Aufgabe spannung dehnung

Antworten zur Frage

~ Rp0,2 = 1200 MPa; μ = 0,3 Berechnen Sie: - Die maximale Spannung bei Belastung mit 20 t und den Sicherheitsfaktor in Bezug auf Rp0,2. ~~ 20 t und den Sicherheitsfaktor in Bezug auf Rp0,2. - Die Dehnung in Längs- und.
Bewertung: 3 von 10 mit 104 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Aufgabe zu Spannung und Dehnung.

Bewerten:
Ein Sensor besteht aus einem zylinderförmigen Druckstab, der bei Belastung elastisch verformt wird. Die Deformation wird an der Oberfläche mit Hilfe von Dehnungsmessstreifen gemessen und in ein elektrisches Signal umgesetzt.
Der Druckstab besitzt die Dimensionen: Länge 120mm, ∅37mm. Das Material hat folgende Kennwerte: E = 213 GPa; Rp0,2 = 1200 MPa; μ = 0,3
Berechnen Sie:
- Die maximale Spannung bei Belastung mit 20 t und den
Sicherheitsfaktor in Bezug auf Rp0,2.
- Die Dehnung in Längs- und in Querrichtung.
- Den Meßweg, d.h. die Verkürzung des Stabes bei Belastung mit 20 t.
Durch welche Maßnahmen könnte man den Sensor empfindlicher machen?

Java Bluej- Aufgabe

Bewerten:
Sry ich bin normalerweise gut in info aber war eine Woche wegen Weisheitszähnen nicht da und komm grade nicht mehr richtig mit. !
Aufgabe: Schreiben Sie eine Klasse FAKULTAET zur Berechnung der mathematischen Fakultät für den Zahlenbereich 0 – 5. Hierbei soll die zu berechnende Zahl als Parameter übergeben werden und in der Form: „Die Fakultät der Zahl … ist gleich …“ in einer Ausgabe im Terminalfenster ausgegeben werden. Vorher soll eine Überprüfung stattfinden, ob der übergebene Wert zwischen 0 und 5 ist. Zur Bearbeitung dieser Aufgabe dürfen nur bereits im Unterricht verwendete Programmiertechniken benutzt werden.
Informationstext: Berechnung der Fakultät: 0! = 1 1! = 1 2! = 1 * 2 = 2 … 5! = 1 * 2 * 3 * 4 * 5 = 120 Aufgabe 2: Entwickeln Sie eine neue Lösung der Fakultätsberechnung aus Aufgabe 1 mit den neuen Programmiertechniken
Informationstext: Zählergesteuerte Schleife: for
{Anweisung} Bsp: for (i = 0 ; i > 5 ; i ++) {erg = erg + i;} Aufgabe 3: Folgende Ausgabe im Terminalfenster soll erzeugt werden: 1 3 5 7 9 Schreiben Sie dazu eine geeignete Klasse Zahlenreihe. Lösen Sie die Aufgabe mit Hilfe a. einer for-Schleife b. einer for-Schleife und des modulo-Operator.
Aufgabe 4: Folgende Ausgabe im Terminalfenster soll erzeugt werden: 1 2 4 7 11 16 22 29 37 Erweitern Sie dazu die Klasse Zahlenreihe um eine weitere Methode. Lösen Sie die Aufgabe mit Hilfe einer for-Schleife.
Aufgabe 5:
Im Terminalfenster soll eine fallende Zahlenreihe beginnend bei 15 bis 1 erzeugt werden. Erweitern Sie dazu die Klasse Zahlenreihe um eine weitere Methode. Lösen Sie die Aufgabe mit Hilfe einer for-Schleife.
bitte erklären, ihr müsst das nicht alles machen. , hoffe auf hilfe und erleuchtung
Bewerten:
Das ist ein Aufgabenzettel und keine Frage!
Wo hängst du? Es kann doch nicht sein dass du gar keine Idee dazu hast.
Bewerten:
doch ideen schon nur bei der umsätzung hapert es. aber ich komme nun bei aufgabe 3 b nicht wirklich weiter.

Suche Excel Macros-Experte fuer eine kleine Aufgabe

Bewerten:
ich hoffe, dass ich hier diese Hilfe finde. Es geht darum, dass ich nicht weiss, wie ich ein Macro aufbauen kann, so dass folgendes passiert:
Es sollte auf einer einzigen Excel-Worksheet in einem Excel-Workbook auf jeder Zeile
1) auf Column C, Range C1:C20 Cells suchen, die den Wert "1-ZXN" haben und 2) auf Column D, Range D1:D20 Cells suchen, die den Wert "1-ONZ" haben 3) wenn in jeder einzelnen Zeile die entspechende Cell in Column C den Wert "1-ZXN" hat und in der gleichen Zeile die entsprechende Cell in Column D den Wert "1-ONZ" hat 4) sollte dann der Cell-Wert in Column E "x" fuer die gleiche Zeile den Wert "x" haben
z.B. ich habe die Zeile 1 und Columns C,D,E. In der gleichen Zeile, wenn C1='1-ZXN" ist und D1='1-ONZ', dann setze bitte den Wert "x" in Cell E1 und so geht es bei jeder Zeile wo sich die Bedingung 3) erfuellt.
Kann mir da jemand bitte helfen, wie ein Macro aussehen wuerde?, da ich mir nicht mit Macros auskenne und ich dieses Macro fuer die Erledigung einer Aufgabe brauche.
Es waere nett, wenn sich jemand melden wuerde.
Bewerten:
Dazu brauchst Du kein µ.
in E1: =wennC1="1-ZXN";D1="1-ONZ");"x";"")
das runterziehen bis Zeile 20
Anstatt "" solltest Du besser zB "." o.ä. setzen, damit klar ist, dass da nicht NICHTS drinsteht.
Oder willst Du VBA-Makros lernen? dann: Sub BedingtSetzenVon_x("1:20").Rows
rNr = rw.Row
If Cells = "1-ZXN" And _
Cells = "1-ONZ" Then Cells.Value = "x"
Next rw
End Sub Die hier verwendete einzeilige Merkel-Variante (weil alternativlos benötigt kein end if Makro installieren:
mit Alt+F11 den VBA-Editor öffnen.
im Menü Einfügen "Modul" wählen
in dieses neue Modul das obige Makro einkopieren. 6 Kommentare anzeigen Kommentar von , 15.03.2015 fuer deine Antwort, ich werde es einfach ausprobieren. Ich habe diese als hilfsreiche markiert, weil ich diese Hilfe gesucht hatte und du mir diese Hilfe gegeben hast. Eine schoene Woche wuensche ich dir
Bewerten:
schön, dass Du nicht enttäuscht bist, sondern enttauscht
Bewerten:
Leider geht das Kompilieren nicht mit dem Macro. Die 5te Zeile wird in dem Macro markiert als die Meldung "Syntaxfehler" kommt
Bewerten:
Ich habe es korrigiert so: Sub BedingtSetzenVon_x("1:20"rNr, 3) = "1-ZXN" And Cells = "1-ONZ" Then Cells.Value = "x" Next rw End Sub und es hat funktioniert! yeah! vielen
Bewerten:
Das VBA-Umbruch-/Zeilenverbindungszeichen scheint von diesem Editor falsch rückübersetzt zu werden. Werde in Zukunft drauf hinweisen, nachdem ich das jetzt weiß.
Bewerten:
Noch was: das geht analog auch mit den Spalten und am Blattkopf sogar für gesamte Blatt, also inclusive Zeilenhöhen, Spaltenbreiten , aber nicht für Titelfixierungen oder geteilte Fenster.
Bewerten:
Dummy-Antwort zur Erlangung der "hilfreichsten. ".
(hast Du nach.ZXN" And das Leerzeichen und den Unterstrich auch eingegeben? Das bedeutet: diese Befehlszeile setzt sich in der nächsten Zeile fort)
Berlin
Bewerten:
Ja , aber der zwei-Zeilen-Abstand scheint es ausserkraft zu setzen bei der Rückportierung. 
Hab übrigens die neue GF-"Philosophie" noch nicht verstanden, hab den Eindruck, dass die "Hilfreichste" abgeschafft ist, ebenso wie der Ratgeberheld bei der Kennzeichnung einer AW (was ich im Sinne der Gleichbehandlung für richtig finde, ist ja kein Qualitätskriterium, sondern nur ein "Fleißbildchen": Da sind einige besser als ich oder andere Ratgeberhelden, die durch seltenere Antworten aber nicht so in Erscheinung treten
Java BlueJ - Suche passende Methode für folgende Aufgabe.
Bewerten:
Wie schreibe ich eine Methode bei Java BlueJ, die die Anzahl der Buchstaben eines Textes in dem Text zählt und das Ergebnis ausgibt?
Bewerten:
Zunächst mal hätte die Angabe Java vollkommen ausgereicht, BlueJ ist nur ein Compiler.
Desweiteren gibt es in Java Methoden um eine Datei Zeilenweise einzulesen und zu bearbeiten. Schau dir einfach die Java API an oder benutze deinen Grips und google es.
Akkupack - Spannung?
Bewerten:
Ich habe eine Frage. Ich besitze ein Galaxy S2 und einen externen Akku mit 10 Ah, der mit 5V DC aufgeladen werden kann und mit 5V DC Ladung an ein Smartphone abgeben kann. Auf dem externen Akku steht jetzt aber "10.000mah, 37Wh". Wie kann das sein? Der Akku liefert doch seine Ladung mit 5V, nicht mit 3.7V ab, wie man sich ausrechnen kann, oder? Oder ist damit die Mindestspannung gemeint? Weil ein Akku verliert ja an Spannung wenn er beim Entladen ist. Aber sind die "37Wh" jetzt ein Druckfehler oder ist das nur ein Mittelwert, da die Spannung im Akku nicht konstant bleibt
Bewerten:
Ich vermute mal, dass das ein Lithium-Akku ist. Der hat 3.7V Nennspannung. Bei 10Ah kommt man also auf 37Wh.
Dass der Akku mit 5V geladen wird und auch 5V Output hat hat damit nichts zu tun. Auf die 5V bezogen hat der Akku also nur 37Wh / 5V = 7.4Ah.
Du wurdest vom Marketing besch. ähem. beeinflusst.
Bewerten:
Ist ein Li - Polymer - Akku, ja. Allerdings hat mein Handy einen Li - Ion - Akku und der lässt sich auch auf 4,2 V Hochladen.
hmm, was jetzt? Oben führst du an, dass es an der Spannung liegt.
Im nächsten Absatz schreibst du, dass es an fehlender Kapazität liegt.
Wie kann aber ein Akku, der 3,7 V Spannung besitzt, 5V abliefern?
Bewerten:
Ok, mittlerweile weiß ich doch, dass es möglich ist, mit einem 3,7V Akku einen 5V Output zu kriegen, Das heißt, diese 10Ah, die bei den Artikeln groß angepriesen werden, gelten nur für den Akku selbst und nicht was hinten rauskommt? Ist ja unverschämt.
Bewerten:
Der Akku hat eine Nennspannung von 5 V , eine Kapazität von 10 Ah und eine gespeicherte Energie von 37 Wh. Mit Spannungsabfall durch Entladung, Mittelwerten oder dergl. hat das alles nichts zu tun. Das sind die durchweg plausiblen technischen Plangrößen des Herstellers, mithin die Nennwerte. Welche seltsamen Rechnungen stellst Du da an? Was ist Dir jetzt unklar an den technischen Daten? Siehe http://www.elektrotechnik-fachwissen.de/tabellen/masseinheiten.php.
Bewerten:
Ich glaube du hast meine Frage nicht ganz verstanden. Machen wirs mal mathematisch:
Wir haben die Akkukapazität, betragend 10 Amperestunden
Wir haben die Spannung, betragend 5 Volt.
Wir suchen die Arbeit mit der Einheit "Wattstunde":?
Kleine Rechnung: Wir wissen, Spannung x Stromstärke = Leistung; Leistung/Zeit = Arbeit. 5 x 10 = 50 Watt
50 Watt / 1 Stunde = 50Wh
Hier sogar von dir bewiesen: Wie viel sind 7,000 mAH Strom in Wh Strom?
Bewerten:
Pardon, anscheinend habe ich Deine Frage wirklich nicht verstanden: Zunächst Deine hier vorgestellten Daten: Spannung des Akkus 5 V, Kapazität 10 Ah und gespeicherte Energie 37 Wh. Aus der Spannung und der Kapazität ergibt sich rechnerisch eine gespeicherte Energie von 50 Wh. Angegeben sind aber nur 37 Wh. Das ist tatsächlich aus dem Spannungsabfall zu erklären, Entschuldigung!
Dessen ungeachtet kann ich Deine Gleichung Leistung/Zeit = Arbeit. so nicht stehen lassen, auch wenn sie hier zufällig zum richtigen Ergebnis führt. Die Gleichung heißt richtig: Leistung mal Zeit = Arbeit Kommentar von , 09.09.2014! Ich beginne gerade mit meinem Elektronik - Studium, deshalb muss ich das alles unbedingt verstehen
für die Verbesserung, war ein Gedankenfehler meinerseits.
Wie kann ich in Excel eine Aufgabe mit einer Tastenkombination wiederholen?
Bewerten:
Damit meine ich auch Aufagben wie "Zeile einfügen". Anstatt immer die vorherige Zeile anklicken zu müssen und über die linke Maustaste, also das Kontextmenü, "Zeile einfügen" anklicken zu müssen, würde ich das gern nur EINMAL machen und danach diesen Arbeitsschritt mit einer Tastenkombination beliebig oft wiederholen können, so lange, bis ich die einzufügenden Zeilen eingefügt habe. Geht das?
Bewerten:
Wenn Du einmal per Rechtsklick Zeile einfügen ausgeführt hast, kannst Du mit:
STRG & Y
diese Aktion sooft wiederholen wie Du möchtest.
Du kannst aber auch gleich zu Anfang z.B. 10 Zeilen markieren.
Wenn Du dann mit Rechtsklick Zeilen einfügen" wählst, werden gleich 10 Zeilen eingefügt.
Bewerten:
Es gibt sehr viele Tastenkombinationen, die stehen meist im Excel Menü hinter den jeweiligen Arbeitsschritten.
auf die Zeile, rechte Maustaste Zeile einfügen geht auch schneller.
Bewerten:
Strg + C und dann Strg + V   sollte da abhelfen.
C ;   V
Tipp:
Hilfe aufrufen und nach Short Cuts suchen. Da steht alles Wissenwertes darüber drinne
Ommsel
Sprunggelenk Bänder: Riss oder Dehnung?
Bewerten:
Meine Gegnerin hat ihm Fußball zum Schuss angesetzt und nicht nur den Ball, sondern auch meinen linken Fuß außen getroffen. Der ist dadurch nach innen umgeknickt, ich meine, ein knallartiges Geräusch gehört zu haben und lag dann schreiend am Boden, weiterspielen konnte ich nicht mehr, ich konnte nicht einmal mehr auftreten. Es wurde dann relativ schnell sehr dick, über Nacht noch mehr. Am nächsten Morgen war ich im Krankenhaus mit Diagnose Bänderdehnung, nachdem mein Fuß nicht wirklich untersucht worden war, Röntgen, Verband, das war's.
Ein Bluterguss ist nicht zu sehen gewesen, obwohl das ja ein Zeichen für einen Riss ist, aber jetzt, vier Tage später, nachdem die Schwellung abgeklungen ist und ich ohne Krücken, sondern mit einer Schiene humpeln kann, zeigt sich ein kleiner, länglicher Bluterguss unterhalb meines Knöchels.
Ich frage mich, ob es tatsächlich nur eine "harmlose Dehnung" ist, wie mir heute bei einem zweiten Arzt gesagt worden ist, oder ob ich tatsächlich lange pausieren muss, weil es möglicherweise ein Riss ist.
für.
Bewerten:
Wir können das aus der Ferne nicht diagnostizieren, Es macht sicher keinen Sinn solange zu einem anderen Arzt zu gehen, bis der dir sagt was du hören willst. Möglich ist alles, aber wenn schon zwei Ärzte drauf geschaut haben, dann wirst du da glauben müssen. Vielleicht kennst du ja noch einen guten Physiotherapeuten, die kennen sich auch sehr gut und können auch sehr gute Diagnosen stellen. Gute Besserung
Bewerten:
Ich möchte nur noch einmal sichergehen, vielleicht gibt es ja jemanden, der sich so etwas schon einmal zugezogen hat und Erfahrungen in dem Bereich hat, nur damit ich das möglicherweise nicht auf die leichte Schulter nehme, obwohl es vielleicht doch ernster zu nehmen ist oder eben nicht.
Bewerten:
Das Selbe ist mir auch passiert. Mein Fuß wurde auch nicht richtig untersucht. Hole Dir aufjeden Fall noch eine zweite Meinung ein. Gute Besserung und , Eli