Frauen frage was macht dagegen aus bh bügel seite rauskommt sticht

16 Antworten zur Frage

~ Bügel gegen einen neuen ersetzen lassen. elli7 Tja, Elli, und was machst Du, wenn Du eben nicht in einem Fachgeschäft, sondern z.B. im ~~ istwurschtelt sich nach sehr kurzer Zeit doch wieder raussah prima aus, hielt auch.
Bewertung: 2 von 10 mit 957 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Schon wieder eine frauen-frage: was macht ihr dagegen wenn aus einem bh der bügel an der seite rauskommt und einen sticht?

das ist nämlich so was von unangenehm und tut teilweise schon richtig weh. will den bh aber nicht wegschmeißen ist einer von meinen lieblingsteilen. gibt es da eine andere lösung?
Handarbeit: die Führung des Bügels reparieren, vernähen, Stück Stoff darüber und es hält wieder. Ist billiger als wegschmeissen.
Hört sich toll an, klingt auch plausibel, funktioniert aber leider nur von Zwölfe bis Mittag. Leider.
ich werds versuchen war ja auch die einzige möglichkeit die geschrieben wurde bis jetzt. schon mal. vielleicht hälts ja.
Da das eine sehr stark belastete Stelle ist, mußt du eben auch eine kräftige Reparatur vornehmen. Vielleicht mit etwas Jeans-Stoff oder so drüber.
Nur so eine Idee, schneide den Bügel ein paar Millimeter ab und nähe dann ein Stück Stoff über die Führung und fixiere es richtig mit Nähgarn. Dann kann der Bügel nicht mehr so fest gegen die kaputte Stelle drücken.
Vorsicht beim Abschneiden. Du musst dann an der Schneidekante den Grat wegmachen, abrunden, sonst bohrt der s wieder durch.
Nein, wegwerfen ist nicht die richtige Lösung sondern in ein Fachgeschäft gehen und den Bügel gegen einen neuen ersetzen lassen.
elli7
Tja, Elli, und was machst Du, wenn Du eben nicht in einem Fachgeschäft, sondern z.B. im Versand einkaufst?
Dann gehst du mit dem kaputten BH Bügel in ein Fachgeschäft und läst den passenden Bügel geben oder bei Karstadt in der Kurzwarenabteilung habe ich sie auch schon gesehen.
Ja das ist wirklich nicht angenehm,aber passiert manchmal,sogar bei sehr teuren BHs.Ich bringe sie zurück.bei den preiswerteren nehme ich Nadel und Faden.ich vernähe den Ausgang.
Ich duerfte das ja eigentlich gar nicht offen schreiben *rot werd, schaem* aber meine BH´s sind so uralt, das sie noch keine Buegel haben, sondern nur mit dem Traegergurt unter der Brust gekreuzt sind. Dies ist mir am angenehmsten. Da ich unter starken Rueckenschmerzen leide und das BH anziehen fuer mich eine Tortur ist, ziehe ich wenigstens dann einen an, den ich auch ein paar Stunden ohne Schmerzen tragen kann.
Ich glaube, Wegwerfen ist wirklich die einzige Lösung, wie lehffon schreibt. Ich habe dieses Problem leider auch und habe alles probiert, um das gute Stück zu retten: Bügel rausziehen (sitzt dann nicht mehr richtig, weil die Form eben auf "mit Bügel" zugeschnitten istwurschtelt sich nach sehr kurzer Zeit doch wieder raussah prima aus, hielt auch nicht).
Die einzige Lösung sollte dem Hersteller einfallen, aber der lebt ja davon, dass wir immer wieder neue BHs kaufen müssen.
Hersteller meiner Lieferanten bieten auch Ersatz-Bügel an.
Kannst Du mir bitte die Adresse mitteilen? Ein Versuch lohnt sich sicher.
Hersteller Deiner Lieferanten. Der muss doch dann irgendwo erreichbar sein, oder?
Nah klar sind die erreichbar aber die beliefern nur den Einzelhandel. Du kannst die Bügel in einem Fachgeschäft bekommen oder bei Karstadt in der Kurzwarenabteilung habe ich sie auch schon gesehen und Muster nicht vergessen entweder BH oder Bügel.