Henna tatoo hält nicht

4 Antworten zur Frage

~ mit Benzin bei gemisch damit es auch Monate noch hält. bei Henna ist WÄRME wichtig, wickel das Tattoo an der Haut gut ein und föhne ~~ Wasser auf die Henna-Schicht, um sie zu befeuchten. Achte darauf, nicht zu viel Wasser zu.
Bewertung: 2 von 10 mit 14 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Henna Tatoo hält nicht

Hallo Ich habe mir henna in einer tube gekauft und habe es auf meine haut aufgetragen aber es hält nicht.was mach ich falsch?
Hi ,kenn dein problem ist mir auch schon passiert wurde ne einzige Matschepampe hihihi. Von daher. Um das Farbergebnis schön intensiv und länger haltbar zu machen, befeuchte die Paste auf deiner Haut regelmäßig. Wenn sie zu sehr austrocknet, färbt sie nicht mehr und bröckelt außerdem ab. Tupfe mit einem Wattestäbchen ganz vorsichtig Wasser auf die Henna-Schicht, um sie zu befeuchten. Achte darauf, nicht zu viel Wasser zu verwenden, sonst verschwimmt das Muster. Lass die Paste eine halbe bis zwei Stunden einwirken und befeuchte trockene Stellen. Je länger du die Paste wirken lässt, desto farbintensiver wird dein Henna-Tattoo.
Hennah Tattoo ist so ne Sache für sich es hat eine lange Einwirkzeit von min 3h-6h dann hält es auch für zirka 1 Woche da es nach deutscher Norm hergestellt wird und unschädlich für die Haut ist. Original Henna ist noch mit Benzin bei gemisch damit es auch Monate noch hält.
bei Henna ist WÄRME wichtig, wickel das Tattoo an der Haut gut ein und föhne es regelmäßig, nur bei Wärme, kann sich die Farbe "entfalten".
wie hast du es denn genau gemacht? Man sollte es ja eintrocknen lassen, am besten mehr als zwei Stunden, dann bleibt es sicher auf der Haut.