Wie lädt sich autobatterie fahren

5 Antworten zur Frage

~ in Ordnung ist kannst du auch soviel 'Stromfresser' anhaben wie du willst, es geht trotzdem alles gut weil die LIMA über die Batterie ~~ eingeschalteten Stromverbrauchern also z.B. Licht und Radio lädt die Batterie am besten.
Bewertung: 3 von 10 mit 1033 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wie lädt sich die Autobatterie beim Fahren am besten auf?

nur wenn man Gas gibt oder bereits einfach dadurch dass das Auto rollt?
Meine Autobaterie wird langsam etwas altersschwach und ich würde gerne wissen bei welcher Fahrweise sie sich am besten wieder auflädt.
Wenn die Batterie langsam den Geist aufgibt, dann lieber gleich eine neue holen, bevor du dich abschleppen lassen mußt, wird nur noch teurer. Beim nächsten Frost hast du dann sowieso die Bescherung. Aber eine Batterie läd sich während der Fahrt ständig auf und schneller geht es, wenn keine weiteren Stromfresser an sind Im Stand Vollgas geben ist sinnlos und verpestet die Umwelt.
Bei normalem Fahren mit möglichst wenig eingeschalteten Stromverbrauchern also z.B. Licht und Radio lädt die Batterie am besten auf, beim Rollen oder niedertourigem Fahren wird sie kaum aufgeladen, kauf dir besser eine neue Batterie dann musst du nicht so oft hochtourig fahren und sparst Sprit.
bei rund 2000 umdrehungen gibt die lichtmaschine die höchstmöglich "ladung" an die batterie ab
Bei den Drehstromlichtmaschinen macht das heute nicht so viel aus. Aber: Booster und andere große Verbraucher auslassen. Auch das Licht, wenns noch nicht Vorschrift ist.
Also ziskadesign hat das schon optimal ausgeklügelt. Wenn du dir Gedanken machst ob deine Lichtmaschine deine Batterie noch aufladet, dann ist es Zeit für eine neue Batterie. Das ist so weil die LIMA viel länger hält als die Batterie. Wenn alles in Ordnung ist kannst du auch soviel 'Stromfresser' anhaben wie du willst, es geht trotzdem alles gut weil die LIMA über die Batterie das ausgleicht.

Wie lädt sich eine Autobatterie auf? Erst beim Fahren?

Oder reicht es schon, wenn man den Wagen nur startet und laufen lässt? Oder funktioniert das ähnlich wie bei ienem Fahrrad und dem Dynamo, dass sich die Batterie je schneller auflädt, desto schneller man fährt, und somit auch nicht lädt, wenn man steht?
Das Aufladen der Batterie geschied über die Lichtmaschine, je höher die Umdrehungszahl um so mehr Strom wird erzeugt. Im Leerlauf kann es sein dass nur Strom für die momentanen Verbraucher erzeugt wird. Sinnvoll ist die Batterie beim Fahren aufzuladen.
NACHTRAG: Und wie lange muss man fahren, um sie nach einem Startvorgang wieder aufzuladen?