Welche krankheit ist deutschland volkskrankheit nr 1

3 Antworten zur Frage

~ sie kann immer und überall Knete lockergemacht werden. Volkskrankheit Nr.1 : Verantwortung übernehmen Für mich sind die 3 Haupt- Volkskankheiten ~~ Übersäuerung? Rheuma? Rückenschmerzen? Schlafstörungen? Was ist nun.
Bewertung: 4 von 10 mit 22 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Welche Krankheit ist in Deutschland wirklich die " Volkskrankheit Nr. 1 "?

Bei Google ergeben sich auf die Eingabe "Volkskrankheit Nr. 1" 98000 Antworten;
Nur eine Krankheit kann aber nur " Volkskrankheit Nr. 1 " sein!
Aber alle jetzt hier genannten sollen " Volkskrankheit Nr. 1" sein?
Ist die Gesellschaft so krank, dass alle Krankheiten " Volkskrankheit Nr. 1 " sind?
Als " Volkskrankheit Nr. 1 " werden bei Google jeweils bezeichnet:
Arterienverkalkung?
Atherosklerose?
Alzheimer?
Burnout?
Bluthochdruck?
Depression?
Diabetes?
Fettleibigkeit?
Geldmangel?
Gift im Körper?
Hunger an Geld?
Herz- und Kreislauf Krankheiten?
Instabile Halswirbelsäule?
Karies?
Übergewicht?
Übersäuerung?
Rheuma?
Rückenschmerzen?
Schlafstörungen?
Was ist nun wirklich " Volkskrankheit Nr 1" in Deutschland?
Fehlt anhand der Wunsch-Angaben nicht eine Krankheitsangabe zu fehlender Intelligenz,
als " Volkskranheit Nr. 1 "?
Verblödung. In DL lassen sich die Menschen gerne verarschen, besonders von der Obrigkeit und den Medien. Am schlimmsten sind aber die Briten: die himmeln ihre Royals an und schnallen nicht, dass diese nur auf ihre Kosten leben. Für sie kann immer und überall Knete lockergemacht werden.
Volkskrankheit Nr.1 : Verantwortung übernehmen
Für mich sind die 3 Haupt- Volkskankheiten Dummheit, Unvernunft, Gier.

Welche Stadt ist Party-Stadt No. 1 in Deutschland?

berlin, solche durchgeknallten wie dort lassen lange weile garnicht erst zu.
Ich finde München am besten, da ist immer was los! Selbst mitten in der Nacht steht man mitten in der Stadt im Stau! Die Stadt ist einfach sehenswert, die Clubs sind erste Sahne und ansonsten wenn man einfach nur trinken will sind die Münchner Biergärten die erste Adresse
BERLIN, die coolsten und verücktesten der himmelsphäre!
Seage Club, Felix, 90Grad, SO36, Sky Club usw. Schau bei meinestadt.de
Ausserdem ist es echt interessant zwichen diesen ganzen geschichtlichen sehenswürdikeiten den untergrund und die clubs dieser atemberaubenden stadt zu erkunden.
Der weg nachhaus in der s-bahn wird meist mit einem wunderschönen sonnenaufgang über der stadt belohnt
deswegen ist berlin DIE No.
Würzburg. Ich sage immer: das ist keine Stadt, sondern ein Naherholungsgebiet für BWL-Studenten. Ich war in 4 Jahren Studium keinen Abend vor 1 Uhr im Bett.
Berlin. Da kann man jede Nacht durchfeiern und trifft die durchgeknalltesten Typen. Es ist für jeden etwas dabei
Ich bin der Meinung, dass Köln die Beste Party Stadt ist, denn da kann man egal wann und wielange immer feiern gehen und die Polizisten bringen einen auch ganz freundlich nach Hause
Berlin - wird gerne als Antwort von Touristen und Nicht-Berlinern gegeben. Aber einer gewissen Einwohnerzahl ist eine entsprechende Party-Szene m. E. in jeder Stadt vorhanden.
So richtig abgefahrene Partys feiert man nur in Köthen Die ganze Stadt lebt von der Party.
Die Lokalität heißt LIVE MUSI CIRCUS und da geht es richtig zur Sache.
Nichts für schwache Gemüter.

Welche Krankheit ist die meist verbreitete auf der Erde?

486 Autoren aus 50 Nationen haben für den Gesundheitsbericht Daten erarbeitet. 187 Länder wurden dabei abgegrast. Heraus kam ein weltweites Bild der menschlichen Gesundheit. Demnach sterben jährlich neun Millionen Menschen an Bluthochdruck.
Schnupfen, Husten usw.
Anders siehts aus bei der häufigsten Todesursache.das ist Bluthochdruck und seine Folgen
Weltgesundheitsbericht: An diesen Krankheiten stirbt die Menschheit - SPIEGEL ONLINE
Liebe Meli,
es gibt auch Krankheiten, die nicht aerztlich behandelt werde können, und wogegen die Medizin noch keine Lösungen erforscht hat:
Geldgier
Machtgier
Neidgefühle
Boshaftigkeit, et cetera,.
Mit ganz LIEBEN Dich,
von mishiko
Kondomverbot ist die weltweit größte Todesursache,nach Hunger/verunreinigtem Trinkwasser-Folgekrankheiten.
Hunger ist keine Krankheit,aber die aus Mangelernährung resultierenden Beschwerden schon.
Alle 6 Sekunden stirbt ein Kind an Hunger.

Alle 6 Sekunden stirbt ein Kind an Hunger! - Mit 3 € ein Kind einen Monat lang ernähren! - YouTube
Milliarden Menschen haben keinen,bzw.erschwerten Zugang zu sauberem Trinkwasser.
Afrika-ein Kontinent stirbt aus-Ursache HIV.
Dieser Bericht ist mir noch als Überschrift erinnerlich,wobei man hier auch nach der Mitverantwortung der roem.kath.Kirche fragen muss,die die Benutzung von Kondomen verbietet.
Ich bin für TBC
Weltweit sterben gut 4000! Menschen tagtäglich daran.
Die häufigste Erkrankung sind Neid und Gier.
Missgunst und Burn out vom Leben.
Herzkrankheiten
weit vor Krebs und allem anderen
Die am weitesten verbreitete Krankheit ist eine unheilbare: Dummheit.
Welche Krankheit ist das?
Am anfang beginnt hinten am Rücken ein ca. 10 cm langer, vertikaler, roter Streifen. Die Haut pellt sich ab und sieht aus wien Streuselkuchen. Nach einigen tagen breitet sich der rote Streifen nach links zum Arm aus und um den Arm herum zur Brust. Wie eine art Gürtel. Starke Schmerzen bei berührung und Schmerzen beim bewegen. Wenn sich der Gürtel "geschlossen" hat, ist man tot. Ein Virus ist der Auslöser.
Bitte lasst den Spott und die Aufrufe zum Arzt zu gehen. Mir geht es Hundeelend. Es ist nämlich nicht mir passiert, sondern meiner Gastmutter hier in Thailand. Da sie nicht weiß wie die Krankheit auf englisch oder gar deutsch weiß, hat sie sie mir nur beschrieben. Gürtelrose hab ich auch gedacht, aber es sieht nicht aus wie Herpes, eher wie ein gewaltiger Sonnenbrand.
an alle! Sie hat Gürtelrose und leider bereits zu 50% fortgeschritten, ich hoffe das sie das überlebt.
Könnte Gürtelrose sein.
Gürtelrose - NetDoktor.de
Auf Englisch:
zoster
varicella zoster infection
shingles used with sg. or pl. verb
herpes zoster
ja der herpes virus es ist eine gürtelrose und du solltest schnellstens zum arzt
Herpes Zoster – Wikipedia schau mal nach ist auch ein bild dabei
Auf Wiki war ich auch schon. Nur da sind das halt "nur" so kleine Pickelchen. Bei meiner G-Mama ist das Knallrot, feucht und die Haut pellt sich ab, also schon ziemlich krass.
gib mal bei googel bilder herpes zoster ein
gerne doch
gute besserung deiner G mami
Geh mal zum Arzt - hört sich an, wie Gürtelrose.
Du hattest wahrscheinlich die Windpocken schon, die kannst Du nun nicht mehr bekommen, aber dafür die Gürtelrose.
ansteckend - soviel ich weiß.
Gute Besserung
Wenn Deine Gastmutter leben will, soll sie zum Arzt! Das ist ansteckend. Und gefährlich
Zum Arzt ist sie bereits, seit dem sies festgestellt hat, jeden Tag.
Dann bekommt sie doch bestimmt dementsprechende Medikamente?
Wenn sie diese regelmäßig nimmt, ist es nicht so dramatisch, wie es sich angehört hat. Damit wird sie überleben.
Das hoffe ich. In Thailand ist es nämlich so das doch noch recht viele Menschen dran sterben, deshalb mach ich mir so Sorgen
Das wußte ich bisher nicht.
Ich wünsche Dir alles Gute und Deiner Gastmutter gute Besserung!
Kopf hoch
Geh lieber zum Arzt, bevor du tot bist.
Herpes Zoster – Wikipedia
Das ist die Gürtelrose. Er wird durch das Varicella-Zoster-Viraus ausgelöst.
Du weißt es vermutlich selber sowieso. Was soll dann diese Quizfrage?
und das es deiner gastmutter so schlecht geht und der weg zum arzt vielleicht weit ist können wir aus dem kaffeesatz lesen?
Hab ich irgendwen beleidigt? Ich habe es nur klargestellt um vorzubeugen.
Ich allen, das macht mir echt schwer zu schaffen, weil sie ist mehr als eine gewöhnliche Gastmutter, nicht auszudenken was wäre wenn sie das zeitliche segnet.
Squirrel Stompr, deine Frage klang echt wie eine Punktehascher-Quizfrage. Da möchte ich mich für meinen Kommentar entschuldigen. Ich wünsche deiner Gastmutter gute Besserung.
Ok kein Problem. Eigentlich liegt der Fehler bei mir, ich hätte die Frage anders stellen sollen. Vermutlich hätte ich genauso reagiert.
Welche Krankheit ist das!2
Ich habe seit gestern mittag Bauchschmerzen und musste brechen. Seit heute früh bekomme ich dan auch noch unregelmäßige Bauchkrämpfe und so ein ungutes bauchgefühl. Und seitdem sind de Bauchschmerzen noch schlimmer geworden, was habe ich? geht das von alleine weg oder muss ich zum artzt gehn?
Warst du in den letzten Tagen im Krankenhaus, Alten- oder Pflegeheim? Kindergarten? Oder hatten andere aus deinem Umfeld ähnliche Beschwerden?
Kopf- und Gliederschmerzen?
nein der blinddarm wurde mir letzes Jahr schon entfernt. die schmerzen sind so mittig. in der bauchnabel gegend
hmm asooo vllt ist es ja magendaminfekt oder wie man das schreibt
Welche Krankheit ist absolut tötlich
es gibt aber auch menschen, die nach 15 jahren noch leben.aber es ist eine schreckliche krankheit. eine betroffene war bei uns in der klasse und hat über ihren alltag gesprochen.meine güte.echt schlimm.
Ich will deine Krankheit auf keinen fall verharmlosen, da man sich sicher ist, dass die Pest im Mittelalter wohl aus ebolaähnlichen Viren bestand. Und was die angerichtet hat spricht wohl für sich. Aber du hast ein wenig dramatisiert 50-90% sterben,auch dient der Mensch für den virus als ein Wirt und hat deswegen sogar eine Inkubationszeit von 10 Jahren. Zudem muss ich dich korrigieren, da das Blut nicht dünnflüssig wird und dir irgendwann aus den Poren läuft. das klingt sehr abenteuerlich Du hast aber indierekt Recht, da innere Blutungen und Blutungen ins Gewebe zu den Symptomen gehören. Blutiger Urin und Stuhl bzw. Schleimhaut Blutungen gehören ebenfalls dazu. Das Blut wird auch nicht dünner, sondern die kapillaren Blutgefäße werden zerstört. Der Hauptgrund zum Tod erfolggt durch Blutungen in die Milz, die Lunge und in den Margen-Darm-Kanal. Aber insgesamt eine tödliche Krankheit - hast du Recht! Die ersten Symptome sind wie häufig hohes Fieber und insgesamt grippeähnliche Symptome.
Tut mir Leid, dass war falscher Kommentar kommentiert Das sollte an FrauZimt gehen. 2 kommentare unter dir.
Du übertreibst etwas.
Ebolavirus – Wikipedia
Lass hier nicht den Philosophen raushängen! Es gibt auch Krankheiten, auf die wirds nie ein Mittel geben und der Rest deiner Antwort war nicht mehr auf die Frage bezogen.
sorry daß ich mehr geschrieben habe als gefragt wurde. Es gibt keine krankheit auf die es kein Mittel gibt Nur weil Du oder viele andere das Mittel nicht kennen deshalb bedeutet das nicht daß es keines gibt. Nur wer das Wissen besitzt daß alles heilbar ist kann auch alles bei sich heilen lassen alle anderen werden zu dioser beleidige doch bitte hier nicht Wenn Du nicht verstehst was ich schreibe ok
Aber es als Quatsch zu betiteln ist einfach nicht nett
Stimmen hören" welche Krankheit ist das?
Hallo an alle! Man hört ja ab und an von Leuten, die "Stimmen hören" die garnicht da sind und die einem Befehle geben und/oder einen Beleidigen usw. etc.
Um welche Krankheit handelt es sich hierbei? Schizophrenie oder einer Psychose? Sollte man den Kontakt zu solchen Menschen abbrechen oder doch versuchen zu Helfen?
an ALLE
Hi und!
Drogen sind hier nicht im Spiel, soweit ich weiß.
Was ich gerne wissen würde, sollte man den Kontakt zu solchen Menschen abbrechen oder wie sollte man sich als normaler am besten verhalten? 
Kontakt abbrechen ist bei vielen psychischen Erkrankungen tendentiell kontraproduktiv. Du musst für dich selber wissen, ob es dich zu sehr belastest. Wenn das so ist, kannst du aus Selbstschutz den Kontakt abzubrechen.
Aber dass man, nur weil man eine psychische Erkrankung hat, gleich zum Psychopathen wird, ist eine grundsätzlich falsche Annahme. In einer solchen Situation benötigt man Freunde, die hinter einem stehen und ggf. bei der Suche nach einer Therapie helfen.
Ich lese oft, dass sich die Kranken besser in professionelle Hände begeben sollen. oder?
Ja, professionelle Hilfe wäre auf jeden Fall notwendig, aber der Hilfsbedürftige sollte damit einverstanden sein
Sorry, aber ich denke du nimmst das auf "die leichte Schulter"
Ich denke, dass ,die solche Symptome sich gaaanz gaaanz dringend in professionelle Hände begeben sollen, vielleicht sogar in eine Klinik eingewiesen werden sollen.
Wer weiß, was die "Stimme" dieser Person als nächstes sagt?
Siehe allein was letztens in Berlin passiert ist und der Täter ist Schizophrenie erkrankt.
Oft aber kommt man da aus eigener Kraft nicht hin. Da braucht man Freunde, die da sind und einem das Gefühl geben, dass man ihnen hilft. Das soll nicht heißen, dass man ihnen alles abnimmt. Dann würden sie vielleicht auch nicht in Therapie wollen. Aber sie sollen wissen, dass man diesen Weg gemeinsam gehen kann, wenn sie sich dazu entschließen.
Naja, bei solch einer Krankheit, sollte die Person dann wohl einen Psychologen und/oder Psychotherapeuten aufsuchen oder sich in eine Klinik begeben, finde ich.
Hab gehört, dass so welche Personen gefährlich werden können, nicht nur für sich selbst sondern auch für die anderen Menschen.
Siehe allein schon was sich letztens in Berlin erreignet hat. Der Täter leidet an Schizophrenie.
Ich habe Schizophrenie und kann dir sagen wie ungefährlich ich bin. (: Warum reden, wenn man keine Ahnung hat?
Dann ist es wohl bei Dir nicht so "krass" ausgeprägt oder Du nimmst einfach immer rechtzeitig deine Medikamente.
Aber das die Schizophrenie eine ernst zu nehmende oder sogar gefährliche Krankheit ist, ist doch eindeutig, denke ich.
Ich glaube, du verallgemeinerst hier sehr stark, keinplan12015. Jeder Mensch ist anders, so auch jede Krankheit und jeder Krankheitsverlauf. Genauso können völlig gesunde Menschen gefährlich sein und psychisch Kranke komplett harmlos. Die Krankheit allein sagt über sowas oft nichts aus.



deutschland
1848 begann in Deutschland eine neue Zeit

- Willkür der Arbeiter und Soldatenräte. Und wäre ein Einheit Deutschlands möglich gewesen?. Welche Pro und Kontra Argumente könnte man erarbeiten? Ich hätte -


gesellschaft
Religion als Katalysator der sozialen Befreiung?

- Religion mit diesen Konflikten zu tun hatte bzw. welche gesellschaftlichen Situationen eigentlich gemeint sind? Die nordamerikanische -- haben soll. Ich habe den Text als Foto angehängt und hier ist auch noch einmal der Link zum Nachlesen: Kritikpunkte an -


krankheit
Warum hat niemand ein krankes Pferd als erstes eigenes?

- verbringen kann.  Aber es ist nunmal so, dass die Tierarztkosten nicht gering sind. Nirgends. Deshalb verstehe ich -- Tierarztkosten nicht gering sind. Nirgends. Deshalb verstehe ich die Menschen, die sich keine kranken und alten Pferde, als eigenes Pferd -- kann es zu dem gut sein, dass du dich mit vielen Pferdekrankheiten gar nicht richtig auskennst und deswegen gar nicht auf -- berechenbar wie gut/lange es sich reiten lässt bzw. in welchem Umfang. Ich kenne durchaus , die sich alte/kranke Pferde -