Depressive menschen genauso happy wie krankheit

7 Antworten zur Frage

~ Warnung und Show, die absolut sinnvoll ist. Genau da wird ein Depressiver Mensch die Ursache fuer Depressionen Finden. Das nichts es mehr Wert ~~ Moeglicherweise nur dann wenns zuspaet ist. Depressionen ermoeglichen es.
Bewertung: 2 von 10 mit 105 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Können Depressive Menschen wieder genauso Happy sein, wie vor der Krankheit?

Bewerten:
also nach der Therapie?
oder sind das eher nur 'versprechungen'?
oder kommt das auf die Art der Depression an?
Bewerten:
Könnt ihr aus eigener erfahrung sprechen?
Bewerten:
Ja! Das koennen sie!
Der Weg aus Depressionen ist immer die Neugier
Bewerten:
Nach Depressionen kommen Panikatatcken.
Die letzte Instanz wie sich der Koerper sich mitteilen kann. Das ist mehr Warnung und Show, die absolut sinnvoll ist.
Genau da wird ein Depressiver Mensch die Ursache fuer Depressionen Finden. Das nichts es mehr Wert sein mag es mit Neugier zu betrachten.
Das spielchen kann jemand lange spielen. Wenn nix dazwischen kommt stellt ein Mensch frueher oder spaeter fest das man immer noch lebt. Und tot sein kann man lange genug.
Manches braucht Zeit. Und das ist auch gut so. In unserem Universum gibt es nun mal Zeit. Viele werden nie verstehen was das bedeutet. Moeglicherweise nur dann wenns zuspaet ist. Depressionen ermoeglichen es Menschen dies schon dann zu verstehen wenn noch entgegengewirkt werden kann
Bewerten:
paar Schreibfehler - sry. hoffe es kann trotzdem entziffert werden
Bewerten:
>> mehr Infos:

Depressionen überwinden mit 3 einfachen Tipps - YouTube
Depressionen was tun? ↔ Ursachen & Therapie einer Depression
• Selbsttest:
Depression-Test: Bin ich depressiv?
Bewerten:
Jede Wunde hinterlässt auch Narben,ist halt so
Bewerten:
und jeden morgen geht die Sonne wieder auf.

Denkt ihr es gibt irgendwo auf der Welt einen Menschen, der genauso aussieht wie ich?

Bewerten:
Also eine exakte Kopie von mir? Hab mal gehört es soll 40 Menschen auf der Welt geben die dasselbe Gesicht haben. Weiß allerdings nicht ob das stimmt.
Bewerten:
Hallo!
Dass wir insgesamt 40 Doppelgänger haben, glaube ich nicht. Aber ich halte es schon für möglich, dass es Menschen gibt, die mit uns eine Ähnlichkeit haben. Z.B. sieht mein Vater meinem Lehrer total ähnlich. Die könnten vom Aussehen her Zwillinge sein. Jedenfalls sieht man daran, dass jeder Mensch einen Doppelgänger hat, nur begegnet man ihm leider nie.
, Dreams97
Bewerten:
glaube ich nicht jeder mensch ist einzigartig auch zwillinge sie sehen gleich aus denoch haben sie paar unterscheide habe zwillinge als freunde die muttermahle sind unterschiedlich und so keiner hat einen clon von sich
Bewerten:
Es hat viele Werte in die Richtung. Ich denke ja. Es hat so viele Menschen, die können dann zufällig sein wie du. Es hat unzählige Songs und da sind sich zwei auch hin und wieder gleich
Bewerten:
Du wirst bestimmt irgendwo einen "optisch ähnlichen Doppelgänger" haben, aber die Sache mit den 40 Menschen kann ich mir nicht vorstellen.
Bewerten:
40 nicht. Aber 4 oder irgendwie so. Aufjedenfall hat jeder Mensch einen Doppelgänger, das stimmt.
Bewerten:
Also ich weiß natürlich nicht wie du aussiehst, aber ich verallgemeinert sol lesen stimmen. Ich hab zwar von sieben Menschen gehört aber die wahrscheinlich einen dieser Menschen zu treffen liegt zu irgendwas zu Millarden.

Was sind Depressionen und wie bekommt man sie?Kann man depressive Menschen heilen?

Bewerten:
sogar leider nicht nur diese Krankheit hinter sich gelassen, sondern das ganze Leben und alle seine Freunde, und niemand versteht. das ist grausam - für die, die mit vielen für immer unbeantworteten Fragen zurückbleiben müssen.
Bewerten:
Sorry, aber dass ist totaler Quatsch.
Depressive Menschen können sich selber heilen, dabei kann man sie auch sehr gut Unterstützen zum einen mit Medikamenten zum anderen mit Psychotherapie
Bewerten:
Wolperdinger Kann Dir leider nur in Gedanken ein "DH" geben
Bewerten:
Aha, Medikamente sind also keine Ablenkung? Sie mögen wohl Brücken schlagen können, aber an der Ursache ändern sie nichts.
Unterschieden werden muß ferner zwischen auf persönlichen Umständen basierenden kurzfristigen Depressionen und dauerhaften Problemen.
Insofern ist die Frage nicht eindeutig zu beantworten, nicht durchdacht, also für den Müll.
Pauschale Fragen provozieren pauschale Antworten, die nur subjektiv sein können.
Wie nennt man die menschen? ist das eine krankheit?
Bewerten:
hallo.
wie nennt man die menschen die immer perfekt sein möchten. die immer schön sein möchten und alles können möchten und so. ist das ne krankheit? wie heißen die menschen oder die krankheit?
Bewerten:
es gibt da ein Buch, das heißt Boderline Störungen, da steht das drinnen, bekommst du bei Weltbild, ist aber nicht ganz billig. Trotzdem gutes lesen, ist hochinteressant, so finde ich.
Stern nahe dem Mond genauso hell wie venus
Bewerten:
Derzeit sieht es so aus als ob es 2 morgensterne gebe. Die venus ist aber wo anders weiter abseits bereits zu sehen.Was könnte das sein?
P.S. es ist ungefär genau so hell wie die Venus und seit ca 2 stunden sichtbar
Bewerten:
Die Venus steht nur wenige Grad Links unterhalb des Mondes, nahe am Horizont. Also wirklich sehr nahe am Mond heute. Jupiter steht viel weiter oben Links über dem Mond. Also wirst du Jupiter meinen. Ist auch fast so hell wie die Venus im Moment. Wenn du solche Fragen hast, lade dir mal das Programm Stellarium auf den Rechner. Darin kannst du immer die genauen Positionen für jedes Datum sehen. Ist ein sehr gutes Programm und deine Fragen werden damit Kinderleicht beantwortet.
Bewerten:
Das liegt daran, dass der Mond jede Nacht zu einem anderen Zeitpunkt aufgeht.
Bewerten:
Gesamter aktueller Sternenhimmel
hab ihn vorhin beim Hundespaziergang auch bewundert
Bewerten:
Hab dass auch gesehn von Bamberg aus. Mir ist aber auch noch aufgefallen dass unter dem Mond ein gelber schweif war?
Bewerten:
Vielleicht war der gelbe Schweif das Zodiakallicht.
Wirken Generika wirklich genauso gut wie das Original?
Bewerten:
Oder kann die Wirkung doch schlechter sein?
Bewerten:
Es ist derselbe Wirkstoff drin, aber es kann eine andere Wirkstoffmenge sein. Außerdem können Wirkstoffkombinationen unterschiedlich sein bei Kombi-Präparaten, und die Füllstoffe sind andere deshalb kann die Verträglichkeit bei Allergie anders sein. Deshalb wohl häufig gleiche Wirkung, aber nicht in jedem Fall.
Bewerten:
Nein, es wirkt genauso gut. Die Zusammentsetzung ist ja die gleiche, das einzige was vielleicht anders ist, ist die Ummantelung, aber die hat nichts mit der Wirkung zu tun.
Bewerten:
Quelle? Ich hab da schon anderes gehört.
Bewerten:
Stimmt definitiv nicht! Die Zusammensetzung ist sehr oft anders, teilweise ist die Zusammensetzung des Originals länger patentgeschützt als die Substanz alleine. Die Ummantelung spielt eine wichtige Rolle bei der Freisetztung des Medikaments und auch bei dessen Schutz z.B. gegen Magensäure, hat also definitiv was mit der Wirkung zu tun. Generika müssen aber bioequivalent sein wirken also grundsätzlich vergleichbar wie das Original.
Bewerten:
Entscheidend für den Wirkungsvergleich ist nicht die Wirkstoffmenge allein, sondern auch die sogenannte Bioverfügbarkeit. Das heißt: Wie wird der Wirkstoff aus der Arzneiform freigesetzt und wieviel der enthaltenen Wirkstoffmenge kommen am Zielorgan an. Die Generika-Hersteller müssen ihr Produkt mit den Forschungsunterlagen des Originalherstellers zulassen. Im weiteren Verlauf ergibt sich jedoch manchmal ein positiver Effekt dadurch, dass der Generikahersteller durch Variation der Arzneiform Verbesserungen einführt. Für diesen Punkt interessiert sich der Originalhersteller meist weniger, da er schon an neuen Arzneimitteln 'bastelt'. Natürlich kommt bei den billigeren Generika weniger Geld für Forschung und Neuentwicklung ein, so dass die Entwicklung wirklich neuer Arzneimittel nur durch den Patentschutz für die forschenden Pharmaunternehmen finanziert werden kann. Die Wirkungsunterschiede sind nach langjähriger Erfahrung mit Generika ziemlich gering. Mehr Wirkungs-Unterschiede erzeugt der Patient selbst, weil er z.B. die falsche Menge nimmt oder die Einnahmezeit nicht stimmt. Auch wird oft nicht die Wirkungsveränderung durch Nahrungsaufnahme berücksichtigt.
Bewerten:
Sehr gute Antwort! Du würdest also genauso gut auch ein Generika nehmen?
Bewerten:
Das kann man nicht generell mit JA beantworten. In einigen Fällen ist das Generikum sogar länger und besser wirksam - das sind jedoch Ausnahmen Nach meiner langjährigen Erfahrung in der Praxis gibt es oft immense Unterschiede in der Wirksamkeit und vor allem Verträglichkeit! Jeder sollte dem Generikum - im Interesse der notwendigen Sparmaßnahmen - ein Chance geben. Der weitaus größte Teil der Patienten kommt mit ihren Generika sehr gut zurecht
Bewerten:
Generika enthalten die selben Wirkstoffe wie die Originale. Sie müssen aber nicht unbedingt die gleichen Mengen und Zusatzstoffe wie die Originale enthalten. Da die Entwicklungskosten niedrig bzw. nicht vorhanden sind, können die Produkte kostengünstiger hergestellt und vertrieben werden.
Bewerten:
Die Entwicklungskosten haben mit den Produktions- und Vertriebskosten nichts zu tun. Die Entwicklungskosten sind zwar deutlich tiefer als bei neuen Medikamenten (aktuell ca. 500'000'000 €ca. 2-3'000'000 €single does fasted / fed und multi dose) sind dabei meist > 300'000 €. Oft ist der Produktionsprozess des Originals durch Verfahrenspatente länger geschützt als die Substanz alleine und dann ist Innovation gefragt. Produktion und Vertrieb sind oft günstiger weil Generikahersteller da einfach besser sein müssen weil bei den tieferen Verkaufspreisen die sie bekommen die Kosten viel relevanter sind.
Sind Akkubatterien genauso gut wie normale Batterien?
Bewerten:
Ich meine damit: Hält eine komplett aufgeladene Akkubatterie genauso lange wie eine neue herkömmliche Batterie? Kann die Haltbarkeit eines Akkus auch von dem verwendeten Ladegerät abhängen?
Bewerten:
Auf jeden Fall hängt die Haltbarkeit des Akkus auch vom verwendeten Ladegerät ab. Generell sind aber Akkus immer billiger in der "Unterhaltung" als der ständige Kauf von Batterien - die man ja nun mal nicht wieder aufladen kann.
Bewerten:
Auch Batterien kann man inzwischen "auffrischen"! Das sind andere Geräte als die Akkulader und es macht nur Sinn bei Batterien, die noch nicht völlig entladen sind. Damit kann man auch ein bißchen sparen.
Bewerten:
Bei den guten Akkus ist der grösste Unterschied, dass sie nur 1,2V statt 1,5V wie in der Batterie haben. Meien Akkus haben gleich nach dem Laden bis zu 1,48 V, aber nie über 1,5V. Die Kapazität ist echt gut. Ich verwende sie im Foto, im Mikrophon, in der Taschenlampe usw. Mein Ladegerät hat eine "Refresh" Funktion, die nutze ich ab und zu, dann halten die sehr lange.
Bewerten:
Ich denke, Du meinst mit Akku die wiederaufladbaren Nickel/Cadmium-Elemente. Vor nicht allzu langer Zeit hatten sie in der Mignon-Ausführung AA Kapazitäten von weniger als tausend mAh. Damit waren sie guten Alkali/Mangan-Elementen unterlegen. Ich benutzte sie nur deshalb, weil sie nicht sofort weggeworfen werden mussten. Ich habe sie numeriert, Buch geführt und musste feststellen, dass keine auch nur annähernd die versprochenen 1000 Zyklen erreichte. Nach drei bis vier Jahren waren sie alle hin, trotz guter Pflege. Man könnte sagen,sie entluden sich fast schneller als ich mit dem Laden nachkam. In der Digitalkamera waren sie praktisch nicht zu gebrauchen. Zum Glück gibt es jetzt Nickel/Metallhydridakkus mit 2000 mAh und mehr. Über ihre Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen. Zur Pflege: Vor dem ersten Gebrauch laden. Nicht überladen, nicht entladen lagern und auch nicht oft schnelladen; teilentladene Zellen vor dem Laden erst entladen. Ein gutes Ladegerät ist zu empfehlen. Eine Frage zum Schluss: Wer kennt sich mit den Lithiumakkus u.a. der Digitalkameras aus? Sind sie den hohen Preis wert?
Bewerten:
Ich finde, daß Akkus nicht so lange halten wie normale Batterien. Wenn ich aber mal gegenrechne, wie viel Batterien auf Dauer kosten, dann kann ich besser einmal in Akkus investieren und sie aufladen. Sinnvoll ist es, wenn man häufiger Akkus braucht, einen Extrasatz anzuschaffen und parat zu haben, falls man mal den Fall hat, daß der Akku schlapp macht wenn er grade gebraucht wird. Wenn man viel fotografiert, lohnt sich das auf jeden Fall.
Bewerten:
Egal, wie "gut" das Ladegerät ist - Akkus sind immer schneller und plötzlicher erschöpft als eine Batterie. So sind wir beispielsweise vollkommen davon abgekommen, Akkus z. B. für Blitzgeräte zu verwenden, da die immer im entscheidenden Moment versagten (der Leistungsverlust einer Batterie geht langsamer und ist "vorhersehbarer"). Prima sind Akkus aber z. B. für alle Kinderspielzeuge, zumal wenn man immer ein paar aufgeladene im Ladegerät hat. Denn gerade dort kauft man sich mit Batterien "arm", so intensiv, wie die Kids ihre Autos etc. bespielen.