Knall einschlafen

2 Antworten zur Frage

~ spielt sich in meinen Gedanken ab und ist dann so, als ob es knallt. Manchmal "hört" es sich auch wie ein sehr lauter Herzschlag an. Das ~Es kommt nicht oft vor, aber wenn ich einschlafen will und die Augen zu mache,.
Bewertung: 3 von 10 mit 863 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Knall beim Einschlafen

Es kommt nicht oft vor, aber wenn ich einschlafen will und die Augen zu mache, erschrecke ich mich nach ein paar Sekunden, weil ich einen Knall "höre". Also ich höre ihn nicht richtig, das spielt sich in meinen Gedanken ab und ist dann so, als ob es knallt. Manchmal "hört" es sich auch wie ein sehr lauter Herzschlag an. Das ist aber nicht dieses Phänomen, wo man träumt, dass man z.B. auf den Schienen liegt und ein Zug kommt und man deshalb aufschreckt, das was ich hab, ist was anderes. Das hatte ich letzte Nacht ein paar mal, das ist total nervig. Was ist das?
Ich glaub ich genn das, nur nicht ganz so ie bei dir sondern einfach nur mit erschrecken. DA durchzuckts den ganzen Körper plötzlich.
Anscheinend kann das vorkommen weil das Gehirn sich schon in Schlafphase begeben hat aber der Körper noch nicht. Darum kann man so schreckartig wieder erwachen. Wenn man es genau beobachtet schläft man zu diesem Moment noch nicht richtig.
Kann manchmal ein sehr merkwürdiges gefühl sein.
Ich denk auch, dass du in einer Schlafphase bist, wo du noch nicht so richtig schläfts, aber deine Gedanken laufen schon ab bzw. du träumst.
Und deswegen kann das vorkommen.

Knall im Kopf--beim Einschlafen :(?Was ist das?Ein Schlaganfall?Einbildung?

Oh man ich hab zur Zeit irgendwie Schlafprobleme.früher war Schlaf für mich was schönes,jetzt hab ich Angst davor.Vor einigen Wochen hatte ich zu allerersten Mal so eine schreckliche Schlaflähmung,was ja fast jeder mal durchmacht und ungefährlich,aber schrecklich ist.Seit der Nacht schlafe ich abends unruhig und mit Angst ein.Und seitdem ist es mir schon zweimal passiert,dass ich m Halbschlaf,kaum bin ich ganz eingeschlafen,einen "Knall" in meinem Kopf höre!Ich wach dann wieder auf und weiß ganz genau,dass das Geräusch aus meinem Kopf und nicht von außen kam.Es ist in mir drin.Es tut aber nicht weh oder so und ich hab auch nie Kopfweh.Ich hab gelesen,dass das Einbildung ist,weil man unruhig einschläft und total aufs Einschlafen achtet Kann es irgendwie sowas wie ein Schlaganfall sein?oder bekommen das echt nur Ältere?Bitte antwortet,das wäre echt nicht mehr lustig.
Oder kann es das sein?Also nur Einbildung?
"Das bedeutet, man projiziert Trauminhalte visueller und taktiler Art nahtlos über die tatsächlichen sinnlichen Wahrnehmungen der geöffneten Augen sowie die der schwach ausgeprägten Körperempfindungen. Nicht selten treten auch auditive Fehlwahrnehmungen auf, welche ein breites Spektrum einnehmen können: Rauschen, Brummen, Knistern, Schrittgeräusche, Knall- und Explosionsgeräusche usw. über komplexere Geräusche bis hin zu Musik und Stimmen. Die auditiven Ereignisse können ohne äußere Ursache auftreten oder auch durch externe – meist völlig anders geartete – Geräusche ausgelöst werden.(aus wikipedia "schlafparalyse)"
und ich bin ganz normal echt ich hab das nur vorm Einschlafen
hattest du auch schonmal eine Schlaflähmung nur ein paar Wochen vor sowas?ich nämlich schon.
nein, das nicht.aber ich wache oft nachts auf.bin dann hellwach.und dann schlaf ich wieder weiter

Knall beim Einschlafen

Also da ich irgendwie nichts bei google etc. dazu finde dachte ich mal vll kennt das Problem jemand. Das hört sich vll komisch an und ich weiß auch nicht wie ich das beschreiben soll aber ich habe in letzter zeit das Problem, dass wenn ich im Bett liege und schlafen möchte einen Knall höre. Dazu ist es wie wenn ich bei geschlossenen Augen einen Lichtblitz sehe und ein hohes Piepsen höre. Das ist nach kurzer Zeit wieder weg trotzdem weiß ich nicht o ganz was ich davon halten soll. Hatte das schon früher dann mal wieder nicht und in letzter Zeit öfter wieder. Habe niemand etwas davon erzählt weil.naja hört sich iwie verrückt an.
Hoffe ich konnte beschreiben was mein Problem ist und jemand mir sagen kann wo das Probleem ist.
Hypnagogie bezeichnet einen Bewusstseinszustand, der beim Einschlafen oder Erwachen auftreten kann. Eine Person im hypnagogischen Zustand kann visuelle, auditive und taktile Pseudohalluzinationen erleben, unter Umständen, ohne sich bewegen zu können Hypnagogie – Wikipedia
Du hast das Explodierender Kopf Syndrom.
Klingt wie ein Witz, ist aber wahr:
"Beim sogenannten Explodierender Kopf Syndrom hören Betroffene schlagartig laute Geräusche, die es gar nicht gibt, etwa Türenknallen, Feuerwerk oder Gewehrschüsse."
Aber keine Sorge, das ist völlig harmlos. Andere Menschen zucken beim Einschlafen oder sehen Dinge. Das sind Neurone, die im Gerhin aktiviert, statt deaktiviert werden. Entspannung und Stressvermeidung hilft da vielleicht.



einschlafen
Ich habe Angst vor einem Mörder und Einbrecher und kann nicht schlafen, liegt das an der …

- konzentriert habe. Bis die dann aus waren bin ich meist schon geschlafen. Und die Musikanlage hatte auch ein kleines blaues Licht. -- normal Hallo  Ich hatte früher das gleiche Problem. Hab nachts auch immer die Tür in Auge behalten und auf jedes Geräusch -- Licht.  Vielleicht versuchst du das ein mal.  Keine Angst! Probier mal die Türe mit dem Schlüssel abends zu sperren -


knall
Gibt es irgendwo große fertige Silvesterpakete

Hallo, Gibt es irgendwo in Onlineshops fertige Silvesterpakete mit Guten Böller also nichts schlechtes? Also gibts


erschrecken
Halloween Kinder - hätte jemand Ideen was man machen könnte?

Aaalsoo ne freundin und ich haben vor einem Jahr zu Halloween ihren Vorgarten so Halloweenmäßig gestaltet. Wir