Was hilft gegen pickel

3 Antworten zur Frage

~ meinem Auge ich glaub dass das ein Pickel ist. Wie auch immer was hilft gegen Akne Pickel und Akne Flecken? Geh zu einem Anderen Hautarzt! ~
Bewertung: 4 von 10 mit 1031 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Was hilft gegen Pickel

Was hilft gegen Akne pickel richtig gut, Beim Hautarzt war ich schon das bringt mir gar nichts. Garnier 3 in 1 hilft auch nicht so viel. In meiner Backe unten vor meinem Auge neben meiner Nase ist etwas fettes gewachsen das geht fast bis zum meinem Auge ich glaub dass das ein Pickel ist. Wie auch immer was hilft gegen Akne Pickel und Akne Flecken?
Geh zu einem Anderen Hautarzt! Produkte aus der Drogerie und Hausmittel werden dir gegen Akne nicht helfen. Hast du die Produkte bzw Salbe regelmäßig aufgetragen oder Tabletten regelmäßig genommen? Wenn nein ist es ja klar das sie nicht geholfen haben. Wenn doch dann haben sie bei deiner Haut nichts genützt und versuch deinem Hautarzt klar zu machen das die Produkte nichts genützt haben. Er wird dir neue verschreiben! 
Ich hatte vor 2 Wochen noch eine leichte Akne doch seid dem Ich Eine Salbe und Tabletten nehme ist meine Haut wieder Perfekt. Pickelmale sind zwar noch da aber die bekommt man mit Peelings usw. Weg Oder nach ein paar Monaten sollten diese auch von alleine verschwinden. Gibt es auch Yt-Videos darüber und die Tipps helfen mir auch.
Ich hoffe ich konnte dir helfen
schön das es Videos gibt die bei Pickel helfen.
Versuche es mal mit Heilerde Masken ein bis zweimal in der woche. Und vorher ein Dampfbad, das deine Poren öffnet.
Heilerde findest du im Drogeriemarkt als Pulver oder fertige Paste.
Viel Erfolg

Was hilft gegen Pickel?

was man so im haus hat. weil morgen oder heute kann ich mir nichts kaufen hab nur peelings und masken gegen pickel
Erstmal würd ich ein Kamillendampfbad machen, damit die Poren sich öffnen und die späteren Sachen besser einwirken können. Einfach ne Schüssel nehmen, heißes Wasser rein und 2 Teebeutel Kamillentee rein, dann mit nem Handtuch Gesicht über den Dampf halten.Habt ihr Zinkcreme im Haus?Die würd ich dann sparsam auf den Pickel tupfen, das hilft. Falls ihr das nicht habt eventuell ne andere Wundheil-creme.
Oder einfach ausdrücken aber richtig! Dazu musst du die Haut um den Pickel erst entgegen den Pickel straffen, und dann hebst du den von unten nach oben raus, damit alles rauskommt.Sonst kann es passieren, dass du ihn nach unten aufdrückst, und der Pickel sich noch mehr entzündet. Falls ihr ne AloeVera Pflanze daheim habt, könntest du auch so einen Stengel abmachen und das Zeug, das da rauskomtm draufmachen.Das soll ja auch helfen.
Haferflocken + Sand + Etwas Wasser.
und Doll verteilen.
Zahncreme.
WODKA würde ich lieber nicht empfehlen,
es kann zu Entzündungen führen.
Auf jeden Fall nicht 'ausdrücken,
es bleiben Reste übrig, wird noch roter,
es bilden sich weitere Pickel.
Naja, mit Wodka meine ich Alkohol. Achja, du kannst die erste HORNHAUT
von dem Pickel langsam 'abreißen',
aber vorsichtig. Die Pore ist so frei,
und du kannst Gesichtswasser, Peeling benutzen.
Da es leider nicht bei dir geht,
greif auf die Zahnpasta-Variante. Es kann ein bisschen brennen,
wenn du die Pickel ausdrückst.
Also FINGER WEG
Achja, wenn deine Mutter
so eine Creme mit Totes Meer-Salz
besitzt, könnte es als Peeling dienen.
Am besten und am hautfreundlichsten ist Teebaumöl! Wenn man es immer wieder auf den Pickel drauf macht drocknet er sehr schnell aus und mit ein bisschen make-up sieht man ihn gar nicht mehr
ausdrücken macht es eig. noch schlimmer.
dann werden die Poren doppelt so viel verstopft, ui.
Männer haben doch eh keine Ahnung von Make-up.
ne zahnpasta habe ich gehört sollte nichts nützen aber kp kannst ja mal probieren :)viel erfolg
Im Notfall hilft Zahnpasta weil sie austrocknet. Ist aber nicht gut für die Haut.
Kurzfristig zum Austrocknen : Zahnpasta. Nicht böse sein: Längerfristig " Waschen, waschen und nochmals waschen".
zu viel waschen. und das mit SEIFE
kann die Haut auch austrocknen.
irgendwas ist ja immer und nicht nur um 1/2 10 in deutschland. zúnd das eine will man und das andere muss man.
hmh wenns nicht anders geht schminke. also wenn es wirklich nicht mehr anders geht.
oder zahnpasta.
Versuch es mal mit einer Maske aus dem Schlamm des Toten Meeres. vgl: http://www.najel.net/ger/soins_mer_morte.php
Tabletten gegen pickel - Unreine Haut? Mittel gegen Akne, Vitiligo, Pickel u. Mitesser Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.

Was hilft gegen Pickel?

Was hilft eig. gegen Pickel?
Was hilft sie zu bekämpfen?
Mit was kann man Pickel abdecken?
Das ist/sind meine Fragen.
mir wäre echt geholfen wen ich antworten kriegen würde.
Zahncreme drauf zum abtöten
Pickelabdeckstift gibts in der Drogerie
zur Vorbeugung und Bekämpfung =Clerasil oder Clerasil Ultra,
abdecken mit Gesichtspuder
Es gibt mehrere Varianten um die Pickel zu abtöten.
1.Warten bis der Pickel reif ist,dann ausdrücken und abwarten bis er völlig verschwunden ist.
2.Pickel creme/waser/stift.Gegen die Pickel gibt es natürlich auch Kosmetikprodukte wie die Pickelcreme oder Wasser Auftragen,einwirken lassen und gründlich abspülen.Den Pickelstift muss man draufschmieren und für mehrere Stunden einwirken lassen,danach abspülen.
2.Zahncreme tut es genau so wie die Kosmetik sachen.Einfach drauchschmieren und über Nacht einwirken lassen.Dannach wie immer abspülen.
bist du weiblich? die pille verbessert das hautbild stark.
Ich mache Teebaumöl drauf, dann verschwinden sie über Nacht. Abdecken kannst du mit Puder oder einem guten Make-Up.
clerasil.oder man mahlt mit filzstift darüber. zum beispiel blau. dann sieht's nach ner beile aus
L E A R A S I L! Kommt von Klar, rein, sauber! Aber Clearasil ist der größte Mist und Geldverschwendung ohnehin! Und dein "Tip" mit dem Kugelschreiber ist ja schon Körperverletzung! Das kann ich Dir als medizinische Fachkraft sagen! Wenn der Fragesteller so blöd ist und darauf hören würde, könnte er sich unter Umständen noch eine Infektion einhandeln. Solche Tipps hier zu geben, müsste verboten werden
alle wissen, dass clerasil geldverschwendung ist.
aber wenn es nicht klappt, denkt man vielleicht, dass man ein hoffnungsloser fall ist. LOL
Was hilft gegen Pickel und Pickelmale auf den Rücken?
Versuch mal Wundsalbe, Kamille, zitronenesaft tupfen hier Vorsicht ist schließlich Säure, Essig tupfen, Rosenwasser tupfen, natürlich nicht alles auf einmal aber das ist was angeblich helfen soll. Du kannst auch regelmäßig mit einer zur Hälfte geschnittenen Kartoffel so dass die Stärke rauskommt die Pickelmale reiben beziehungsweise jemand kann dir dabei helfen.
Kamille hilft immer. Versuch doch mal ein Vollbad mit Kamilleblueten.
Hautprobleme, was hilft gegen Pickel wirklich?
Ich hab momentan Probleme mit Pickeln. Beim Hautarzt war ich schon der hat mir eine Creme verschrieben die meine Haut aber nur noch fettiger macht und ich weiß nicht ob ich sie absetzen soll, nicht das es dann noch viel schlimmer wird, man weiß ja nie.
Hallo Mariel99, du bist sicherlich in der Pubertät. Die Pubertät ist eine normale Zeit und auch Pickel, Mitesser und fettige oder zu trockene Haut gehen nach einiger Zeit wieder ganz weg. Chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen. Ich empfehle Naturprodukte, die auch jede Frau anwenden kann. Mir haben sie sehr gut geholfen. Hier habe ich einige Tipps für dich: In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Anwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein und schön. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark oder Joghurt mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Solltest du eine Aloe-Vera-Pflanze haben, dann schneide ein unteres Blatt ab und mache dir den Saft auf die Pickel oder gehe bei nur einigen Pickeln in die Apotheke und kaufe dir Wundpuder, den gibt es auch in beige, beides heilt, desinfiziert und der Puder deckt auch gut ab. Die Creme, die dein Hautarzt dir verschrieben hat, kann aber auch noch wirken. Ich würde dies noch eine Weile beobachten, aber die Naturprodukte, die ich dir hier empfehle, schaden auf keinen Fall.
Auch auf das Essen mußt du achten, nicht so fette und nicht so viel süße Sachen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute.
Probiers mal mit heilerde ich schwöre drauf.gibts für 4 oder 5€ bei dm.aber der preis lohnt sich und eine Packung hält lange
Naja,iss wenig Milchprodukte und dann so ein tägliches "Ritual" erst Gesicht waschen,dann eincremen.Ich kenn ja deine Creme nicht,aber bei mir hatt das in der zeit gut geholfen
Was Hilft gegen Narben und pickel und pickel male?
Hallo. kann vielleicht hier jemand mir helfen.ob eine gute creme gegen pickel pickelmale und Narben gibt? ich habe letztes jahr eine therepie gegen pickel gemacht 3 monate und bis her hatte ich wenig pickel.jetzt haben die leider wieder angefangen. ich habe immer noch pickel male und narben von letztes jahr und jetzt sind schlimmer geworden. ich habe vieles dagegen benutzt aber bis her hat nix wirklich geholfen. für eine Tipps oder antwort.
Gegen Pickel nehme ich wenn sie kommen immer heilerde  oder Teebaumöl her. Und 2x in der Woche ein Dampfbad. Probiers mal damit und lass alle andere chemische Cremes Und Co. weg 
2002
Ein Fruchtsäure-Peeling beim Hautarzt trägt die obere Hautschicht zum Teil ab. Das glättet auch nach schwerer Akne. Lasern hilft ebenfalls, ist aber teurer.
Des Weiteren gibt es ein transparentes Narben-Pflaster von Hansaplast, das zwar ohne Wirkstoffe ist, aber ein gutes Heil-Klima auf der Haut schafft. Narben werden damit z.T. flacher, aber das dauert. Ein Peeling ist bei schwerer Akne wahrscheinlich die beste Lösung.
Hautarzt.Ganz klar.Musst aber nen guten erwischen der auch wirklich auf sowas spezialisiert ist. Bei mir hat es auch geholfen.Ehrlich. Jetz hab ich wieder Haut wie nen Babypopo.
Was Hilft gegen Rötungen und Pickel Innerhalb Nacht / nach der ersten anwendung
Ihr Müsst mir helfen Morgen ist wieder schule Und ich habe nur pickel. Ich nehme kein Puder und überschminck sie nicht weil ichda nur noch mehr bekomme. Auserdem habe ich Einen in meiner klasse den Ich liebe und möchte so gut wie möglich aussehen?
Ich schwöre bei Hautunreinheiten auf eine Maske mit Heilerde. Die wirkt wunderbar - nur über Nacht wird sie auch keine vierzig Pickel verschwinden lassen.es lohnt sich aber, die Maske regelmäßig anzuwenden, du bekommst auf Dauer ein sehr viel reineres und schöneres Hautbild. Hier gibts sogar ein Video dazu, wie man so eine Maske macht. Viel Glück



pickel
Kann Teebaumöl schlecht werden?

- jetzt eine halbleere flasche ca 5monate rumstehen . Wollte fragen ob man das noch benutzen kann? oder kann teebaumöl ''schlecht'' -Hallo, habe mal eine Zeit lang Teebaumöl gegen Pickel benutzt. Hatte jetzt eine halbleere flasche ca 5monate -- ranzig werden - aber das riecht man selbst bei Teebaumöl. Was soooo schlecht riecht, kann nicht schlecht werden.^^^^ -


hautpflege
Sonnenöl mit Sonnencreme

- Sonnencreme weniger, das heißt es gelangt mehr UV Licht an deine Haut. Ergo: Du wirst schneller braun, bekommst aber natürlich -


akne
Gynäkologe angelogen

- Rezept und das wars. Dann war ich da und die hat mir 100te Fragen gestellt und dann halt am Ende auch "du willst jetzt die -- gestern zum ersten mal beim FA, weil ich mir die Pille gegen Akne verschreiben lassen wollte. Leider habe ich die Ärztin -- oder so nicht drumrum. Achja und die Pille nur wegen den Pickeln zu nehmen halte ich für Schwachsinn. Ich würde es eher -- der Nähe ist und die auch ganz nett war eigentlich, aber was soll ich jetzt tun? Ich will auf keinen Fall eine Untersuchung -