Was kennzeichnet magnetischen nordpol südpol

4 Antworten zur Frage

Was ist zudem der Unterschied zwischen magnetischem Nord- und Südpol? Die ~~ Strom so, wie die anderen vier Finger zeigen. Es GIBT keine magnetischen Pole. Magnetische Feldlinien sind immer ringförmig geschlossen; denk ~~.
Bewertung: 4 von 10 mit 13 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Was kennzeichnet einen magnetischen Nordpol bzw. Südpol?

Was ist zudem der Unterschied zwischen magnetischem Nord- und Südpol?
Die historische Antwort: "Nordpol" nannte man das Ende eines Kompassmagneten, das sich in nördliche Richtung dreht. Daß ungleiche Magnetpole einander anziehen, und gleiche Pole einander abstoßen, war damals noch nicht bekannt. Als man es herausfand, war die Konsequenz, daß der im Norden gelegene Magnetpol der Erde ein magnetischer "Südpol" sein mußte.
Die physikalische Antwort: Wo die Magnetpole einer stromdurchflossenen Spule oder eines Elektromagneten liegen, das wird durch die Richtung bestimmt, in der der Strom den Spulenkern umkreist. Rechte Hand-Regel: Wenn Du den Magneten in der rechten Hand hast und der Nordpol dort ist, wo der Daumen hinzeigt, dann fließt der Strom so, wie die anderen vier Finger zeigen.
Es GIBT keine magnetischen Pole. Magnetische Feldlinien sind immer ringförmig geschlossen; denk an einen geraden Strom durchfluteten Draht oder eine Leiterschleife. Hier wo sollen die denn Pole haben?
   Und einen Stabmagneten wenn du zersägst, hast du an den freien Enden immer wieder " Pole
Da, wo die H-Feldlinien beginnen, ist der magnetische Nordpol, wo sie enden, ist der magnetische Südpol. Daher sind die rot und grün gefärbten Schulmagnete auch eigentlich irreführend, denn die Pole sind nicht auf der ganzen Hälfte links und rechts, sondern nur an den Stirnflächen, denn dort enden und beginnen die H-Feldlinien.
Nordpol = positiv geladen
Südpol = negativ geladen



physik
Wieviel mol hat 1 Liter Wasser?

- 1kg/l. Du hast also 1000g. n=m/M n=1000/18=55,56 Ein Liter Wasser hat also 55,56 mol


magnetismus
Was passiert wenn ein runder Magnet zerbricht?

- dem einen "dreht" sich aber der Pol. Das heißt wenn ein Magnet mit Loch zerbricht können die beiden Teile nicht mehr -- Teil auf dem Kopf befindet sich ein Nordpol neben einem Südpol und das zieht sich an. Du kannst die Seiten farbig markieren, -- sie sich aufeinmal wieder an. Aber wieso ist das so? Und was muss ich machen damit sich die magneten anziehem bzw. abstoßen? -


magnet
Magneten in der Mitte teilen?

- das so ist hoffe das kann mir jmd sagen Weil ein Magnetfeld einen "Nord-" und einen "Süd"-pol hat und ein neuer entsteht, -Die Frage bezieht sich auf die Folgende: Was passier, wenn ich einen Magneten in der Mitte durchbreche? -