P4 p5 wahl geschichte physik

1 Antworten zur Frage

Hallo Community, ich muss jetzt einen Wahlbogen für die gymnasiale Oberstufe abgeben. Ich werde das naturwissenschaftliche ~~ prüfungsfach nehmen. physik ist entweder richtig oder falsch und bei geschichte  gibt es oft.
Bewertung: 5 von 10 mit 570 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

P4 / P5 Wahl Geschichte, Physik

Hallo Community, ich muss jetzt einen Wahlbogen für die gymnasiale Oberstufe abgeben. Ich werde das naturwissenschaftliche Profil wählen, nur stellt sich mir jetzt die Frage was ich als P4 und was als P5 nehmen soll. Soll ich Physik oder Geschichte als P4 nehmen. Was ist eurer Meinung nach leichter.
in physik muss viel gerechnet werden und ich kann mir vorstellen, dass das schriftlich einfacher ist. bei geschichte muss man oft auch analysieren und interpretieren, deshalb würde ich das als mündliches prüfungsfach nehmen. physik ist entweder richtig oder falsch und bei geschichte  gibt es oft verschiedene möglichkeiten wo dein prüfer dir auch auf die sprünge helfen kann

LK Wahl-Deutsch, Englisch, Geschichte?

Hallo liebe Community!Ich muss jetzt, Ende der Woche meine Leistungskurse-Wahl abgeben und weiß nicht mehr weiter!Ich schwanke zwischen Deutsch, Englisch und Geschichte. Ich war für ein halbes Jahr in England, was heißt dass ich zwar die Liebe für die Sprache habe und flüssig sprechen kann, allerdings nicht unbedingt gute grammatische und inhaltliche Kenntnisse (Daher stehe ich '3' im Unterricht, wobei ich mich wohl auch mehr anstrengen könnte). Ich habe gehört dass der Englisch Lk schwer, aber interessant ist. In Deutsch bin ich generell gut, es ist seit der ersten Klasse mein  bestes Fach, auch wenn ich im Moment '2' stehe. Bei dem LK habe ich Bedenken, ob es nicht etwas langweilig und anstrengend sein wird, wenn man 5 Stunden die Woche Lektüre und Gedichte analysiert. Ausserdem sind die in Frage kommenden Lehrer nicht sooo genial.Geschichte mag für andere langweilig klingen, ich hingegen finde es meistens ziemlich interessant!  Ausserdem lernt man da auch viel fürs Leben ;)Meine Frage wäre, nachdem ich die einzelnen Fächer jetzt erläutert habe, welche Kombination ihr mir empfehlt?Vielen für Antworten, ich weiß das sehr zu schätzen
OK super auf jeden Fall schon mal Und warum Geschichte? Findest du dass man da zu viel lernen muss und zu viel diskutieren? Wie ist das aufgeteilt? Findest du es langweilig?
Geschichte fand ich auf der Schule stinkendlangweilig. Nachdem ich mir die aktuellen Lehrpläne angesehen habe, wußte ich auch wieder, warum. Bestimmte Dinge habe ich mich geweigert zu unterrichten. Wen interessiert Karl V. und die Gegenreformation? Ich bin ohne jegliches Wissen darüber gut durchs Leben gekommen. Für unverzichtbar halte ich hingegen das Wissen über unsere Vorfahren, über die Völkerwanderung und den Schmelztiegel Europa, über die Weimarer Republik. Bei einem Studium hat man halt den Vorteil, dass man sich die Sachen, die einen interessieren, rauspicken kann.

Leistungskurs Geschichte oder Physik?

Ich bin zur Zeit in der 10. Klasse und demnächst steht bei uns die Kurswahl an. Als 1. Leistungskurs nehme ich Mathe, daran rüttel ich auch nicht mehr. Als 2. LK gibt es bei uns Englisch, Physik oder Geschichte. Englisch fällt für mich schonmal raus. Physik und Geschichte interessiert mich beides. Physik würde besser zu Mathe passen und in diesem Fach stehe ich auf 2. In Geschichte auf 1. Hat jemand Erfahrung mit diesen Leistungskursen und kann mir evtl. zu einem raten?
Ich kann Physik nur wärmsten ans Herz legen. Ich schreibe jezt in diesem schuljahr mein abitur und meine leistungskurse sind physik, mathe und chemie. Der vorteil ist das man mit den MINT Fächern in der Regel einen Studienplatz bekommt und in der "Berufswelt" dort ein fachpersonalmangel herrscht. Physik zu wählen nur weil es gut zu mathe passt wäre blöd. Natürlich bildet mathematik die Grundlage der physik aber das sollte für dich kein Kriterium sein, da die beiden Fächer weniger zusammen hängen als du vielleicht glauben magst. Das argument: in Geschichte ist mehr zu lernen mag womöglich stimmen aber die physik der oberstufe beruht im Gegensatz zu der der Sek1 darauf dass sie schon sehr theoretisch wird. Also: mehr begründen und erklären als rechnen vorher. Schließlich wird man aufs studium vorbereitet, welches sehr sehr theoretisch ist. Physik der oberstufe ist schon sehr viel zu lernen. Und einfach danach zu gehen in welchen Fächern du die besseren noten hast ist kein allzu gutes Ausschlussverfahren. Von Mitschülern weiß ich dass sich Kompetenzen verändern können. fächer in denen man früher gut wahr sind auf LK-Niveau anders als man es erwartet hätte und vom unterricht her kannte. Mein rat: vertraue bei der wahl auf dein bauchgefühl, villeicht weißt du ja schon was du später als beruf machen willst und wähle demnach. Physik ist toll, aber die Entscheidung musst alleine du treffen. Und lass dich nicht von freunden oder eltern bei der wahl beeinflussen. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Kleine Entscheidungshilfe: Wenn du später studieren willst, ist Physik sicher die bessere Wahl. Arbeitslose Natrurwissenschaftler kannst du mit der Lupe suchen. Geistes- und Gesellschaftswissenschaftler mit Arbeit sind nicht selbstverständlich,
Hi, wenn dir beides liegt, dann kannst du wirklich wählen und jetzt z.B. Geschichte nehmen. Wichtig ist, dass du im Endspurt durch ein Fach gute Noten schaffst und dadurch deine Gesamt-Abinote gut und stabil hältst.
Finde für einen Betrieb deiner Wahl Bsp. für die einzelnen Produktionsfaktoren
Bsp.
Körperliche Arbeit-
Geistige-
Berufsausbildung-
Spezielle Kenntnisse-
Erfahrung-
Werkzeuge-
Produktionsfaktoren:
Urprodultion-
Weiterverarbeitung-
Gütertransport-
Kann mir jemand weiterhelfen?Bitte! ♥
Is mir eigtl.egal.
vllt.ein Friseur oder ne Werft,mir egal.hab keine genauen Vorstellungen
Probiere mal so:
1aus der eigene Familie,
Verwandten, Bekannten, oder Nachbar,. Versuche dieser Betrieb noch genau zu betrachten.
3) Umschreibe was du gesehen und bemerkt hast.
Damit aber deine Arbeit noch besser wird, bitte lese.
Allgemeinbildung | Wissenstest | Lexikon | Wörterbücher | Suche auf wissen.de
Produktionsfaktor – Wikipedia
http://lexikon.meyers.de/meyers/Spezial:Search?q=Produktionsfaktoren&searchSelect=Google&cx=018362199580400737479%3A4zihetu9m0e&cof=FORID%3A11&sa=Suche#897
Hey habt mir echt weitergeholfen
Hab das jetzt fertig.

glg mizze14
Hört sich diese Überschrift für eine Geschichte spannend an?
Also ich will ein kleines Büchlein schreiben und es soll die Überschift :Die Tafel Schokolade und der Tod. bekommen.
Wie findet ihr die? Ist die schon zu spannend oder?
Es wäre Hilfreich wenn man noch ein bisschen was über den Inhalt deines Buches erfahren würde. Oder zumindest um was es genau geht. So hört sie sich für mich übertrieben nach "Der Hase und seine Höhle" an. Wenn ich so ein Buchtitel in der Bibliothek sehen würde, würde ich weiterschauen, und das Buch nicht beachten.
Wenn es ein Wissenschaftsbuch ist ist der Titel gut, bringt mich auf den Gedankengang wie Schokoladenüberdosierung zum Tod führen kann.
für ein Kinderbuch ist, ist der Titel bis auf den Tod nicht schlecht.
aber da ich jetzt gerade wegen dem Tod annehme, dass es ein Buch für 10+ Sein wird, würde ich eher ein Titel in Richtung Zartbitterer Pariser Tod.
hei, gratuliere, gleiche Idee, also ist sie was Wert, nö?
Also als ich wieder einmal mit dem Geheimaggenten namens " Unbekannt" unterwegs war um die Schokofresser zu stoppen , sprang Mr.Unbekannt gerade von Mauer zu Mauer.Die gemeinen Schokofresser wollten mich bestechen und ließen Schokoladen tafeln fallen. Ich as und as und vergaß den herrn Unbekannt. Er stürzte ab und war Tod. Ich aß glücklich und zufrieden weiter. Dann bemerkte ich die Leiche neben mir , Haute ab und nun bin ich unter HaeschenKlein tätig.
So war es
Ne, also ich hab nichts gefunden auf die schnelle i-welche Profiele zwar, aber wieter nichts und dahe denke ich schon das du das anwenden kannst, es gibt ja meherere bücher mit den gleichen TItel.
das ist mir im gespräche per PN hier eingefallen
Bei mir ist Zartbitter in Verbindung mit Schokolad. Kann man natürlich auch was anderes nehmen, geht um den Gedankengang!
und sonsten mus ja nicht unbedingt was direktes sein was mit dem Buch zu tun hat, also doch abern nur abgegrenzt!
zb: Die süsse des Abends
Benjin, das war keine Kritik an deinem Vorschlag, sondern gleichzeitig mein Vorschlag. Ich finde ihn auch passend
zart: der Tod kam durch die Hand der Geliebten. bitter: die Überraschung, der Verrat
ok, sorry- ich hatte gedacht das das eben eine kritik sei daher.
Ja, kam voll so rüber weil wir gleichzeitig gepostet haben, versteh ich
Klingt irgendwie langweilig,machs doch so:
Die Schokolade des Todes!
Die Schokolade die dich umbringt!
Die Chuckieschokolade!
Die Mörderische Schokolade!
Die mörderisch leckere Schokolade X D
Naja habe noch viele mehr,hoffe ich konnte dir helfen
sorry, ist besser, aber noch lange nicht richtig gut.
habe ja noch viele viele mehr auf lager aber naja ich weiß es sind nicht die besten
wollte dich nur anspornen. es ist sehr lieb, dass du dir so viel Mühe gibst
Das hört sich wie ein Kinderbuch an, in dem erklärt wird wie Schokolade hergestellt wird und was der Tod ist.
Nicht empfehlenswert
Das täuscht. Das liegt nur an der kindlichen Schreibe des Fragestellers.
Ich weiß ganz ehrlich gesagt ja nicht, worum es geht. Hört sich aber bescheuert an, ganz ehrlich. Also als Roman würde ich das nicht lesen.
Der Name eines Buches muss dich neugierig machen und ansprechen,
tut mir leid, aber das tut dieser Titel nicht
Klingt wie eine Abhandlung über den Zuckermissbrauch in der westlichen Welt.
Hm.schnief nicht schoko Ruf in Dreck ziehen :,
Ich würde mal sagen, mit den vielen Antworten ist der geplante Titel gestorben.
Das hast du super gemacht, dass du zuerst hier um Rat gefragt hast, gratuliere!
Benjin und ich hatten gleichzeitig die gleiche Idee für einen Titel, vielleicht ist sie ja was Wert. wenn es den Titel nicht schon gibt
find ich gut man fragt sich: was meint er damit? manche denken: das kann n krimi sein
öhm. naja hört sich nicht gerade spannend an. sry naja ist ja nur meine Meinung vill. hab ich ja nicht so das Geschmack dafür
Also spontan reisst mich der Titel nicht vom Hocker, sorry
Kurz geschichte als Deutschhausaufgabe schreiben, wie ist das für den anfang?
Ich bin noch nicht weit mit meiner Kurz geschichte aber ich möchte gerne wissen ob dies gut ist für den anfang.wenn jemand noch hier und da bisschen helfen kann nur zu, ein paar hilfen der formulierungen wären schön.
hier das was ich bis jetzt geschirben habe.
Die Sonne spendet dem Süßen paar Wärme für ihre Verliebten Herzen. Ein Junges Mädchen liegt mit ihrem 3 Monate älteren Freund auf einer Decke beim Picknicken. Die Sonne scheint hell und die beiden genießen das phantastische Wetter. Sie sind sehr Glücklich verliebt und wohlen sich niemals trennen. Sie verbringen einen Wunderschönen Tag auf der wiese beim Picknicken, sie Ärgerten sich, sie Küssten sich, Sie Liebten sich. Es schien so als wären sie Unzertrennlich und alle die die beiden sahen, sagten sie wären das Traumpaar eines Märchens. Es schien wirklich so als wären sie für einander bestimmt, es war nicht nur Liebe zwischen ihnen, es war etwas Magisches.
Wie alt bist du! Ich find's nicht so toll, du hast keine Struktur drin und die Rechtschreibung geht gar nicht.Außerdem nerven mich die dauernden Wiederholungen und deine Kurzgeschichte klingt für mich allenfalls nach einer umgangssprachlichen Bildbeschreibung. Ansätze sind jedoch vorhanden. Deshalb mein Tipp, falls die Frage noch aktuell ist: ordne die Sätze neue, bring in den ersten Teil ganz klare Einleitungsfloskeln, z.B "An einem schönen Sommertag.", "Eines Tages.".und führe die Sätze mehr aus, sodass der Leser Zeit bekommt, sich auf die Sätze einzulassen.
Ja rechtschreibung ist schlecht ich weiß, ich hab eine schwäche und kann mich nicht gut Konzentrieren. Und Die Fehler usw. hab ich schon berichtigt. Sätze auch etwas andere formuliert usw. Das war halt einfach nur grade schnell dahin geschrieben sozusagen vorgeschieben halt. Der text hat Null mit Bildbeschreibung zutun, wir sollten in Deutsch eine Kurzgeschichte schreiben, (8. Klasse auf der "hauptschule" Berufsreife) mein Lehrer war allerdings doch recht begeistert von dem endprodukt sag ich ich jetzt mal, also der fertige text jetzt. Die frage ist nicht mehr aktuell, allerdings ich dir trotzdem um deine Antwort
Hier meine Verbesserung: Die Sonne spendet dem süßen Paar Wärme für die verliebten Herzen. Ein junges Mädchen liegt mit ihrem drei Monate älteren Freund auf einer Decke beim Picknicken. Die Beiden genießen das phantastische Wetter. Sie sind bis über die Ohren verliebt und wollen sich niemals trennen. Sie verbringen einen wunderschönen Tag auf der Wiese. Sie küssen sich, sie lieben sich. Es scheint so, als seien sie unzertrennlich und alle, die sie sehen, sagen, sie seien das Traumpaar eines Märchens. Wirklich, sie sind für einander bestimmt, es ist nicht nur Liebe zwischen ihnen, es ist etwas Magisches.
So eine miserable Rechtschreibung habe ich noch selten gesehen
Vielleicht an manchen stellen etw. auf die Rechtschreibung achten, aber sonst schöne u süße Geschichte
Na ja, die Rechtschreibung lässt arg zu wünschen übrig!
Thematisch-inhaltlich der BEGINN einer KG! Ich weiß nicht! Bereits zu ausführlich! Bei einer KG ist der Leser UNMITTELBAR im Geschehen.
paulklaus
Die Sonne spendet dem Süßen paar Wärme für ihre Verliebten Herzen. Ein Junges Mädchen liegt mit ihrem 3 Monate älteren Freund auf einer Decke beim Picknicken. Die Sonne scheint hell und die beiden genießen das phantastische Wetter. Sie sind sehr Glücklich verliebt und wohlen sich niemals trennen. Sie verbringen einen Wunderschönen Tag auf der wiese beim Picknicken, sie Ärgerten sich, sie Küssten sich, Sie Liebten sich. Es schien so als wären sie Unzertrennlich und alle die die beiden sahen, sagten sie wären das Traumpaar eines Märchens. Es schien wirklich so als wären sie für einander bestimmt, es war nicht nur Liebe zwischen ihnen, es war etwas Magisches.
  • Ich würde den ersten und den zweiten Satz Vertauschen.
  • Du wechselst die Zeit.
  • Dann würde ich nicht zweimal schreiben wie warm und hell die Sonne ist.
  • Da sind auch Schreibfehler drin aber die zähle ich nicht alle auf.
  • Ich hoffe ich konnte helfen# ludako
    Wie war die Geschichte der Weimarer Klassik und Romantik?
    Frage zur Epoche Weimarer Klassik und Romantik
    Klassik und Romantik
    hier findest du Infos und Antworten dazu.
    https://www.cornelsen.de/bgd/97/83/06/06/18/79/8/9783060618798_x1KA_075_086.pdf
    Weimarer Klassik
    Weimarer Klassik
    Weimarer Klassik mit Goethe und Schiller sowie die Romantik - das sind die beiden großen Geisteshaltungen der Deutschen am Ende des 18. und zu Beginn des 19. Jahrhunderts. So ungestüm, aber auch so phantasievoll ist zuvor in Deutschland nie gedacht worden. Diese Epochen haben Auswirkungen bis in die Gegenwart.
    hier mehr dazu.
    Serie - Die Geschichte der Deutschen:: Romantik - ein deutsches Schicksal
    Hier werden einige geschichtliche Ereignisse genannt, die sich im Zeitraum dieser Literaturepoche abgespielt haben.
    Zeittafel zur Weimarer Klassik



    oberstufe
    Wie weit ist der Erdmittelpunkt vom Drehzentrum entfernt?

    - Der Mond wiegt 7,3728×10^22 kg, das hab ich ausgerechnet. Mein Physiklehrer meinte, ich solle mir das Hebelgesetz -


    geschichte
    Was ist der Zusammenhang zwischen Ägypten und Frankreich?

    - in höheren, gebildeten Klassen gesprochen wurde, wie an deutschen Höfen - ein Zeichen der "Erlesenheit". das ist aber -


    deutsch
    Hat der Begriff "getürkt" etwas mit den Türken zu tun?

    - kommt, in der damit überraschende Manöver u.ä. bezeichnet wurden. Der Bezug zu überraschenden Türkeneinfällen -- "Schach-Türken", war doch der Glaube an die Allmacht der Technik im 18. und 19. Jahrhundert grenzenlos. Entsprechend tief -- Begriffes "Türke" im Lexikon der Informatik und Datenverarbeitung) Mein Etymologisches Wörterbuch von Kluge unterstützt -- "schwedische Gardinen" , "französisch Einkaufen" , die "englische Krankheit" oder "russisches Roulett" noch hinnehmbar? -- sprichwörtlichen "deutschen Gründlichkeit" liegt Kritik, die ich als Deutscher aber achselzuckend hinnehme.  Nicht direkt. Der Begriff -- "getürkt" für gefälscht. Das ist jetzt zumindest die Geschichte dazu die ich kenne.