Warum lässt sich neue avira 12 0 nicht installieren

18 Antworten zur Frage

~ auf "kein avira". Ich habe leider keinerlei Anhaltspunkte, warum sich der Avira nicht installieren lässt - bei allen anderen Installationen ~~ alt, wie ich unten schon beschrieben habe, du wirst dir ein neues.
Bewertung: 2 von 10 mit 207 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Warum lässt sich der neue Avira 12.0 nicht installieren?

Bewerten:
Nachdem mein bisheriger Avira nicht mehr unterstützt wird, wollte ich auf einem Notebook den neuen installieren. Das klappte auch ganz gut: Alten Avira deinstallieren, neuen zu installieren beginnen, mittendrinn mit einer nichtssagenden Meldung abbrechen, alles zurücksetzen auf "kein avira".
Ich habe leider keinerlei Anhaltspunkte, warum sich der Avira nicht installieren lässt - bei allen anderen Installationen hatte es anstandslos geklappt.
Das Notebook, auf dem ich den Avira installieren wollte: Gericom M6T, Pentium3 1200 MHz, RAM 512 MB, Windows XP SP3
Hat jemand mit Avira vergleichbare Probleme?
Welche Installationsvoraussetzungen müssen erfüllt sein? Avira schweigt sich dazu im Internet aus.
Welche kostenlosen Alternativen gibts zum Virenscannen?
Bewerten:
Teste doch auch einmal "AVAST" bzw. Microsoft Security Essentials.
Also, ich installiere so keine Antivirenprogramme, denn ich weiß was ich mache bzw. spiele lieber ein BackUp zurück, denn die Perfomance steht bei mir an erster Stelle.
Du kannst es auch so wie ich machen :
Kaspersky installieren und die 30-Tage-Demo voll ausreizen.
Danach eben einfach wieder "zurücksetzen" bzw. dein "Backup" zurückspielen. Somit hättest du ein starkes Antivirenprogramm, die DEMO und eben auch ENDLOS.
Zur Problematik:
Hast du "AVIRA 2012" nun so direkt geladen und installiert oder hast du dein "AVIRA 2011?" per Update "updaten" lassen wollen?
Du kannst auch einmal "alles" entfernen, dein System reinigen und den Installer von AVIRA entpacken. Dann "MANUELL" ausführen.
Wird denn AVIRA 2011 nicht mehr unterstützt?
Wundert mich sehr, denn ich habe auch noch das "ALTE" 2011er und lade mir stets die Virendefinitionen "manuell" herunter und spiele diese auch "manuell" ein.
Neue Tests habe ich leider noch nicht gemacht.
Bewerten:
Darf ich noch eine letzte Frage fragen?
Wozu denn?
Also ich habe alle Antivirenprogramme von A-Z -okay, nicht alle auf der Welt- getestet und alle haben das System ausgebremst.
Ich schalte meinen Rechner ein, prüfe meine Mails, erledige beim Online-Banking ein paar Sachen, schaue Nachrichten und schreibe hier und da einen Brief. Dies zelebriere ich so, ohne Antivirensoftware- seit 2000 und es ist "nichts".
Ab und an teste ich mich selbst und lasse extern "scannen" und es ist nüscht! Ähm, ich meine "nichts"
Wenn etwas passieren sollte, dann habe ich ja mein Image/BackUp!
Wäre dir dies zu kompliziert?
Also ich beäuge dies immer kritisch, wenn Systemperformance "nur" wegen Antivirenprogrammen leiden muss. Gerade bei alten Rechnern!
Es ist ja als würde man Windows98 haben und dann VISTA installieren
Bewerten:
Bewerten:
4. Aktualisierte Systemanforderungen
Windows XP SP3 ,
Windows XP SP2
Windows Vista SP1
Windows 7
Die Unterstützung von Windows 2000 besteht nicht mehr
RAM:
Min. 512 MB RAM
Min. 1024 MB RAM
HDD:
Min. 150 MB
Hinweis
Administrator-Rec hte werden für die Installation unter Windows benötigt.
Bewerten:
zuerst habe ich es mit der Update-Funktion probiert; die hat ja auch den alten Avira schön runtergeschmissen.
Danach habe ich das ganze wiederholt - da war's ja dann eine Neuinstallation - das alte war ja weg.
Bewerten:
dein rechner ist zu alt, wie ich unten schon beschrieben habe, du wirst dir ein neues Virenprogramm suchen müssen
Bewerten:
meine Empfehlung MS Security Essentials. Benutze ich selbst auf mehreren PCs und hab das auch im Bekanntenkreis erfolgreich am Laufen. Frißt kaum Ressourcen und macht, was er soll.
Microsoft Security Essentials - Download - CHIP
Bewerten:
Von den 512MB RAM klaut dir die Grafikkarte einen Teil; somit stehen dem System keine 512 zur Verfügung, welches die Mindestanforderung für Version 12 ist.
Bewerten:
PANDA - habe ich seit Jahren zur vollsten Zufriedenheit - kostet zwar etwas ist aber um Längen besser als diese Avi - wie war doch der Name?
Bewerten:
hast du mal probiert, das Antivir woanders runterzuladen? Manchmal liegt es auch einfach daran. Und das kommt nicht selten vor.
Bewerten:
aber wie ich gerade sehe, kann das mit dem Antivir gar nicht klappen, denn dein Rechner ist einfach zu alt dafür.
Bei 512 MB Ram, würde es dir so den Rechner ausbremsen, das er gar nicht mehr hochfährt.
Ich hab 2 GB Ram und mein Laptop wurde nach der Installation so langsam, das ich jetzt zu Gdata gewechselt bin.
Bewerten:
wenn du dein altes Avira deinstalliert hast, dann solltest du nach einem Neustart den Avira Registry Cleaner drüberlaufen lassen, da dieser Reste aus der Registry der 10er entfernt. Danach sollte die Installation der 12er klappen.
Avira RegistryCleaner - Download - CHIP
Bewerten:
wie bitte soll ein Programm das 512mb Ram braucht, auf einem Rechner laufen der nur 512mb Ram hat?
Bewerten:
tja, das könnte in der Tat etwas schwierig werden.
Bewerten:
Gerade gestern und heute noch auf 2 PCs installiert, läuft problemlos soweit. Ansonsten als Freeware wird oft Avast genannt, oder das Microsoft Security Essentials, da habe ich allerdings keine langfristigen Erfahrungen, da ich immer Avira hatte. Dein PC ist natürlich schon übelst als, hat der denn die nötigen Systemvoraussetzungen?
Bewerten:
Das mit den Systemvoraussetzungen wüsste ich ja gerne; Avira schweigt dazu - oder ich finds einfach nicht
Bewerten:
Ne, ich auch nicht. Aber unser Hörnchen hat es ja wohl gefunden
Bewerten:
Hallo Michael!
Läuft evtl. die Win Firewall noch?

ATI Catalyst Control Center 13.9 lässt sich unter windows 8.1 nicht installieren

Bewerten:
Frage steht oben. Weiß einer was man tun muss damit er es installiert? Also er installiert es schon, spuckt nach der installation eine fehlermeldung aus, und CCC lässt sich nicht starten
Sakul99
Bewerten:
Alles schon gemacht. Ohne erfolg. Bei der 13.1 steht das während der installationen warnungen aufgetreten sind oder so und bei 13.9 steht das fehler aufgetreten sind. Bin hier grad echt am verzweifeln
Bewerten:
Scheint ein 8.1 Problem zu sein.
Problem Catalyst Control Center auf Windows 8.1 - ComputerBase Forum
Mir fällt auch nichts dazu ein

Warum lässt sich Windows 10 Updates nicht installieren?

Bewerten:
Das heutige Update für Windows 10 lässt sich auf meinem Windows 10 nicht installieren. Immer beim Neustart kommt: "Die Updates konnten nicht eingerichtet werden. Änderungen werden rückgängig gemacht. Bitte schalten Sie den PC nicht aus." Auf der Microsoft Seite sowie durch Google habe ich keine Hilfe dazu gefunden weil es bei anderen geklappt zu haben scheint. Hab es auch mit dem Fix IT von Microsoft versucht aber das ist für Windows 10 nich nicht kompatibel. Ich weiß nicht was ich mich machen soll habe es mehrmals probiert aber immer das selbe. Ich werd noch verrückt, ich habe eigentlich alles benötigte, genug Speicher und alles. Es muss doch irgendwie klappen
Bewerten:
aber es hat sich schon erledigt nach einer Werkseinstellungs-Zurücksetzung von Windows 10. Danach ging es endlich.
Bewerten:
Ich hatte schon mehr als 5 Anläufe. Bestimmt schon fast 20 Anläufe
Bewerten:
Ich habe mein Windows 10 einfach auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, und dann alle Updates installiert dann hat sich das Kb3081424 automatisch mit installiert und dann ging es. Musste zwar ein bisschen Zeit opfern durch die Werkseinstellungen, aber es ging dann endlich und jetzt warte ich darauf das neue Updates kommen
Bewerten:
Ich hab das Update jetzt erfolgreich drauf geladen bekommen, nachdem ich Windows 10 nochmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt habe
Warum lässt sich nicht bei jedem steifen Penis die Vorhaut ganz über die Eichel ziehen?
Bewerten:
Hallo, Warum lässt sich nicht bei jedem steifen Penis die Vorhaut ganz über die Eichel ziehen?
Bewerten:
Das liegt daran, dass nicht jeder Junge/Mann gleich gebaut ist. Auch wenn die Vorhaut nicht von selbst nach hinten geht, wenn der Penis steif ist, wasbei manchen Männern automatisch passiert, dann sollte sie aber ohne Probleme leicht zurückziehbar sein. Ist das nicht der Fall, dann liegt eine Vorhautverengung vor, die beseitigt werden sollte. Dafür gibt es je nach Schwierigkeitsgrad verschiedene Möglichkeiten.
Bewerten:
Sollte sich eigentlich immer drüberziehen lassen. Wenn das nicht so ist, dann solltest du schleunigst mal zum Arzt gehen, das ist eine Kleinigkeit.
Bewerten:
Das kommt darauf an ob die Person beschnitten ist oder nicht oder ob sie z.b eine Vorhaut Verengung hat
Warum lässt sich Ruß nicht in Benzin lösen aber dafür Rama in Benzin?
Bewerten:
Ruß ist doch fettig und somit lipophil
Benzin ist demnach lipophob
Ich habe 5ml benzin und 1eine spatelspitze in ein reagenzglas rein und verrührt. das ruß setzt sich ab.
dann hab ich noch 5ml benzin mit 0,1g rama vermischt. das geht wiederum. rama hat sich gelöst und die lösung ist gelb und trüb geworden.
Rama ist doch auch fettig und somit lipophil.
Warum lässt es sich dann mit benzin lösen?
Bewerten:
Weil Rama ein Pflanzen"öl" mit Tensiden ist und Ruß ein Festteilchen aus Kohlenstoffen bestehend.
Bewerten:
Nehm mal Spüli und Wasser und du wirst sehen das der Ruß sich nicht mehr absetzten wird
Bewerten:
Hmm also ich persönlich will eigentlich keine Tenside essen. Gut, dass Rama auch keine Tenside enthält.
Bewerten:
In Magarine sind 100% Tenside weil ein Pflanzenöl nicht anders "versteift" werden kann.
Bewerten:
Naja, ich habe gedacht du meinst das Fett selber, welches schließlich zu Tensiden verarbeitet werden kann.
Klar, ein paar Emulgatoren mögen wohl drin sein, aber was trägt das zu deiner Argumentation bei, dass sich Rama in Benzin löst? Das würde sich das "Pflanzen"öl"" auch so.
Es würde höchstens dafür sprechen, dass sich Rama dank dieser Tenside in Wasser lösen würde. Tut sie das? Ich konnte es noch nicht beobachten.
Mit Spüli und Wasser bekommst du Ruß übrigens auch nur bedingt gelöst. Es kommt ganz darauf an wie viel Wasserstoff das Ruß noch enthält. Wie in meiner Antwort beschrieben: Reiner Kohlenstoff würde sich weder in Wasser, noch in Wasser mit Tensiden, noch in Benzin lösen. Wobei es mit Benzin wohl noch am besten gehen sollte. Verkohltes Zeug besteht aus vielen gekoppelten Benzolringen. Quasi lauter Minieinheiten des Graphits. Hydrophil sind die sowieso nicht.
Bewerten:
Benzin ist lipophil
Rama ist lipophil
Ruß ist weder lipophil noch hydrophil
Kohlenstoff löst sich in nichts wirklich gut. Daher hat der Körper auch ein Problem, wenn du zu viel angekokeltes Essen isst. Der Kohlenstoff setzt sich im Körper ab und der Körper kann ihn nicht lösen. Abhilfe schaffen ein paar Enzyme, die den Kohlenstoff funktionalisieren. Blöderweise sind die meisten Stoffe, die dadurch entstehen nicht viel besser. Oft können sie mit den Nukleobasen reagieren, was bekanntlich zu DNA-Mutationen (=>Krebs) führt.
Warum lässt sich die Kupplung am Auto nur mit viel Kraft betätigen?
Bewerten:
Bei meinem Auto lässt sich die Kupplung nur mit viel Kraft runter treten. Am Anfang hab ich das garnicht so mit bekommen, aber es wird immer schwieriger, die Kupplung zu betätigen.
Bewerten:
So eine Kupplung hat in Ihrer Druckplatte eine sehr starke Feder.
Die wird benötigt, um die Kupplungsscheibe so fest an das Schwungrad am Motor zu drücken, daß die Kraft , die der Motor erzeugt auch auf die Straße kommt.
Da man di eso alleine nicht drücken kann bedient man sich des Hebelgesetzes, man zieht also am langen Teil eines Hebels und bewegt mit dem kurzen Teil die starke Feder.
Dieser Heben wird für gewöhnlich mit einem Seil betätigt, auf dessen anderer Seite das Kupplungspedal ist.
Hier ist dann gleich nochmal das Hebelgesetz aktiv.
Du tritst auf den langen Teil des Pedals und am kurzen Teil hängt das Seil.
Wenn es vorher mal leicht ging heute aber nicht mehr, dann läßt das darauf schließen, daß die beweglichen Teile der Kupplungsbetätigung verschmutzt, oder mangelhaft geschmiert sind.
==> Öl an das Lager vom Kupplungspedal
==> Gleitmittel an das Kupplungsseil
==> Der Rest steckt sozusagen für Dich unzugänglich "im" Getriebe = Fachwerkstatt!
Det
Bewerten:
N'abend!
Da du schreibst, dass sich die Kupplung im laufe der Zeit immer schwerer betätigen lässt, gehe ich davon aus, dass ein Defekt vorliegt.
Das kann bei mechanisch betätigten Kupplungen daran liegen, dass der Bowdenzug in der Zughülse korrodiert ist. In diesem Fall würde ich zunächst den Kupplungszug am Ausrückhebel aushängen und nach oben halten. Dann ordentlich mit Kriechöl durchspülen.
Bei hydraulischen Kupplungsbetätigungen fällt dieser Arbeitsschritt natürlich aus
Wenn das keine Abhilfe schafft ist der Zug entweder zu stark korrodiert und es hilft nur noch ein Austausch des Zugs.
Eine andere Möglichkeit ist der Ausrückhebel selbst oder eine Schwergängigkeit des Ausrücklagers auf der Getriebe-Eingangswelle.
Das würde ich aber unbedingt von einem Fachmann überprüfen lassen, da dazu das Getriebe aus- und eingebaut werden müsste. Es wäre ärgerlich, wenn man das getriebe auf Grund einer Fehldiagnose umsonst aus- und einbaut.
Sollte das Dind wirklich raus müssen empfiehlt es sich auch gleich eine komplett neue Kupplung mit Druckplatte und Mitnehmerscheibe einbauen zu lassen.
,
Da Döni
Warum lässt sich ein Pups anzünden?
Bewerten:
Natürlich geht das!
Schon ausprobiert, ist aber nicht ganz ungefährlich - manche haben schon Darmverbrennungen erlitten.
Gülle --anaerobe Bakterien/40°C--> Methan + Kohlenstoffdioxid + Faulschlamm
Methan gehört neben Kohlenstoffdioxid zu den Hauptverursachern des Treibhauseffekts. Bei der Biogasnutzung wird das entstehende Methan und Kohlenstoffdioxid kontrolliert verbrannt, daher ist die Energienutzung CO2-neutral. Fossile Energieträger, wie z.B. Erdöl oder Kohle, werden eingespart. Die Geruchsbelästigung wird im Vergleich zur Kompostierung minimiert, da die Vergärung in geschlossenen Behältern erfolgt. Für Landwirte stellt die Energeigewinnung eine sinnvolle Alternative dar, da sie die Grünmasse und den Stallmist sinnvoll umwandeln können. Darüber hinaus kann die Energie rund um die Uhr unabhängig vom Netzt für den Eigenbedarf produziert werden und ist speicherbar. Insofern erscheinen die erstmaligen und relativ hohen Kosten zum Bau einer Anlage durchaus sinnvoll.
2. Zusammensetzung und Eigenschaften von Biogas
Biogas ist ein durch den anaeroben, mikrobiellen Abbau von organischen Stoffen entstehendes Gasgemisch, das zu 50 - 70 % aus dem hochwertigen Energieträger Methan besteht. Weitere Bestandteile sind 30-40% Kohlendioxid sowie Spuren von Schwefelwasserstoff , Stickstoff , Wasserstoff und Kohlenmonoxid :
Zusammensetzung von Biogas
Quelle der Tabelle: Boxer-Infodienst
Methan 40-75 %
Kohlendioxid 25-55 %
Wasserdampf 0-10 %
Stickstoff 0-5 %
Sauerstoff 0-2 %
Wasserstoff 0-1 %
Ammoniak 0-1 %
Schwefelwasserstoff 0-1 %
Aufgrund des relativ hohen Energiegehaltes lässt sich Biogas als Energieträger für die Wärme- und Krafterzeugung nutzen. Der durchschnittliche Heizwert von Biogas beträgt etwa 6000 Kcal/m³. Somit entspricht der durchschnittliche Heizwert eines Kubikmeters Biogas etwa 0,6 Liter Heizöl.
Bewerten:
Das ist Quatsch.
Die Gasentwicklung reicht nicht aus.