Späterer beruf polizei psychologie

5 Antworten zur Frage

~ zu einer studienberatung, die können dir genau sagen welche berufschangen du mit welchem studium hast. ansonsten weiß ich leider nur ~~ Beitrag werden die Rahmenbedingungen für eine Tätigkeit als Polizeilicher Fallanalytiker.
Bewertung: 9 von 10 mit 44 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Späterer Beruf Polizei Psychologie

Langsam aber sicher muss ich entscheiden, was ich später beruflich machen möchte. Wirklich jeder aus meinem Umfeld weiß schon genau was er studieren wird und machen will. Außer natürlich ich. Ich interessiere mich wirklich seeehr für Psychologie/Körpersprache/Verhalten, aber ich bin mir mit dem Psychologiestudium sehr unsicher. Gibt es einen Beruf, indem man Kenntnisse in diesen Bereichen braucht? z.B bei der Polizei gibt es ja beim Verhör hinter dem Glas die schauen, wie sich die Person verhält oder lügt. Oder mit der Person ein Gespräch führen, um dann zu beraten. Gibt es so einen Beruf, und wenn nicht was würdet ihr mir vorschlagen? Es ist wirklich wichtig, denn so langsam möchte ich ein Ziel vor Augen haben. Was könnte ich alternativ machen?
hallo, was du nach der schule machen willst musst du schon selbst herausfinden. du kannst versuchen dich so breit wie möglich über berufsbilder zu informieren, dazu gibt es infomaterial an den entsprechenden ausbildungsstätten. allerdings solltest du dir keinen druck machen. man kann auch mal was ausprobieren und wenn es nicht passt nochmal wechseln.
Polizeipsychologen verhandeln bei Geiselnahmen, betreuen Polizisten nach schwierigen Einsätzen, kümmern sich um Opfer von Straftaten bzw. deren Angehörige, erstellen Täterprofile und bewerten die Gefährlichkeit von Straftätern. In der Justiz erstellen sie Programme, die der Resozialisierung von Straftätern dienen.
Die Antwort von medopsych ist absolut korrekt! Bei Verhören sitzt keiner hinter verspiegeltem Glas und beobachtet - und wenn dann kein Psychologe. Informiere dich was du mit Psychologie machen kannst. Vielleicht interessiert dich die forensische Psychologie, wobei du da mit einem Medizinstudium und einer Facharztausbildung zum Psychiater besser bedient wärst. Bedenke auch dass du sowohl für Medizin als auch für Psychologie ein sehr gutes Abitur brauchst.
geh doch mal zu einer studienberatung, die können dir genau sagen welche berufschangen du mit welchem studium hast.
ansonsten weiß ich leider nur das man einen nc Nummerus clausus für ein psycholgiestudium braucht
Du guckst zu viel Fernsehen.
Psychologen arbeiten bei den LKAs und dem BKA als wissenschaftliche Mitarbeiter , als Professoren an den Fachhochschulen für öffentliche Verwaltung und in den Personalabteilungen.
Verhandlungen mit Geiselnehmern usw. führen Polizisten der Verhandlungsgruppe. Wikipedia hilft weiter.
Betreuung wird vom Kriseninterventionsdienst wahrgenommen. Das sind Feuerwehrleute, Rettungsassistenten und Ehrtenamtliche.
"Täterprofile" werden von Polizisten der LKAs und des BKA im Rahmen der OFA "erstellt".
wie du haben z.B. das BKA schon mal dazu veranlasst, eine Informationsschrift zum "Profiling" zu veröffentlichen, um die intellektuelle Elite der 1ser Abiturienten auf den Boden der Realität zu holen:
"Wie und wo kann ich Profiler werden?
Bei den OFA-Dienststellen des Bundes und der Länder gehen häufig Anfragen von ambitionierten Interessente ein, die gerne eine Ausbildung zum „Profiler“ machen möchten. Zwischen den Wünschen und Hoffnungen dieser jungen , die oft von den realitätsfernen Darstellungen der Medien gespeist werden und den tatsächlichen Rahmenbedingungen im polizeilichen Alltag liegen oftmals Welten. In diesem Beitrag werden die Rahmenbedingungen für eine Tätigkeit als Polizeilicher Fallanalytiker ("Profiler") offen beschrieben. Nach der Lektüre des Beitrages lassen sich die Chancen, diese Tätigkeit irgendwann einmal auszuüben, besser einzuschätzen.



beruf
Braucht man einen Termin, um sich beim Arbeitsamt als arbeitssuchend zu melden?

Frage steht oben! Muss man einen Termin haben oder einfach auf gut Glück vorbei gehen? Wie ist es besser? Mit


studium
Ausbildung abbrechen um ein Studium zu beginnen?

- gesteckt. Allgemein würde ich mich als sehr lebendigen Menschen bezeichnen, der nach Feierabend eigentlich Du möchtest -- sondern zu bringen 3. Du lernst fachlich einiges fürs Studium Nachteile: Du wirst älter, investierst aber de facto nur -- Einstellung zu bekommen, denn ich möchte einfach Spaß an meinem Beruf haben. Ich bin momentan sehr stark am überlegen ob ich -


menschen
Gute Konter gegen die sagen, dass Reiten kein Sport ist?

Hey ihr Lieben:) ich reite nun seit mittlerweile 8 Jahren, allerdings nicht Turnierambitioniert, sondern nur "für