Keine bam quests mehr tera

1 Antworten zur Frage

~ ersten bam quest bekommen. vor der 20iger ini stehen ja sogar Bams.~ gespielt habe, schon vor lvl 20 oder spätestens mit 20 diese BAM-Quests gab. Meine frage ist nun, ob jene rausgepatcht wurden oder ob es überhaupt ~ich habe.
Bewertung: 9 von 10 mit 33 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Keine BAM-Quests mehr bei Tera?

ich habe letztens mal wieder angefangen Tera mit ein paar freunden zu spielen. Ich bin jetzt lvl 21 und frage mich, ob es noch die sogenannten "BAM-Quests" gibt. Ich bin mir nämlich ziemlich sicher, dass es, als ich früher gespielt habe, schon vor lvl 20 oder spätestens mit 20 diese BAM-Quests gab. Meine frage ist nun, ob jene rausgepatcht wurden oder ob es überhaupt noch BAMS gibt?
soweit ich weiß müsstedt du eigentlich mit ca. lvl 20 die ersten bam quest bekommen. vor der 20iger ini stehen ja sogar Bams.

Was wenn ixh in clash of clans keine Trophäen mehr habe?

Hi , hab da so ne frage die mich echt mal interessiert was ist wenn ich in clash of clans keine Trophäen mehr habe kann ich dan da noch angegriffen werden oder nicht und wenn ja bekommen die Gegner dan Trophäen? , Kristian
Dir wird nichts passieren, es steht einfach nur "0 Trophäen" dran.
Wenn dich ein Gegner angreift bekommt er Trophäen, jedoch verlierst du keine Trophäen. Ich kann dir aber jetzt schon sagen, wenn du für 5 Minuten weggehst, werden dich seeehr viele Anfänger angreifen, verlieren und du kommst in diesen 5 Minuten ca. 200 Trophäen nach oben.
An sich ist es lustig, habe mal dazu ein Video im Internet gefunden

Facebook zeigt keine Symbole / Zeichen mehr! Wieso?

nun ja die frage steht eigentlich schon oben
liebe grüsse lola
neein eben nicht!
ich seh sie nur auf facebook nicht und welche machen kann ich auch nicht , dann koimmt nur son viereckchen
bei mir schon. scheint nicht an fb zu liegen
ja darum frag ich ja auch.was da falsch sein könnte
bei meine computer
Warum kann ich bei Youtube keine Kanal-Kommentare mehr posten?
Wenn ich einen Kommentar auf einem anderen Kanal schreibe, wird er direkt oben angezeigt. Aber wenn ich später wieder auf die Seite gehe, ist er nicht mehr da. Er ist sogar schon weg, wenn ich direkt nach veröffentlichung des Kommentars aktualisiere. Warum verschwinden die immer? Hoffe ihr könnt mir helfen, dank
vielleicht schreibst du unakzeptable kommentare das sie wieder entfernt werden?
man kann einstellen, dass man kanalkommentare erst genehmigen muss. vlt. hat das der inhaber so eingestellt?
nein, leider liegt es daran auch nicht. hat ja vorher bei ihm auch schon geklappt, und außerdem steht das da immer, wenn es so ist. der ist dann sobald ich aktualisiere einfach weg.
hmm. ich kann mich erinnern schonmal ein ähnliches problem gehabt zu haben mit den video kommentaren, aber das war als sie die seite umgestellt haben.
wie lange ist es denn her, dass du den kommentar geschrieben hast? vlt braucht der server eine weile O.O
ungefähr 5 minuten, aber bei "DieAussenseiter" gehts.
und ich meine ja auch nicht die video, sondern die kanalkommentare.
ja dein problem hab ich schon verstanden trotzdem kanns am server liegen. naja hmm. welchen browser benutzt du denn?
Deine IP konnte von Youtube gespert worden sein, weil du entweder zuviele Acounts schon gemacht hast oder gespamt hast.
ich hab 2 accs, und ich weiß nicht, was ich gespammt haben soll, also daran liegt es leider auch nicht.
WElche Ferschlüsselung z.B.: WEP,WPA,WPA2,etc
OK, ist ja heutzutage das Beste ist aber leicht zu hacken.
Es könnte sein das sich ein häcker das Passwort von dir geholt hat und rumgespamt hat
ne glaub ich nicht, denn ich schau ja immer nach was ich so sende. ich seh ja wenn irgendwo was von mir steht was ich nicht war. aber wenn jemand mein wpa2 hackt, wie soll er dann mein youtube pw kennen? ist nirgendwo gespeichert.
doch das kann man mit einem "Network Analizer" machen.
Auserdem meine ich die IP und nicht dein Konto bei Youtube.
ja aber ich glaub das nicht. wenn ich ein hacker wär, hätte ich bessere ideen als bei youtube spams zu verschicken. und außerdem kann ich ja alles andere machen, nur halt keine kanalkommentare schreiben.
Ja, nur das Problem Ist das Youtube zu Google gehört und wenn "Der Häcker" jetzt etwas zu Google Beleidigendes oder die AGB Verletztendes schreiben würde könnte Youtube bzw. Google deine IP zum Registriren Bannen.
aber ich kann mich doch einloggen etc. ich kann videos hochladen usw. nur keine kommentare auf KANÄLEN schreiben.
Ja, alles andere kanst du machen, aber wenn "der Häcker" Etwas verletzt hat können deine Eigenschaften beeinträchtigen.
Ach und nochwas, wenn dir das alles nichts genützt hat kontaktiere dich am besten mit Youtube bzw. Google.
ach ich hab keinen hacker. welcher knacker soll in meiner alte -gegend schon hacken können, bzw überhaupt einen pc besitzen? die haben alle schreibmaschinen und telefone mit wählrad oder wie das heißt.
OK kontaktiere dich einfach mit YOutube, das könte ein BUG im Server/System sein.
Was, wenn es keine Länder mehr gäbe und sich die Menschheit ganz vereinen würde?
Es gäbe keine Grenzen mehr. Jeder kann Leben wo er will. Jeder hat die gleichen Rechte. Jeder muss sich an die gleichen Gesetze halten. für Antworten
Moskau würde 40 Mio. Einwohner haben, alle Straßenschilder wären auf Chinesisch, Tadschikisch und Ukrainisch.
Nöh, denn 20 Millionen Moskauer wären in Richtung Berlin unterwegs. 
Wie soll das gehen? Berlin hat doch keinen Flughafen.
Die ließen niemanden rein, auch wenn alle Grenzen wegfielen.
Eine schöne und interessante Utopie, die ja auch schon im Star Trek Universum aufgegriffen wurde. - Unterschiedliche Kulturen, Sprachen und regionale Unterschiede würde es, entgegen einiger Vermutungen hier, natürlich trotzdem immer weiterhin geben, aber jeder könnte dann halt überallhin reisen, überall leben und überall arbeiten. Daher würden Regionen, die ausschließlich Nachteile bieten schnell menschenleer, wenn diese nicht nachsteuern, wodurch der Lebensstandard dort steigen würde. In Regionen, die vorher extrem auf Kosten anderer Billigländer gelebt haben, könnte der Stand etwas fallen. Jedoch gewiss nicht ins Bodenlose, denn sonst würden die dort Einheimischen wiederum wegmigrieren. Ein wichtiges Kriterium, das dies alles funktioniert, wäre jedoch, neben dem Wegfall der Grenzen, eine weltweit einheitliche Fremdsprache in den Schulen einzuführen. Ansonsten könnten die Grenzen fallen, aber die Menschen aus den problematischen Regionen könnten trotzdem nicht weg! Nur wenn gewährleistet ist, dass man sich auf der ganzen Welt versteht, ohne dass jedoch die lokalen Sprachen, Kulturen und Gebräuche darunter leiden und kaputt gehen, wäre der Wegfall der Grenzen tatsächlich erst endgültig vollzogen. Ansonsten bestehen diese unsichtbar weiter, weil sprachliche Grenzen die Nutzung der ganzen Welt als mögliches persönliches Ziel unmöglich machen! - Auch dieses Problem ist im Star Trek Universum bereits gelöst mithilfe des "Universalübersetzers". Beim Anhalter ist es der "Babelfisch". Bei Perry Rhodan ist es das "Interkosmo" als Galaktische Universalsprache. Plansprache – Wikipedia
Die weltweit einheitliche Fremdsprache gibt es schon: Englisch.
Das ist heute schon die Sprache im "globalen Dorf".
Die weltweit einheitliche Fremdsprache ist wenn schon, dann bitte "schlechtes Englisch"! (englische Linguisten beschweren sich zudem seit Jahren über den extremen "Verfall" des Englischen selbst unter Muttersprachlern, durch die Einflüsse schlechten Englisches aufgrund des Gebrauchs als weltweit eingesetzte Handels- und Arbeitssprache. - Und "einheitlich" heißt, das vielleicht 10% der Weltbevölkerung es auf ausreichend hohem Niveau beherrschen, nicht jedoch dass es überall auf der Welt gar erste Fremdsprache wäre! Vorschlag: Mache doch einfach mal ein paar Weltreisen in nicht Englisch-Sprachige Länder oder Ex-Kolonien, und du wirst "am eigenen Leib" erfahren, wie weit man mit nur deiner "einheitlichen Weltsprache" Englisch kommt. Ich selbst habe schon in Europäischen Hauptbahnhöfen gestanden, und keiner der Schaffner oder Personen am Ticket-Schalter sprach auch nur ein Wort Englisch. Dieses Märchen von der einheitlichen Fremdsprache Englisch entzaubert sich selbst sehr schnell, wenn man einen Blick auf die Realität wirft. - Innerhalb von Touri-Ressorts oder in wesentlich orientierten Handelsfirmen mag sich ja ein anderes Bild auftun. Da findet sich häufiger jemand, der wenigstens schlechtes Englisch spricht.
1.Die Welt ist bei weitem nicht soweit. Auf jeder erdenklichen Ebene.
2.Bist Du bereit Deinen deutschen Wohlstand aufzugeben damit Milliarden und Abermilliarden von Menschen eine Stück von Deinem Wohlstand bekommen?
3.Die Bildung der Länder ist auch darauf zurückzuführen, dass man nicht beliebeig grosse Gebiete vereineen und kontrollieren kann: kulturell, religiös, wirtschaftlich usw. Länder bilden sich natürlich da sich eine Trennung als effizienter erweist als Einigung. Galub' mir, Du hast sehr bruchstüchafte und naive Vorstellungen allein um die Kulturen und Mentalitäten dieser Welt. So unterschiedliche in einem stanardisierten System zusammenzubringen wäre garnicht möglich. In Deutschland zanken sich immer noch die "Bayern" und die "Preussen". Für die gesamte Welt wären die Spannungen ungleich gravierender.
4.Die Vielfalt der Kulturen ist ein wichtiger Bestandteil der kulturellen Evolution der Menschheit. Genau wie im Genpool hat so eine Vielfalt eine absichrnde und stabilisierende Wirkung. In einem globalen Staat wäre der Staat automatisch bemüht diese Vielfalt zu vernichten. Das passiert heute schon mit dem Hollywood und der Amerikanisierung der Pop-Kultur. Und man sicht da schon, dass statt einer grossartigen starken neunen Kultur eher eine graue Pampe rauskommt und die Menschen verarmen kulturell.
2.Na dann hast Du nur noch die leichteste Afgabe der Welt vor sich. Das auch noch hunderten von Millionen anderen Bürgern der Wohlstandsländer zu vermitteln. Viel Erfolg
An welche Gesetze muss er sich halten?
Wie in manchen Gemeinden der USA, wo man die Wäsche von Männern und Frauen nicht auf derselben Leine trocknen darf? Wie in Russland, wo man nicht öffentlich behaupten darf, dass Homosexualität natürlich ist? Wie in Saudi-Arabien, wo Frauen in ihrem Pass kein Foto haben dürfen, nur einen Stempel "verschleiert"?
Die Auffassungen davon, was richtig und sinnvoll ist, sind nur schwer weltweit zu vereinheitlichen.
Russland ist angeblich auch eine Demokratie.
das scheint ein uralter Menscheitstraum zu sein. Ich denke dabei an Babylon. Man versucht, paradiesische Zustände mit menschlichen Mitteln wiederherzustellen. Wenn man der Offenbarung des Johannes glauben schenkt , dann wird das eines Tages auch Realität werden. Allerdings unter Inkaufnahme eines globalen Unterdrückungssystems auf Kosten widerspenstiger Minderheiten. Danach ist der Ausschluss vom Wirtschaftskreislauf der Schlüssel zur Unterdrückung und was böte sich besseres an? Auch die Geisteshaltung gegenüber des Unterdrückungssystems ließe sich nie besser als heute jemals in der Geschichte global auskundschaften. Es muss eine zentrale Indentifikationsfigur im Sinne einer Person oder Institution geben, die diese Hoffnung realistisch zu verwirklichen scheint. In der christlichen Theologie wird diese Figur Antichrist genannt. Man könnte sagen, dass die Menschheit damit zur Höchstform sich entwickelt ein Paradies auf Erden zu erschaffen, nur eben systematisch Gott-los und auf Kosten derjenigen, die eben nicht "gottlos glücklich" sein wollen. Wahrscheinlich würde in so einer Welt auch wenigstens übergangsweise ein gewisser Synkretismus oder der Aufgabe des Alleinvertretungsanspruchs sämtlicher Religionen geduldet werden.
Juden und Christen erwarten ein "kommendes Zeitalter" der Herrschaft Gottes über die Erde. Bei uns Christen wird das leider viel zu selten in der Verkündigung thematisiert, mit Ausnahme der Zeugen Jehovas oder der emergenten Bewegung. Aber es gibt eine klare irdische Perspektive von Gott für unseren Lebensraum. Die Frage lautet dann, ob Du lieber in einer gegenmessianischen oder messianischen Welt leben möchtest. Jesus ist nach christlichem Bekenntnis derjenige, der als Messias letztlich die Menschheit langanhaltend einen wird. 
Eine spannende Frage! Nimm mal die EU. Dort versucht man gerade , genau das zu verwirklichen.
Auch wenn überall die gleichen Gesetze gelten und alle die gleichen Rechte haben, dann wird es trotzdem arme und reiche Regionen geben, dann wird es trotzdem Sprachgrenzen geben und kulturelle Unterschiede.
Die Sprachgrenzen und die kulturellen Unterschiede werden bewirken, dass nur wenige Menschen wandern werden, am ehesten noch junge , oder solche, die vom Wohlstandsgefälle und den Lohnunterschieden profitieren wollen.
Dennoch wäre das ein großer Vorteil für alle. Weil das so ist, wollen immer noch weitere Länder in die EU, und deshalb will man auch mittels TTIP die Gesetze von EU und USA angleichen. Aber wie immer liegt der Teufel im Detail.
Trotzdem würden sich die Menschen weiterhin gegenseitig über den Tisch ziehen, bestehlen, ermorden, usw. Die schöne heile Welt wäre das also auch nicht. Aber das liegt in der Natur des Menschen.
und im Himmel ist Jahrmarkt?
All das wird nie passieren.
, earnest
und wenn es passierte, würde allüberall das Chaos ausbrechen, auch bei uns. Deutschland zum Beispiel hätte dann auf einen Schlag 40 Millionen mehr Einwohner.
Leider ist es oft so, daß ein imaginiertes Paradies in eine irdische Hölle umschlägt.
Und danach würden ca. 39,5 Mio. von denen schnell wieder dieses imaginäre Paradies hier verlassen
Und die Welt würde in Flammen untergehen
Du hast es grade echt auf den Punkt gebracht
Länder sind auch nicht mehr so wichtig und verlieren immer mehr an Bedeutung. Es geht um gleiche Interessen. Jeder will besser sein als der andere, aber es kann nicht jeden so gut gehen wie uns in Deutschland, dafür reichen die Rohstoffe der Erde garnicht aus.
Dann hätte eine sehr, sehr langfristige ökonomische, kulturelle und gesellschaftliche Entwicklung stattgefunden in deren Folge die Verteilung der Reichtümer halbwegs gleichmäßig erfolgen würde und genug da wäre, um alle Grundbedürfnisse auch zu befriedigen.
Diese Entwicklung wäre so langfristig, dass weder ihr Ende noch ihr Erfolg vorhersagbar ist. Eine Unmöglichkeit einer solchen Entwicklung ist aber auch nicht vorhersagbar.
Welche Gesetze sollen dann gelten. Wenn man ein paar Gesetze zwischen EU und USA angleichen will, gibt es riesigen Widerstand. Obwohl die USA weltweit beim Verbraucherschutz relativ weit vorne dabei sind. Wie soll das erst werden, wenn man Strafgesetze vereinheitlichen will?
Oder die Möglichkeit, das jeder eine Waffe kaufen kann. Und wenn du das alles hast, hast du die Gesetze zwischen EU und USA angeglichen, dann vereine das noch alles mit China und dritte Welt Ländern.
Dann gäbe es nicht weniger Probleme, Auseinandersetzungen, Streitigkeiten und Kriege als hier und heute.
Du meinst sicher, wenn es keine Staaten mehr gäbe!
Die Tendenz geht in diese Richtung, Stichwort "Globalisierung"!
Ich denke, es gäbe zunächst eine noch aktivere Völkerwanderung von den ärmlichen in die etwas begüterten Gebiete, was sich sicher irgendwann ausgleichen würde.
Es gäbe definitiv weniger Kriege und weniger Machtkämpfe.
Weltföderalismus und dadurch mehr Gerechtigkeit. also im gr. Stil.so wie z.Z. hier Berlin , Bremen vom Länderfinanzausgleich mit getragen werden. 
Irgendeine Verwaltung/Organisation müsste es aber geben. Und mein Eindruck ist: Je größer der Zuständigkeitsbereich einer Verwaltung/Organisation ist, desto fehlerhafter funktioniert sie. Beispiele: Katholische Kirche, USA, UNO, EU.
Außerdem scheint mir, dass sich in jeder menschlichen Organisation mit ihrer Größe die Fehler, Schwächen, Schlechtigkeiten der Menschen potenzieren. Beispiele wie oben.
Mir scheint Regionalisierung der bessere Weg.
Das würde nie passieren. Welche Gesetze zählen dann? Ich glaub nicht jedes land würde sich einigen und sich dann wieder trennen. 
Dann wären wir wieder in der Steinzeit, wo die Menschen begannen, sich in Gruppen aufzuteilen, die unterschiedlich ticken. Der IS arbeitet an einer solchen Welt, falls dir das zusagt. Naja, ok, mit den gleichen Rechten und leben wollen wird es dann etwas hapern.
Das würde dann der Himmel auf Erden sein
Das , aber verschiedene Kulturen würden wahrscheinlich verloren gehen. Dann wäre die Welt sehr langweilig. 
Wenn Reibungskraft und Gewichtskraft sich kompensieren, so dass keine weitere Beschleunigung mehr auftritt,.
kommt es noch nicht zum verglühen des Objektes oder? So ein Fallschirmspringer verbrennt ja auch nicht. Verglühen Objekte in der Athosphäre dann auf Grund dessen, dass sie im Reibungsfreien Vakuum viel zu schnell für einen Athmosphäreneintritt geworden sind?
Scroll mal bei folgendem Link ganz nach unten:
Freier Fall – Wikipedia
Genau – die Objekte verglühen, weil sie zu schnell sind.
Wenn Reibungskraft und Gewichtskraft sich kompensieren, so dass keine weitere Beschleunigung mehr auftritt,.
dann hast du dich von unten an die Grenzgeschwindigkeit angenähert.
Eine Sternschnuppe oder ein Satellit, der in der Erdatmosphäre verglüht, trifft mit wesentlich höherer als der Grenzgeschwindigkeit in die Atmosphäre ein und wird negativ beschleunigt, also abgebremst. Dabei wird unter Umständen so viel Reibungshitze frei, dass der Körper komplett verglüht.
LAPTOP ERKENNT KEINE CD'S MEHR
habe ein problem. undzwar mein laptop erkennt keine cd's mehr. weder beschriebene , noch leere. ich hab ein Medion , MSN-Nummer: 30009286 , windows 7.
bräuchte man fürs laufwerk evtl. einen treiber?
oder wie konfigurier ich das?
wenn Dein Laufwerk keine CDs mehr lesen kann, elfen Dir keine Treiber oder Programme, dann ist der Laufwerk, bzw die Leseeinheit defekt.
Liest er nur keine CDs oder auch keine DVDs mehr?
doch DVD's liest er schon. nur keine CDs.
Ja, dann ist das typisch. Deine Leseeinheit für CDs ist defekt.
Ein Laufwerk verfügt über 2 Leseeinheiten. Einmal für CDs, einmal für DVDs.
Das beide Leseeinheiten zugleich kaputt gehen, ist möglich aber selten.
Da kannst Du nichts weiter tun als dir ein neues Laufwerk zu kaufen.
Tut mir leid das ich Dir nichts besseres sagen konnte.
Es gibt noch Reinigungs CDs mit denen man die Leseeinheit reinigen kann. Die kosten zwischen 7-10 Euro u nd gibt es in jedem Computerladen oder Media Markt etc.
Aber ich sage Dir gleich dass das meistens rausgeschmissenes Geld ist, da es in der Regel nichts bringt.
, Petora



computer
Desktop filmen und Audio aufnehmen?

- Powerpoint eingefügt. Jetzt möchte ich gerne die Powerpoint abspielen und mit einem Programm alles aufnehmen und als Video abgeben. -- Live Movie Maker,dass kannst du zum schneiden nutzen,für mehr auch nicht.Bei dem Aufnahme Programmen kann man glaub auch -- muss in der Schule ein Video als Projekt abgeben, da ich keine Ahnung von Animationen hatte habe ich das alles in einer -


gaming
Was ist bei Sims 3 der Unterschied zwischen Abendessen essen und Abendessen servieren?

- nur abend essen zu machen da die Reste sonst schlecht werden. Aber wie du es machst ist natürlich dir überlassen. -- die grosse portion das essen nur ein Teller servieren mehr vom Gericht - dir überlassen. Kannst sonst auch chaten damit die ganze keine Bedürfnisse mehr haben ^^ Das essen ist immer nur 1 teller. -


elektronik
Smartphone über OTG USB mit der Maus steuern?

- ich noch wichtige Daten drauf habe auf die ich mit dem Laptop nicht zugreifen kann will ich mir ein OTG Kabel zulegen. -- auch kein teures und alles funktioniert, also ich habe da keine Bedenken.