Ist organspende wichtig geschlecht spender empfänger übereinstimmen

4 Antworten zur Frage

~ hauptsache, die Blutgruppe mit all ihren Untergruppen stimmt. Gut ist natürlich auch noch eine passende Größe. wenn du nicht grad ein "besonderes ~~ nur die Spenderorgane müssen vom Körper akzeptiert werden. Geschlecht.
Bewertung: 3 von 10 mit 137 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Ist es bei einer Organspende auch wichtig, dass das Geschlecht von Spender und Empfänger übereinstimmen?

Bewerten:
Nach neueren Erkenntnissen wird ein Organ von einem Spender des gleichen Geschlechtes seltener abgestoßen. Hab leider grad nicht den Link parat.
Ja.
Bewerten:
Hier ist einer. In einigen Fällen gibt es schon Überlegungen:
Männer-Nieren nur für Männer?
Bewerten:
Nein,nur die Spenderorgane müssen vom Körper akzeptiert werden.
Bewerten:
Geschlecht ist egal, hauptsache, die Blutgruppe mit all ihren Untergruppen stimmt. Gut ist natürlich auch noch eine passende Größe.
Bewerten:
wenn du nicht grad ein "besonderes Teil" spenden willst dann spielt es meines Wissens keine Rolle

Wie schnell ist das Geld bei dem Empfänger, wenn man mit sofortüberweisung.de bezahlt?

Bewerten:
ich habe mit letztens was gekauft und musste da mit sofortüberweisung.de bezahlen. Nun wollte ich gerne wissen, wie lange es denn dauert, bis das Geld bei dem Empfänger angekommen ist?
Wenn ich etwas mit Online-Banking überweise, dauert es ja in der Regel einen Werktag.
Ist das Geld mit sofortüberweisung.de direkt nachdem ich überwiesen habe, auf dem Empfänger-Konto?
Bewerten:
schonmal für die Antworten, aber ich meine www.sofortüberweisung.de
Bewerten:
Die Sparkasse überweist soviel ich weiß Stündlich.
Bewerten:
komtm drauf an wer der kunde ist. deine Überweisungen z.b. werden maximal 2 mal täglich abgewickelt und gesammelt überwiesen
Bewerten:
Wenn du Giropay meinst jaein Zitat wiki:
Nach der erfolgreichen giropay-Überweisung erhält der Verkäufer/Online-Shop/PayPal direkt eine Zahlungsgarantie von der Bank des Käufers über den Warenwert. Obwohl die Überweisung über die normalen Clearingwege abgewickelt wird, kann sich der Empfänger also sofort sicher sein, dass er den Warenwert auf seinem Konto gutgeschrieben bekommt. Das Zahlungsausfallrisiko entfällt bei giropay komplett.
Giropay – Wikipedia
Bewerten:
du hast ernsthaft wem deine Pin und Tan gegeben? sowas bezeichne ich asl Grenzdebil aber nunja.
http://verbraucherrecht.blogg.de/eintrag.php?id=517
Bewerten:
Kann dir leider keien Erfahrungen damit berichten da das äußerst unseriös und extrem unsicher ist von daher Finger davon
Bewerten:
Wir sind in der vorteilhaften Situation, dass die Fakten und vor allem unsere Partner für uns sprechen.
Stimmen unserer Partner: https://www.payment-network.com/de/vendor/sofortueberweisung-echo.html
sofortüberweisung.de - ein starker und seriöser Partner für namhafte und renommierte E-Commerce-Unternehmen:
• Conrad Electronic SE
• Plus Online GmbH
• Rossmann Online GmbH
• Dell GmbH
• TUI Austria Holding GmbH
• A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG
• Flughafen Frankfurt
• Flughafen Stuttgart
• Moneybook ers Limited
• ClickandBuy International Ltd. • Ticket Online Software GmbH
• unitedprint.com SE
• dress-for-less GmbH
• Reichelt Elektronik GmbH & Co KG
Weitere Partner-Shops: https://www.payment-network.com/de/user/sofortueberweisung-top-shops.html
Niemand wird ernsthaft vermuten, dass nur eines dieser Unternehmen mit einem unseriösen Partner zusammen arbeiten würde. Die Payment Network AG ist keine Briefkastenfirma auf den Jungferninseln, sondern ein deutsches Unternehmen , das eines der sichersten und einfachsten E-Payment-Lösungen made in Germany entwickelt und vermarktet. Die Payment Network hat im letzten Jahr 45 Arbeitsplätze geschaffen. Kurzfristig wird das Unternehmen auf mehr als 120 Mitarbeiter in Deutschland wachsen. Nach einem Wachstum in 2008 von + 600 Prozen rechnen wir dieses Jahr mit einem ähnlichem Wachstum.
sofortüberweisung.de wurde von der Initiative Mittelstand für den Innovationspreis IT 2009 nominiert.
Da Sie bisher keine Erfahrungen mit sofortüberweisung.de gemacht haben, möchten wir Sie gerne einladen, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Unsere Kunden und User als grenzdebil zu bezeichnen, ist nicht sehr freundlich und nicht sehr qualifiziert. Wir stehen jederzeit für eine seriöse und qualifizierte Diskussion bereit. Sie erreichen und Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr unter 89/2020889-20.
Mit besten
Lilian Thau
Pressesprecherin der Payment Network AG
Bewerten:
bleibt dabei wenn du deine Pin + Tan weitergibst = Grenzdebil
Bewerten:
Aber warum das nutzen wenn es doch GiroPay gibt warum einer potenziellen Gefahr aussetzen wenn die Unternhemen Giro Pay benutzen können und Garantie von der Bank kriegen das sie das Geld erhalten. ich mein das geld hat man sicher dann. und dauert mit sicherhiet auch nit mehr lange bis das jede Bank benutzt.
Bewerten:
Nutzen Sie das E-Payment-System dem Sie vertrauen. Jeder soll so bezahlen, wie er möchte. Generell ist es allerdings so, dass Sie mit sofortüberweisung.de bei rund 10.000 Online-Shops sicher und bequem bezahlen können - und - dank der Bankenunabhängigkeit - mit 99,7 Prozent der Banken in Deutschland. Giropay hat hier jeweils eine wesentlich geringere Abdeckung. Darum können sehr viele Online-Shopper gar nicht mit Giropay bezahlen.
Hinzu kommt: Die Transaktionskosten bei sofortüberweisung.de sind für den Händler in der Regel günstiger, was natürlich dann im Umkehrschluss auch dem Endverbraucher zu Gute kommt.
Aber nutzen Sie gerne das Zahlungssystem, das Sie möchten.
Herzliche
Lilian Thau
Bewerten:
ne es geht darum das das pin tan verfahren zwischen mir und der bank besteht und nicht zwischen mir der bank und noch wem. bei meiner bank weiß ich das die haften wenn die murks machen. wenn einer bei ihnen aber murks macht haftet ihr laden bis 5000 euronen. muss ja nur nen praktikant 6000 eingeben hab ich 100 euro verlust die ich mir dann einklagen darf. pin und tan ist halt vefahren zwischen bank und kundne und nit bank kundne und dritten.
Bewerten:
Wir bezweifeln, dass unsere Software als "Dritte" zu bezeichnen ist, da es sich letztlich um einen intelligenten Browser handelt, der spezifisch für die Art von Operationen entwickelt worden ist und - kein Mitarbeiter der Payment Network AG oder andere Zugang zu sensiblen Daten hat. Ein Browser kann nicht ohne schwerwiegende Folgen auf die Nutzbarkeit von Online-Banking selbst als "Dritter" bezeichnet werden. Hinzu kommt, dass viele Banken auch ausdrücklich von einem „unbefugten“ Dritten sprechen. Also Personen, die sich ohne Wissen und Wollen des Kunden die PIN und TAN verschaffen.
Als Anmerkung sei noch darauf hingewiesen, dass der Kunde im Einzelfall deshalb bis zu 5.000 EUR versichert ist, weil dieser Betrag bei den meisten deutschen Kreditinstituten der Höchstsumme entspricht, die standardmässig pro Transaktionsnummer überwiesen werden kann.
Bewerten:
Gerne möchten wir von sofortüberweisung.de Ihnen Ihre Frage beantworten: sofortüberweisung.de ist ein Direkt-Überweisungsverfahren. Das bedeutet, dass das Geld direkt von Konto des Käufers auf das des Händlers transferiert wird - ohne Zwischenschritte - direkt und schnell. Der Händler bekommt nahezu in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung und kann so die Ware sofort losschicken. Damit erhalten Sie als Käufer die Ware bis zu 3 Tage früher. Außerdem können so auch Käufe, die sonst nur per Kreditkarte abgewickelt werden können , realisiert werden. Der eigentliche Geldeingang erfolgt dann wie bei jeder normalen Überweisung innerhalb von 0 bis 3 Tagen. Der Vorteil von sofortüberweisung.de ist somit die schnelle Zahlungsbestätigung, der hohe Automatisierungsgrad und die hohe Sicherheit:
1. Sicherheit für Kunden bei sofortüberweisung.de
Seit 2006 haben bereits einige Millionen Kunden mit sofortüberweisung.de bezahlt. Es ist zu keinem einzigen Identitätsdiebstahl oder PIN/TAN Betrugsfall gekommen. Statistisch und faktisch gesehen, gehört sofortüberweisung.de so zu den sichersten Bezahlverfahren im Internet.
1.1. Sicherheit dank Online-Banking-Verfahren/TAN
Der wichtigste Merkmal für die hohe Sicherheit von sofortüberweisung.de, ist unserer Meinung nach, die Sicherheitsmerkmale der Online-Banking-Systeme selbst: Insbesondere die Transaktionsnummer bietet gegenüber anderen Online-Payment- Systemen wie Kreditkarten oder eWallets einen besonderen Schutz vor Missbrauch. Denn die TAN wird durch zwei entscheidende Merkmale charakterisiert:
Die TAN ist nur offline auf Papier, einem Gerät oder einem mobilen Endgerät verfügbar. Damit kann die TAN generell nicht durch einen Angriff auf den Kunden-Rechner erlangt werden - im Gegensatz etwa zu Kreditkartendaten und Passwörter.
Die TAN ist jeweils nur ein einziges Mal einsetzbar und wird beim Einsatz sofort entwertet. Somit könnte selbst dann kein Missbrauch betrieben werden, wenn eine TAN durch unbefugte Dritte gespeichert werden würde.
Zudem kommt: PIN- und TAN-System bietet schon strukturell ein geringeres Missbrauchsrisiko. Denn aufgrund der heutzutage verwendeten iTAN oder mTANs sind abgefangene PIN und TAN-Daten nicht geeignet, damit eine illegale Transaktion vorzunehmen, da die iTAN/mTAN durch Benutzung oder Zeitablauf erloschen ist.
1.2. Keine Datenübermittlung an Online-Anbieter
Im Gegensatz etwa zu Kreditkartenbezahlungen werden sensible Daten nicht an den Online-Anbieter übermittelt. Die Bezahlung wird komplett über das sichere, für Anbieter nicht zugänglich Bezahlformular der Payment Network AG abgewickelt. Somit kann auch kein Missbrauch sensibler Bankdaten seitens Online-Anbieter entstehen.
1.3. TÜV zertifizierter Datenschutz
Sensible Online-Banking-Zugangsdaten wie PIN und TAN werden von der Payment Network AG nicht gespeichert und sind auch zu keinem Zeitpunkt von außen oder den Mitarbeitern der Payment Network AG einsehbar.
Die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien durch das gesamte Unternehmen Payment Network AG wurde vom TÜV Saarland nach Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes geprüft und zertifiziert.
Das TÜV-Zertifikat inkl. Ansprechpartner bei der verantwortlichen Prüfstelle finden Sie hier:
https://www.payment-network.com/de/user/sofortueberweisung-tuev.html
1.4. Versicherung gegen PIN- und TAN-Missbrauch
Es gibt in Deutschland Banken und Sparkassen, die davon ausgehen, dass die Nutzung von sofortüberweisung.de wegen der Verwendung von PIN und TAN außerhalb der eigenen Online-Banking-Systeme bei etwaigen Missbrauchsfällen zu einer Haftungsverlagerung führen kann. Dies kann bedeuten, dass im Missbrauchsfall die Bank sich weigert, den Schaden für den Kunden zu übernehmen. Daher hat die Payment Network AG eine Versicherung abgeschlossen, die Schadensfälle bei PIN- und TAN-Missbrauch bis 5.000 Euro deckt.
Gerne stehen wir bei weiteren Fragen zur Verfügung: +49 89/2020889-20.
Mit den besten
Lilian Thau
Pressesprecherin Payment Network AG

Wie ist die Rechtslage, wenn der Empfänger das Einschreiben bei der Post nicht abholt?

Bewerten:
Ich habe dem Vermieter fristgerecht eine Kündigung der Wohnung per Einschreiben geschickt. Wenn ich mir aber die Sendungsverfolgung anschaue, muss die Post vom Empfänger immer noch abgeholt werden.
Wie ist die Rechtslage, wenn der Empfänger das Einschreiben bei der Post nicht abholt? Habe ich trotzdem fristgerecht gekündigt?
Bewerten:
Um ganz sicher zuzustellen empfiehlt sich das Kündigungsschreiben als Einwurf-Einschreiben abzuschicken. Der Postbote notiert dann das Datum des Einwurfs in den Briefkasten und man selbst kann die pünktliche Zustellung mit Hilfe der Sendungsverfolgung kontrollieren und im Streitfall beweisen.
Bewerten:
Ganz sicher ist das auch nicht, da der Empfänger die Annahme verweigern kann.
Bewerten:
Das geht dann aber zu seinen Lasten. Zugang wird dabei bejaht.
Bewerten:
Wei soll man bei einem Einwurfeinschreiben die Annahme verweigern?
Bewerten:
IMHO gilt dies auch dann, wenn Annahme durch Nichtabholung verweigert wird"
Genau, aber analog zu dem von Dir Geschriebenen eben nur, wenn der Empfänger die Sendung eigentlich hätte abholen können und somit den Empfang tatsächlich vereitelt hat. Und selbst das ist unter den Gerichten strittig.
Ansonsten super Antwort, DH
Bewerten:
Da kann auch draufstehen, dass heute Ostern und Weihnachten ist, das entfaltet keine Rechtswirkung. Es zählt allein, was Gesetz und Gerichte sagen. Das Gesetz sagt, dass die Sendung NICHT zugestellt wurde, die Gerichte sind sich uneins.
Bewerten:
das stimmt so nicht das es in solch einem Fall als sehr glaubwürdig angesehen wird. Die Sendung gilt als zugestellt. Wenn sich der Empfänger in Urlaub befindet muss er das zurückliegende aktzeptieren oder wichiges vertreten lassen. Dann braucht man sich ja um keinen Einberufugsbefehl oder Zwangsvollstreckung zu kümmern und desgleichen und würde demnach immer straffrei ausgehen.
Bewerten:
Die Sendung gilt als zugestellt. Wenn sich der Empfänger in Urlaub befindet muss er das zurückliegende aktzeptieren oder wichiges vertreten lassen."
Definitiv nicht.
"Dann braucht man sich um keinen eifberufugsbefehl oder Zwangsvollstreckung zu kümmer un dergleichen und würde demnach immer straffrei ausgehen"
Genau das ist ja auch so. Daher werden solche Schreiben ja auch nicht per Einschreiben, sondern per Postzustellungsurkunde oder Gerichtsvollzieher zugestellt.
Bewerten:
Dann könnte man den ganzen Killefizz ja abschaffen wenn er keine Wirkung besitzt. Wee Dir ein Bussgeld per Einschreiben zugeht so gilt das als zugestellt und bei Nichtbeachtung kommt der Vollzieher oder Haftbefehl. Da kann sich keiner mehr darauf berufen das Schreiben nicht erhalten zu haben.
Bewerten:
Bußgeldbescheide werden nicht per Einschreiben, sondern beim ersten Versuch mit normalem Schreiben und beim zweiten Versuch per Postzustellungungsurkunde zugestellt.
Ansonsten einfach mal genauer Nachedenken, dann kommt man selber drauf, dass das was Du schreibst nicht sein kann.
Bewerten:
Man kann "Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand" beantragen und bekommen, wenn die Ortsabwesenheit begründet war
Bewerten:
Du hast nicht unrecht, habe mich rechtlich schlau gemacht. Allerdings wird mit zweierlei Mass gemessen. Die Behörde hat immer Recht und der Bürger nicht.
Bewerten:
Das kann man ohne Weiteres so stehen lassen.
Bewerten:
Der Herrschaftsbereich ist auch der eigene Briefkasten. Ob man im Urlaub ist oder nicht spielt keine Rolle! Zugang ist dabei erfolgt
Bewerten:
Eben. Die Sendung ist aber nicht im Briefkasten, sie ist bei der Post und wird nicht abgeholt. Damit ist sie nicht in den Machtbereich des Empfängers gelangt, und damit ist der Zugang NICHT erfolgt.
Bewerten:
Also, es ist genauso wie bei den BK-Abrechnungen. Liegen die nicht im Briefkasten des Mieters, gelten sie als nicht zugestellt und der Vermieter hat die A-Karte gezogen. Weder Mieter noch Vermieter sind gezwungen, zur Poststelle zu tapern und dort irgendetwas abzuholen. Auch die Gerichte nehmen einen anderen Zustellungsvorgang. Warum sollte dies dann beim Mieter anders ausgehen. Alles doch ganz einfach und ein Einschreiben sagt ja auch nichts aus über den Inhalt des Schreibens. Dieses Porto kann sich jeder sparen. Viel Glück.
Bewerten:
Die Post gilt auch dann nicht als Zugegangen, wenn der Empfänger diese nicht abholt
Bewerten:
Das Schreiben gilt als nicht zugestellt!
Auf der sicheren Seite bist du miteinem Einwurfeinschreiben! Hier dokumentiert der Zusteller mit seienr Unterschrift, dassder Brief in den Machtberecih des Empfängers zugestellt wurde. Das ist dann das rechtsgültige zustelldatum.
Hatte eine ähnliche Kasperei bei meinem Umzug letztes jahr, daher weiss ich dass das so am besten geht.
Bewerten:
Wenn sie die Sendungsverfolgung nachsehen kann handelt es sich ja um solch ein Schreiben und nicht um ein einfaches einschreiben.
Bewerten:
Sendungsverfolgung gibt esauch bei Einschreiben MIT rückschein.
Bewerten:
Besser wäre Einschreiben/Einwurf. Das gilt als Zustellung, sobald der Brief im Kasten ist.
Hast du neben dem Einschreiben die Kündigung mit normaler Post rausgelassen? Das wäre dann auch ok.
Bewerten:
Auch diese Form ist nicht sicher, da sich der Zusteller im Kasten irren könnte. So jedenfalls der BGH.
Bewerten:
Das Schreiben gilt als zugestellt, da der Empfänger die Möglichkeit hatte, von dem Schreiben Kenntnis zu nehmen. Insoweit ist das Schreiben in den Machtbereich des Empfängers gelangt.
Bewerten:
deshalb verschicke ich bestimmte dokumente als einwurfeinschreiben. dann gilt es in jedem fall als zugestellt, wenn der zusteller es quittiert.
Bewerten:
Kann aber im Streitfall Ärger geben, wenn der Vermieter behauptet, jemand Fremdes hätte seinen Briefkasten geleert oder der Zusteller hätte Mist gebaut. Selbst beim Übergabeeinschreiben kann der Empfänger immer noch behaupten, der Briefumschlag wäre leer gewesen. Ist alles schon mal vor Gericht dagewesen. Rechtlich am sichersten: Übergabe-Einschreiben und ein Zeuge, der bestätigen kann, dass in den Umschlag auch ein Schriben eingetütet wurde. Deutschland.
Bewerten:
So oder per Boten mache ich es auch immer.
Bewerten:
natürlich kann alles mögliche passieren. aber ein einwurf-einschreiben gilt zunächst mal als zugestellt. auch beim übergabeeinschreiben kann der empfänger behaupten, sein hund hätte es gefressen oder es wäre ihm gestohlen worden.
Bewerten:
Theoretischer weise ja, was kannst du dafür wenn er es nicht abholt.
Bewerten:
Das Schreiben mit der Kündigung gilt dann als zugegangen, wenn er in den Machtbereich des Adressaten gelangt ist, so dass der unter normalen Umständen vom Inhalt Kenntnis nehmen kann. Das wird in der Regel angenommen, wenn der Brief in den Briefkasten des Empfängers eingeworfen ist; denn es wird vorausgesetzt, dass der Hausbriefkasten einmal täglich geleert wird. Ist der Empänger z.B. in Urlaub oder im Krankenhaus, muss er dafür sorgen, dass ein Vertreter die Post aus dem Briefkasten holt.
Der Absender muss aber beweisen, dass der Brief tatsächlich in den Hausbriefkasten des Empfängers eingeworfen wurde. -Mieterlexikon-
Also unter Zeugen in den Briefkasten werfen, das ist die sicherste Methode.
Bewerten:
Wenn es nicht so wäre, was hätte dann das Einschreiben für einen Sinn
Bewerten:
Das ist eine gute Frage, dennoch ist nicht so.
Bewerten:
Dann gilt zumindest der Brief als rechtmässig zugestellt und Du kannst davon ausgehen, dass Du ordnungs- und fristgemäss gekündigt hast.
Als Beleg dafür dient der ggf. als nicht zustellbare zurückgekommene Brief.
Bewerten:
Das gilt nur, wenn der Empfänger die Sendung schuldhaft nicht abgeholt und den Empfang somit vereitelt hat. Und selbst das ist strittig. Wenn er im Krankenhaus oder im Urlaub ist, gilt dies definitiv nicht.
Bewerten:
dadurch das alles nachvollzogen werden kann bist du aus dem schneider
Bewerten:
Wenn der Empfang nicht quittiert wurde, ist die Kündigung beim Empfänger nicht angekommen und der Vermieter kann die fristgerechte Kündigung dementieren.
Wenn ihr ein gutes verhältnis zueinander habt, dann ruf ihn doch an und mach druaf aufmerksam, dass das Schreiben bei der Post liegt. Ansonsten: Hast du evtl. die Möglichkeit, das Schreiben persönlich dem Vermieter zu übergeben und ihn den Empfang quittieren zu lassen?
Bewerten:
Deswegen nimmt man bei sowas ein Einwurfeinschreiben da unterschreibt der Postbote dafür das der Brief in den Empfangsbereich des Kunden gerät. In den Briefkasten eingeworfen gilt als zugestellt. Wenn Du den Brief jetzt zurück bekommst hast Du den ofiziellen Beweis das dass Schreiben nicht zugestellt wurde.
Bewerten:
Wenn die Post nicht behoben wird, gilt sie als rechtmäßig zugestellt
Organspende, kann man Schwerverbrecher als Empfänger ausschließen?
Bewerten:
ich bin 20 Jahre alt, gesund und Organspender. Meine Frage ist, ob ich festhalten kann, dass Schwerstverbrecher, also Sexualstraftäter, Mörder usw. im Fall meines Versterbens als Empfänger meiner Organe ausgeschlossen werden können? Habe selbst schon etwas recherchiert, bin aber auf keine wirkliche Antwort gestoßen. Ich würde mich über rechtskräftige Fakten freuen. Gleichzeitig möchte ich darn, diese Frage nicht als Pro-/Contraforum für eine Organspendedebatte zu nutzen. Falls diese Frage hier schon gestellt wurde und ich sie nicht gefunden hab, möchte ich mich bei allen, die sich die Zeit zum durchlesen genommen haben entschuldigen und mich für einen Hinweis/ Link zum passend Thread bedanken
Bewerten:
Nein das kannst du nicht. Der Spender erfährt nicht wer der Empfänger ist und umgekehrt.
Bewerten:
Ist auch nicht ganz einfach dem Spender zu sagen wer sein Herz bekommen hat oder?
Bewerten:
sagen kannst es ihm problemlos, aber auf seine Antwort wirst du lange warten.
Bewerten:
Es tut mir leid, aber ich kann keine rechtsverbindliche Auskunft geben, ich bin mir allerdings relativ sicher, dass du niemanden ausschließen kannst.
Die Medizin wird keinen Unterschied machen , wen sie vor sich hat, oder wer eher ein Organ "verdient". Mich wundert, dass jemand sich darüber überhaupt Gedanken macht, denn entweder möchte ich helfen, oder nicht.
Jeder mögliche Empfänger könnte ebenso gut ein Mistkerl sein, den man nur noch nicht erwischt hat, wie auch ein unschuldig Verurteilter.
Bewerten:
Wenn ich tot bin, bin ich tot. Warum sollte ich mir da vorher über sowas noch Gedanken machen? Es geht doch darum: willst du anderen helfen, ja oder nein?
Ausserdem, es gibt ja auch Fälle die unschuldig im Gefängnis sitzen. Was wenn du unschuldig im Gefängnis sitzen würdest und nur du weisst das. Und dann brauchst du ein Spenderorgan und der Spender hat so gedacht wie du und deshalb kriegst du keins. Du stirbst und 2 Tage später wird zufällig durch nen DNA-Test rausgefunden, das du unschuldig warst. Das ist genau so eine unsinnige Überlegung wie deine eben.
Bewerten:
Solche Einschränkungen sind mir nicht bekannt, da die Betroffenen in den meisten Fällen ohnehin froh sind, nach meist langem Warten, überhaupt einen Spender zu haben würden solche Kriterien das Verfahren nur noch mehr verzögern.
Bewerten:
So weit mir das Bekannt ist ist es nicht Möglich einen bestimmten Personenkreis für den Empfang der Organe fest zu legen. Du kannst lediglich vorab bestimmen welche Deiner Organe Du bereit bist zu Spenden und welche nicht.
Bewerten:
Wird denn in der Organspendedatei festgehalten, ob die Menschen, die ein Organ benötigen, rechtschaffend sind?
Bewerten:
Wenn du Organe spendest, wird nach verschieden Kriterien geschaut wer für die Organe in Frage kommt. Darauf hast du keinen Einfluss.
Bewerten:
Naja ich denke, dass wenn die schon Wirklich Organe als Spende brauchen werden dann könnte es möglich sein aber wie du brauchst muss ja da einiges stimmen wie Blutgruppe und ect., da in der Medizin alle gleich behandelt werden und nicht nur weil der Mensch ein Mörder ist wird dem auch nicht geholfen.
Nachzahlungsforderung vom Vermieter für die Nebenkostenabrechnung, ist es möglich als ALG2 Empfänger irgendwo eine Zuzahlung zu beantragen?
Bewerten:
Dürfte schwierig werden, rückwirkend noch Ansprüche geltend zu machen. Man könnte aber auf jeden Fall unter Vorlage dieser Nachforderung für das laufende Jahr sog. "Hausbrand" beantragen.
Bewerten:
die nebenkosten deiner wohnung werden doch von der arge bezahlt. also gehe damit zur arge. die überweist an den vermieter. dein bescheid wird dann auch abgeändert u. die neue nebenkostenvorauszahlung wird in den bescheid integriert.
Bewerten:
Geh mit dem Bescheid zur Arge und beantrage die Übernahme der Kosten der Nebenkostenabrechnung. Wenn du nämlich eine Rückerstattung erhälst, fordern sie diese auch ein.
Ist die Kündigung gültig wenn der Empfänger der Brief per Einschreiben nicht abholt.
Bewerten:
Ich habe von ein Dienstleiter aus Deutschland mein Abo gekündigt per einschreiben mit Rückschein.
Der Komplette Brief ist nach 17 Tage wieder bei mir zurückgekommen mit der Begründung
„ nicht abgeholt“.
Ist die Kündigung trotzdem gültig?
Wenn nein, wie kann ich dann mein Abo kündigen
Bewerten:
Die Anschrift auf dem Umschlag ist richtig, mit Name der Firma und namen der Beiden Inhabers.
Bewerten:
Schön den Umschlag und den Brief aufheben.
Den Brief nicht öffnen, sonst kann im Ernstfall behauptet werden, das sei nicht der Inhalt gewesen.
Da bist Du auf der sicheren Seite.
Bewerten:
Hast Du die Adresse verglichen - ich meine, Du hattest die korrekte Adresse auf dem Umschlag?
Bewerten:
Ja, wenn die Anschrift korrekt ist usw.
Vielleicht haben die schon Pleite gemacht. WEr weiß.
Umgekehrt, wenn Dir Deine Firma die Kündigung schickt und Du bist in Urlaub, gilt die Kündigung ebenfalls.
Jeder ist verpflichtet, seine Post abzuholen oder sich darum zu kümmern, sie in Empfang zu nehmen.
Bewerten:
deine kündigung ist rechtsgültig zugestellt.
Bewerten:
Du bist noch wach und kannst nicht schlafen?
Dann zeig ich Dir, wo wir uns trafen :
Usertreffen in Dortmund! ()
Kannst Du auch reimen, klink Dich ein, ,
kann für´n Rekord nur besser sein
Bewerten:
Einfach nicht mehr zahlen. Senden sie dir weiterhin etwas zu - nicht "öffnen" sofern das möglich ist.
Du hast einen Nachweis für das Einschreiben, eine Kündigung ist empfangsbedürftig, wenn jemand aber keine Möglichkeit hat sie zukommen zu lassen dann wird dir jedes Gericht zustimmen.
Bewerten:
so viel ich weiß ja,denn schließlich hat der Empfänger den Brief ja nicht abgeholt! Auf jeden Fall den Umschlag mit dem Vermerk aufbewahren für eine evtl.Beweißführung.
Braucht ein Spender immer dieselbe Blutgruppe wie der Empfänger?
Bewerten:
Ich wollte mal wissen ob man wenn man ein Organ braucht immer dieselbe Blutgruppe braucht wie der Spender? Und wenn. Nicht bei welchen Organ wäre das denn?
Bewerten:
Bei Organspenden zählt die Kompatibilität der Gewebeoberfläche. Nur die gleiche Blutgruppe, reicht absolut nicht, sonst hätte man heutzutage viel weniger Probleme passende Spenderorgane zu finden. Was das Blut angeht, zumindest die roten Blutzellen als Konzentrat, kann jeder Mensch die Blutgruppe 0 negativ gespendet bekommen. Bei allen anderen Blutgruppen, müssen die Verträglichkeiten beachtet werden, sonst bist du zieml, ziemlich tot.



gesundheit
Ist kalkhaltiges Leitungswasser als Trinkwasser für den menschlichen Körper gesund?

- gefördert? Sieh mal hier: Besonders artmans Antwort ist recht gut: Schadet verkalktes Wasser? Wenn kalkhaltiges Wasser -- Deutschland und in den meisten Teilen Europas bekommst, ist gesundheitlich unbedenklich. Du hast genügend Salzsäure in deinem -


geschlecht
Handelt es sich bei dem Namen Bo Ward um eine Frau oder um einen Mann und was ist hier Vorname …

- Bo ist ein meist männlicher, aber nicht eindeutig einem Geschlecht zugeordneter Vorname. Herkunft und Bedeutung: Bo kommt -


organspende
Stimmt es, dass Menschen, denen man bei noch schlagendem Herzen im Rahmen der Organspende …

- Lebendnierenspendern schlägt das Herz auch noch. Welche Organspenden meinst du denn da genau? Patienten sind hier nämlich -- Oder meinst du die Organentnahme bei schon Hirntoten? Organentnahme bei Hirntoten. Nein, niemand kann Schmerzen fühlen, -- Bewegungen beim Mann und 14 bei der Frau sollen nach offiziellen medizinischen Richtlinien mit dem Status einer Leiche vereinbar -- welche bei Hirntoten allerdings auch schon ausgefallen ist - also kein Gefühl mehr im Körper, keine Schmerzen.