Brauchen mehrheitswahlrecht deutschland

4 Antworten zur Frage

~ sogar vom Wähler gewollt, wenn auch nicht alle Koalitionen. Mehrheitswahlrecht, wie in England, ist doch noch ungerechter, weil immer fast die Hälfte ~~ hätten gar keine Chance im Parlament zu sein. 10% Wähler in Deutschland.
Bewertung: 3 von 10 mit 789 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Brauchen wir das Mehrheitswahlrecht in Deutschland?

Das Verhältniswahlrecht ist doch unerträglich und antidemokratisch. wie kann es sein, daß Kleinparteien an Regierungen beteiligt sind und fünfmal so starke nicht? Wie kann es sein, daß es »Große Koalitionen« gibt? Das ist doch alles höchst demokratiefeindlich.
Da kann ich nur zustimmen, dass das alles höchst demokratiefeindlich ist, aber die Mehrheitswahl lässt halt auch im Normalfall einen großen Teil der Wähler im Stich.hat eben alles Vor- und Nachteile
Was soll denn das bringen? Koalitionen sind normal und sogar vom Wähler gewollt, wenn auch nicht alle Koalitionen.
Mehrheitswahlrecht, wie in England, ist doch noch ungerechter, weil immer fast die Hälfte der Stimmen pro Wahlkreis wegfallen. Kleinere politische Gruppen hätten gar keine Chance im Parlament zu sein. 10% Wähler in Deutschland sind aber mehrere Milionen Menschen, da kann man nicht sagen, die zählen einfach nicht.
Das Problem ist doch, dass die parteien von vornherein sagen, sie wollen nur mit ihrem Lieblingskumpel zusammen in eine regierung, wenn der Wähler das dann nicht zulässt, dann ist eben der Wähler "schuld".
Es muß aber möglich sein, eine 3er Koalition zu bilden, wenn man sonst keine sinnvolle Mehrheit bekommt, große Koalitionen sind offensichtlich NICHT sinnvoll! In Hessen ist die Lage wie beim Bund in Berlin, wenn auch mit kleinen Abweichungen - hoffentlich wird das Ergebnis besser als die Merklelschen Verhältnisse im Bund
Ja, sonst hätten wir auch die italienischen Verhältnisse.
Toll, und wenn in einem Wahlkreis drei oder vier Berwerber sind fallen eventuell knapp zwei Drittel oder drei Viertel der Stimmen unter den Tisch und werden überhaupt nicht berücksichtigt. Das nenne ich praktizierte Demokratie.
Helau

Brauchen wir in Hessen bzw. Deutschland das Mehrheitswahlrecht?

In Hessen haben wir inzwischen italienische Verhältnisse hoch drei: Es kommt keine stabile Regierung zustande. Diese Entwicklung ist für den Bundestag auch abzusehen.
Ist das Mehrheitswahlrecht deshalb nicht eher imstande, für stabilere Regierungen zu sorgen - die dann endlich Reformen "durchziehen", wie wenn kleine Parteien immerzu alle Entscheidungen gänzlich verwässern im Sinne eines "entschiedenen sowohl-als-auch"?

Gibt es eigentlich Bestrebungen, in Deutschland das Mehrheitswahlrecht einzuführen?

Ich finde das Verhältniswahlrecht unerträglich – siehe Baden-Württemberg. Die CDU ist mit Abstand die stärkste Partei – hat also mit Abstand die meisten Stimmen – fast doppelt so viele wie die zweitstärkste Partei.
Dennoch kann dort jetzt eine Koalition aus SPD und Grünen, also genau das entgegengesetzte politische Lager regieren. Dann braucht man auch gar nicht mehr wählen. Absolute Mehrheiten sind ja heutzutage wohl kaum noch denkbar …
nein und das ist auch gut so
eine absolute mehrheit ist in zahllosen bundesländern und auf bundesebene absolut kein problem und völlig in ordnung
bei der politischen situation in unserem land und dem verhältniswahlrecht würde eine partei regieren die nur 30% der stimmen bekommen hat
und 60% also fast zwei drittel der wähler währen NICHT IN EINER REGIERUNG REPRÄSENTIERT!
das ist absolut untragbar und nur weil es einem nicht passt dass die spd und grüne die beiden bundesländer regieren sollte man sowas nicht fordern
bei der aktuellen bundesregierung haste den gedanken sicherlicht nicht gehabt.
Wieso – die CDU war 2009 die stärkste Partei – das ist völlig in Ordnung. Unerträglich ist es, dass die FDP mitregiert …
Das Verhältniswahlrecht völlig unlogisch. Bei allen anderen ähnlich getroffenen Entscheidungen gibt es keine Koalitionen … da gewinnt der mit den meisten Stimmen …
Stell Dir vor, Du hast zehn CDs. Davon vier Hip-Hop-CDs und jeweils eine Klassik-CD, eine Rock-CD, eine Jazz-CD, eine Volksmusik-CD, eine CD mit Kinderliedern und eine CD mit Bluesmusik. Würdest Du dich nun als Hip-Hop-Fan bezeichnen? Oder als Hip-Hop-Gegner, weil die sechs anderen CDs eine Koalition eingegangen sind?
Mithin ist es im Verhältniswahlrecht eher so, dass nicht jemand gewählt wird, sondern dass jemand NICHT gewählt wird …
du argumentierst gerade total gegen das verhältniswahlrecht wie ich es auch getan habe. ich verstehe deine position nicht
also das mit den cds
ist ja gerade das problem
sagen wir du hast 10 parteien
8 davon haben 10 prozent, eine hat 9% und eine hat 11% dann bildet diese eine partei die regierung
absolut untragbar
das problem am verhältniswahlrecht ist kurz und knapp, das nicht garantiert ist, dass die mehrheit der wählerstimmen auch die regierung bildet
dies ist in meinen augen undemokratisch und wie an dem o.g. beispiel gezeigt auch gefährlich
ausserdem haben kleinere parteien dann keine chance mal in die regierung zu kommen sondern immer nur die 2 oder 3 größten wie in GB
völlig untragbar und einfach NICHT REPRÄSENTATIV
und eine regierung die das volk nicht repräsentiert ist keine gute regierung. dann sind wir wieder im mittelalter
Das sehe ich nicht so … man wählt ja eine bestimmte Partei und nicht ein Konglomerat verschiedener Parteien, die dann regieren sollen …
Die einzig tragbare Alternative wären Stichwahlen – so lange, bis es für eine Partei eine absolute Mehrheit gibt …
das wird aber nie passieren
wenn du eine partei wählst ist ja vorher relativ klar mit wem sie koalieren würde, die parteien wählst du dann ja indirekt mit
lieber diesen aspekt als ein wahlsystem in dem ein großteil der wähler nicht in der regierung repräsentiert wird
und das mit den stichwahlen ist auch nicht wirklich gut, weil sich dann die stimmen zugunsten einer regierungsbildung aufgrund der ermüdung der wähler verschieben würden und die inhalte an bedeutung verlieren würden
Großbritannien kann mit dem Mehrheitswahlrecht aufgrund seiner politischen Tradition und eines anderen Wählerverhaltens als bei uns recht gut umgehen, wenngleich auch dort das Verhältnis der Gesamtstimmen für eine Partei nicht mit der Abgeordnetenzahl übereinstimmt. Dort haben auch kleinere Parteien die Chance, eine repräsentetive Zahl von Abgeordnetn ins Parlament zu schicken.
Beim Mehrheitswahlrecht würden wir zu einem 2-Parteien-System tendieren. Die bisherigen Wahlen zeigten bei Auszählung der Erststimmen , dass die Wahlkreise bis auf wenige Ausnahmen nur Vertreter der beiden großen Parteien ins Parlament schickten. Deswegen haben wir Mischsysteme mit Schwerpunkt auf Verhältniswahl, um den Wählerwillen in den Parlamenten abzubilden. Wer nicht alleine regieren kann, muss sich eben Partner suchen.
Das ist natürlich jenen Kreisen zuwider, die nach einem "starken Mann" rufen, der / die alles durchboxt, was seiner Partei genehm ist.
SPD und Grüne vertreten in Baden-Württemberg immerhin eine andere Richtung in der Politik als CDU und FDP. Bei einem Mehrheitswahlrecht hätten wahrscheinlich viele jetzige Grünen-Wähler ihr Kreuz bei der SPD gemacht , aber die Wählerstimmen der unterlegenen Partei wären komplett ungültig gewesen. Das ist auch nicht besonders demokratisch.
Henning Wehn hat im britischen Fernsehen zu diesem Thema eine treffende Frage gestellt (ab 1:11 in
Henning Wehn vs David Mitchell - FAQ U - YouTube): "Wie kommt es, dass die Labour-Partei nur 37 % der Stimmen bekam, aber trotzdem die absolute Mehrheit der Parlamentssitze hat?
Das Wahlrecht in Deutschland besteht aus Mehrheits- und Verhältniswahlrecht.
Dafür gibt es eine Erst- und eine Zweitstimme, die Erststimme ist Mehrheitswahlrecht und die zweite Verhältniswahlrecht. BaWü ist glaube ich das einzigste Bundesland, in dem es nur eine Stimme gibt.
Unerträglich wäre es, wenn eine Partei, im Zweifelsfall die schwarze, mit weniger als 40% alleine regieren würde.
Politische Ämter in Deutschland
Ich muss in Politik ein Referat über politische Ämter wie z.B. Bundespräsident und Verteidigungsminister und Bundeskanzler halten
Welche Ämter sind relevant, bzw. sollte ich in mein Referat einfließen lassen?
Datei:Politisches System des Bundes und der Länder in Deutschland.svg – Wikipedia
Die sind alle definitv wichtig ohne diese würden wir kein System haben
Bundeskanzler
Bundesminister
Bundespräsident
Ministerpräsident
Lan desminister
achja wenn du möchtest kannst du auch Bürger mit Wahlberechtigung dazunehmen die sind immerhin das wichtigste an unseren System und sorgen erst recht für eine einigermaßen gute Demokratie obwohl nurnoch 2/3 der Wählen gehen -.-°
Die Antwort von Cekko stimmt zwar soweit, sofern dein Referat jedoch nicht über 2 Std. gehen soll, solltest du dich wohl auf die Schlüsselressorts beschränken.
Dies wären: Das Finanzministerium, Das Ministerium für Arbeit und soziales, das Verteidigungsministerium sowie das Innenministerium. Selbstverständlich sind auch das Bundeskanzleramt und das Bundespräsidialamt mit sehr wichtigen Posten versehen.
Nicht zu vergessen die Bundestagsabgeordneten, die als einzige direkt vom Volk gewählt werden.
Nähere Infos zu diesen und zur Bundesregierung und zum Bundespräsidenten gibt es bei
Was darf ich alles aus der Türkei mit nach Deutschland nehmen? Plagiate Zigaretten usw
Unter folgenden Voraussetzungen können Reisende Waren abgabenfrei aus einem Nicht-EG-Mitgliedstaat nach Deutschland einführen.
1. Der Reisende führt die betreffenden Waren mit sich.
Als mitgeführt gelten auch auf dem gleichen Beförderungsweg des Reisenden z.B. per Bahn voraus- oder nachgeschickte Waren. Wird Ihr Reisegepäck per Post voraus- oder nachgesandt, so gilt es dagegen nicht als mitgeführt.
2. Die Waren sind für den persönlichen Ge- oder Verbrauch bestimmt.
Die Reisemitbringsel dürfen ausschließlich zum persönlichen Gebrauch oder Verbrauch des Reisenden, für Angehörige seines Haushalts oder als Geschenk bestimmt sein. Ein entgeltliches Mitbringen für andere ist somit nicht möglich.
Die Waren dürfen keinesfalls zu gewerblichen Zwecken bestimmt sein.
3. Sind diese beiden Bedingungen erfüllt, so gelten die folgenden Mengen- und Wertgrenzen:
1. Tabakwaren, wenn der Einführer mindestens 17 Jahre alt ist:
* 200 Zigaretten oder
* 100 Zigarillos oder
* 50 Zigarren oder
* 250 g Rauchtabak oder
* eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren.
2. Alkohol und alkoholhaltige Getränke, wenn der Einführer mindestens 17 Jahre alt ist:
* 1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 % vol oder unvergällter Ethylalkohol mit einem Alkoholgehalt von 80 % vol oder mehr oder
* 2 Liter Spirituosen, Aperitifs aus Wein oder Alkohol, Taffia, Sake oder ähnliche Getränke mit einem Alkoholgehalt von 22 % vol oder weniger oder
* 2 Liter Schaumweine oder Likörweine oder
* eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren und
* 2 Liter nicht schäumende Weine.
3. Kaffee, wenn der Einführer mindestens 15 Jahre alt ist:
* 500 g Kaffee oder
* 200 g Auszüge, Essenzen oder Konzentrate aus Kaffee oder Zubereitungen auf der Grundlage dieser Waren oder auf der Grundlage von Kaffee.
4. Parfüms und Eau de Toilette:
* 50 g Parfüms und
* 0,25 Liter Eau de Toilette.
5. Arzneimittel
* die dem persönlichen Bedarf während der Reise entsprechende Menge.
6. andere Waren
* bis zu einem Warenwert von insgesamt 175 EUR.
Ausgenommen davon sind jedoch Goldlegierungen und Goldplattierungen in unbearbeitetem Zustand oder als Halbzeug und Treibstoff.
Falls Ihre Reisemitbringsel die vorstehenden Reisefreigrenzen überschreiten, sind Einfuhrabgaben zu entrichten.
Bitte beachten Sie: Nachgeahmte bzw. gefälschte Produkte dürfen grundsätzlich nicht in den Wirtschaftskreislauf gelangen. Dies trifft ausnahmslos für kommerzielle Sendungen zu. Bei privater Nutzung gibt es eine Ausnahmeregelung zu beachten.
Im Reiseverkehr schreitet die Zollbehörde bei gefälschten Waren unter folgenden Voraussetzungen nicht ein:
* Die Waren haben keinen kommerziellen Charakter,
* der Warenwert der Gesamtsendung darf nicht mehr als 175 Euro betragen und
* die Waren werden im persönlichen Gepäck des Reisenden mitgeführt.
Es dürfen sich allerdings im Hinblick auf Art und Menge der gefälschten Waren, der Person des Beteiligten oder aufgrund sonstiger Umstände keine Anhaltspunkte ergeben, dass die Falsifikate für den gewerblichen Verkehr bestimmt sind. Ergeben sich Anhaltspunkte für einen kommerziellen Charakter, werden die Waren beschlagnahmt.
In der Praxis treten immer wieder Probleme auf, ab welcher Menge oder welchem Wert die Waren einen kommerziellen Charakter besitzen. Dafür können aber keine eindeutigen Regeln aufgestellt werden. Vielmehr muss der Zollbeamte für jede einzelne Sendung eine neue Entscheidung treffen. Dies erfolgt aufgrund seiner konkreten Feststellungen in dem betreffenden Einzelfall.
Übersteigt der Wert 175 Euro, wird jede Fälschung einbehalten.
Belnder nur für den eigenen Bedarf, Zigaretten eine Stange
Das sollte " Blender " heißen, ein anderes Wort für Plagiate.
Nach welchem Ritus wurde die Studentin Tugce A. in Deutschland beerdigt?
Als Muslima und nach Moslembrauch hätte sie ohne Sarg in Tücher gewickelt begraben werden müssen! Dies ist jedoch in Deutschland wohl in keiner Friedhofsordnung erlaubt, oder?
Bitte keine Kopien von allgemeinen Internetseiten zu diesem Thema! Diese habe ich bereits "studiert
Meine Frage bezieht sich alleine auf die genannte Beerdigung!
In den Medien wurde immer nur der Trauerzug mit Sarg gezeigt!
Nach islamischem Ritus müßte die Tote dann wohl vorort am Grab aus dem Sarg entnommen werden!
Kann das wirklich sein?
War jemand von den Forummitgliedern dabei?
Die Beisetzung hat angeblich auch auf einem Friedhof in Deutschland stattgefunden!
Zitat:
"Danach werde Tuğçe auf dem Friedhof ihres Geburtsortes im benachbarten Bad Soden-Salmünster beigesetzt."
Zitat Ende
Nach welchem Ritus fand die Beisetzung in Bad Soden-Salmünster statt?
Nur gehüllt in ein weißes Leinentuch wird Tugce beigesetzt. Es ist 14.27 Uhr.
Tugce A.: Jetzt findet unsere Heldin ihre letzte Ruhe - Frankfurt - Bild.de
Meine Frage bezieht sich alleine auf die genannte Beerdigung!
In den Medien wurde immer nur der Trauerzug mit Sarg gezeigt!
Nach islamischem Ritus müßte die Tote dann wohl vorort am Grab aus dem Sarg entnommen werden!
Kann das wirklich sein?
War jemand von den Forummitgliedern dabei?
Nach dem Ritus für die Trauerfeier hatte ich nicht gefragt!
Die Beisetzung hat angeblich auch auf einem Friedhof in Deutschland stattgefunden!
Zitat:
"Danach werde Tuğçe auf dem Friedhof ihres Geburtsortes im benachbarten Bad Soden-Salmünster beigesetzt."
Zitat Ende
Nach welchem Ritus fand die Beisetzung in Bad Soden-Salmünster statt?
islamischer Ritus - Ein Sarg ist in der Tradition nicht vorgesehen, doch es gibt Ausnahmen.
Das steht alles in den Links.
Ja, aber meine Frage zielt genau darauf ab!
Wurde in diesem Fall eine Ausnahme gemacht?
Wie läuft so eine Bestattung ab?
Sind Trauergäste zugelassen und kann man sehen, wie die Leiche aus dem Sarg genommen und beerdigt wird?
In keinem der "Links" kann man dazu etwas lesen
Super recherchiert!
und weiter GUTE ZEIT
Soweit es sich um Kirchenfriedhöfe handelt.
Hier jedoch werden, weil es sich um eine anerkannte Glaubensgewinschaft handelt diese Sitten respektiert.
Gemeindefriedhöfe haben oft gesonderte Bereiche dafür vorgesehen.
Der Sarg dient nur der Aufbewahrung vor einer Erdbestattung. ER wird nicht mit begraben.
In manchen Städten gibt es mittlerweile auch Muslimen - Friedhöfe oder zumindest Abschnitte auf größeren Friedhöfen wo man nach muslimischen Brauch beerdigen kann/darf.
Bitte die Ergänzungen zu meiner Frage beachten
Gibt es in Deutschland auch Friedhöfe, die man mit dem Auto befahren darf
Ja, in Hamburg zB. der Olsdorfer Friedhof.
Wenn Du dort alles zu Fuß ablaufen müßtest.Prost Mahlzeit
Der Friedhof verfügt über 17 km Straßennetz. Eine kleine Bitte: Alle Fahrstraßen sind so breit, dass Sie Ihr Fahrzeug nicht auf Rasenflächen abstellen müssen.
Wichtig: Die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h gilt auf dem gesamten Friedhof. Begegnen Sie einem Trauerzug, halten Sie an und stellen den Motor ab. Bitte fahren Sie auf keinen Fall an einem Trauerzug vorbei.
Grundsätzlich denke ich : Nein.
::
::
Aber Behinderte erhalten Ausnahmegenehmigungen , zumindest auf dem Friedhof Potsdam
::
::
Für schwerbehinderte Personen mit dem Merkzeichen gehbehindert , außergewöhnlich
gehbehindert , hilflos , blind oder ständige Begleitung notwendig im
Behindertenausweis, werden Sondergenehmigungen von der Landeshauptstadt zum Befahren
des Neuen Friedhofs Potsdam mit dem Pkw erteilt. Die Sondergenehmigung beschränkt
sich auf den Zeitraum von Ostern bis Totensonntag eines Jahres, jeweils dienstags und donnerstags
während der Öffnungszeit.
In Saarbrücken kann sich glücklich schätzen ,wer über 75 ist.
::
::
Personen, die das 75. Lebensjahr vollendet haben, kann auf Antrag eine
Genehmigung zum Befahren der Friedhöfe Altenkessel, Beschberg, Waldfriedhof
Burbach, Dudweiler, Gersweiler und Hauptfriedhof mit PKW oder Fahrrad kostenlos erteilt
werden. Im Übrigen wird eine Gebühr nach Maßgabe der Satzung über die Erhebung der
Gebühren für die Benutzung der Friedhöfe
http://www.nes-web.de/pnsys/upload/download/21.pdf
Friedhof Ohlsdorf – Anfahrt und Pläne
Man erreicht den Friedhof am einfachsten mit der U- oder S-Bahn. Ab der Station ‘Ohlsdorf’ sind es nur zwei Minuten bis zum gegenüber liegenden Nebeneingang. Auf dem Friedhofsgelände verkehren zwei Buslinien und ein Befahren per PKW ist ebenfalls erlaubt. An jeder der zwölf Kapellen gibt es Parkplätze. Der online verfügbare Wegeplan bietet leider nur eine sehr grobe Übersicht und ist nahezu unlesbar.
Hamburg Ausflug-Tipp: Friedhof Ohlsdorf in Hamburg © Hamburg St. Georg Informationen
Ja, gibt es auch in meiner Stadt, auf Antrag bei der Friedhofsverwaltung. Allerdings muss man bestimmte Kriterien erfüllen.
Allso ich habe bis jetzt keinen gesehen wie auf dem Bild von San Diego der so offen befahrbar war hier in Deutschland aber Ausnahmen bestätigen die Regeln denn in den USA sind die nicht eingezäunt.
Und auch an der Strasse frei zugänglich.
Schönen Abend noch.

Rainhard Fendrich - Gestern hat mich das Glück verlassen 1980 - YouTube
nein, nur mit sondergenehmigung. z.b. leichenwagen.
Deine Zusatz ist falsch. Es gibt einige Friedhöfe in Deutschland die man mit dem Auto befahren kann.
woher weist du das? kennst du einen friedhof? ich weiß nur dass man den wiener zentral friedhof mit dem auto befahren kann.