Ist orangensaft ungesund wie zuviel

7 Antworten zur Frage

~ O'saft gesund und schmeckt prima - wenns ein frisch gepresster ist, und nicht einer aus der Tüte oder der Retorte.~ "Normalos" können aber ein, zwei Gläser am Tag nicht schlecht sein. Orangensaft kann - in Mengen.
Bewertung: 2 von 10 mit 14 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Ist zu viel Orangensaft ungesund? Wenn ja, wie viel ist zuviel?

Bewerten:
Es gibt Menschen die auf die geringste Menge mit einer Überempfindlichkeit reagieren. Ich persönlich kann Fruchtsäuren nicht vertragen. Ich bekomme Hautausschläge davon. Folglich trinke ich keinen Orangensaft.
Wieviel ist erlaubt? Die Antwort mag simpel klingen; trink soviel wie du vertragen kannst. Wenn dein Körper es nicht verträgt, wird er sich bemerkbar machen.
Bewerten:
Ich habe eine zeitlang jeden Morgen ein Glas frisch gepressten Osaft getrunken, weil es ja so gesund ist. Bis ich Magenschmerzen bekommen habe. Wenn ich jetzt etwas esse, ist es kein Problem, vertrage ich gut. Anderen wiederum macht es gar nichts aus. Es kommt auf jeden selbst an. Bei Halsschmerzen vetrage ich auch keinen Osaft. Die Säure reizt dann meinen Hals.
Aber mehr als ein Glas auf ein mal zu trinken macht eh keinen gesundheitlichen Sinn. Viramin C ist wasserlöslich. Du machst dann nur etwas für die VitaminC-Versorgung der Kanalratten.
Wenn Du etwas säurehaltiges wie Osaft, Obst, Rotwein gegessen oder getrunken hast, dann solltest Du 30Min warten eh Du Dir die Zähne putzt. Dein Zahnschmelz ist dann wieder ausgehärtet und das Putzen schadet den Zähnen nicht. Gar nicht putzen schadet allerdings noch mehr
Bewerten:
Ratten brauchen übrigens kein vitamin C ganz im gegenteil es ist sogar schädlich für sie da sie das vitamin c selbst produzieren und nicht einfach ausscheiden
Bewerten:
Zuviel kann den Magen uebersaeuern. Ich denke 2-3 Glaeser am Tag koennen nicht schaden.
Bewerten:
Orangensaft kann aufgrund der Säure den Zähnen schaden, wenn man nicht auf seine Zähne aufpasst. Aber wirklich schaden, außer vielleicht mehr Säure im Magen, tut es nicht. Außerdem schmeißt der Körper alle Vitamine und Nährstoffe die er zuviel hat wieder raus.
Bewerten:
Das richtige Maß musst Du alleine herausfinden.
Denn zuviel Citrus-Säure kann dazu beitragen, dass Speiseröhre und Magen angegriffen werden und sich entzünden.
Das kann sich als wiederholtes *Sodbrennen* äussern
Bewerten:
Abgesehen von der Säure, die nicht das Problem ist, weil es z.B. von hohes C nen Orangensaft mit weniger Säure gibt, steigert Orangensaft den Blutdruck, was für Bluthochdruckpatienten durchaus relevant ist.
Für "Normalos" können aber ein, zwei Gläser am Tag nicht schlecht sein.
Bewerten:
Orangensaft kann - in Mengen genossen, den Magen zu sehr belasten.
Auch die Zähne werden in Mitleidenschaft gezogen - durch die viele Säure.
Und manche Medikamente wirken dann nicht mehr so gut.
Aber in Maßen ist O'saft gesund und schmeckt prima - wenns ein frisch gepresster ist, und nicht einer aus der Tüte oder der Retorte.

Wie wird man von Hustensaft "high"? Wie genau läuft der Rausch ab? Warum ist es ungesund obwohl Hustensaft an sich doch gesund is?

Bewerten:
Ähm jo bevors gesperrt wird ich willst natürlich net ausprobiern ich bleib bei den altbewährten Sachen Aber würd mich schon mal interressieren ich dachte das wär nur n Mythos aber soll ja anscheinend echt gehn. Kriegt man dann Hallus oder was?
Bewerten:
Früher war in vielen auch frei verkäuflichen Hustensäften und Hustenstillern Codein enthalten.
Codein – Wikipedia
Das verursachte zwar keine Halluzinationen, machte aber ein fettes "Scheiß-Egal Feeling" mit totalem Sesseldrücker Effekt. Codein wurde auch gerne als Ersatzdroge von Heroinkonsumenten verwendet. Seit etlichen Jahren sind diese Medikamente aber nur noch mit einem Rezept erhältlich.

In wie fern ist rauchen ungesund?

Bewerten:
Man bekommt:
-Krebs
-Asthma
-erektile Dysfunktion
-Schlaganfall
-Herzinfarkt
-Gefäßverstopfungen
-Magen-Darm-Geschwü re
-Leberzirrhose
und mehr
Bewerten:
Tjjjjjjjjjjjjjjjjaaaaaaaaaaa., wie gut das ich noch nie irgendwie geraucht habe! Mensch bin ich vernüftig
Bewerten:
Ich frage mich, warum man Rauchern so oft mit Krebs kommt. Gerade bei Männern wirkt es doch viel mehr, auf der oben stehenden "erektile Dysfunktion" herumzureiten-wenn man weiß, was das ist.
Bewerten:
ja, ich hab auch noch nie geraucht. ich bin auch erst 15, werde es aber trotzdem nie machen, weil ich mich nicht umbringen will.
Bewerten:
das ist eine sehr kluge entscheidung miavalentine2.!
Die bist erst 15?
hat dir nicht schon mal jemand eine Zigarette angeboten oder so?
Dein Freund oder deine Freundinen?
Bewerten:
Noch nie hat mir jemand so was angeboten. Der das machen würde, den würd ich wegschlagen. Das ist einfach voll unnormal.
Naja, und meine Freundinnen, die sind nicht so welche. So viele Freunde hab ich ja nicht
Bewerten:
Willst du eine Freundschaft mit mir liebe MailValentine"?
Ich würde mich freuen! Fulli
Bewerten:
Tabak enthält mindestens drei Substanzen, die Probleme verursachen können: Teer, Kohlenmonoxid und Nikotin.
Teer ist eine schwarze klebrige Substanz, die sich auf der Schleimhaut, die von der Nase zur Lunge reicht, absetzt. Dies behindert die eigentliche Funktion der Schleimhaut, Staub und Schmutz können nicht mehr so gut beseitigt werden. Der Teer kann dadurch Bronchitis, Lungenemphysem , Lungenkrebs, Krebs im Rachen, in der Speiseröhre und im Kehlkopf verursachen.
Kohlenmonoxid entsteht durch die Verbrennung von pflanzlichen Stoffen. Es ist ein farb- und geruchloses Gas. Durch dieses Gas kann das Blut nicht mehr genug Sauerstoff transportieren, was dazu fuehrt, dass das Herz und andere Teile des Körpers mit zu wenig Sauerstoff versorgt werden.
Kohlenmonoxid beschädigt die Wände der Blutgefässe, so dass sich Calcium und Fett besser ablagern können. Kohlenmonoxid im Körper fuehrt zu verminderter Kondition, Arterienverkalkung, Herzbeschwerden und Gehirnblutungen.
Nikotin regt das Nervensystem an, das den Herzschlag und die Kontraktion der Blutgefässe bewirkt. Dies verursacht höheren Blutdruck. Nikotin verursacht Abhängigkeit und Hypertonie.
Bewerten:
die Inhaltsstoffe in einer Zigarette sind für den Menschen sehr gefährlich da sie verschiedene Krankheiten verursachen.
das gefährliche daran ist das man viele davon nicht heilen kann!
Als Aufklärung über das alles stehen immere diese Warnhinweise auf der Zigarettenschachtel.
Ist Döner wirklich so ungesund wie jeder sagt?
Bewerten:
Ist Döner oder Türkische Pizza echt so ungesund. weil Gemüse ist ja auch drin?
Bewerten:
richtig! Ich liebe es, wenn ich am Ende angekommen bin und nur noch bissl Soße, Brot und Fleisch übrig habe. mhmmm lecker
Bewerten:
Der 3te Biss ist der ALLERbeste, weil da das erste Fleisch mit schööön viel Tzaziki ist xDD
Bewerten:
und Tzatziki gehört überhaupt in keinen Döner hinein.das ist für deutsche Geschmäcker so gemacht worden. Womöglich auch noch Krautsalat dazu. Niemals bekommst Du so einen Döner in der Türkei, es sei denn in Touristen-Centren, wo deutsche Touristen auf ihren Gewohnheiten bestehen
Bewerten:
wo hast Du denn gesehen, dass es in reichlich Fett am Spieß gebraten wird? Das Fleisch wird in Schichten übereinander gestapelt, dazwischen wird eine Lage Lammfett gegeben, denn sonst wäre es eine trockene Angelegenheit. Diese Schicht schmilzt beim Drehen am Spieß. Der Name "Döner" kommt daher. Dönmek = drehen
Bewerten:
ja eben, du sagst es ja selbst: eine lage lammFETT.
Bewerten:
Gut gesagt und ich möchte ergänzen: Das was die meisten Dönerläden als Fleisch da hinein tun, hat keine gute Qualität.
Bewerten:
Ja aber heut zu Tage ist nix mehr gesund sieht man ja jetz an den Eiern:-D.
Bewerten:
aber nur weil man sich schlecht ernährt xdd
Bewerten:
Das hat doch damit nichts zu tun. Suflaki wollte damit sagen dass man am Ende immer dem Tod begegnet. Da kannst du dich nur von Obst und Gemüse ernähren, irgendwann schlägt auch bei dir die Glocke. Langes Leben noch
Bewerten:
Ja, Alkohol und Zigaretten auch. Man soll ja auch nicht 10 Döner auf einmal essen. Und es wäre schön, wenn man den Döner mal "original" essen würde: ohne Tzatziki und ohne Krautsalat. Die gehören da gar nicht hinein
Bewerten:
es gibt keine türkische Pizza. Das was ihr meint heist Lahmacun! und ist völlig was anderes.
Bewerten:
warum unsinn? Das einzigste was ungesund sind das ist die Soße
Bewerten:
Und das Fleisch und das Brot, denn es ist kein Vollkornbrot.
Bewerten:
Man soll nicht nur Vollkorn Brot essen! Man soll auch mal anderes essen
Bewerten:
Es kommt auf dne Hersteller an, ob der Gesunde Zutaten nimmt, nicht verallgemeinern hier ne.
Das Handy ist im Eimer,wie bestimme ich den Schaden?
Bewerten:
Mein Smartphone,genauer mein Galaxy S4 ist mir mehrmals runtergefallen nun ist der Display zersprungen,soweit so gut aber nun nach dem lezten Sturz bleib das telefon nach dem anschalten schwarz. Heißt das jezt das auch der LCD-Trallala und/oder der touchscreen beschädigt sind?
Bewerten:
Also wenn der Bildschirm nach dem anschalten schwarz bleibt, dann würde ich davon ausgehen dass der Display kaputt ist und nicht nur der Touchscreen. Möglich ist auch, dass etwas auf der Platine kaputt ist und der Display deshalb keine Informationen und keinen Strom mehr bekommt. Du kannst den Display und Touchscreen austauschen und hoffen dass es wieder funktioniert.
Bewerten:
Woran genau wirds liegen dass das display nicht aufleuchtet?
Bewerten:
Wenn man es genauer betrachtet, hat es ein oder mehrere Risse.
Wie ist Kiffen und wie schlimm?
Bewerten:
Drooooogen. & jaa ist schlimm. Fang nicht damit an.
Bewerten:
na das ist mal wirklich eine aussagekräftige antwort
Bewerten:
Wer keine Ahnung hat sollte nicht sowas behaupten. Alkohol und Tabak sind viel schlimmer.
Bewerten:
Naja, du wirst High davon und fühlst dich für ne gewisse Zeit toll. Aber es ist ja verboten und durch den Tabak darin ist es auch nicht gut für deine Gesundheit. Dann sterben beim Kiffen auch noch deine Gehirnzellen ab.
Also ich würds nicht machen. Habs auch oft angeboten bekommen, aber hab noch nie gezogen
Bewerten:
Nicht nur durch den Tabak ist es nicht gesund, sondern auch durch das Cannabis.
Bewerten:
naja.naja. geraucht ist alles schädlich.
Vaporisiert aber nicht
Bewerten:
alle sagen das ist sooo schlimm und angeblich bekommt man davon behinderte kinder obwohl das nichtmal damit zutun hat in der schwangerschaft kiffen ok sollte man nicht ist wahrscheinlich dann so wie rauchen aber es enthelt kein nikotin und nicht soviele gifte wie taback
Bewerten:
Wenn du mal einen Sohn hast lässt du ihn dann auch mit 6 Jahren kiffen? Weil das ist ja nicht schädlich.
Bewerten:
Die Wirkstoffe von Cannabis wirken an den Cannabinoidrezeptoren des körpereigenen Endocannabinoidsystems, welches sich über biele Teile des Körpers erstreckt, vor allem aber im Gehirn weit verbreitet ist. Die Wirkung ist schwer zu beschreiben: Die Wahrnehmung "verrückt" sich ein wenig , Wohlbefinden stellt sich ein - manchmal bis hin zu leichter Euphorie, Emotionen werden verstärkt wahrgenommen , assoziatives Denken wird verstärkt, man erhält einen tieferen Einblick in viele Dinge und ihre Zusammenhänge und findet vieles sehr lustig. Außerdem wird das Zeitgefühl verändert und zum Teil die Selbstwahrnehmung und das Gefühl des eigenen Körpers : Man fühlt sich entspannt und "high", ein bisschen so als schwebte man. Meist sind diese Empfindungen sehr angenehm.
Einige weitere regelmäßig beobachtbare Effekte sind z.B.: Gerötete Augen, Appetitsteigerung, Müdigkeit, leicht gesenkter Blutdruck.
Im Falle einer zu hohen Dosis können unangenehme negative Wirkungen und Empfindungen entstehen, wie z.B. Angst und Paranoia, Übelkeit, Schwindel, generelles Unwohlsein, Herzklopfen, unangenehm veränderte Propriozeption. Prinzipiell sind zwar keine körperlichen Schäden durch eine "Überdosis" zu befürchten , solche Erfahrung können jedoch wirklich sehr negativ sein. Es empfiehlt sich also für Unerfahrene, sehr vorsichtig zu konsumieren und immer nach dem Ziehen einige Minuten zu warten, ob und wie starke Effekte eintreten, bevor sie den nächsten Zug nehmen.
Generell sollten alle Arten von Drogen, seien das nun Alkohol, Nikotin oder eben Cannabis, zum Beispiel, nicht von Jugentlichen konsumiert werden, deren Gehirn sich noch in jenem Lebensabschnitt drastischer Umstrukturierungen und differentiellen Wachstums befindet: Pubertät. Ausprobieren wird sicher nicht viel schaden, aber von einem regelmäßigen Konsum im Jugendalter muss man entschieden abraten
Bewerten:
Die Frage ist schon ein bisschen her, aber ich Antworte mal trotzdem
Also das erste mal als ich gekifft habe hatte ich nur rote Augen, sonst habe ich eigentlich gar nichts gemerkt. Als ich dann das nächste mal gekifft habe wurde ich total müde und mir war ein wenig schwindelig. Ich habe auch oft nur nur gestrecktes Zeug geraucht. Das macht einen nur total fertig oder man spührt gar nichts. Also so war es bei mir. Und wenn man gutes Zeug raucht, kriegt man Fress-Kicks, kriegt tausend Lachkicks und danach chillt man einfach nur ab, haha.
Bewerten:
Tu dir einen Gefallen und fang erst gar nicht damit an.
Bewerten:
als volljähriger ist es nicht schlimmer als alkohol zu trinken , kiffen macht dich nicht aggressiv du kannst nicht so viel kiffen das du stirbst und noch mehr natürlich ist es besser nicht zu rauchen aber schlimm ist es nicht und das gefühl ist geil.
aber natürlich mach es nur in den ferien wenn nach holland fährst
Ist "Faust" nach wie vor ein Buch, das man gelesen haben muss?
Bewerten:
Müssen gar nicht. Ob du Faust liest, lesen willst ist eine Frage deines geistigen Anspruchs.
Faust ist nicht eine Lektüre zwischen Tür und Angel. Sie setzt ein gewisses Niveau voraus. Genug Zündstoff religiöser, gesellschaftlicher, sozialer Art - mit dem die Literaturwissenschaft noch heute ihr Brot verdient.
Es gibt wesentlich leichtere, anspruchslose Lektüre.
Bewerten:
Welche Lektüren meinst du, bzw. welche kannst du mir empfehlen?
Bewerten:
Meinst du Werke der Klassik oder generell Lektüre. Dann müsstest du das einschränken nach Genre. Abenteuer, Tatsachenberichte etc.
Bewerten:
Ja, Klassik wäre nicht schlecht, auch Abenteuer, Krimi oder Thriller lese ich gerne.