Wo meldet man neugeborenes

3 Antworten zur Frage

~ und und, aber übertriben sollte man es auch nicht, sonst kann man das Kind am besten ja auch schon zur Einschulung, dem Führerschein, ~
Bewertung: 1 von 10 mit 196 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Wo meldet man sein neugeborenes an?

Bewerten:
Beim Einwohnermeldeamt, der Krankenkasse,auf der Warteliste des Kindergartens,bei der Familienkasse , beim Kinderarzt wg. der Routineuntersuchungen und Impfungen.
Bewerten:
Wenn du im Krankenhaus entbunden hast, wird dort meisst gleich alles erledigt und ans Standesamt weitergeleitet.
Bewerten:
Zuständig ist das örtliche Jugendamt, dort werden alle Daten erfasst und danach werden die Daten beim örtlichen Standesamt gespeichert
Bewerten:
Zuallererst natürlich am Standesamt, am besten schon vor Ort in der Klinik , wobei man für die Anmeldung eine Woche Zeit hat, Du musst also nicht sofort losdüsen.
Es ist schon was dran, mit Krankenkasse, KiGa, Kindergeld, und und und, aber übertriben sollte man es auch nicht, sonst kann man das Kind am besten ja auch schon zur Einschulung, dem Führerschein, an der Uni, im Studentenwohnheim und bei einem Seniorenstift anmelden. AUF ALLE FÄLLE WÜNSCHE ICH EUCH ALLES LIEBE UND GUTE FÜR

Wo meldet man ein Gewerbe an?

Bewerten:
Ich möchte ein Gewerbe anmelden - Wo mache ich das? FinanzamT?
Bewerten:
Nein, nicht beim Finanzammt. Beim Gewerbeamt! In manchen Städten gehört das Gewerbeamt zum Ordnungsamt. Das Gewerbeamt informiert dann alle anderen betroffenen Stellen, wie z.B. das Finanzammt, die IHK, die Handwerkskammer, die Berufsgenossenschaft, ggf. die Lebensmittelaufsicht oder das Handelsregister.

Wo meldet man sich eigentlich bei einer UFO-Sichtung?

Bewerten:
tut mir leid das schreiben zu müssen,
beim psychiater,
oder vielleicht auch beim augenarzt
Bewerten:
Bei der zuständigen Flugüberwachung oder der Polizei.
Wenn du der einzige bist der diese Meldung macht, mögen obige Aussagen zutreffen. Bist du aber einer von mehreren Personen, wird der Sachverhalt untersucht werden.
Bewerten:
Ich würds bei der Bild-Zeitung und Johannes von Buttlar probieren
Du könntest ein Bild hier einstellen, oder haste das Ding nicht geknipst?
Bewerten:
Da gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Melde das UFO am Besten bei www.mufon.com, bei www.degufo.de und bei
www.ufo-forschung.de.
Gerne kannst du dich auch an mich wenden, ich bin Fachmann auf dem Gebiet, im Gegensatz zu einigen anderen hier.
Schreib einfach eine Email an egoplayer@hotmail.com
RobCla
Was kostet der Verkauf bei Amazon.de und wo meldet man sich da an?
Bewerten:
Sie können Ihre gebrauchten oder neuen Waren ganz einfach und schnell bei Amazon.de verkaufen - und es kostet Sie keinen Cent, bis Sie den Artikel verkauft haben.
Amazon.de bezahlt Ihnen den Preis des Artikels - abzüglich einer Verkaufsgebühr von 1,14 EUR und 15% des Verkaufspreises. Bei Artikeln aus der Kategorie Elektronik & Foto beträgt die Gebühr 10% des Verkaufspreises
Amazon.de Hilfe: Schnellkurs zum Verkauf in Amazon Marketplace
Wo meldet man sich eigentlich "ohne festen Wohnsitz"?
Bewerten:
Am zuständigen Gemeinde- oder Sozialamt. Man bekommt dann einen "Nicht sesshaft" Ausweis, mit dem es auch Sozialhilfe gibt.
Am betsen in der nächsten Polizeistation erkundigen.
Bewerten:
Ich hatte meinen Freund mal vor die Tür geballert und er bei Geschwistern und Freunden gewohnt. In seinem Ausweis stand bei der Adresse OFW. Seine Post ging weiterhin zu mir.
Bei einem Bekannten, dem das auch passierte, wurde arbeitslos
und der musste sich alle zwei Tage beim AA melden.
Bewerten:
Beim Sozialamt/Behörde um eine Unterkunft und "Stütze"zu beantragen.
Bewerten:
wenn du dich ohne festen wohnsitz abmeldest wirst du ohne festen wohnsitz eingetragen
Bewerten:
Die Meldepflicht ist in Deutschland landesrechtlich geregelt. Sie knüpft immer an das Beziehen einer Wohnung an. Für Schiffer usw. gibt es Sonderregelungen.
Obdachlose und Landstreicher sind nicht gemeldet und unterliegen m.W. auch nicht der Meldepflicht.
Wo meldet man schwarzarbeit?
Bewerten:
wenn man einen melden möchte, der schwarzarbeit macht, wo muss man das melden?
Bewerten:
meldet man entweder bei der polizei, oder direkt beim zoll, da der zoll dafür zuständig ist, die machen ja auch immer wieder razzien
Bewerten:
Alle genannten Ämter sind dankbar für eine Anzeige und vermitteln sie an den Zoll als Ermittlungsbehörde weiter. Allerdings ist der Zoll eher darauf geeicht, Schwarzarbeiter direkt vor Ort zu erwischen. Wenn erst spät nachträglich gemeldet, recherchiert auch mal das Finanzamt und kooperiert mit der Sozialversicherung.
Wo meldet man eine zugelaufene Katze.will sie nicht gleich ins Tierheim geben?
Bewerten:
Probier´s vielleicht mal in der Zeitung bei den Kleinanzeigen, da les ich manchmal, dass zugelaufene/zugeflogene Tiere melden.
Bewerten:
Melden kannst Du dieses Tier nirgends, Du kannst lediglich Zettel an den Bäumen, an Deiner Haustür, an der Kaufhalle usw. anbringen, um Deinen Fund publik zu machen. Tierheim ist aber auch nicht schlecht, weil die meisten Besitzer auch dort nachfragen, wenn ihnen ein Tier abhanden gekommen ist, und außerdem die Chance besteht, dass das Tier nach einer bestimmten Wartezeit einen neuen Besitzer bekommt.
Bewerten:
Hat die ein Chip oder eine Tätowierung im Ohr?