Ist bündelung dsl über 2 wlan sticks möglich

3 Antworten zur Frage

~ Bündelung? Du meinst aus 2 Sticks dann 4Mbit herausholen? Das ist nicht möglich. Aber du kannst beide einsetzen und dann jeweils 1 MBit ~~ einsetzen und dann jeweils 1 MBit benutzen Also 2 Pc über das DSL laufen lassen?.
Bewertung: 6 von 10 mit 187 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Ist eine Bündelung bei DSL über 2 WLAN-Sticks möglich?

Bewerten:
Einige Details:
-Besitze Fritz!Box 7170
-DSL-Flat 2000 bei 1&1
-Fritz!Box WLAN-Stick
-Yakumo WLAN-Stick
-Beide USB 2.0 Standart
-Unterstützen auch WPA-Verschlüsselung
Bewerten:
Was soll das bringen? Die Geschwindigkeit wird nicht durch die Sticks bestimmt, sondern durch die 2000er-Leitung
Bewerten:
Eine Bündelung? Du meinst aus 2 Sticks dann 4Mbit herausholen?
Das ist nicht möglich.
Aber du kannst beide einsetzen und dann jeweils 1 MBit benutzen
Bewerten:
Also 2 Pc über das DSL laufen lassen?
Funktioniert bei uns prima

Ist ein zu verdienen zur Rente mit z. B 40 Jahren möglich?

Bewerten:
Wenn jemand mit 40 Rente bekommt und dann hinzuverdienen will, kann er auch regulär arbeiten. Die soziale Hängematte ist für solche Fälle nicht gemacht
Bewerten:
auf dem rentenbescheid steht irgendwo wieviel Du noch dazu verdienen kannst. Meist sind es 350€ aber da sollte man sich echt kundig machen bei seinem rententrägerm denn schon 1€ jeden monat zuviel bedeutet rentenkürzung. Aber zuverdienen darfst Du auf jeden Fall

Ist auf dem PC WLAN ohne WLAN-Stick möglich?

Bewerten:
also ich habe mir vor ein paar tagen den rechner gekauft:
MICROSTAR Professional I32000 8139 - Media Markt
ich will aber mit wlan ins internet, also ohne lan-kabel.
wisst ihr ob das geht oder ob ich mir noch so ein wlan-stick kaufen muss?
ich habe auch schon versucht meine verbindung auf wlan umzustellen, aber ohne erfolg.
es werden auch keine verfügbaren verbindungen angezeigt.
freue mich schon auf eure antworten.
Call-By-Call per DSL. ist das bei einem Komplettanschluss evtl. doch irgendwie möglich?
Bewerten:
Ich habe jemandem 1und1 als Internetanbieter empfohlen. Dort wurde ein Komplettanschluss mit Telefonie eingerichtet.
Da 1und1 sehr teuer ist im Telefonieren auf Mobilfunknetze habe ich den Leuten Call-By-Call empfohlen.
Was ich nicht wusste ist, dass bei einem Komplettanschluss kein Call-By-Call mehr möglich ist. ICH habe den gleichen Anschluss. Dieser läuft aber noch nicht komplett über 1und1. Wenn ich jetzt eine Call-By-Call-Nr. wähle, springt meine Telefonie auf Festnetz um und ich kann günstig auf Handys anrufen.
Bei einem Komplettanschluss funktioniert dies aber nicht mehr.
Habt ihr eine Idee wie ich das noch umgehen könnte? Die sind stinksauer, weil ICH DAS ANGEBLICH FALSCH ERKLÄRT HABE
Bewerten:
Nee geht nicht bei dir isses ja noch ein normaler Telekom Anschluss zusätzlich der nimmt die Call by Call Nummern natürlich noch
Bewerten:
Für 5€ zusätzlich gibts die Mobil Option dann kosten Gespräche aufs Handy 10 cent die Minute statt 20 muss man sich ausrechnen obs lohnt
Bewerten:
CbC geht nur bei T-Com im Festnetz!
Bei anderen Anbietern könnte das mi Calling- Karten gehen.
Aber wohl nur mit 0800er Einwahlnummer.
Was das aber dann kostet, müsste man beim C-Kart -Anbieter erfragen.
Wechsel werden häufig so unwissend vorgenommen.
Telefax funktioniert beim DSL-Telefon auch nicht, bzw. nur in einer Richtung!
Beim Stromausfall im Haus kann man dann auch kein DSL-Leitungsnotruf mehr tätigen, wie früher mit einem Analogtelefon,das die Spannung vom Amt bekommt.
Das müsste man dann per Mobilfunk erledigen.
Wo kann ich erfahren welche maximale DSL-Geschwindigkeit bei mir praktisch möglich ist?
Bewerten:
Also nicht "bis zu 16 kbit/s" sondern wieviel ich praktisch erwarten kann.
Bewerten:
rufe bei der Telecom im Service Center an, gebe deine Wohnadresse an und die sagen dir was möglich ist, die Nummer ist kostenfrei
Bewerten:
Ins Routermenü gehen, da müsste es einen Unterpunkt geben, in dem die mögliche Leistung der Leitung einsehbar ist.
Bewerten:
Da mußt du bei der Telekom anrufen, die machen dann einen Test! Haben wir auch gemacht bevor wir DSL bekommen haben und das was die errechnet haben kommt genau hin.
Bewerten:
Für die Telekom geht das z. B. hier:
Telekom | Zuhause mit Top-Verbindung und unterwegs mobil
. Sektion "Verfügbarkeit prüfen". Hier wird die verfügbare ADSL- und VDSL-Bandbreite angegeben.
Bewerten:
Moslem-Denke: Was ist an folgender Überlegung über Moslems falsch? Ich möchte das wirklich und logisch erklärt haben
Bewerten:
Sei ein Moslem, der den Koran für Allah-dikitiert hält, als
streng-gläubig definiert.
Ein Moslem, der den Koran für Allah-dikitiert hält, kann über
diesen, wenn er an Allah glaubt, logischerweise nicht verhandeln,
der Koran muss für einen solchen Moslem dann logischerweise strikt gelten.
Also gilt für ihn die Sure aus dem Koran:
„Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und den jüngsten Tag glauben und nicht verbieten, was Allah und sein Gesandter verboten haben, und nicht der wahren Religion angehören - von denen, die die Schrift erhalten haben - , bis sie kleinlaut aus der Hand Tribut entrichten.“
Das ist eindeutig. Daher muss ein strenggläubiger Moslem, was auch
in diversen anderen Quellen nachzulesen ist, Nicht-Mosleme, ja sogar andere Mosleme, zur Erreichung seiner Ziele anheucheln und belügen, wenn ihm dies hilfreich erscheint. Insbesondere müßte er sich
gegebenenfalls also auch als strenggläubiger Moslem verleugnen.
Anbei sei bemerkt, dass Sunniten sich dadurch auszeichnen, dass
sie versuchen Mohammends Weg möglichst genau nachzugehen. Also auch den Koran für Allah-gegeben zu halten.
Gibt es eigentlich irgendein Mittel, einen solchen strenggläubigen Muslimen von einem zu unterscheiden, der sich um eine normale Denke bemüht und den Koran nicht für allah-gegeben hält?
Hat Schäuble eine Chance bei seinen Verhandlungen?
Bewerten:
Das Problem dazu ist das der Koran in Arabisch geschrieben ist. Und Arabisch lässt sich nicht so einfach übersetzten, und so unterliegen die Übersetzungen gewissen Interpretationen. Die kann man dann sich immer schön anpassen wie man es braucht. Das ist ,glaub ich, schon mit der arabischen Sprache so das sie sehr blumig und auslegungsreich ist. So das ein Satz dieses und jenes bedeuten kann. Deswegen muß der Koran auch immer ausgelegt werden und kann nicht als das Wort gelten.
Bewerten:
es gibt den Koran auch auf deutsch und Türkisch.besorg dir den und lese stehts durch und informiere dich
Bewerten:
Es gibt auch noch folgende Sure.
109. DIE UNGLÄUBIGEN
Offenbart vor der Hidschra. Dieses Kapitel enthält 6 Verse.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.
1. Sprich: «O ihr Ungläubigen!
2. Ich verehre nicht das, was ihr verehret,
3. Noch verehrt ihr das, was ich verehre.
4. Und ich will das nicht verehren, was ihr verehret;
5. Noch wollt ihr das verehren, was ich verehre.
6. , und mir mein Glaube.»
Nicht zu vergessen Isa Ben Miriam wird gemäss dem Islam das Urteil überall sprechen. Das ist das wir mit dem Islam gemeinsam haben.
Bewerten:
Ich habe seit Kindertagen, seit meiner Lektüre von 1001 Nacht, reges Interesse am Islam genommen. Ich meine, ich habe den Vertretern dieses Glaubens, vor dem ich höchsten Respekt empfinde, stets aufmerksam zugehört. Da kann ich wohl verlangen, dass sich die islamische Seite die Zeit nimmt, auch meinen Überlegungen zu lauschen.
Ich beginne mit einer These, die zahlreiche meiner Freunde bereits übernommen haben. Der Islam beruht auf drei Säulen:
1 dem Alexanderzug; der Eroberung der Welt durch das S c h w e r t
3) der christlichen Mission; der Eroberung der Welt durch das W o r t
Seit dem Jahre 64 treibt mich eine Frage um:
Wäre Mohammed von einer Sanddüne platt gewalzt worden oder von Räubern erschlagen - gäbe es dann den Islam? Die Kreuzzüge, die Türkenkriege Folge eines irrsinnigen Wimpernschlages in der Geschichte? Ich frag mal wie die heute so populären Marxisten: welchen Interessen diente der Islam?
Er ist die Ideologie einer großarabisch nationalistischen, expansionistischen Militärkaste. Stand eigentlich auch so in unseren Schulbüchern. Mohammed wollte die Nation hinter Allah und der Kaba einigen. Götter, die sich einer Vereinheitlichung mit Allah entzogen, mussten dann halt abgeschafft werden.
Hier zu Lande wundert man sich immer über die Einheit von Staat, Religion und Recht im Islam. Wir neigen halt sehr zu Witzen. Früher brachte man den Kindern bei, sie sollten an den Weihnachtsmann glauben. Um dann zu drohen, ätsch, den gibt's ja gar nicht. Aber untersteht euch zu behaupten, Gott und Jesus gäb's auch nicht.
Die Wurzeln des Islam liegen - erstaunlich genug - in der griechischen Philosophie. Plato, ein eingeschworener Feind der attischen Demokratie, will, dass endlich Schluss ist mit den Debatten der Jugend auf der Agora. Die Philosophenkaste soll das alleinige Vorrecht genießen, die Staatsgeschäfte zu lenken. Sie tut dies mit Hilfe eines Mythos, den Platon 'eupseudos' betitelt.
Platon betont ausdrücklich, dieser Mythos brauche keineswegs wahr zu sein. Er müsse nur geglaubt werden - bedingungslos. Es dürfe erst gar niemand auf den Gedanken kommen, diese Idee in Frage zu stellen. Auch die Einheit von Philosophie und Praxis, Staat und Recht kennt Plato schon.
Fazit: der Islam ist die bisher einzige Umsetzung der Platonischen Staatsidee in die Praxis. Man weiß nachgerade, dass die islamischen Theoretiker ihre griechischen Klassiker sehr genau studiert haben
Ich selbst habe zwei schwere schizophrene schübe hinter mir. Ich weiß also, wie es sich 'von innen' anfühlt, Mohammed oder Jeanne d'Arc zu sein. Diese Voodoo_Droge, das ist es genau, was der Stuben_Gelehrte Platon übersieht. Die Initialzündung; das erste Opfer, das wirklich gläubig ist. Aber die Lawine ins Rollen bringen ja erst die gesellschaftlichen Multiplikatoren, die Mohammed durch ihre Rückmeldung bestätigen, er habe Recht.
Freud lehrt, wer seine Vergangenheit nicht verstanden habe, sei dazu verurteilt, sie zu wiederholen. Der Islam kennt einen Kalifen, der den Propheten schändete. So etwas wirst du im christlichen Mittelalter vergebens suchen.
Marco Polo berichtet darüber. Dieser Kalif behauptet, er könne seine Untertanen für eine Nacht ins Paradies entrücken. Er füllt sie mit einem Schlaftrunk ab; und anschließend finden sie sich im Harem des Herrschers wieder. Nachdem sie im Ziegenstall wieder zu sich kommen, belehrt sie der Hirte
nur wer als Gotteskrieger in der Schlacht falle, habe eine anwartschaft aufs Paradies.
Dschingis Khan sieht in der Haltung dieses Kalifen eine derartige Verhöhnung jeder religiösen Ehrfurcht, dass er befiehlt, den Palast dem Erdboden gleich zu machen und den Kalifen zu enthaupten.
Bewerten:
Tut mir Leid - mein Zeichenvorrat war zu Ende. Nachdem mir die islamische Seite bis hierher zugehört hat, will ich doch beweisen, dass ich ökumenisch diskutiere. Also wer an den Koran glaubt, soll ihn auch vernünftig befolgen. Ich möchte nicht, dass islamische Geistliche auf das Niveau von APO_Intellektuellen herab sinken, die - wie ich schon sehen musste - Autos mit Sprühfarbe bemalen 'Soldaten = Mörder'
Ein Soldat sei ein Mörder, argumentiert die APO, weil Soldaten Menschen umbringen, die ihnen nicht das Geringste getan haben.
Ein Soldat befolgt die Befehle seiner Vorgesetzten in einem Krieg, der ordnungsgemäß erklärt ist. Auch der Koran kennt ein Kriegsrecht, das zwischen Zivilisten, Kombattanten und Kriegsgefangenen unterscheidet.
Die Kriege des Mittelalters waren expansionistisch. Unsere heutigen Auffassungen von Sozialismus und Demokratie schließen das gerade aus. König Hassan v. Marokko kann doch unmöglich Spanien für den Glauben zurück erobern. Kein Moslem braucht mehr über so etwas nachzudenken.
Der Koran meint mit Sicherheit Soldaten, also Krieger und keine Märtyrer oder Terroristen. Kein Hauptmann kann einem Uffz befehlen, eine Verkehrsmaschine zu entführen. So etwas kann der Koran nicht gemeint haben, weil die Expansionskriege im Mittelalter viel effektiver waren.
Mir fällt auch auf, dass Mohammed Atta mitnichten einen regulären Befehl ausführt. Der Koran kann einfach nicht gemeint haben, dass sich Glaubenskrieger in verschwörerischen, außerstaatlichen Vereinigungen zusammen schließen sollen.
Der Islam hat ein besonderes Problem, das für die katholische so wie die ev. Seite weit gehend ausdiskutiert ist. Im Spiegel wird angedeutet, Atta habe Stimmen gehört, die ihn zu seinem Tun aufforderten. Frage:
Wenn ein Moslem die Stimme des Engels Gabriel hört, die ihn zu irgendeinem Tun auffordert, muss er dann der Identität dieser Stimme glauben? Muss er ihre Befehle befolgen?
Was ist der Treibhauseffekt, erkläre so kurz wie möglich
Bewerten:
Der Treibhauseffekt bewirkt die Erwärmung eines Planeten durch Treibhausgase und Wasserdampf in der Atmosphäre. Ursprünglich wurde der Begriff verwendet, um den Effekt zu beschreiben, durch den hinter Glasscheiben und dadurch im Innenraum eines verglasten Gewächshauses die Temperaturen ansteigen, solange die Sonne darauf scheint. Mit dieser Wärme können Pflanzen vorzeitig austreiben, blühen und fruchten. Der Effekt im Gewächshaus wird auch spezifisch benannt durch den Begriff Glashauseffekt.
Bewerten:
Bewerten:
Die Erde ist wie in einem riesigen Treibhaus und wärmt sich immer mehr auf.
Bewerten:
Komisch, tapozone bekommt ein Top obwohl ich es wie beschrieben "erkläre so kurz wie möglich".
Na ja, hilfreich ist auch OK.
Bewerten:
sorry mit kurz meinte ich dass es auch verständlich wirkt.
aber im nachinein ist deine antwort genau meinem wunsch entsprechend. weiß nicht was mich geritten hat woch ich das bewertet habe
Bewerten:
Macht nichts, hilfreich ist auch vollkommen OK



computer
Windowns/Word: Eigenschaften/Details wie Ordnerpfad, Besitzer und Computer für bestimmtest …

- per Word Einladungen zu einer Party erstellt, die dann im Internet per Mail verteilt werden sollen. Nun möchte ich allerdings -- und zuletzt gespeichert u.s.w. Ordnerpfad, Besitzer und Computer kann man unter Rechtsklick auf die Datei, bei Eigenschaften -- “Datei | Informationen”. Klicken Sie auf “Auf Probleme überprüfen” und wählen “Dokument prüfen”. Eventuell -- Word 2010 ist zwar hier nicht erwähnt; ich denke aber es ist da ähnlich wie in 2007. Persönliche Daten in Office-Dokumenten -


stick
Worauf sollte man beim Kauf von USB-Sticks achten? Gibt es da überhaupt irgendwas erwähnenswertes?

- Sticks sehen mir nicht sehr vertrauenerweckend aus. USB 3.0- Sticks brauchst du nur, wenn dein PC das auch kann. Sonst reicht -- wenn dein PC das auch kann. Sonst reicht auch 2.0 und ist preiswerter. Obwohl- viel nimmt sich das alles nicht mehr. -


wlan
Wo kriege Wlan treiber

- einen Treiber nicht so einfach, eventuell hast Du nur die WLAN - Funktion deaktiviert, die Acer haben da irgendwo Knepfle -für Acer Aspire 5560. Kann mich nicht über Wlan online gehen nur Ethernetkabel! Brauche den Treiber -- Handbücher herunterladen | Offizielle Acer Website Ja ne ist schon komplett gelöscht! Logischerweise auf der Acer - -