Motorrad sichern schule

5 Antworten zur Frage

~ fahren und habe eine frage zur Sicherheit. Wie sicher ich das Motorrad am besten? Reicht die Diebstahlsicherung die man in der Fahrschule lernt? ~
Bewertung: 2 von 10 mit 57 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Motorrad sichern vor der Schule

Hallo ihr Lieben,
Ich habe vor einer Woche meinen A1 Führerschein gemacht. Nun würde ich gerne mit dem Motorrad zur Schule fahren und habe eine frage zur Sicherheit. Wie sicher ich das Motorrad am besten? Reicht die Diebstahlsicherung die man in der Fahrschule lernt? Oder sollte ich mir lieber noch was kaufen?
Normalerweise reicht es, wenn du das Lenkerschloss anschließt. Ich war damals als ich den A1 frisch hatte auch noch etwas übervorsichtig. Aber wenn du das Lenkerschloss angeschlossen hast, schiebt die keiner weg. Du kannst ja fürs Gewissen noch ein Fahrradschloss ums Hinterrad machen oder dir ein Felgenschloss besorgen, denn dann kann man sie garantiert nicht bewegen.
Das mit dem Fahrradschloss hab ich damals bei meinem Moped anfangs immer gemacht, später dann irgendwann nicht mehr. Mittlerweile hab ich ne 250Kg Maschine und wer die wegschieben will, lässt sie nach 100 Metern freiwillig stehen. xD
Kommt drauf an in welcher Gegend deine Schule ist. Wenn es eine schlimme Gegend ist, in der ständig Fahrräder geklaut werden und ähnliches würde ich mir noch ein Bremsschloss kaufen und eine dicke Kette um es an einem Gegenstand anzuschließen
Bei so einem Leichtgewicht würde ich noch ein Bremsscheibenschloss hinten befestigen. Bei dicken Maschinen mit ca. 200 Kg Gewicht bräuchtest du da keine Sorge zu haben. Aber es gibt doch für sowas auch Versicherungen.
Einfach das Lenkradschloss einrasten und fertig. wenn in der Gegend keine Autos gestohlen werden, werden auch keine Mopeds gestohlen oder beschädigt.
So ab sperren wie die anderen es sagen und dort abstellen wo viele Schüler sind