Rötungen zwischen brüsten

5 Antworten zur Frage

~ zwischen und unter den Brüsten. Seit ein paar Tagen sind die Rötungen stärker geworden, Schmerzen habe ich keine. Weiß jemand eine gute ~
Bewertung: 2 von 10 mit 37 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Rötungen zwischen den Brüsten

Hallo!
Habe seit ca 3 Wochen Rötungen zwischen und unter den Brüsten. Seit ein paar Tagen sind die Rötungen stärker geworden, Schmerzen habe ich keine.
Weiß jemand eine gute Salbe dagegen?
schonmal
Wenn Haut auf Haut kommt passiert das. Du solltest deine Unterwäsche so wählen, dass dies vermieden wird.
Am besten Baumwollwäsche. Feutigkeit vermeiden. Nicht kratzen, Zinkheilsalbe ist gut. Wenn es schön entzündete Stellen gibt, desinfizieren, weiche Wäsche tragen, wäsche auskochen, nicht reizen. Evt. einen Hautarzt aufsuchen, der kann dir sagen, ob nicht irgenwelche Keime sich drauf gesetzt haben.
hallo Tici80! ich habe genau das selbe problem, schon viel länger. ich würde dir empfehlen zu einem Arzt zu gehen, denn ich habe zu lange gewartet und nun hilft nur noch salbe mit kortison, doch diese würde ich mir nur von einem Arzt empfehlen lassen.
Multilind bzw. Mycoderm Salbe dann bist du die Sache ganz shnell wieder los
Da hilft Zinksalbe ganz gut oder der Hautarzt
Wird durch schwitzen entstanden sein, ab zum Hautarzt. Ein Pilz kann sich eingenistet haben.

Rötungen zwischen den Brüsten?

hallo sorry das ich das hier rein schreibe aber ich brauche echt. zwischen meinen brüsten ist es rot und die rötung ist ein ganz wenig dick, es juckt brennt und riecht sehr sehr komisch und dann kommt auch was weisses und sehr nass. das habe ich ca. seid 1/2 monaten? weiss nicht mehr genau. aber was kann das sein zum frauenarzt, allgemein arzt und hautarzt werde ich noch gehen aber vllt hatte jemand das selbe und weiss was? e antworten es schmerzt so. UND DUMME ODER IRGENDWELCHE BESCHEUERTEN KOMMENTARE KÖNNT IHR EUCH SPAREN.
Das kommt allerdings meistens von zu engen BH's oder zu starker Reibung. Also am besten in nächster Zeit erst mal so gut es geht weite Kleidung tragen damit sich die Haut regenerieren kann. Das weiße und nasse ist Eiter bzw Wundflüssigkeit. Schmier dir mal etwas Voltaren drauf bevor du schlafen gehst. Mach das ein paar Tage lang und es sollte sehr bald besser werden. Ich wünsche dir alles gute und gute "Besserung
Keine Ahnung ich würde den Arzt abwarten aber ist irgendwie angsteinflössend. Komisch