Wochenendtrip mnchen aus wohin

5 Antworten zur Frage

~ teuer sein. aber ich würde euch Innsbruck empfehlen da ich auch aus der nähe von München bin und ich mit meinem freund vor ein paar wochen ~~ nicht so weit weg sein. Die Stadt muss auch nicht unbedingt in Deutschland sein,.
Bewertung: 6 von 10 mit 58 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wochenendtrip von München aus. Wohin?

Mein Freund und ich wollen im Juni ein Wochenende wegfahren. Von Freitag auf Sonntag. Da wir nur mit dem Zug oder evtl. mit dem Flugzeug fahren/fliegen können. Sollte es nicht so weit weg sein. Die Stadt muss auch nicht unbedingt in Deutschland sein, halt nicht so übermäßig weit weg. Welche Stadt könnt ihr uns empfehlen und welche Hotels? Nicht zu teuer.
Hey, Die geschmäcker sind ja sehr unterschiedlich und es sollte nicht teuer sein. aber ich würde euch Innsbruck empfehlen da ich auch aus der nähe von München bin und ich mit meinem freund vor ein paar wochen auch dort war. Wir waren total positiv überrascht! Man muss halt den Österreichischen Flair lieben was auch echt noch toll war als wir übers WE nach " Bad Kleinkirchheim " gefahren sind zum Welnessen das war echt eine Schau. Thermal Römerbad in Bad Kleinkirchheim - Lassen Sie sich verwöhnen das kann ich euch echt nur empfehlen beides auch wunderbar mit dem Zug erreichbar.
ich hoffe ich konnte dir helfen
Ich hab sofort an Österreicht gedacht, vielleicht Salzburg? Oder wenn es net zu weit ist Wien. Sehr schöne Stadt
Prag würde ich euch empfehlen.
Billig, richtig schön, Kultur, gutes Essen, cheap Alkohol.
Ist ja auch von Muc nicht sonderlich weit weg.
in die Berge nach Österreich auf eine schöne romantische Hütte. oder an den Gardasee? oder nach Venedig? oder, wenn es euch nicht zu teuer ist, nach Paris?
Ein Wochenende in Salzburg oder Wien. Basel ist auch sehr schön,aber die Schweiz ist teuer.

Handyvertrag läuft aus. Wohin wechseln? Vertrag oder Prepaid?

Hallo ihr Lieben.
Ich steh grad vor dem Problem Handy
Bin gerade bei BASE und habe mich die letzten Jahre nur damit rumgeärgert. Nun wird mein Vertrag endlich zum Ende diesen Monats gekündigt.
Was könnt ihr mir empfehlen?
Ich brauche im Monat auf jeden Fall 1 GB Internet. Telefonieren und SMS brauch ich nicht wirklich, jedenfalls keine Flatrate.
Deswegen glaube ich eine Prepaid-Karte wäre da geeigneter. Aber von welchem Anbieter? Manche haben auch Prepaid-Karten mit einer Mindestlaufzeit und dann kann ich ja gleich wieder einen Vertrag nehmen. Handy brauch ich eigentlich nicht, hab ich schon^^.
Wenn man im Internet danach sucht ist das einfach soooo viel. kapier da langsam gar nichts mehr durch.
Achso und meine Rufnummer würde ich gerne mitnehmen. Somit ist glaube ich Aldi-Talk schon mal ausgeschlossen.
Vielen lieben Dank wenn du mir dabei helfen kannst

Wohin kann man von Russland aus mit einem SchengenVisum ohne Probleme reisen?

Hallo alle zusammen. Kann mir von euch bitte jemand sagen in welche Länder oder Staaten man von Russland aus ohne Probleme einreisen oder Urlaub machen darf? Und vorallem ist da Deutschland auch dabei? Ich habe jemand aus Russland kennengelernt, und sie möchte mich für 4 Tage besuchen kommen. Sie wollte natürlich dass ich ihr Geld für das Visum schicke, und auch noch mit der Begründung dass sie in Russland am Zoll 1.000.- Euro Bargeld vorzeigen muss, damit sie Einreisen darf und sie mir diese natürlich sofort bei der Ankunft am Flughafen wieder zurück gibt. Das habe ich natürlich nicht gemacht, weil ich ja mittlerweile sehr viel über gleiche Fälle gelesen habe und absolut nach einer Betrugsmasche ausschaut. Das habe ich ihr auch mitgeteilt dass ich das nicht glaube. Sie hat mir dann zwar ihre Adresse geschickt, ein Bild vom elektronischen Flugticket mit all ihren Daten, und eine "schlechte" Kopie ihres Passes geschickt. Seit gestern habe ich gelesen dass man sich auch z.B. in einem anderen Land treffen könnte, wo Russische Bürger mit einem SchengenVisum ohne Probleme einreisen können, und habe ihr den Vorschlag gemacht dass wir sich irgendwo anders treffen könnten. Das habe ich ihr geschrieben, und sie meinte sie besitzt so ein Touristenvisum für den Schengen- Raum. Heute morgen hat sie mir geschrieben dass sie mich überraschen wolte und auf der Bank gewesen ist , und einen Kredit von 1000.- euro aufnehmen wollte. Sie könnte aber nur 500.- Euro wegen ihrem niedrigen Verdienst bekommen, und ob ich ihr dann nicht wenigstens die restlichen 500 schicken könnte. Sie schreibt immer wieder dass sie es wirklich ernst und ehrich meint, und es nichts mit Betrug zu tun hat. Sie will mich einfach nur zum besseren kennenlernen treffen, aber sie hätte niemals gedacht dass es dabei solche Probleme gibt. Kann mir vielleicht jemand helfen und ist an der Sache etwas faul, und wie ist das jetzt genau mit so einem SchengenVisum? Ich bin um jede Antwort dankbar
Wenn es um die Einreisebestimmungen geht, dann findest Du hier alles:
Auswärtiges Amt - Visabestimmungen
Aber Deine Schilderung weckt auch eine Verdacht - Du fällst möglicherweise auf eine alte Betrugsmasche herein. Du schießt die Kosten vor und das Treffen findet nie statt.
Gib mal bei Google die Suchworte: Partnervermittlung Russland Betrug ein, dann wird Dir klar, dass Du reingelegt werden sollst. Du kannst Dich auch bei der Kripo telefonisch erkundigen.
Hier ein Link zur Betrugsmasche:
Betrüger aus Osteuropa / Russland
Hallo Vollchaot. für die schnelle Antwort. Ja ich habe mich vorher schon über solchen Betrugsmaschen schlau gemacht und die letzten Tage sehr viel darüber gelesen. Das komische daran ist nur dass alles feststand und wir uns am 14. Februar in Frankfurt am Flughafen treffen wollten. Warum schickt sie mir Beweise wie z.B. die Buchung von ihrem elektronischen Flugticket und einer Teilkopie von ihrem Ausweis weil ich bisher zuvor noch keinen russischen Pass gesehen habe. Sie hat mir gesagt dass sie dass mit den 1000.- Euro erst hinterher erfahren hat, als sie alles schon geregelt hatte und die neuen Sanktionen in Russland so sind.
Mach ihr mal den Vorschlag,euch in Russland zu treffen.Wäre mal gespannt,mit welchen fadenscheinigen Gründen das angeblich nicht möglich ist.Das mit den 1000 Euro ist ganz großer Blödsinn.Die Sache stinkt ganz gewaltig und ist nicht neu.Eine Nachbarin bekommt regelmäßig Besuch von Ihrem Sohn aus St.Petersburg.Der musste noch nie 1000 Euro vorzeigen.
dv946 und ich sehe dass genauso dass irgendetwas faul ist. Sie hat mir zwar ja schon ihre Adresse geschickt und mich zu sich am 10. März an ihrem Geburtstag eingeladen. Aber wir wollten uns zuerst hier in Deutschlan treffen
Was passiert, wenn man als 15 jährige aus dem krankenhaus abhauen tut.? Kommt man dann in die phychatrie.? Oder wohin kommt man dann.?
Man tut dann zuerst ne Sprachtherapier bekommen tun.
mach dir nix draus , aber trotzdem gute antwort
Hää.?
wie denn ne sprachterapie.?
Alsoo reden bekomm ich noch hin.
Liegst du in einer offnene Psychiatrie, droht die geschlossene.
Man kommt ins Irrenahaus
Du kommst in nen psychologischen Test und je nachdem kommst du ins entsprechende Zentrum/Ort/Behandlungsraum
Die Frage darf nicht wahr sein--man wird doch eben nicht mal "SO"
im Krankenhaus liegen.
Im übrigen gibt es keine Irrenhäuser.nur Irre, die um die
Häuser ziehen
Jaa alkoholvergiftung. abaa mir geht es wieder gut und meine mutter wollte mich nicht abhohlen. dann bin ich eben gegangen.! Und jetz stand die polizei vor meiner tür und ich hab ned aufgemacht.
Mache eine Therapie, wenn es ohne Alk. nicht geht.
Unten kommt man schnell an, aber dann aus dem Mist wieder
raus.
Schade, dass dir die Polizei nicht den Arsch versohlen darf.
es geht doch ohne alk.!
hab nur zu viel getrunken.!
Jaa was passiert denn jetze.?
Von der Schweiz aus billig reisen. Aber wohin?
Also ich möchte ende September allein für 1-2 Wochen irgendwo hin reisen und habe leider zurzeit nicht sehr viel Geld.
Kennt ihr eine gute Stadt oder ein gutes Land, mit interessanten und schönen Sehenswürdigkeiten, dass von der Schweiz aus nicht teuer ist. Auch der Service, Hotels usw. sollten nicht so teuer sein. Ob mit dem Zug oder Flugzeug ist mir egal.
Ich wäre froh wenn ihr noch schreiben würdet, wie teuer Land etwa für eine Woche ist, also Fahrt/Flug und Unterkunft.
easy jet und 25 Euro ,ich lach mich tot.Ja die Grundgebühr kostet 25 Euro ,letztlich bezahlst du für Hin und Rückflug etwa 248 Euro ,aber nur mit Handgepäck. Solltest du mehr als 65 Kilo wiegen,mußt du sogar "Körperschaftssteuer" bezahlen.Pro Kilo 1,35 DM oder 2 Euro in französischer Währung
Du erzählst vielleicht einen Mist. Wieviel Buchungsbestätigungen willst Du sehen? Bin schon für 10€ return geflogen Dortmund-Budapest-Dortmund.
Einen Flug für 248€ habe ich bei easyJet noch nie gesehen. Du muss wohl unter einer geistigen Störung leiden. Und bei easyJet gibt es keine Zsuatzgebühren gab es aber Lufthansa auch und nennt sich da Ticketsservicecharge. Du siehst den Grundpreis inklsuive aller Steuern und Gebühren. Dann kommen -egal wieviele Flüge Du akufst, egal ob einer oder 30 genau 11€ drauf.
Die Zahlung ist mit Visa-Electron kostenfrei!
Und Gepäck nimmt doch heute eh kaum noch jemand mit.
na das zeige mir mal wie das gehen soll.Deine Vorschläge für "Billigflieger" sind genau falsch,diese Anbieter zocken nur ab durch sehr dubiose Zuschläge.
Aber krass gesagt kann ich deine Fragen nicht ernst nehmen.Klingen höchst unausgegoren ,ohne jede Überlegung. Was heißt nicht zu teuer. Für manche sind 10 Franken zu teuer,für manche erst 10000 Franken,also was ist bei dir zu teuer. Am besten schnappst du dir ein Fahrrad und radelst drauf los einfach in Richtung ost-südost,da kommst du immer durch billige Länder.
Wo soll easyJet denn Abzocken? Dort wird der Endpreis angezeigt, Zahlung mit Visae-Electron ist gratis. Ich fliege mit denen ständig für etwa 20-30€ pro Strecke, egal ob von Dortmund nach London, Mailand nach Santorini oder Lissabon nach Rom. Abzocken tut wohl Lufthansa - dort ist keine Kreditkarte kostenfrei sondern nur dieses komische deutsche Lastschriftverfahren: Wer aus dem dem Ausland kommt hat peck oder zahlt 8€ drauf. Das Selbe gilt für Air Berlin.
Wahrscheinlich bist Du selbst noch nie in Deinem Leben geflogen. Oder wo hast Du Deine Weisheit her?
Übrigens easyJet ist im Vergleich zu der mickrigen überteuerten Swiss riesig. Warum bloß? Weil die zufrieden sind, wenn Sie 50€ return bezahlen? Statt 200€?
Warum stelltS wiss in Basel und Genf fast alle Konkurrenzstrecken ein? Weil easyJet besser ist?
Unternehmen wie Lufthansa, Air Berlin und Swiss werden eh bald vom MArkt verschwinden mit Ihren altmodischen überteuerten Preisen.
Wohin fließen Bußgelder aus Verkehrsvergehen und die von Gerichten erhobenen Geldstrafen?
Zum Teil in die Staatskasse, zum Teil an gemwinnützige Organisationen , Vereine und Verbände
zum Beispiel bekommt der Weiße Ring Gelder, die zur Opferbetreuung verwendet werden, die Organisationen setzen sie für ihren gemeinnützigen Zweck ein
kommunen und gemeinden, wenn du in Köln ein Knöllchen bekommst, dann bekommt Köln die Kohle.
zum größten Teil an eingetragene Vereine,z.B. Schulfördervereine und gmeinnützige Organisationen
Ganz oft in gemeinnützige Vereine. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger z.B. finanziert sich nur durch Spenden oder ähnliches. Bußgelder sind bei denen ein großer Bestandteil des Einkommens.
Aber auch Krankenhäuser, Ärzte ohne Grenzen, Caritas,.
Aus was sollte man beim einkaufen von Obst und Gemüse achten?
Frische,Herkunft,Preis,Aussehen,Ort/Super markt.?
Bitte ausführlich antworten und keine Links zu irgendwelchen Seiten posten
ok - ausführlich
also Ananas würde ich vergessen, dies ind hart, sauer und reifen nicht nach, so wie Bananen!
Erdbeeren ausschließlich nur von hier - ja nicht aus Spanien, die sind sauer, geschmacksfrei und gewpritzt mit chemischen Keulen
Äpfel - alle, die dir zusagen
Birnen, Bananen, Orangen dito
Beeren - genau untersuchen ob sie nicht schon faulig sind - und wenn dann nur kleine Portionen
WO du sie kaufst, ist egal - am Wochenmarkt erhältst du einheimische Produkte - im Supermarkt auch exotische, und da st es auch weitgehend preiswerter.
Schau dir die Ware genau an - weitere Empfehlungen sind eigentich müßig - da wir weder deinen Geschmack noch deine Obst- und Gemüse-Vorlieben kennen.
Brokkoli ist topgesund - ganzjährig erhältlich - aber manch einer mag ihn nicht.
und dann gehen unsere Tips hier ins Leere.
Wünsche guten Einkauf
WO du sie kaufst, ist egal - am Wochenmarkt erhältst du einheimische Produkte - im Supermarkt auch exotische, und da st es auch weitgehend preiswerter."
Auf dem Wochenmarkt? Außerhalb der Saison kaufen die Händler auch nur auf dem Großmarkt! Also ist es dann egal wo man kauft. Bei -10 Grad auf dem Wochenmarkt einkaufen? Dann sind die "einheimischen" Gemüse schon leicht angefroren!
Saisonal kaufen wir jetzt natürlich den Spargel und die Erdbeeren vom "Spargel- Erdbeerhäuschen". Salate jetzt auch vom Gärtner - wenn wir ihn kennen.
Ansonsten - Im Winter: am Montag haben die Discounter ganz frisches Gemüse!
Unschlagbar günstig. Und frischer als auf dem Wochenmarkt.
In dieser Reihenfolge :
Frische, Aussehen, Herkunft , Preis = Supermarkt, Bauernladen, Wochenmarkt usw.
Ob es matschig oder faulig ist,dass es nicht um die halbe Welt gereist ist z.B. aus Südafrika oder Südamerika,auf den Preis
Ich könnte dir 1 KG extrem frisches Obst für 100€ das Gramm verkaufen.
Solang es frisch ist ist man immer bereit mehr zu zahlen.
hahah. lol.
der würde es auch noch kaufen.
Dass die Früchte und der Salat frisch und knackig sind, also weder zu hart , noch zu weich.
Gerade bei Pfirsichen, Bananen, Erdbeeren, Ananas, -Melonen usw. sollte man Acht geben, dass die Früchte keinen Grünanteil mehr mehr aufweisen, da hier am meisten sog. "Nepp" vertrieben wird, also Ware, die erst nach der Ernte zu reifen beginnt und kurz vor der Verladung noch komplett unreif ist!
Eine richtig saftige und leckere Ananas z.B. erkennst Du sehr schnell an einer gelb- orangen Schale. Ist Diese noch dunkelgrün , dann Finger weg. Denn unappetitlich ist dann ebenfalls das Innere, wenn der Schale noch die Farbe fehlt!
Bei Gemüse gilt zuerst die Faustregel: Keine vorgeschnittenen Salate in den Einkaufswagen! Und zwar aus dem Grund, dass Obst und Gemüse den größten Vitaminanteil bereits nach der 'Verarbeitung' verloren hat, sofern es bereits geschnitten ist und Du es nicht am Stück erhältst.
Rucola- Salat z.B. gibt es oft nur vorgeschnitten in der Auslage, du erhältst ihn in manchen Geschäften sogar als Pflanze zum Selberschneiden, wie auch Schnittlauch, Petersilie, Rosmarin, Dill und Co.
Wer einen Garten besitzt und Zeit hat, legt sich ein eigenes Gemüsebeet an und setzt seine eigenen Obstpflanzen. Nichts ist gesünder, es sei denn, der Boden ist belastet oder die Smog- Werte an deinem Wohnort sehr hoch ausfallen.
Tipp: Gutes Obst und Gemüse erhältst Du zudem in Gemüseläden oder auf dem Markt.
Bei Supermärkten besonders auf die o.g. Aspekte achten!
Unter den Discountern verfügen überdies.
"Netto Marken- Discount" und "Zielpunkt" häufig über ein hervorragendes Obst- und Gemüsesortiment und selten minderwertiger Ware.
Tiefgefrorenes Gemüse ist viel besser als sein Ruf, das kann man das ganze Jahr über kaufen und muss sich nicht so sehr über Saisonware Gedanken machen.
" Alle Gemüsesorten, die unmittelbar nach der Ernte schockgefroren werden, können während der gesamten Tiefkühlphase gar keine wertvollen Vitamine verlieren und deshalb ist dieses Gemüse immer wie gerade frisch geerntet."
Tiefkühlgemüse enthält keine Vitamine? - Ernährungslügen
Bei Salat ist es so, dass die Schnittfläche mit der Zeit immer dunkler wird. Also beim Einkauf darauf achten, je heller umso besser.
Wenn Du auf dem Wochenmarkt kaufst, hast Du immer frische Ware. Und schmecken tut es viel besser.



freunde
Spricht etwas gegen eine Beziehung mit einer 10 Jahre älteren Frau?

- der. Heute ist es mir wurscht. Wir haben einen großen Freundeskleis und die akzeptieren das. für mich spielt alter -- ist und verständnisvoller. Du solltest kein Problem daraus machen, wenn dann hätte vielleicht SIE was dagegen. Wenn -


urlaub
Dürfen Pflegeeltern mit dem Pflegekind

- Mutter sich jetzt auch noch querstellen und dem Kind den Urlaub unmöglich machen, dann wirft das sicher kein sehr gutes -- wenn sie schon nicht in der Lage ist,ihm ein schönes Zuhause zu bieten. Das Kind wurde sicher nicht Grundlos bei Pflegeeltern -


reise
aus Mardin Kurden?

- von daher leugnen die ihre Nationalität Mardin, eine Stadt in der Türkei, allerdings wo sehr viele bzw. nur Kurden -- wir es ja sehen und erleben. Also unsere Vorfahren Waren aus der Arabischen Halbinsel von Bani Hilal die mit dem Sieg -