Sonderurlaub beerdigung verwehrt werden

9 Antworten zur Frage

~ verwandten, könntest ja sonst "theoretisch" das ganze jahr sonderurlaub nehmen ja wenn einer verstorben ist ist es eigentlich immer erlaubt auf ~~ in so einem Fall die Bitte um einen Tag Urlaub zum zwecke der.
Bewertung: 2 von 10 mit 1038 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wann darf ein Sonderurlaub für eine Beerdigung genommen/verwehrt werden?

Bekommt man nur Sonderurlaub für eine Beerdigung bewilligt, wenn man mit dem Verstorbenen verwandt ist?
Wie sieht es bei Trauernden aus, die nicht verwandt aber betroffen sind aus?
Darf in so einem Fall die Bitte um einen Tag Urlaub zum zwecke der Beerdigung abgelehnt werden?
Sonderurlaub nur bei Verwandten.
Bei Nicht-Verwandten mußt du Urlaub nehmen.
nur erlaubt bei verwandten, könntest ja sonst "theoretisch" das ganze jahr sonderurlaub nehmen
ja wenn einer verstorben ist ist es eigentlich immer erlaubt auf die beerdiegung zu gehn auch wenn man nicht mit der verstorbenen person verwandt ist
bei verwanden musst du gehen dürfen.
bei nicht-verwanden kannst du nur höflichst darn frei zu kriegen
ich glaube aber, dass kaum ein Chef den kurzfristigen Urlaubsantrag in so einem Fall verweigern würde.
Als Fälle nach § 616 BGB, in denen Beschäftigte unter Fortzahlung des Entgelts
nach § 21 im nachstehend genannten Ausmaß von der Arbeit freigestellt werden,
gelten nur die folgenden Anlässe:
Tod der Ehegattin/des Ehegatten, der Lebenspartnerin/des Lebenspartners im Sinne des Lebenspartnerschaftsgesetzes, eines Kindes oder Elternteils. "
http://www.fz-juelich.de/b/datapool/page/160/arbeitsbefreiung.pdf
Für andere Trauerfälle mußt Du einen Tag unbezahlten Urlaub erbitten
Oder einen bezahlten Urlaubstag opfern, wenn keine Betriebsferien vorgegeben sind
Wenn du nicht verwandt bist, dann geht das von deinem normalen Urlaub ab, oder wenn der Chef dich nicht entbehren kann, dann geht es eben gar nicht.
Bei Verwandten greift zum einen die von chica-rubia genannte gesetzliche Regelung, zum Anderen ist das auch in den meisten Tarifverträgen festgehalten.