wird die Bradykardie von der Therapie tachykarder Arrhythmien. Bei der antiarryhthmischen Akuttherapie wird ziwschen medikamentösen und elektrotherapeutischen Maßnahmen unterschieden. Die Elektrotherapie umfasst die Defibrillation oder Kardioversion, die antitachykarde Stimulation sowie die antibradykarde Stimulation. Eines ist wichtig bei instabilen Tachykardien mit Auswirkungen auf den Kreislauf steht nicht die differenzierte EKG-Diagnostik und arrhythmiespezifische Therapie im Vordergrund, sondern die Behandlung nach möglichst einfache Kriterien. Stabile Tachykardien ohne Auswirkungen auf den Kreislauf werden mittels antiarrhythmischer Medikamente behandelt.
Notfallbehandlung bradykarder Herzrhythmusstörungen Ein Bradykardie liegt bei einer Herzfrequenz von < 60/min vor. In der Notfallbehandlung werden üblicherweise Frequenzen von < 40/min relevant. Die Behandlung bradykarder Arrhythmien richtet sich in erster Linie nach den Auswirkungen auf Blutdruck sowie Kreislauf und der begleitenden Symptomatik. Störungen dieser Art entstehen durch Fehlfunktion der Reizbildung oder aufgrund einer gestörten Erregungsleitung.
Klinisch relevant sind Störungen der Reizbildung und der Erregungsleitung. Ursächlich liegt häufig eine Fibrosierung/Verkalkung des Reizleitungsystems zugrunde. Jede Herzerkrankung kann zu solchen Fibrosierungen führen. Hauptursache sind jedoch koronare Herzerkrankungen mit oder ohne Myokardinfarkt, Herzmuskelhypertrophie durch Bluthochdruck oder Herzklappenerkrankungen sowie Kardiomyopathien. Allerdings ist bei einem Teil der Patienten mit bradykarden Herzrhythmusstörungen keine ursächliche Herzerkrankung zu finden.
Sollte die entsprechende Zeit vorhanden sein, ist die mögliche Ursache zu beseitigen. Dazu gehören beispielweise die Elektrolytentgleisung, ein starker Vagusreiz, eine Perikardtamponade oder eine Myokardischämie. Bei ausgeprägter Bradykardie mit Bewusstseinsverlust oder Asystolie sind unverzüglich Reanimationsmaßnahmen einleiten.
Unterschieden werden sinuatriale und AV-Blockierungen.
SA- und AV-Blockierungen
Bei SA-Blockierungen ist im EKG keine P-Welle nachweisbar. Bei längerer Dauer des Herzstillstands kann der Patient bewusstlos werden. In diesem Fall spricht man von einem Adam-Stokes-Anfall.
Beim AV-Block wird zwischen drei unterschieden…
Atropin ist die erste Wahl
Bei schweren Bradykardien, die noch keine Auswirkungen auf Blutdruck und Kreislauf, ist die Gabe von Atropin die erste Maßnahme. Die Indikation zur Gabe des Parasympatholytikums Atropin sind durch den Vagus verursachte Sinusbradykardien und Asystolien.
2 Teil folgt
Hallo!
Das hört sich fast nach einer Schilddrüsenüberfunktion an. Gerade die Aussetzer und die unregelmäßige Herzfrequenz sind ebenso wie die Schlafstörungen typische Symptome einer Hyperthyreose.
Wenn du zusätzlich - allgemein nervös bist - viel essen kannst ohne zuzunehmen - Probleme mit den Augen hast
Wird es wahrscheinlich die Schilddrüse sein.
Das solltest du dringend testen lassen. Früh mit nüchternem Magen zum Arzt, Blut abnehmen lassen, Ergebnis ist nach einem Tag da.
Ich würde auf jeden Fall mal schnell einen Arzt aufsuchen und es ihn schildern.Die werden dan warscheinlich ein EKG machen und dan kann der Arzt schon mal so in etwa sehen was los ist.
Als Herzrhythmusstörung bezeichnet der Mediziner eine Unregelmäßigkeit des normalen Herzschlags. Das Herz schlägt zu langsam, zu schnell oder einfach nur unregelmäßig. Die Gründe dafür sind ebenso unterschiedlich wie die gesundheitlichen Auswirkungen. Neben dem wohlstandsbedingten Volksleiden der koronaren Herzkrankheit kann u.a. auch der Konsum von Genussmitteln wie Kaffee, Alkohol oder Nikotin zu einer Herzrhythmusstörung führen. Grundsätzlich kann jeder herzschädigende Einfluss als Ursache angenommen werden. Die Auswirkungen schwanken dabei je nach Art der Störung zwischen völlig harmlos und lebensbedrohlich. Was genau ist eine Herzrhythmusstörung?
Als Herzrhythmusstörung werden alle Störungen bezeichnet, bei denen die Frequenz des Herzschlags dauerhaft vom Normbereich abweicht. Das Herz eines gesunden Durchschnittsmenschen schlägt im Ruhezustand zwischen 60- bis 80-mal pro Minute. Wird dieser Wert unterschritten, schlägt das Herz zu langsam und man spricht von einer Bradykardie. Schlägt das Herz dagegen mehr als 80-mal pro Minute, schlägt es zu schnell. Diese Störung wird als Tachykardie bezeichnet. Die dritte Gruppe der Herzrhythmusstörungen bilden die Arrhythmien. Sie zeigen sich im Elektrokardiogramm entweder als fehlende oder als zusätzliche Schläge im Grundrhythmus.
Das könnten Herzrythmusstörungen sein. Unbedingt den Arzt aufsuchen. Und das Rauchen aufgeben.

Gibt es eine Software, um Musik langsamer abzuspielen, ohne dass sie tiefer klingt?

Zum Üben meiner Orchesterstimmen bräuchte ich oft eine Aufnahme zum Mitspielen, doch solange ich die Noten nicht kann, geht das mir zu schnell. Wenn ich im richtigen Tempo spielen kann, ist die Aufnahme überflüssig.
das funktioniert mit dem Windows Media Player >> Erwiterungen >> Wiedergabegeschwindigkeit.
Hab's probiert, hat sofort geklappt, leider aber nicht stufenlos, sondern nur entweder schneller oder langsamer.
für den Tipp
ne.du kannst den regler verschieben.nach deinen wünschen.
auch audacity kann das.
das ist ein kleines kostenloses progrämmchen.
Audacity - Download - CHIP
einfach nach dem öffnen der musikdatei alles markieren, dann bei Effekt auf Tempo ändern.
Es passiert aber mit jedem Programm eine Tonverfremdung.Es ist nicht mehr das Original.
Zum Üben reicht's, obwohl es manchmal scheußlich klingt. Das langsame Tempo soll ja auch zum Abgewöhnen sein.
nein, es gibt einige wenige Programme, die den Frequenzunterschied, der durch das langsame Abspielen entsteht, eliminieren bzw. Timestretching ohne Tonhöhenänderung erlauben.

Ps3 controller OHNE jegliche Kabel verbinden?

Hallo. Wie kann ich meinen PS 3 Controller mit meinem s5 verbinden ohne einem Kabel oder einem '' gerät'' was man dazu kaufen muss?
Mìt root
Würde dir aber so einen Controler empfählen bei dem man oben sein Handy einspannn kann musst halt schaun wegen den 5,0 zoll glaub das heißt Handycontroller xD xD
Ich hoffe ich konnte dir helfen  Lg
Mit Root kann man es ohne Kabel verbinden. Glaube mit Bluetooth, bin mir aber nicht sicher
Schlägt das Herz einer Frau schneller als das eines Mannes?
Hallo stimmt es das,dass Herz einer Frau schneller schlägt als das eines Mannes? Wenn ja warum?
Frauenherzen schlagen anders. Frauen sind kleine Männer. Das ist die Devise, nach der Ärzte. deren Herzen schneller schlagen und störanfälliger sind.
frauenherzen sind halt kleiner als männerherzen FIND DICH DAMIT Ab
Is ja gut. ich dacht nur das es doch eig die selben sein müssten xD. und warum leben Frauen im Durchschnitt länger als Männer?
weil die nicht so hart schuften wie männer alter weil gott es so wollte haha gott sprach zu adam und eva ihr werdet verbannt und eva wird schmerzen bei der geburt haben und adam die schmerzen bei der arbeit oder so ähnlich
aaaaaaaaaahaaaaa xD. nich so hart schuften.?. sie bringen kinder auf die welt. das is doch hart. oder!.andere frage waren adam und eva die ersten menschen auf der welt?
haha ja sie müssen ja kinder nicht auf die welt bringen man zwingt die ja nicht dazu. Adam und Eva haben nie exestiert und werden es auch nie tun (meine meinung
Zu deiner frage ob adam und eva die ersten menschen auf der welt war. Anscheinend doch das bestätigt niemand. Sogar manche gläubiger des Chrichstentum sind nicht überzeugt von der geschichte. man sagt auch ein mann hat diese geschichte geschrieben, weil eva zuerst in den apfel gebissen hat und es erst dann adam angeboten hat. natürlich ist kinder auf die welt bringen nicht einfach xD. aber lieber 9 monate purer stress hunger und am ende schmerz, als bis zum ende des lebens rückenschmerzen und knieschmerzen zu haben
Ich frag mich bei der Geschichte mit Adam und Eva einfach nur. wenn sie die ersten Menschen auf der Welt waren wer hat die dann auf die Welt gebracht! ^^. Durchs Kinderkriegen kann man auch nen rückenschaden bekommen. zumal das tumtragen eines Babys ja auch anstrengend sein kann außerdem hat man das Kind ja die ganze Zeit an der Backe kleben.und muss es erziehen und einkaufen und die wohnung sauberhalten. also kommts aufs gleiche.raus
Magenschmerzen, Übelkeit, mein Herz schlägt schneller als sonst und mir tut alles weh - Tipps?
gestern Abend war mir sehr schlecht, und auch Übel, später musste ich mich übergeben, und ich habe eigentlich schon seit gestern das Problem, das mein Herz schneller schlägt als normal. Ich hatte gestern fast eine ganze Packung After Eight, wovon ich glaube, dass diese mit Schuld sind.
Kann mir eine Tipps geben, wie das mit dem Herzen sich wieder normalisiert, und wie das Magenweh und die Übelkeit sich etwas zurückziehen?
Ich fühle mich auch kaputt.
Musik langsamer abspielen, ohne Tonhöhe zu verändern
Hallo ich suche für Windows 7 ein programm, mit dem man Musik langsamer abspielen kann, ohne die Tonhöhe zu verändern Ich suche danach, weil ich manche Stücke gerne auf dem Klavier spielen würde, aber es gibt dazu keine Noten und deshalb würde ich mir das einfach mal gern langsamer anhören. Kennt jemand so ein Programm? schonmal
Nein, das ist möglich, ich habe auch bereits ein Programm gefunden, Audacity.
Ich habe schon etwas gutes gefunden aber trotzdem
War die DDR wirklich eine lupenreine Diktatur ohne jegliche freien Wahlen?
Ja, war sie wohl. Die Wahlen waren keine Wahlen im Sinn einer echten Wahlmöglichkeit. Es konnten nur Parteien und Personen gewählt werden, die die Diktatur nicht in Frage stellten.
Es gab nur eine Partei, die SED. Es gab zwar Wahlen, aber andere Parteien, die evtl. das System verändert hätten, konnten somit nicht gewählt werden. Da gingen die Politiker auf Nummer Sicher. Ähnlich wie eben auch bei uns. Da gibts zwar mehrere Parteien, die aber alle mehr oder weniger die gleiche Ausrichtung haben. Parteien, die evtl. das System verändern würden, sind und werden auch hier nicht zugelassen.
Ich denke nicht, dass man die Wahlen in der ehemaligen DDR als eine "freie Wahl" betrachten konnte.
Man konnte zwar etwas wählen, aber das war lediglich nur, ob man mit der Einheitsliste einverstanden war oder nicht.
Es war aber eher nicht zu empfehlen, durch diese Wahlen dem ehemaligen DDR-Staat bekannt zu geben, dass man mit dem System nicht einverstanden war.
Die Wahlen kann man eher als Scheinwahlen betrachten, da die Sitze in der Volkskammer schon festgelegt waren.
Keine freien Wahlen, keine Demokratie.
In der Praxis war sie sicher eine "Quasi-Diktatur".
Um sie aber von "echten" Diktaturen zu unterscheiden müsste man da aber vorsichtig sein, meine ich.
Die DDR pauschal als ehemalige Diktatur zu bezeichnen wäre nicht korrekt.
In anderen Diktaturen ging es den Menschen sicher schlechter, als in der DDR. Allerdings hatten sich die Kommunisten zum Ziel gesetzt, die "Unterdrückung des Menschen durch den Menschen" abzuschaffen. Kommunismus soll eigentlich ein Gesellschaftssystem ohne Staat sein.
Mich hat besonders diese Heuchelei angekotzt.
Na da war doch so. Einparteisystem Komunisten. Und da gabs nicht irgend noch eine Andere Partei. Weil da war der Älterste Bruder schon am Rücken und hat über die Rücken zugeschaut. Und die Sowjets hätten Mehrparteisystem nicht zugelassen. Das war früher DDR.
Die DDR war offiziell eine "Diktatur der Arbeiterklasse", das wurde selbst von der SED nie abgestritten. Der Artikel 1 der DDR-Verfassung lautete:"Die Deutsche Demokratische Republik ist ein sozialistischer Staat der Arbeiter und Bauern. Sie ist die politische Organisation der Werktätigen in Stadt und Land unter Führung der Arbeiterklasse und ihrer marxistisch-leninistischen Partei."
Faktisch hiess das, dass die SED immer Recht hatte. Freie und geheime Wahlen gab es nicht.
1948, ein Jahr vor der Gründung der DDR fanden in ganz Berlin freie Wahlen statt, die SED erhielt knapp 20% der Stimmen, selbst im Sowjetischen Sektor Berlins wurde die SED nicht die stärkste Partei, die SPD gewann die Wahl. Seitdem gab es keine richtige Wahl mehr im Osten. Im DDR-Parlament hat es nur bei einer einzigen Abstimmung Gegenstimmen gegeben, da ging es um die Legalisierung der Abtreibung.
Wer aufmuckte, musste mit Zuchthaus rechnen. Ziel der Verfolgung waren auch viele Kommunisten und andere kritische Linke.
Das Stimmt. Die Stasis, und KGB waren ein Pakt. Das hast du wohl noch nicht eingetragen.
Die DDR hatte aber Ende der 80er Jahre die Möglichkeit, einen eigenen Kurs, relativ unabhänghig von der SU zu fahren. Was haben sie statt dessen gemacht? Haben am Stalinismus festgehalten.
Genau. Stalenismus hat sehr viel Opfer gebracht. so zu sagen im Russland und im DDR. Da war solch ein Sprichwort
-"Wer gegen Stalin und Marks der ist Feind. Und der Feind ist zum Vernichten"
Ich glaube das der Choniker hat das am 3 Parteitag in Moskau gesagt.
Es Stand weit und Breit in die Zeitungen Iswestia und Prawda.
.es gab in der ehemaligen DDR formal gesehen neben der SED noch andere Parteien.
Das was "lupenrein" undemokratisch in der DDR bei den Wahlen war, war die Aufstellung der Wahlkandidaten. Diese Prozedur war absolut nicht offentlich und wurde unmittelbar durch die SED in allen Einzelheiten festgelegt, sodass jeder der auf die Wahllisten kamm zu 100% gewahlt wurde. Dabei fallt mir auf, dass hierbei gewisse Ubereinstimmungen zu unserer derzeitigen parlamentarischen Demokratie gibt. Auch hier entscheiden offentlich unzugangliche interne Parteigremien der CDU/CSU, der SPD, der FDP, der Linke etc. über die Wahllisten und die Plätze der Kandidaten! Das hat mit Demokratie sowohl heute als auch früher nichts zu tun.
Was absolut unfrei war, war der in der DDR der inoffizielle Zwang zur Wahl, damit dann Wahlergebnisse mit fast 100-iger Beteiligung herauskamen.
Und der Wahlzwang gehört nun mal zu einer lupenreinen Diktatur. Man mußte wählen gehen. Wenn man nicht bis mittags erschienen war, kamen die Genossen zu einem nach Hause und forderten auf!In einem Wahlbüro sah es dann so aus, daß es eine! Kabine gab, wo man sich entscheiden konnte, etwas auf der Liste zu streichen. Entweder die gesamte SED oder,wenn vorhanden einzelne Namen,je nach Wahl.Ja, aber wer dahinein
ging, war auch der Stasi ausgeliefert,hatte man Schulkinder,wurden diese benachteiligt,beruflich keine Aufstiegschancen usw. Also nahm man den Wahlzettel,faltete ihn und hatte gewählt.Keine Diktatur?



gesundheit
Hat jemand Erfahrungen mit EMS?

- wieder abbaut. Die Aktivierungszeiten betragen je nach Programm bis 20s. Welches Verfahren das Bessere ist, ist Geschmackssache. -- Effektivität. Professor Dr. Wolfgang Kemmler ist am Institut für Medizinische Physik der Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg -- Dabei wird die Spannung zu und abgeschaltet, meist im Rhythmus 4s an / 4 s aus. Es sind aber auch andere Programme wählbar. -- Fitnesstraining gibt es schon genug Menschen, die sich ohne Trainer falsch an Trainingsgeräten bewegen. Noch kurz -- Sporthochschule Köln,  Universität Erlangen - Nürnberg, Herzklinik Bad Oeynhausen, Universität Bayreuth usw. belegten -


herz
WIE macht man díeses kleine schwarze Herz auf dem HANDY?

Steht oben Und im schon ! Das geht nicht bei jedem handy. welches hast du denn? Mit dem samsung galaxy ace geht


rauchen
Hat Konrad Adenauer geraucht?

- man dann leichter mit ihnen fertig werden…" Webseite : Rauchen Nein, hat er nicht. damals hat jeder geraucht