Vaio office 2010 nutzen

7 Antworten zur Frage

~ Systemsteuerung, dort auf Programme deinstallieren, dann suchst du Office aus der Liste, klickst darauf und schließlich erscheint dann oben in ~~ Office nutzerfreundlicher finde. So viel zu meiner Meinung. 2010 kann z.B..
Bewertung: 6 von 10 mit 467 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Frage zu microsoft office 2010

Bewerten:
zu Wiehnachten habe ich einen neuen Laptop bekommen auf dem microsoft office 2010 vorinstalliert sein soll. wenn ich auf z.B. Microsoft Word klicke erscheint erst ein Bild auf dem folgendes steht: "Microsoft Word Starter 2010 - Verarbeitung wird ausgeführt" und ein Feld "Microsoft office lädt das erforderliche Feature herunter". Nach ca. 10 min. erscheint dann ein Feld in dem steht: "Microsoft Word Starter 2010 kann nicht geöffnet werden. Versuchen Sie es erneut, oder reparieren Sie das Produkt in der Systemsteuerung."
Was tun?
Bewerten:
MS Starter eine total abgespeckte Version von MS Office. Wenn du richtges MS Office haben möhtest, so muss du es kaufen. Da fangen die Preise bei ca. 90 bis 560 € an. Daher solltest du MS Starter vergessen. Es gibt genug Alternativen, die nichts kosten und sogar mindestens bis MS 2007 mehr bieten.
OpenOffice und Libre Office gibts auch als Portable Version. Die kann man überall mitnehmen. Nur man muss die Verknüpfungen mit den Dateiendungen selber machen. Da OpenOffice mehr kann, als Word, so immer die Dateien im OpenOffice-Format abspeichern! Bei einfachen Texten, teilweise mit Bildern, kann man die Datei auch als Doc oder Docx abspeichern. OpenOffice ersetzt vollständig Word und kostet nichts. Schau hier:
http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Software-Microsoft-Office-2007-gegen.
Leider hat Computer Bild nicht alles getestet, was OOo kann. Sonst wäre das Ergebnis für OOo besser ausgefallen.
Libre Office, kann auch z.B. DOCx lesen und schreiben
Bewerten:
Ich wollte nur mal anmerken, das MS Office sehr wohl besser ist, aber auch nur, wenn man die entsprechenden Funktionen kennt und braucht. Für den Normalgebrauch ist es egal, was man nimmt, obwohl ich MS Office nutzerfreundlicher finde. So viel zu meiner Meinung.
Bewerten:
2010 kann z.B. bessere Wordart erstellen. Auch der Formeleditor ist besser. Aber sonnst.,?
Bewerten:
Versuche mal dir Reparatur über die Systemsteuerung.
Bewerten:
ich bin kein pc-faachmann wie macht man das denn?
Bewerten:
Du gehst in die Systemsteuerung, dort auf Programme deinstallieren, dann suchst du Office aus der Liste, klickst darauf und schließlich erscheint dann oben in der Leiste die Möglichkeit Reparieren. Da klickst du auch drauf und klickst dich dann durch den Assistenten.
Bewerten:
Vielleicht benötigt Word für die Installation Admin-Rechte. Rechtsklick auf Word und auf "Als Administrator ausführen".

VAIO Office 2010 nutzen

Bewerten:
Hallo, (:also ich habe mir vor kurzem bei Sony auf der Seite einen neuen Laptop zusammen gestellt unter anderem auch mit dem Office 2010 Paket.Wenn ich nun aber auf Office gehe um es zu installieren kommt irgendwas davon dass ich es jetzt aktivieren kann wenn ich es schon gekauft habe, das ich es online erwerben kann und den Starter verwenden kann. Wenn ich dann auf das aktivieren gehen, weil ich es ja eigentlich schon erworben habe, soll ich einen Product Key eingeben nur habe ich keine ahnung woher ich diesen bekomme, denn auch auf keinem Zettel steht der und in keinem Handbuch was mitgeliefert wurde. Kann mir vielleicht jemand helfen? schonmal
Bewerten:
du hast kein office erworben bei dem kauf von demVaio sondern nur eine testversion. wenn du es kaüflich erworben hast müsstest du eine Key oder Keycard haben.schaue in deinen unterlagen nach ansonsten wenn du sicherbist das du office legal erworben hast wende dich an den Händler und fordere eine stellungsnahme an. ansonsten wenn der händler nicht reagiert wende dich an Microsoft und schildere dort deinen fall falls du ganz sicher bist das office mit dem notbook erstanden zuhaben.Nachweis oder rechnung zu micro soft

Product key Microsoft office 2010 - PC neu aufgesetzt

Bewerten:
Hallo! Habe meinen PC neu aufgesetzt und jetzt werde ich wieder nach dem Product key von Microsoft Office gefragt. Den habe ich aber nicht mehr. Habe mir vorher alle meine Daten gesichert. Kann ich den Schlüssel vielleicht dort irgendwo finden?
Bewerten:
Lade dir Licencecrawler herrunter der sucht instalierte Keys programm eng.anzetge 1-3. neues Fenster auf suchen dauert ca.20 sek.
Bewerten:
Du hast bestimmt kein Geld for Superkleinn Weich Geld ausgegeben. Daher hast du auch keinen Key. Wenn du es gekauft hättest, so hättest du die DVD mit dem Key. Also kauf dir MS Office für ca.100 €
Bewerten:
Entweder Office neu kaufen oder auf Freeware zurück greifen zB Open Office.
Bewerten:
Du kannst den irgentwo im Internet ILLEGAL Downloaden
Bewerten:
Nein, da hast du geloosed und musst dir wohl eine neue Lizenz kaufen.
Bewerten:
Neue Office Version kaufen ,dann hast auch einen Key wieder dabei oder alte in die Tonne treten und Libre Office nutzen, das ist kostenlos.
Entscheide selber
Ich kann office 2010 nicht auf meinen laptop installieren
Bewerten:
hey also ich habe einen Laptop auf dem Office 2013 vorinstalliert ist. aber ich habe nur von Office 2010 eine Lizenz. wie kann ich die Datei für Office 2010 auf meinem Laptop installieren? schon mal
Bewerten:
ob ich zulassen will dass durch dieses programm von unbekanntem herstellen änderungen an meinem computer vorgenommen werden und wenn ich ja kilcke passiert gar nichts
Bewerten:
Starte die setup.exe mal "Als Administrator ausführen" und deaktiviere mal Dein Virenscanner.
Bewerten:
Hast du den Rechner schon mal neu gestartet?
Wenn ja: Versuche dich mal mit einem anderen Benutzer anzumelden und versuche erneut Office 2010 zu installieren?
Bewerten:
Wenn das auch nicht hilft, kannst du mal die Benutzerkontensteuerung deaktivieren: Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Benutzerkonten -> "Einstallungen der Benutzerkontensteuerung ändern" -> Schieberegler ganz nach unten schieben. Die Meldung sollte dann bei einer erneuten installation nicht mehr angezeigt werden. Nach der Installation sollte die UAC wieder aktivieren werden.
Openoffice - Microsoft office 2010
Bewerten:
Hallo, ich habe mal eine Frage. Ich mache grade eine PowerPoint -Präsentation, ich habe das Programm OpenOffice. Wie muss ich die Datei speichern, also unter welchen Dateityp speichern, sodass ich sie z. B. in der Schule öffnen kann. Die Schule hat das Programm Microsoft office 2010
Bewerten:
Bei mir gibt es nicht docx nicht, nur.odp. , otp, sxi, sti, ppt, pot, sxd und odg. Was muss ich davon nehmen?
Bewerten:
ppt oder pptx. Microsoft Office sollte aber in den neueren Versionen auch "natives" odp verstehen und öffnen.
Statt Dich darauf zu verlassen, kannst Du Dir aber auch die portable Version von Open/LibreOffice aus dem Netz besorgen und diese mit der Präsentation von einem USB-Stick aus laufen lassen.
Eine portable Version funkioniert findest Du z.B. hier:
LibreOffice Fresh | LibreOffice - Free Office Suite - Fun Project - Fantastic People
Kann man Open office.org Impress mit Microsoft Powerpoint 2007 oder 2010 öffnen?
Bewerten:
ich habe Zuhause ein Open Office Impress Datei erstellt jetzt muss ich die powerpoint in der schule vorstellen aber auf dem Computer in der Schule gibt es wahrscheinlich nur Microsoft Office 2007 kann ich es dan öffnen?
Bewerten:
ja. also ich musste das auch. Wenn du dein Dokument speicherst kannst du ja das "Format" ändern (: Des steht unter dem Dateiname den man eingeben kann.
Bewerten:
kannst du mir sagen welchen dateityp ich nehmen muss den du auch genommen hast?
Bewerten:
das geht in der regel ohne probleme = speichern unter -Dateiname - und nun dateityp micros.ppt. suchen und anklicken = speichern. nun kann man die dat. auch mit micros.= powerpoint lesen und bearbeiten.m.
Bewerten:
Ja, das geht. In Einzelfällen sieht man in OpenOffice.org dann aber ein paar Formatierungsfehler, die man im Programm dann selbst wieder korrigieren muss.
Was ist besser microsoft office 2003,2007,2010?
Bewerten:
Ich weiss nicht welche die beste ist. könnt ihr mir weiterhelfen. ich weiss echt null welche ich nehmen soll.
Bewerten:
keinesfalls 2007. Wenn Du die Summe hinlegen willst, dann 2010.
2003 gibts dagegen schon billiger.
Wenn Du aber noch nicht zu tief in xls drinsteckst, würde ich Dir zu Libre Office raten, das gibts kostenlos und hat im Prinzip denselben Funktionsumfang, "versteht" auch xls und kann im xls/xlsx-Format abspeichern.
Nur, wenn Du mit xl-Makros arbeiten willst, bleibt Dir wohl nichts anderes übrig, als xl zu nehmen. noch?
ich stimme für LibO, aber das gibts bei Dir ja nicht
Bewerten:
wenn man von Excel nur die Vers. 2003 kennt, sagt man 2003
wenn man von Excel schon die Vers. 2007 kennt, sagt man 2007
wenn man von Excel auch die Vers. 2010 kennt, sagt man 2010
Bewerten:
Besser?
2010 ist die aktuellste, 2003 hat eine andere Benutzeroberfläche als 2007 und 2010
Bewerten:
Ich weis nicht. Ich sag einfach mal 2007. aber wo der Unterschied ist weiß ich auch nicht wirklich. Ich benutz das halt nicht so oft. Und ich hab auch 2007.
Bewerten:
Enthält viel mehr Möglichkeiten und ist nach Eingewöhnung definitiv benutzerfreundlicher.
Bewerten:
Die alten waren besser, weniger ist mehr.
Bewerten:
es gibt ja nicht umsonst neuere Versionen



computer
SWTOR funktioniert nicht mehr. Was tun?

Die Beine sind weg, die Haare gucken durch den Helm durch, Haut ist Rosa, die Minimap ist durchsichtig, Die Weltkarte


technik
BIOS-Stromversorgung

In jedem PC ist eine Knopfzelle auf dem Mutherboard, die dazu dient, den Speicher-IC des BIOS mit Spannung zu versorgen,


excel
Zeitangaben auf Rechenblättern Excel, Open Office Calc usw.

- vielleicht jemand helfen? Hab nur 'ne Vermutung. Bei Word / OO Writer machst Du das per Feldfunktion. In etwa müsste -- Häckchen bei automatisch aktualisieren. Möglich das es in Excel auch so ist. Um das ganze in Dezimalschreibweise zu erhalten, -- gleiche nochmals ergibt die zusätzlichen Sekunden. Für den Computer alles kein Problem. Der kann zwar nur 1+1 zusammenzählen, -