Wieso haben menschen schlechtes gewissen

3 Antworten zur Frage

~ oder unbeliebt sind und so eine geringere Überlebensfähigkeit haben. Ein schlechtes Gewissen hat sich also insgesamt bewährt und gelohnt. ~~ Alarms ist nunmal vor einer Gahr zu warnen. Leider sehen viele Menschen die Gefahr.
Bewertung: 7 von 10 mit 62 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wieso haben Menschen ein schlechtes Gewissen?

Weshalb gibt es solch ein Gefühl?
Gibt es Menschen die auch ohne schlechtes Gewissen leben können? Wenn ja, wie ist das möglich?
Ein schlechtes Gewissen wurde evolutionär entwickelt, damit die Gruppe funktioniert. Es wird nur entwickelt was sich für die Überlebensfähigkeit und Fortpflanzungserfolg bewährt. Ein schlechtes Gewissen verhalten verbessert vermutlich den Zusammenhalt der Gruppe und damit die Überlebensfähigkeit des Individums mit dem schlechten Gewissen.
Soziopathen fehlt von Geburt an das Mitgefühl für andere. Nicht alle fallen auf, sie sind aber tendenziell unbeliebt. Es gibt sicherlich auch Menschen die sich über Mitgefühl und über die Moral mehr oder weniger bewusst hinwegsetzen. 
Ich denke das Soziopathen/kalte Menschen sehr oft aus der Gruppe gestossen werden oder unbeliebt sind und so eine geringere Überlebensfähigkeit haben.
Ein schlechtes Gewissen hat sich also insgesamt bewährt und gelohnt.
Nebenbei: Moral hat weniger mit Religion als Kultur zu tun.
Nein. "Gewissenlose" Menschen gibt es nicht.
Menschen bewerten Verhalten und Handlungen nach moralischen Prinzipien und Kriterien. Verstoßen sie dabeimit eigenen handlungen und verhalten gegen solche eigentlich auch von ihnen akzeptierten Prinzipien und Kriterien, stellt sich halt ein "schlechtes Gewissen" ein.
Das schlechte Gewissen im Sinne von 'sich schuldig fühlen' ist in der 'islamischen Psychologie' eine Art Alarmsignal dafür, dass du deine Seele verletzt. Der Mensch wurde mit dem angeborenen Gespür für Gutes erschaffen und mit der Neigung zum Guten Handeln. Wenn man dies verletzt, geht der Sicherheitsmechanismus an, Das Gefühl der Schuld, das deine Seele schützen soll und dich warnt. Der Sinn eines Alarms ist nunmal vor einer Gahr zu warnen. Leider sehen viele Menschen die Gefahr nicht, die Seele zu verletzen. Die Gefahr ist am jüngsten Tag. Somit ist das psychische/seelische Gefühl der Schuld im Inneren von uns, der Beweis des jüngsten Tages. 'Die Seele die sich selbst tadelt/anklagt/kritisiert´ - arab. 'Anafs allauwama' Koran
Quelle:von Nouman Ali Khan; Balance between Seen & the unseen World



leben
Scheiß Lebenslauf - was nun?

- Bereich. Da werden oft gesucht und man hat gar keine so schlechten Chancen. Bis zum Ausbildungsbeginn kannst Du Dich ja -- Hose geht! Deinen in so jungen Jahren bereits versemmelten Lebenslauf kann dir nun keiner mehr verbessern. Da wird es nunmal -- anderes, als dass das Problem immer bei den Anderen gelegen haben soll. Als Erstes wäre mal überlegenswert, in sich zu -


menschen
darf man beim muskelaufbau jeden tag trainieren?

- für den Muskelaufbau ist es 2 tage in der Woche ruhe zu haben noch dazu ist es gut wenn du auch zwischen dem training -


schlecht
Meine Schule ist so schlimm

- keine guten Noten, wenn ihr keine Leistungen erbringt. Was schlechte Noten angeht, so gibt es mehrere Möglichkeiten, diese -- bestehen nur noch aus 5en und 4 en! Ich habe in meinem ganzen Leben nur 2 einsen auf dieser Schule gehabt. Ich hasse diese -- sehr helfen kann, ist, die Lehrer zu fragen, ob sie Tipps haben, um besser in ihrem Fach zu werden. Manche Lehrer kennen -- IMMER was zu meckern hat. Für mich ist sowas der Grund, wieso Mobbing entsteht. Meine Noten bestehen nur noch aus 5en -