Woher kommt riesiger datenverbrauch

3 Antworten zur Frage

~ mir helfen. Ich habe ein Laptop top mit Windows 7 und einen Surfstick von 1&1 mit einem Datenvolumen von 1000 MB. Allerdings habe ich diesen ~
Bewertung: 3 von 10 mit 6 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Woher kommt mein riesiger Datenverbrauch?

Hallo! Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe ein Laptop top mit Windows 7 und einen Surfstick von 1&1 mit einem Datenvolumen von 1000 MB. Allerdings habe ich diesen Monat schon einen Verbrauch von 7,5 GB. Ich kann im Taskmanager nicht sehen, was da im Hintergrund passiert. Wie kann ich das feststellen und unterbinden? Wäre sehr dankbar für eure Tipps
Das siehst du im Taskmanager gar nicht. Am besten laedst du dir ein Programm runter, das misst, welche Anwendung wieviel verbraucht. Allerdings ist 1GB ziemlich wenig und ich denke nicht, dass du, trotz Messung und evtl 'Aufpassen' jemals drunter liegen wirst.
Im taskmanager kannst du sowieso nicht sehen welche Programme wieviel Volumen verbrauchen. 1000 MB sind allerdings sehr wenig für einen Computer bzw Laptop. Das sind manchmal schon ein paar YouTube Videos. Hast du keine Möglichkeit dein Internet über LAN oder WLAN zu beziehen?
Unterbinden kannst du das nur, dass du nicht soviel im Internet bist und den Stick jedesmal aus dem USB rausnimmst oder zumindest deaktivierts, wenn du ihn nicht benötigst



datenvolumen
Wo kann ich auf meinem PCwenn möglich täglich) verbrauche?

- beispielsweise die Fritzbox die das automatisch festhält. Datenvolumen? Internet?.auf Netzwerkverbindung gucken da stehts aufgelistet. -


bandbreite
Wie viel Bandbreite braucht LoL?

- normalerweise von anderen Faktoren abhängt und nur von der Bandbreite schlechter wird wenn du weniger als 5 kb/s hast. Also -


surfstick
Kann man die Karte von Aldi-Talk auch mit T-Mobile Stick nutzen?

- nuten möchtest, dann brauchst du wohl oder übel auch den Surfstick von ALDI. , Ingo Just der hat vermutlich einen SIM-Lock. -