Mein Freund ist sauer auf mich und schreibt nicht mehr - Was soll ich tun?

Mein Freund ist zurzeit sauer auf mich und schreibt mir nicht mehr. Ich möchte gerne mit ihm reden und die Sache klären. Soll ich ihm schreiben, dass er kommen soll und dann persönlich mit ihm sprechen? Oder wäre er dann noch saurer?

Uhr
Wenn dein Freund zurzeit sauer auf dich ist und nicht mehr mit dir schreibt, ist es wichtig, dass du einfühlsam und geduldig vorgehst, um die Situation zu klären. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass es verschiedene Gründe dafür geben kann, warum er nicht antwortet. Vielleicht hat er gerade viel zu tun, schläft oder hat deine Nachricht einfach noch nicht gesehen. Es ist daher wichtig, nicht automatisch anzunehmen, dass er dich absichtlich ignoriert, weil er sauer ist.

Um deine Gefühle des Ignoriertwerdens zu kommunizieren, könntest du ihm eine Nachricht schreiben und ihm erklären, wie du dich fühlst. Sag ihm, dass du gerne mit ihm sprechen möchtest, um die Situation zu klären und dass du es schätzen würdest, wenn er sich meldet. Teile ihm mit, dass du verstehen möchtest, warum er sauer ist und dass es dir wichtig ist, die Probleme zwischen euch zu besprechen.

Es ist jedoch wichtig, dass du respektierst, falls er gerade seine Ruhe braucht oder nicht in der Lage ist, zu reden. Gib ihm Zeit und Raum, um seine Gedanken und Gefühle zu sortieren. Du könntest ihm mitteilen, dass du dich freuen würdest, wenn er sich meldet oder dass du gerne das Gespräch suchen möchtest, um die Situation zu klären.

Es ist schwierig, eine konkrete Empfehlung zu geben, ob du zu ihm fahren und persönlich mit ihm sprechen solltest. Das hängt von der Schwere des Vorfalls und der Persönlichkeit deines Freundes ab. Einige Menschen ziehen sich zurück und wünschen sich, dass der andere mehr Initiative zeigt, andere hingegen brauchen einfach Zeit, um alleine über die Situation nachzudenken.

Versuche daher zunächst, deine Gefühle in einer Nachricht auszudrücken und ihm Raum zu geben, sich zu melden. Warte jedoch nicht zu lange, wenn er nicht reagiert. Dränge ihn nicht, aber gib ihm durchaus die Möglichkeit, das Gespräch zu suchen und die Situation zu klären. Respektiere seine Entscheidung, wenn er im Moment nicht bereit ist, darüber zu sprechen. Gib ihm Zeit und Raum, um über alles nachzudenken, und zeige ihm, dass du bereit bist, die Probleme zu besprechen und gemeinsam eine Lösung zu finden.






Anzeige