Man subwoofer 2 1 anlage anderen verstärker anschließen

1 Antworten zur Frage

~ unterstützen. Hier kam mir die Frage, ob ich von meiner alten 2.1 Anlage den Bass auch mit an den Verstärker anschließen kann. Ist das technisch ~
Bewertung: 4 von 10 mit 293 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Kann man den Subwoofer einer 2.1 Anlage an einen anderen Verstärker anschließen?

Ich hab mir jetzt einen neuen Verstärker und neue Lautsprecher gekauft. Da die Lautsprecher aber sehr hochtönig sind wollte ich diese mit ein bisschen Bass unterstützen. Hier kam mir die Frage, ob ich von meiner alten 2.1 Anlage den Bass auch mit an den Verstärker anschließen kann. Ist das technisch möglich? Hier die Werte meines Verstärkers: TEST: Denon 5.1 AV-Receiver AVR-1312 - bewährte Denon-Qualität zum attraktiven Preis für eure Auskunft
Bei dem Denon ist ein aktiver Verstärker vorgesehen. Also einer, der seinen eigenen Verstärker eingebaut hat. Was hast du denn für einen alten Sub noch rum stehen? Wenn er aktiv ist, einfach ran hängen. Wenn er passiv ist, dann kannst du vielleicht deinen alten Verstärker dazwischen hängen.



audio
Weisses und Rotes Kabel am Fernsehe anschlie

- "Component" sein, Mitte S-Video mit Audio, und ganz unten nur Audio. Demnach sollten die Kabel ganz unten reingehören.


hifi
Subwoofer spielt kein Bass ab.

- nicht. Der Subwoofer ist in der Regel aktiv, hat also einen Verstärker drin. Die Soundkarte hat einen Subwoofer-Ausgang. Nur dort -- Soundkarte hat einen Subwoofer-Ausgang. Nur dort schliesst man dann den Subwoofer an. Nicht an einem normalen Anschluss. -


verstärker
Kann man den Verstärker mit der stereo anlage verbinden

- Ebay.de und gebt "NEU CD MP3 DVD STEREOANLAGE DIVX USB SD Hifianlage" ein und dann die erste das ist sie. Ich würde gerne -Hier der Verstärker:http://www.amazon.de/600W-Anlage-Boxen-Verst%C3%A4rker-DJ-124/dp/B004HLPTYA/ref=sr130?ie=UTF8&qid=1308495425&sr=8-30Hier -- dann die erste das ist sie. Ich würde gerne wissen wie man die verbinden kann oder ob ich möchte guten klang falls -