Funktioniert beziehung man sich nicht sieht

3 Antworten zur Frage

~ Verweis auf überhaupt keine Zeit wäre unseriös. Also fernbeziehungen sind doch grundsätzlich immer ein grosses Hinderniss! Länder übergreifend ~~ eingebunden. Das führt beim einten oder anderen schon dazu, das man evtl.
Bewertung: 8 von 10 mit 42 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Funktioniert eine Beziehung wenn man sich nicht sieht?

Er hat kaum Zeit für mich. Er ist immer am Arbeiten und hat sehr viel stress und seit einer Woche meldet er sich nicht mehr sooft wie früher. Aber warum ist er dann paar hundert kilometer gefahren um mich zu sehen? Sollte man sich in einer frischen beziehung mehr zeit geben oder ist das schon ein anzeichen dafür dass er keine interesse hat. Ich mein auch wenn man keine zeit hat, sollte man sich die zeit nehmen können für das was man 'liebt'.
Hallo, also ich denke, eine Beziehung, die ein paar hundert Kilometer entfernt ist, kann niemals eine richtige Basis haben und das sollte man eigentlich von vorn herein wissen. Jeder hat doch irgendwie ein privates Umfeld, , mit denen man doch oft täglich, eine ganz andere Bindung hat, als nur mit jemand zu schreiben, oder selten zu sehen.
Ich würde mir da gar keine Hoffnungen machen, denn bei deinem Freund wird das auch so sein, was er dir aber vielleicht nicht sagen will und sich deshalb einfach immer weniger meldet. Ich würde diesen Zustand beenden und mich in Richtung , Beziehung"  neu und nicht so unrealistisch orientieren.
Grundsätzlich können Beziehungen und sogar eine Ehe ganz gut funktionieren und das selbst wenn der Partner berufsbedingt nur relativ selten zu Hause ist. Denke dabei mal nur an die vielen Seemänner oder auch manch anderen Beruf der mit Reisen und Abwesenheit von der Familie einhergeht und auch diese Beziehungen respektive eine solche Ehe kann bei dem entsprechenden Willen und der vorhandenen Einsicht in die Notwendigkeit ganz hervorragend funktionieren. Wie das dann letztendlich in deinem Fall sein könnte, das lässt sich momentan noch nicht eindeutig sagen und manchmal ist die vorhandene Zeit schon knapp bemessen und wenn sie aber dennoch wann immer möglich genutzt wird, dann ist alles OK. Nur der Verweis auf überhaupt keine Zeit wäre unseriös.
Also fernbeziehungen sind doch grundsätzlich immer ein grosses Hinderniss! Länder übergreifend sowieso.
Entweder du lässt euch zeit, eile mit weile, oder du beendest es lieber wenn du mühe bekundest. Bin selber schweizer und auch immer wieder sehr stark in den job eingebunden. Das führt beim einten oder anderen schon dazu, das man evtl häufiger seine ruhe haben möchte, selbst wenn ein "schatz" da ist. Ist halt ein schwieriges thema, du musst für selber bestimmen was für richtig ist oder eben nicht und dann eine entscheidung treffen.

Stimmt es, dass wenn man sich nicht firmen lässt, später Probleme hat, also wenn man irgendwo arbeiten will?

Wenn du bei der Katholischen Kirche arbeiten willst, könntest du Porbleme bekommen, sonst wohl eher nicht.
Es zieht mich auch nicht wirklich zu einer Kirche hin
Tritt man dann automatisch aus dem Glauben aus, wenn man sich nicht firmen lässt?
Es hat keinerlei Konsequenz, man tritt nicht aus dem Glauben aus, man kann auch kirchlich heiraten. Steht hier:
http://www.joerg-sieger.de/firmung/index_start.htm
Nein!
Es macht garnichts! Du bleibst katholisch bis Du Dich möglicherweise umentscheidest.
Auch wenn die kath. Kirche später Dein Arbeitgeber werden sollte macht das nix
Würdest du austreten, wenn dir der Glaube nichts bedeutet, oder würdest du trotzdem in der Kirche bleiben?
Wenn dir die Kirche nichts bedeutet, kannst Du austreten. Aber bedeutet sie Dir wirklich nichts? Da würde ich erstmal lange drüber nachdenken. Viele menschen tretenaus der Kirche aus wegen der Kirchensteuer.
Allerdings ist ist die Kirche auch Träger von Kindergärten und den meisten Krankenhäusern, die auch mit ebendiesen Steuern bezahlt/finanziert werden.
In meiner Familie bin ich vermutlich der letzte, der noch katholisch ist. Eine Schwester ist ganz ausgetreten, eine zu den Protestanten gewechselt , meine Mutter evangelisch, vater weiß ich nicht. Bleibe ich. Und ich finanziere gerne Kindergärten/Krankenhäuser/Schulen in dritter Welt mit den paar Kröten, die zu zahlen habe.
Ich weiß nicht so genau.Ich glaube ja nicht so wirklich daran, aber ob ich direkt austrete weiß ich auch nicht. Aber zu den Protestanten würde ich auf gar keinen Fall gehen.
Darf ich dich fragen, was dich außer der Kirchensteuer an dem Glauben interessiert?
Ich habe in den Frankfurter Diakonie Kliniken gelernt, da wurden Atheisten nicht genommen. Aber man ist ja nicht gleich ein Atheist, nur weil man nicht "gefirmt" ist.
Haben Dir das Deine Eltern erzählt, damit Du zur Firmung gehst? Ich finde, dass sollte jeder selbst entscheiden.
http://www.erzbistum-muenchen.de/EMF009/EMF000835.asp
Selbst in dieser Beschreibung der Kirche steht nichts über Nachteile, wenn man sich nicht "firmen" lässt.
und Du willst nicht? Dann lass es! Du bist alt genug um das selbst zu entscheiden. Auch hast Du die Freiheit an das zu glauben was Du möchtest, selbst wenn es etwas unkonventionelle Dinge sind. Trotzdessen, dass ich 26 bin, weis ich nicht, ob es Gott gibt oder nicht, aber ich glaube an Engel und Elfen. Nunja, jedem das seine
Das Wichtigste für die Kirche ist die Taufe. Die Firmung ist nur nochmal die Bestätigung der Taufe, bei der du ja nicht selbst entscheiden konntest. Bei der Firmung bist du dazu alt genug.
Um auszutreten musst du eine Erklärung auf dem Standesamt unterschreiben, ca. 10 Euro bezahlen, dann bist du sozusagen konfessionslos.
Probleme mit einem zukünftigen Arbeitgeber dürften nur in den allerseltensten Fällen auftreten. So etwas sollte auf keinen Fall für Deine Entscheidung für oder gegen die Firmung ausschlaggebend sein. Die Frage ist, ob Du Dich zur Kirche zugehörig fühlst und die Entscheidung, die Deine Eltern bei Deiner Taufe für Dich getroffen haben, noch einmal bekräftigen willst - oder eben nicht. Das musst Du für Dich entscheiden.
Wenn man später einmal kirchlich heiraten möchte und nicht gefirmt ist, kann es passieren, dass der Priester fragt, warum das so ist. Die wollen dann wissen, warum man einerseits kein Interesse an der Kirche hast, andererseits aber kirchlich heiraten möchte. Priester mögen es eben gar nicht, wenn die Kirche nur als Kulisse für eine romantische Hochzeitsfeier gebraucht wird, sonst aber nichts dahintersteckt. Trotzdem wird nicht gefirmten Paaren die Trauung aber nicht verweigert.
Also ich wurde noch nie gefragt ob ich gefirmt bin. Wer ausser der Kirche sollte da auch ein Interesse haben?
Und wenn man bei der Kirche genug bezahlt ist es auch dem Priester egal ob du gefirmt bist bei der Hochzeit. Notfalls holt der das dann noch nach.
Der Priester kann das überhaupt nicht nachholen, weil das ein Bischof machen muss. Und mit der Bezahlung hat das auch mit Sicherheit nichts zu tun.
Sei dir sicher. wenn du genug Geld auf den tisch legst firmt dich jeder Bischof.
Und wenn der Priester den Buben selbst rann karren muß.
Wenn du die Beerdigung bezahlst ist es dem Popen egal ob du aus der Kirche ausgetreten bist, oder Buddah angebetest hast.
ich habe schon mehrere eingestellt, aber noch nie einen gefragt ob er gefirmt ist.
Da muss eine sehr katholische sippschaftsein die nach sowas schaut
normalerweise durfte das kein problem sein. es sei denn du willst in einem katholischen betrieba arbeiten. die durften das was enger sehen.
Nein da mußt du dir keine Sorgen machen,es sei denn du bist nicht mehr an der Kirchensteuer beteiligt,Austritt,dann könntest du Probleme bekommen.Ich arbeite bei der Caritas und die stellen sogar Mitarbeiter ein die keinem Glauben angehören,man darf halt nur nicht während des Dienstverhältnis austreten.
Die Firmung spielt keinerlei Rolle
und wird auch nirgends im Lebenslauf eingetragen.
Die eigentliche Entscheidung trifft man in der Regel erst später, dann wenn es um das liebe Geld geht und man Kirchensteuer zahlen muß.
Bis dahin weiß man aber auch schon, was man beruflich macht und ob die Religion und die Religionsgemeinschaft einem etwas gibt.
Laß Dir also Zeit mit der Entscheidung,
wenn Du darüber nachgedacht hast,
daß Du Dich jetzt nicht firmen lassen willst,
dann lasse Dich nicht firmen.
Lieber ehrlich darüber nachdenken und eine Entscheidung treffen, anstatt ohne nachzudenken, den Glauben einfach bestätigen.
für eure Antworten. Ich werde mich nicht firmen lassen. Ich finde das ist nämlich ziemlicher quatsch. Da gibt es nur ein Problem mit meiner Oma.

Was machen wenn man sich nicht konzentrieren kann?

Kennt ihr das? wenn man immer blackout hat und sich nicht konzentrieren kann! bei mir ist das zur zeit zu oft so. was kann man dagegen machen?
Du könntest z.B. die Augen schliessen und an etwas völlig anderes denken als an z.B. die Prüfung, von der du nicht mehr weisst, weil du dich nicht konzentrieren kannst. Oder auch mit einem Stift eine Acht zeichnen und mehrmals nachfahren hilft. In der Freizeit könntest du mehr trinken, denn das erhöht deine Konzentrationsfähigkeit.
Einfach mal in Ruhe hinsetzen und den Kopf frei machen.
Hilft bei mir jedenfalls.
traubenzucker hilft mir aufjedefall sehr gut
Trinken, viiiiiiiel Schlafen, Dextro Energy lutschen, sich mal zwicken, jeden Morgen mit eiskaltem Wasser das Gesicht waschen. Sonst hilft villt. Kaffee oder Koffeintabletten -rezeptfrei- aus der Apotheke.
Wenn's aber ein richtiger "Blackout" ist, gehe lieber mal zum Arzt
Genug schlafen und vernünftig ernähren ist schon mal wichtig.
Und dann gibt es bei der Volkshochschule oder ähnlichen Institutionen Angebote, die das trainieren, so eine Art Yoga oder Autogenes Training.
Damit kommt man zur Ruhe und lernt, sich auf das gerade Anliegende zu konzentrieren und Störendes auszublenden
Hast du schon mal drüber nachgedacht, ob du vielleicht ADS bzw ADHS haben könntest?
Konzentrationsstörungen können mit einer Schilddrüsenfehlfunktion zu tun haben.
Startseite Schilddrüse | Forum-Schilddruese.de
den Kopf frei bekommen. Hast du irgendwelche Probleme oder Sorgen die dich bedrücken? Ansonsten ausreichend Schlaf, viel frische Luft u. einfach mal ein bißchen entspannen bei guter Musik z.B.
nicht unter Druck setzen
Warum kann man sich nicht an seine eigene Geburt erinnern?
Die ersten Erinnerungen, die ich noch habe, sind aus dem Kindergarten. Man könnte glauben, dass ich mich an frühere Ereignisse nicht erinnern kann, weil es schon vielzu lange her ist *lach*, aber auch meine Tochter, die erst 18 ist, kann sich nur noch an wenige Teile ihrer Kindergartenzeit erinnern.
Warum kann man sich nicht an die Zeit erinnern als man 2, 3, oder 4 war?
Das Hirn reift nach der Geburt noch stark aus. Das Baby sieht, hört, riecht, schmeckt, fühlt irgendwas - und dann werden neue Verknüpfungen geschaffen oder bestehende verfeinert. Erinnerung ist das "Befahren" von diesen Nervenstrassen und das ablagern von Eiweissstrukturen. In dieser frühen Kndheit sind die darauf folgenden Umbauprozesse so stark, dass Erinnerungs-Strassen abgebaut, umgeleitet, umstrukturiert werden. Kurz: Das Hirn ist noch längst nicht so leistungsfähig wie ein ausgereiftes Hirn und wenn irgend etwas erinnerbar ist, dann ist es oft ein schlimmes Ereignis, so dass sich ganz, ganz breite Erinnerungsstrassen gebaut haben die nicht mehr verschüttet werden konnten. Im Allgemeinen sind die frühesten Kindheitserinnerungen mit 3,5 - 4 Jahren gemacht worden.
Hier ist der einzige link, den ich gefunden habe, wo man mal sieht, wie wenig ein embryonales Hirn gefurcht ist im Gegensatz zu einem erwachsenen Hirn: http://www.mdr.de/kultur/ausstellung/1971145-3.html.. je mehr Furchen, desto mehr Oberfläche, je mehr Oberfläche, desto mehr "Denkkapazität
Erst im Alter von drei, vier Jahren kann auf das Gedächtnis zurückgegriffen werden, denn ab diesem Alter beginnen sich die Synapsen im Gehirn zu schliessen. Erfahrungen und Erlebnisse aus den ersten Lebensjahren können noch nicht so in das Langzeitgedächtnis abgespeichert werden, dass sie auch wieder aufgerufen werden können. So gibt es keine Erinnerungen an die ersten drei, vier Lebensjahre und nur wenige an das 5. und 6. Lebensjahr.
Welche Konsequenzen hat es, wenn man sich nicht an die Sicherheitsanweisungen der Stewardess hält?
Aus dem Flugzeug werfen wird die einen ja kaz.B. wegen nicht anschnallens bei Turbulenzen gegen die Flugzeugdecke knallt und danach deppert ist oder wenn man die Schwimmwesten schon im absaufenden Wrack anbringt und an der Flugzeugdecke festgeklemmt jämmerlich ersäuft.
Aus dem Flugzeug werfen wird die einen ja kaum und wenn man z.B. wegen nicht anschnallens bei Turbulenzen gegen die Flugzeugdecke knallt und danach deppert ist oder wenn man die Schwimmwesten schon im absaufenden Wrack anbringt und an der Flugzeugdecke festgeklemmt jämmerlich ersäuft.
1. du bist nicht versichert, wenn dir was passiert
2. du kommst auf die allg. zugängliche Blacklist und bekommst Flugverbot bei allen Airlines
3. Der Pilot kommt, schlägt dich k.o. und fesselt dich am Sitz bis zur Landung, dann holen dich die mit den weissen Turnschuhen.
Der Pilot ist der Chef im Flugzeug und kann für dich unangenehme Entscheidungen treffen.
Er könnte z.B. den nächsten Flughafen ansteuern und dich raussetzen. Die Kosten bekommst du aufgebrummt.
Die Konsequenz wäre beispielsweise, dass du ertrinkst.
aber das wäre mir wurscht. bin ja selbst daran schuld. oder können mich die dann per Zwangsanordnung anschnallen oder vielleicht in einem kleinen Kerker einsperren?
Nur solche Boeings haben Kerkerabteilungen für Gesetzeswidrige wie du es bist. also flieg niemals mit einer Boeing
Da wirst Du in das Auffangbecken der Toilettenspülung gesperrt.
Wieso soll man sich nicht am linken unterarm ritzen?
eine freundin von mir hat neulich mitgekriegt dass ich mich ritze und hat dann gesagt:,Dir ist ja wohl klar dass das die blödeste stelle zum ritzen ist". warum sollte der linke unterarm die schlechteste stelle sein?
hört auf verdammt! Ist doch egal ob sie aufmerksamkeit sucht oder nicht! Sie ritzt sich, das sollte euch interessieren! Nur weil ihr ritzen scheiße findet lasst ihr sie alleine wenn sie hier schon hilfe sucht! Und ganz ehrlich? Lasst sie einfach in ruhe man
Einige Menschen hier sind wirklich geistig schwer hängen geblieben. Ritzen ist nicht DUMM, es ist eine Krankheit. Bemüht mit "Borderline Syndrom" bevor ihr solche absolut hirnlosen Aussagen trefft.
Und du solltest erstmal genau nachlesen was Borderline bedeutet, bevor man hier sowas schreibt. nicht jeder der sich selbst verletzt hat gleich borderline
Eh ,weil da deine Pulsader ist und du verbluten könntest?
Solang man nicht längs, sondern quer zur Pulsader schneidet, wird man daran kaum verbluten.
genau diese erläuterung hab ich mir extra verkniffen.
Dass das quer schwierig zu schaffen wäre ist mir klar, aber wo steht denn ,dass sie nicht längs schneidet? Ist doch unsinnig über soetwas diskutieren zu wollen.
man kann nicht verbluten, wenn man sich in die Pulsadernir nur empfehlen, dich nach einer DBT-Therapie umzusehen. Diese Thera ist speziell für Boderline- Erkrankte und kann dir helfen zu lernen, deinen Druck anders abzubauen.
Sich "aus versehen" die Pulsader aufzuschneiden - noch dazu so stark, dass man dran stirbt - ist so gut wie unmöglich. Die liegt nämlich sehr tief im Arm drinne und um da ran zu kommen muss man erstmal durch einen Haufen Sehnen durch. Und das schafft man eigentlich auch nicht mit einem Schnitt, wie das in Hollywood immer gerne gezeigt wird. Und falls das aus irgendwelchen gründen doch unbeabsichtigt passieren sollte , stirbt man nicht gleich dran. Immerhin ist ja auch die Überlebensrate bei Selbstmordversuchen mit dieser Methode ziemlich hoch und wird "nur" als Hilfeschrei gewertet.
Ich stimme den anderen auch definitiv zu,dass du dich gar nicht ritzen solltest.egal wo,ritzen ist gefährlich und auch nicht schön und vor allem keine lösung für probleme.DU solltest wirklich zum arzt oder therapeuten gehen und dir helfen lassen wenn das wirklich eine sucht ist.leider merken viele viel zu spät dass sie wirklich süchtig/krank sind.und deine freundin ist schon ziemlich seltsam wenn ihre erste reaktion eine solche aussage ist.
Naja, gute Stellen gibt es auch nicht aber weil die Nummer mit dem Ritzen insgesamt nicht als GUT bezeichnet werden kann.
Allerdings kann ich dir die Aussage deiner Freundin erklären, eine meiner Freundinnen ritzt sich nämlich auch seit frühester Jugend, sie ist als Kleinkind mißbraucht worden.
Heute schämt sie sich nämlich für ihre sehr eindeutigen Narben, trägt auch bei heißem Wetter sehr lange Kleidung und geht mit ihren Kindern nicht ins Schwimmbad!
Such dir Hilfe, je länger du das machst umso schwieriger wird es, damit aufzuhören
Mal abgesehen davon, dass Ritzen generell nicht so dolle ist , ist es eben so, dass man deine Narben dort relativ schnell sieht, grade im Sommer. Wenn du lange Klamotten trägst, fällt es eben auch auf bei 30 Grad.
Welche Stelle ist besser? Frage mal Deine Freundin. Du weißt es sicher allein, daß Du professionelle Hilfe brauchst
weil man es da wohl am auffälligsten sieht
Oh man warum machst du sowas? Um Aufmerksamkeit zu bekommen? Oder hast du irgendwelche anderen Bedürfnisse?
Hör auf mit so einem Dreck das geht gar nicht
man kann sich da die pulsader aufschneiden.naja mit besonderem geschick halt-musst aber schon ein echtes genie sein
sollte iwer vermuten das du dich ritzt wir er als erstes auf deinen linken unterarm schaun, weil das die häufigste stelle ist
bitte versuch, auch wenns schwer ist-ich weiß-damit aufzuhörn, du tust dir mit ritzen nichts gutes! geh zu nem psychologen--> der kann dir WIRKLICH helfen
es ist sowieso voellig bloede, sich ueberhaupt zu ritzen
Da soll man sich nicht ritzen weil da die pulsschlagader ist wenn du die durchschneidest verblutest du.
nette freundin versucht dich nich mal davon abzuhalten ach ich wette du ritzt dich gar nich un willst hier nur aufmerksamkeit
Hallo ich suche einen erotik oder fetisch chat for free am besten mit gasteingang,dass man sich nicht anmelden muß könnt ihr mir vielleicht helfen
Hier gibt es einen kostenlosen Erotikchat ohen große Anmeldung
Erotik oder Sex Webcam Chat findest Du unter Sexcam Amateur Sex live
Dort bekommt man 50 Coins gratis bei Erstanmeldung. Kannst also kostenlos chatten, bis die alle sind.
Man muss sich zwar anmelden, wie erwähnt, aber das geht . Nur Nick ausdenken und email eintragen.



liebe
It ain't about how hard you hit, it's about how hard you can get it and keep moving …

- weiß zumindest was gemeint ist Es kommt auf die Ausdauer, nicht auf die Stärke an. Das kann auch einen freundschaftlichen -- nachdenklich machst sondern eher darum wie einfach es dir fällt jemanden zu bekommen und das auch beizubehalten also um auf deine -


beziehung
Mein Freund kommt iiiiiimmer zu spät.

Ich liebe meinen Freund total, ich finde wirklich alles an ihm perfekt. -- anstrengend. Aber zeige ihm, dass Du dich bei wichtigen Terminen nicht auf ihn verlassen kannst und biete ihm an, ihm zu helfen. -


männer
Werden die Pupillen größer wenn man erregt ist oder Sex oder was ähnliches hat?

- Beziehung irgendwann die Zeit kommt, wenn sie beim Sex lieber die Tageszeitung liest als ihm in die Augen zu schauen. -- auffällig, also eweitete pupillen vom sex sind bei weiten nicht so auffällig wie bei MDMA, amphetamin, psilocybin, LSD -- Angst oder hochkonzentriert das sind alles gründe das sich die Pupillen weiten bei menchen mehr bei manchen weniger. -