Was heißt eig abbitte wort

3 Antworten zur Frage

~ spricht man oft von Sühne. Jemand tut oder leistet Abbitte für etwas bei jemandem. Die Abbitte war bis ins 19. Jahrhundert im deutschen ~hey, ich hab mal ne Frage, was heißt eig das Wort "Abbitte" das würde ich.
Bewertung: 4 von 10 mit 112 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Was heißt eig Abbitte, ich meine das Wort

Bewerten:
hey, ich hab mal ne Frage, was heißt eig das Wort "Abbitte" das würde ich gerne wissen, man findet nämlich nichts darüber
Bewerten:
Die Abbitte ist eine Bitte um Entschuldigung, um einen Schuld-ABlass.
Bewerten:
Man "leistet Abbitte" bei jemand, wenn man sich etwas hat zuschulden kommen lassen.
Bewerten:
Abbitte bezeichnet das Bitten um Verzeihung bzw. Vergebung von Schuld. In religiösen Zusammenhängen spricht man oft von Sühne. Jemand tut oder leistet Abbitte für etwas bei jemandem.
Die Abbitte war bis ins 19. Jahrhundert im deutschen Recht eine demütigende Bitte um Verzeihung einer zugefügten Ehrenkränkung, in älteren Strafverfahren eine Privatstrafe, die bei Ehrverletzungen entweder allein oder neben einer Geldstrafe und neben Ehrenerklärung und Widerruf ausgesprochen wurde. Gelegentlich wurde die Strafe noch verschärft, z. B. durch Zuziehung des Scharfrichters, kniende Abbitte und dergleichen.
Heute wird dieser Ausdruck auch ironisch gebraucht.
Quelle:Abbitte – Wikipedia

Was heißt das Wort Fluktation in Bezug auf eine offene Wunde?

Bewerten:
Veränderung von Gegebenheiten und Zuständen
genauer
In der Medizin bezeichnet Fluktuation die Bewegung einer Flüssigkeit unter der Haut. Darüber hinaus meint man damit auch eine fortlaufende Bewegung, meist der Extremitäten. Sie tritt oft als Nebenwirkung neurologischer Medikamente auf, zum Beispiel nach mehrjähriger Einnahme von L-Dopa-Präparaten, vgl. auch Dyskinesie
gefunden: Fluktuation – Wikipedia

Deutsch! was heißt folgendes wort?

Bewerten:
Hallo, kann mir jemand sagen was das Wort "phylogisch" bedeutet? Bei googel finde ich leider keine Definition nur das es in manchen Sätzen tatsächlich auftaucht
Bewerten:
Das Wort 'phylogisch' gibt es nicht. Aber vielleicht meinstt du das Wort 'philologisch'?
Philologie im allgemeinen ist die Wissenschaft der Literatur. Alles, was von Büchern handelt, ist philologisch. Noten, Tltel, Mottos, Vorreden, Kritiken, Exegesen, Kommentare, Zitaten sind philologisch. (von - Text im Projekt Gutenberg
Bewerten:
phylogisch" ist kein deutsches Wort. Entweder hast es falsch gelesen oder es hat jemand falsch geschrieben. Du hast aber die Wahl, dich für eines der 4 folgenden Wörter zu entscheiden:
  • physiologisch = körperlich, den Körper betreffend,
  • phytologisch = pflanzenkundlich, Pflanzen betreffend,
  • psychologisch = die Psychologie betreffend,
  • philologisch = geisteswissenschaftlich, die Philologie betreffend.
  •  Antwort von , 10.08.2011 1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich Mein gaanz dickes Fremdwörterlexikon kennt dieses Wort auch nicht. Ich tippe mal, dass die , die "phylogisch" verwenden, eigentlich "psychologisch" oder "physiologisch" o.ä. meinten. Durch Google-Fundstellen wie "phylogische Kriegsführung" fühle ich mich da eigentlich bestätigt.
    Bewerten:
    Das Wort heißt philologisch. --- Unter einem "Philologen" versteht man meist einen Geisteswissenschaftler, oft einen solchen, der an einem Gymnasium Fächer wie Latein, Geschichte, Deutsch usw unterrichtet.
    Was heißt das Wort "künstlich
    Bewerten:
    Also eigentlich würde man ja sofort sagen:"Etwas, was nicht natürlich ist"
    Aber soetwas kann es doch eigentlich geben, weil alles doch aus Dingen aus der Natur zusammengesetzt ist.
    Also wie definiert man dieses Wort?
    Bewerten:
    Künstlich hat zunächst einmal nichts mit Kunst zu tun, sondern ist in der Bedeutung schlicht und ergreifend unecht. Dabei ist es egal, wie gering die Unterscheidung zwischen dem "richtigen" und dem unechten oder künstlichen ist. Somit ist der Begriff künstlich keine qualitative Bewertung, auch wenn dem Attribut ein negativer Nimbus anhaftet.
    Wortbeispiele:
    Sein Lachen wirkte künstlich: Sein Lachen wirkte unecht.
    Künstliche Aromen: Unechte Aromen
    Künstliches Koma: Unechtes Koma
    Künstlich herbeigeführter Börsencrash: (Unecht als Wort macht hier keinen Sinn, aber in der Bedeutung schon - meine Interpretation wäre hier Börsencrash, der ohne echten Grund stattgefunden hat.
    Wichtig ist, dass künstlich keine qualitative Aussage ist, künstlich ist nicht besser oder schlechter als etwas Echtes, kann es aber sein.
    z.B. sind künstliche Aromen unter Umständen vollkommen identisch mit natürlichen Aromen - Ananas Ester z.B. als aromatischer Kohlenwasserstoff läßt sich einfach genauso chemisch nachempfinden als das "Original"
    Künstliche Blumen sind für mich das Gegenbeispiel, sie sehen immer viel schlechter aus und sind spätestens auf dem zweiten Blick als nicht echt auszumachen,
    Ich hoffe, ich konnte mit meiner Definition ein wenig weiterhelfen.
    Bewerten:
    Alles was künstlich ist, ist nicht ECHT.
    Bewerten:
    Ein Lachen, ein Verhalten, etwas Vorgetäuschtes kann auch alles künstlich sein.
    Bewerten:
    Künstlich sind Bausteine, die in der Natur so nicht vorkommen. Aromen z.B. durch chemische Zusammensetzungen nachempfunden, sind künstlich. Blumen aus Papier etc. Alle Rohstoffe sind schon auf der Erde vorhanden, der Mix ist entscheidend für diese Bezeichnung.
    Bewerten:
    Künstlich ist etwas , was nicht dem entspricht was es sein müsste.
    Zb ist auf Pizzas manchmal Analogkäse, für dich sieht der aber aus wie echter Käse
    Bewerten:
    Bewerten:
    Künstlich nennt man das, was nicht natürlich oder echt ist.
    Bewerten:
    Vielleicht "von Menschenhand geschaffen". Von künstlich spricht man ja immer dann, wenn etwas so in der Natur von sich aus nicht vorkommt, auch wenn die Bestandteile natürlich sind.
    Bewerten:
    Die Kunst, etwas naturgetreu zu imitieren = künstlich
    Was heißt das Wort "wohlgemerkt"?
    Bewerten:
    alle benutzen es kann man ein anderes wort einsetzen um seinen sinn zu definieren?
    Bewerten:
    zb. was ist schruppen, wohlgemerkt nicht schrubben.
    ich würde sagen das das eine einleitung für etwas wichtiges ist.
    Bewerten:
    nach meiner Auffassung hat es nur den Sinn, etwas gesprochenes oder geschriebenes noch einmal hervorzuheben oder als nachfolgend wichtiges Element zu ergänzen
    Was heißt das hebräische Wort "Schoah" in genauer Übersetzung
    Bewerten:
    Dass z.B. die Juden ihren Leidensweg in der Nazizeit so bezeichnen, weiß ich.
    Mir geht´s nur um die reine Übersetzung. Vielleicht auch Bezeichnungen, die an deutsche Dialekte angeglichen sind.
    Bewerten:
    Zitat aus schule.judentum.de:
    "Schoah drückt die Bedeutung "Unheil", "Verderben" oder "Untergang" aus"
    Die Begriffe Schoa und Holocaust
    Bewerten:
    .
    .
    .
    Diese unsagbar furchtbare Katastrophe ist bekannt unter den Namen „Holocaust“ und „Schoah“. Holocaust ist Griechisch und bedeutet „Ganzopfer“. Juden und viele andere Menschen benutzen lieber den Begriff Schoah aus der Bibel. Er bedeutet „Katastrophe, schreckliches Unglück, Zerstörung und Vernichtung“. Mit diesem Ausdruck wollen Juden zeigen, dass Gott sie nicht als Opfer geschaffen hat, sondern dass die Schoah eine entsetzliche Katastrophe war, für die Menschen verantwortlich waren.
    Schoah | Religionen-entdecken - Die Welt der Religion für Kinder erklärt
    Bewerten:
    Bewerten:
    Bewerten:
    Hier wird es ausführlich erklärt, schau mal auf Seite 147 ff.
    Semantische Kämpfe: Macht und Sprache in den Wissenschaften - Google Books
    Bewerten:
    Shoah" ist das hebräische Wort für "Vernichtung und Verderben, dann als Holocaust später terminisiert.
    Bewerten:
    liebere Nordstern,
    für diese "Top"-Antwort im Kommikeller.
    Was heißt das wort?
    Bewerten:
    Eigentlich "wanna be" oder auch "Möchte-gern".
    Ja, dass jemand zwanghaft irgendwie anders sein will, er es aber eigentlich garnicht ist.
    Bewerten:
    das schreibt man Wanna-be. Ist abgekürzt aus dem Englischen Want to be, das heißt, sein wollen. Wenn du zum Beispiel ein wanna-be Model bist, dann wärst du gern Model und zeigst das auch, z.B. indem du dich sehr modisch kleidest und immer Markenklamotten trägst oder so
    Bewerten:
    du meinst bestimmt wanna be
    auf deutsch: ein möchte-gern.
    Wannabe – Wikipedia
    Bewerten:
    Das heist erstmal "wannabe" und ist zusammengesetzt aus "wanna" was Jargon für "want to" ist und "be" also "want to be"="möchte sein". Uff Deutsch: "möchtegern".
    Bewerten:
    wannabe ist ein öfter abfällig verwendeter Anglizismus für einen Möchtegern. Dies ist eine Person, die versucht wie jemand anderer zu sein oder sich in eine bestimmte Gruppe von Personen einzufügen
    Wannabe – Wikipedia



    schule
    Kann man gegen eine Nichtversetzung gerichtlich angehen?

    - zumindest heißt das in BW so. Am besten, Du fragst in der Schule nach, wie die zuständige Instanz heißt, die müssen Dir -- wegen Ferien, schau mal, ob eine Homepage hat, wo man sowas erkennen kann. Ich wusste übrigens gar nicht, dass die -


    deutsch
    Was bedeutet das chninesische Zeichen: 睯 und was bedeutet es, wenn es zweimal hintereinander …

    - Glück gehabt, Curd hat eigennlich alleine schon zu gut geantwortet, aber alle Top. Weil heute Neujahr ist und weil auch gute -- 睯攺睯. Das ist genau das Motiv solcher in hochchinesischer Sprache angebotenen eher einfachen Literaturwerke, etwa wie bei -- langweilig Google Übersetzer Das 攺 = Yi wird nicht ins Deutsche übersetzt. Die Silbe yi für die Zahl 1 unterliegt einem -- Erste Frage, was bedeutet nur das: 睯? Zweite Frage, was bedeutet das: 睯攺睯? Ich zhabe ein Buch geschenkt bekommen, -


    wort
    Woher kommt eigentlich der Begriff 'Yoyo'?

    - übersetzt: komm-komm, 2. Abstammung vom französischen Wortstamm jouer . Die erste Variante schient sehr viel für -