Wie cola wegkommen mehr wasser trinken

5 Antworten zur Frage

~ "Wasser-Limonade" - gibt es z.B. in Zitrone von Vilsa. Ist nicht wie eine normale Limonade hat aber immer noch etwas Geschmack.so kannst du ~~ - dafür ist Wasser das Beste Mische Anfangs das Wasser mit Cola, damit.
Bewertung: 3 von 10 mit 66 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wie kann ich von Cola wegkommen und mehr Wasser trinken?

ich bin mein leben Lang schon ziemlicher Cola "Junkie" will ich mal so sagen. Ich trinke täglich Cola, so mindestens 1-2 Flaschen, sprich eigentlich immer.
Wasser trinke ich so gut wie gar nicht mehr, doch das würde ich gern ändern.
Nur wie? - Das Problem ist, ich finde Wasser einfach so "Fad". Schmeckt einfach nach Nichts und ist irgendwie einfach langweilig, so ohne Geschmack.
Aber klar ist, das Wasser wesentlich Gesünder ist als Cola, obs nun Zero oder Light oder normale Cola ist.
Hat jemand Tipps, wie man sich angewöhnen kann, mehr Wasser zu trinken, und Cola und Co weg zu lassen?.
Du solltest maximal ein Glas Cola am Tag trinken. Am besten aber gar keine. Hole dir eine Ernährungsapp 
Auch ich mag Cola sehr, aber kaufe sie mir nicht. Lediglich unterwegs trinke ich mal ein Glas. Ansonsten mix ich mir gern eine stille Apfelschorle, also 2/3 Leitungswasser oder ein stilles Mineralwasser und 1/3 Apfelsaft. Da ist dann nur sehr wenig Zucker drin. Wenn du es gern süß magst, kannst du kalorienfrei mit Stevia süßen. Übrigens gibt es jetzt auch Cola mit Stevia , die sich Cola life nennt. Aber gesünder ist ohne Frage auf jeden Fall Wasser mit oder ohne Geschmack.
Ja, wenn die Cola nicht so ungesund wäre, dann würde ich das Zeug auch nur trinken. Auf jeden Fall solltest du erst mal versuchen den Konsum langsam zu mindern. Erst mal nur noch eine Flasche am Tag und dann nur noch ein Glas am Tag und das dann richtig genießen.
Wasser kann öde sein. Ich peppe es gerne mit Zitrone und Minze oder Cola-Kraut auf. Und ich trinke viel grünen Tee. Da braucht man sich keine Kopf um die Kalorien machen und schmeckt nach was.
Kauf dir vielleicht so eine erfrischende "Wasser-Limonade" - gibt es z.B. in Zitrone von Vilsa.
Ist nicht wie eine normale Limonade hat aber immer noch etwas Geschmack.so kannst du dich vielleicht langsam umgewöhnen.
Denk einfach dran: Du trinkst ja nur zum Durst löschen - dafür ist Wasser das Beste
Mische Anfangs das Wasser mit Cola, damit Du den Geschmack noch halbwegs hast. Du kannst die Dosis dann ja schrittweise reduzieren.



wasser
Spülkasten, Wasser läuft ganz langsam in die Schüssel.

- solltest du die Dichtungen überprüfen, um das Absacken des Wassers zu verhindern. Hallo Fichtenmoped77 Das untere Ventil -- Fichtenmoped77 Das untere Ventil des Spülkastens dichtet nicht mehr richtig an. Du kannst versuchen die Auflageflächen die -- von Wasser bringt auf Dauer enorme Wasserkosten mit sich. Wie schon zuvor hier geschrieben, solltest du die Dichtungen -


trinken
Was kann das sein wenn man kein durstgefühl mehr hat?

- du auch keinen Sport, und schwitzt so gut wie nie? Viel trinken ist schon deswegen gut, weil wir viel "Schrott" essen und -- und leidet an Verstopfung, was wiederum auch dick macht. Wasser verflüssigt alle Vorgänge im Körper - wir immer gezwungen gewesen wären, täglich 2 Liter und mehr Trinkwasser zu uns zu nehmen. Mit 18 kannst du dich auf -


cola
Was ist schädlicher Fanta oder Cola?

- lecker und keine Kalorien Beides ist nicht gesund. Mineralwasser wäre die bessere Alternative. - dem höheren Anteil an Citronensäure viel schlimmer als Cola (: eigentlich beides da beide Zucker enthalten und zwar -- anderen auf! Habe ich getan und nu lieg ich krank zu hause! sowies aussieht war mein körper an den ganzen zucker und das -