Betrüger pranger stellen

10 Antworten zur Frage

~ uns sitzen lassen. hättet ihr ein paar Ideen wie man diese Betrüger an den Pranger stellt. Natürlich, dass man rein gesetzlich keine Probleme ~~ notfalls gerichtlich - zur Wehr setzen - - an den Pranger stellen, wenn es.
Bewertung: 2 von 10 mit 257 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Betrüger an den Pranger stellen

Bewerten:
Ich und die Familie wurden von einer Firma über den Tisch gezogen, es wurde geschickt gelogen. Sie haben Dinge erzählt, die nicht der Wahrheit entsprechen. Wir waren bei der Verbraucherzentrale, allerdings wird sich nichts klären und wir müssen einen hohen Betrag für nichts zahlen.
nun wollen wir das definitiv nicht so auf uns sitzen lassen. hättet ihr ein paar Ideen wie man diese Betrüger an den Pranger stellt. Natürlich, dass man rein gesetzlich keine Probleme bekommt.
z.B An die Presse gehen, soziale Netzwerke davon mitteilen und Bewertungen abgeben.
Das mit der Presse wäre schon mal ideal, wenn das geht.
Was gibt es noch für Möglichkeiten? Wir waren nicht die ersten. Allerdings für eine Sammelklage fehlen mit die Kontaktdaten.
Bewerten:
nach unserem Rechtssystem muß man keinen Schadensersatz leisten, wenn
man keinen Schaden verursacht hat -
- ansonsten kann man sich gegen eine ungerechtfertigte Forderung
- notfalls gerichtlich - zur Wehr setzen -
- an den Pranger stellen, wenn es jetzt schon an Beweisen fehlt
ist nicht zielführend und kann weitere Schadensersatzforderungen seitens
des Möbelhauses nach sich ziehen
Bewerten:
Ein Möbelhaus darf leider rein gesetzlich 25% Schadenersatz verlangen. Da wir den Vertrag unterschrieben haben
Bewerten:
Schadensersatz wofür überhaupt? Ihr müsst ja irgendwas getan haben, dass der fällig wird.
Bewerten:
Ich frag mich wie man Beweise zeigen soll, sie können jedenfalls nichts gutes von sich berichten wenn ich die Bewertungen seh. gerne können sie mir die aufnahmen geben von den Kameras, die sie eventuell im Möbelhaus rumhängen haben. das wäre ein beweis, ich bezweifle allerdings dass ich das bekomm.
Bewerten:
@ Teddybaer144
Ich hab sofort storniert am nächsten Tag. Allerdings wird das als Schaden angesehen. Rein gesetzlich dürfen die 25% verlangen. Frechheit.
Bewerten:
Wenn ein Händler also ausnahmsweise das Recht zum Rücktritt vom Vertrag, zur Stornierung o.ä. einräumt, dann kann er in diesem Zusammenhang z.B. auch eine Stornierungsgebühr, einen Schadensersatz etc. festlegen. Auch im Rahmen von entsprechenden AGB-Klauseln ist dies möglich, wie das Amtsgericht München in seinem Urteil vom 14.02.2008 festgestellt hat. Dort hatte ein Händler in seinen AGB einen pauschalen Schadensersatz von 25 Prozent für den Fall festgelegt, dass ein geschlossener Vertrag doch noch vom Kunden storniert wird
Bewerten:
Kleine Ergänzung zu Mediator, falls der Frager das nicht versteht: Wenn das nicht ausdrücklich in einem Vertrag festgelegt ist, hat man kein Recht auf Stornierung oder Rücktritt, anders wie beim Onlinegeschäft. Vertrag ist hier Vertrag.
Und wenn der Verkäufer der Stornierung zustimmt, kann er halt, wie Mediator das schreibt, halt seine Kosten einfordern.
Irgendeine Möglichkeit, das anzuprangern hat du ergo nicht, weil es einfach nichts anzuprangern gibt! Die Kosten stehn in den AGBs des Möbelhauses, und sind damit rechtens.
Bewerten:
letztendlich war das ja auch nicht meine frage. der vertrag wurde unterschrieben, ich weiß das er rechtsgültig ist, allerdings hat der Verkäufer "nebenabsprachen" gehalten und uns angelogen und falsche Informationen gegeben. deswegen interessiert mich einfach nur was es für Varianten gibt die ein wenig zu "ärgern". in cent stücken den betrag zu zahlen zum Beispiel. aber sowas in der art.
Bewerten:
Leider hältst Du viele notwendige Informationen zurück; so lässt sich auf Deine Frage nicht wirklich antworten.
Bewerten:
schau in deinen nachrichten, hab dir geschrieben

Ebay Betrüger hilffe?

Bewerten:
heii ,
und zwar habe ich eine für mich sehr wichtige frage und würde mich freuen wenn ich eine hilfreiche antwort bekomme.Also es geht darum,dass ich bzw. meine mutter ein handy bei ebay gekauft haben und das geld wurde bereits vor 3 tagen überwiesen,aber es scheint noch nicht beim verkäufer angekommen zusein,denn es wird die ganze zeit: offene zahlung angezeigt.das ist allerdings nicht meine einzige sorge denn der verkäufer hat bisher auch keine einzige bewertung und ein eigenes foto hat er auch nicht reingestellt einfach so ein bild aus dem internet,denn der verkäufer meinte dass er das handy geschenkt bekommen hätte und nur zur überprüfung ob alles funktioniert geöffnet.dann hätte er auch ein foto reinstellen können oder? Vll. mache ich mir auch zuviele sorgen, nur habe ich angst dass es ein betrüger sein könnte und mein ganzes gespartes geld weg ist denn ich war dafür auch arbeiten und es würde umso mehr wehtun wenn mein geld einfach so weg ist und ohne handy.nagut ich glaube ich habe mal wieder zu viel geschrieben
Bewerten:
geht immoment leider nicht wie unten erwähnt ,aber wofür die artikelnummer?
Bewerten:
Dann lass Dir das bei Gelegenheit vpon Deiner Mutte geben. Ich möchte mir den Verkäufer anschauen, einschätzen.
Generell: und das geld wurde bereits vor 3 tagen überwiesen, Das wäre am Sonntag gewesen. Dann ist die frage mit Papierüberweiung oder online? Frühestens am Montag konnte das abgebucht werden und somit erst heute beim Vekäufer auf dem Bankkonto eintreffen.
Bewerten:
also wir waren bei der bank und die machen das dann also ich meine wir waren persönlich dort aber wann die das gemacht haben weiss ich auch nicht. aber trotzdem ich mache mir eben sehr schnell viele gedanken un dann kann ich nicht richtig schlafen.
Bewerten:
Das sieht zeitlich noch nach "im Rahmen" aus. Schlaf trotzdem gut.
Bewerten:
okay ich werde dann eben noch etwas warten,aber wenn nach einer woche nix passiert weiss ich auch nicht aber und schlaf ebenfalls gut
Bewerten:
Vor drei Tagen ist sehr kurz. Es brauch je nachdem wie schnell die Bank bucht alleine schon 2-3Tage. Verschickt wird auch erst nach Zahlungseingang. Desweiteren ist man nicht verpflichtet es als bezahlt zu markieren. Ihr könnt das aber auch ebenfalls markieren. Warte also noch ein paar Tage ab. Welchen Versand hat er angegeben und woher kommt das Handy?
Bewerten:
das weiss ich gerade leider nicht da das ganze über den account meiner mutter läuft ist grad etwas schwierig.ich denke mal aus deutschland da der verkäufer auch ich gehe mal von der bescgreibung seines artikels aus.aus deutschland kommt,aber wo gwnau weiis ich wie gwsagt leider nicht
Bewerten:
Hast du dir diese Nummer da geben lassen? Dann kannst du dein Päckchen verfolgen.wenn nicht tipp fürs nächste mal. Viel Glück trotzdem, dass du dir umsonst solche Sorgen machst
Bewerten:
okay werde das nächst mal besser aufpassen.
Bewerten:
Wie viele Sterne hat der Verkäufer denn?
Ich hatte einmal das gleiche Problem, dann war ich bei der Polizei und musste denen erzählen was passiert ist und nach einem halben jahr habe ich das Geld wiederbekommen ganz plötzlich
Bewerten:
da steht doch, dass er bisher noch keine einzige Bewertung hatte.
Bewerten:
naja da er ja bisher noch keine bewertung hat hat er 100 % und ich gehe davon aus ,dass er dann auch 5 sterne hat

Ebay Betrüger Hilfe

Bewerten:
Hi. Bin sowas von frustriert und wütend! Ich schildere mein Problem. Bin bei ebay auf mein Mac Mini gestossen.Das Ding hat sich super angehört, der Verkäufer hatte 100% und 20 Positive Bewertungen. Nach langem hin und her einigten wir uns auf einen fairen Preis ausserhalb von ebay. Er machte via Email einen sehr seriösen Eindruck und deshalb überwiess ich ihm das Geld per Banküberweissung.Die Kopie der Überweissung scannte ich ein und schickte sie ihm per Email. Daraufhin bat ich ihn die Ware schnellstmöglichst zu verschicken. Jetzt sind 3 Tage vergangen und das Schwein reagiert auf keine Email. Ich bat ihn um die Posttrackingnr, keine Rückantwort. Wie konnte ich denn bloss so blöd gewesen sein? Sowas habe ich noch nie gemacht. Als er mir sagte dass Paypal als Zahlungsmöglichkeit nicht akzeptiert wird, spätestens dann hätten ich es merken müssen. Und nun? 530€ gespartes Geld einfach so weg. Ich kenne seinen Vor und Zunamen,Kontonummer und Bankleitzahl. Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
Bewerten:
Hast Du Dir den Account und die Bewertungen mal genauer angeschaut? Ein Profil kann man durch Scheinkäufe-/Verkäufe aufbauen. Das Paypal nicht akzeptiert wurde bedeutet nichts - in der Regel wird gerade Paypal für Warenbetrug gerne genutzt.
Schick mir doch mal den Accountnamen per Freundschaftsantrag oder Kompliment. Dann schau ich mir das mal an.
Bewerten:
PayPal ist für mich eine sichere Sache. Wenn da bisher was nicht gefunzt hat, habe ich Meldung gemacht an PayPal und hastdunichtgesehen meine Kohle wieder bekommen.
Wie soll sowas gehen chinafake?
Bewerten:
.in dem Du Dir zum Beispiel mal die Paypal Käufer- und Verkäuferschutzrichtlinie durchliest. Das ist eine Kulanzleistung von Paypal. Du kannst Ansprüche gegenüber Paypal nämlich nicht gerichtlich durchsetzen
Hat aber hier mit der von mir angesprochenen Problematik nichts zu tun. Zu Deiner Frage, nur ein Beispiel
Risiken trotz Käuferschutz
Bewerten:
klick den Namen von chinafake an, dann hast Du dort "chinafake ein Kompliment machen" In dem Textfeld gibst Du ihm bitte die Info
Bewerten:
Da wurden über zwei Monate nur Billigartikel gekauft, allerdings nicht in der Art wie es bei einem Accountaufbau von Warenbetrügern üblich ist. Dann auf einmal Iphone5, Ipad4, Samsung Galaxy S3 und Apple Mini PC. Wenn ich mir die Angebotstexte so durchlese hätte ich mir einen Kauf allerdings reiflich überlegt.
Wann hattest Du denn den Mac konkret gekauft? Der genannte Account hat am 9.1. eingestellt. Bis auf einen Sofortkauf liefen die Auktionen erst gestern aus.
Bewerten:
Bist Du wirklich so naiv und glaubst, dass der Absender etwas wegschickt, wenn Du ihm eine Kopie des Überweisungsformulars zuschickst? Wer gibt dem Verkäufer die Sicherheit, dass Du es tatsächlich auch zur Bank gebracht hast? Es ist nun Dein Problem, da Du außerhalb von Ebay Geschäfte gemacht hast. Du kannst versuchen, den Verkäufer nochmal anzuschreiben, dann zur Polizei zu gehen.
Bewerten:
man sollte aber eine oder zwei wochen zeit geben, bevor man zur polizei geht.
Bewerten:
Nach der letzten Warnungsmail mit Ankündigung einer Anzeige würde ich ihm genau 1 Woche geben die Ware auf meinen Tisch zu zaubern, ansonsten Anzeige. Es läuft genug Betrug ab im Internet.
Bewerten:
Tut mir sehr leid, dass Du solches Pech hattest! Das ist wirklr!
Ich würde Dir zu folgender Vorgehensweise raten:
  • Schreib den Verkäufer nochmal an und drohe mit den Konsequenzen wenn er sich weiterhin nicht meldet und weder Ware noch Geld schickt/ überweist. Das hilft manchmal schon erstaunlich gut.
  • Erfolgt keine Reaktion druckst Du sämtliche Kommunikation, EMails und den Überweisungsbeleg aus und gehst zur Polizei. Dort erstattest Du Anzeige wegen Betrugs.
  • Außerdem hast Du die Möglichkeit Dir Dein Geld zivilrechtlich zurückzuholen. Sprich: Anwalt nehmen, Mahnen, Kontopfändung veranlassen. Ist aber natürlich mit Zusatzkosten verbunden auf denen Du dann evtl. leider sitzenbleibst. Deshalb ist es ratsam - weil auch erstmal kostenlos - mit einer Strafanzeige zu beginnen.
  • Um an die Kontaktdaten des Verkäufers zu kommen, kannst Du auch sein Bewertungsprofil bei ebay aufrufen und anschreiben die bei ihm etwas gekauft haben. Schildere Deinen Fall und evtl. geben sie Dir ja seine Adresse - dann hast Du schonmal mehr in der Hand.
    Bewerten:
    War das bei eBay oder eBay-Kleinanzeigen?
    eBay-Kleinanzeigen - Sicherheitshinweise überlesen.
    eBay: War das ein Angebot mit einer im Angebot veröffentlichten eMail-Adresse? Dann war es ein gehackter Account.
    War es mit Kontakt über den Verkäufer? Dann mal bitte die Artikelnummer, ich schaue mir den Verkäufer an.
    Solltest Du weiter nichts von dem Verkäufer hören, bitte mit den Bankdaten und einer Kopie der Überweisung sowie des Angebots zur Polizei und Anzeige gegen den Bankkontoinhaber. Selbst der Name kann im Fall von Betrug schon ein Fake sein.
    Du kannst die Bankdaten und / oder Name auch schon mal hier in der Suchfunktion eingeben, ob etwas darüber bekannt ist:
    auktionshilfe.info - Mensch oder Maschine?
    Bewerten:
    Man sollte niemals Geschäfte außerhalb von Ebay abschließen. Davor warnt auch Ebay. Jedoch sind ja erst 3Tage um und man verschickt Ware erst nach Zahlungseingang. In diesem Fall kann man schwer sagen, ob es sich überhaupt um einen Betrug handelt. Musst noch ein wenig warten, da erst 3Tage rum sind.
    Das PayPal nicht akzeptiert wird ist noch lang dann kein Betrüger. Nicht jeder bietet PayPal an. Manche haben kein Konto oder bieten es nicht mehr an.
    Bewerten:
    Nach 3 Tagen kannst du noch garnichts sagen. Bis die Überweisung da ist und bis es abgeschickt wird das dauert meistens länger. Das du an Ebay vorbei einkaufst ist allerdings totaler Leichtsinn.
    Bewerten:
    Wie kann man nach drei Tagen schon so ein Theater machen? Und den Verkäufer deshalb als Schwein zu bezeichnen spricht auch nicht gerade für dich.
    Bewerten:
    nahc 3 tagen kann es sein, das er krank ist oder ähnliches.
    im übrigen nützt die kopie der überweisung nichts, es sagt nciths aus, ob das geld wirklich überwiesen wurde.
    allenfalls kann man einen kopie des kontoauszugs nehemn, um zu beweisen, das man überweisen hat.
    möglich das die person wartet, das das geld auf dem konto eingeht oder es ist ein betrüger.
    möglich ist es, wenn ihr ohne ebay gehandelt habt.
    Bewerten:
    erstmal polizei, manchmal können die etwas noch machen, aber insgeheim mit einem totalverlust kalkulieren.
    Bewerten:
    das kannst du bei der polizei melden du hast ja ein paar seiner persönlichen informationen
    Bewerten:
    Pech warum handelst du auch ausserhalb von Ebay, schreibe das Geld ab.
    Bewerten:
    Warum machst du auch so ein Schwachsinn? Bei Ebay hättest du den Käuferschutz. Jetzt bleibt dir keine andere Wahl als einen Anwalt aufzusuchen.
    Hilfe! ist der check gefälscht? Betrüger?
    Bewerten:
    Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir paar Tipps geben. Ich wollte bei ebay kleinanzeige meinen Fernseher verkaufen. Daraufhin meldet sich ein Mann der es kaufen wollte. Er wollte mit check bezahlen und heute ist es da aber da steht plötzlich die 10fache Summe! Er meint ich soll das restliche Geld dem Spediteur überweisen!
    Das komische ist ich weiss nichts über ihn und ich hab ihn schon paar mal gefragt woher er kommt usw aber er umgeht die fragen.
    Ich kenne mich mit checks absolut nicht aus oben links steht "zahlbar bei Citigroup GM, Deutschland ag, Frankfurt" heißt es es ist aus Deutschland? Warum schreiben wir dann englisch oder seit wann ist eine Spedition so teuer?
    Ich hoff ihr könnt mir helfen.
    Bewerten:
    Ich kann mich der allgemeinen Meinung nur anschließen. Überweise um Himmels willen nichts, das Geld ist pfutsch, und der Scheck gefälscht.
    Bewerten:
    LASS ES! Es gibt Schecks, die löst du ein, aber es kann eine gewisse zeit wieder zurück gebucht werden wenn der Absender nicht genug Geld hat! Dann bist du der gear.te, denn "dein" Geld hat der Speditieur
    Bewerten:
    .und man macht sich vermutlich noch strafbar, weil man Geldwäsche betrieben hat. Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.
    Bewerten:
    In deinem speziellen Fall sieht es so aus:
    Den Spediteur gibt es nicht - wenn du das zu viel bezahlte Geld tatsächlich überweist, geht das direkt auf eines der Scammer-Konten.
    Der Scheck ist natürlich gefälscht.
    Fazit wäre: Geld weg und wenn du verschickst, der Fernseher noch dazu.
    Bewerten:
    FINGER WEG DA! Niemals auf englische Angebote eingehen, vergiss es einfach! Auf Ebay Kleinanzeigen handelst du am Besten echt in deiner Nachbarschaft, wo die das bei dir abholen und vor allem in BAR bezahlen! Merk dir das!
    EDIT: eBay Kleinanzeigen | Tipps für Ihre Sicherheit
    Bewerten:
    Nigeria-Connection Auslands-Scheckbetrug
    Betrug Nigeria Connection
    Rechtschutzversicherung bei Ebay Käufen Verkäufer sinnvoll? Nichtzahler Betrüger etc
    Bewerten:
    gibt es sich eine rechtschutzversicherung , die sich auf Internet, speziell Ebay bezieht und die einem in Betrugsfällen, Fällen von Nichtzahlung etc helfen? Ich hörte mal dass der Internetbereich nicht abgedeckt ist bei den meisten. Stimmt das?
    Ich habe ein problem mit dem Ebayer lauragoesberlin, da sie die ersteigerte Jeans nicht bezahlen wollte.
    Weil es sich hier um einen notorischen Nichtzahler handelt frag ich mich warum ebay da nichts macht. ich dachte der wird gesperrt wenn er dreimal nicht zahlt.
    Da hinterherlaufen lohnt nicht, daher überlegte ich wie schön es wäre eine Rechtschutzversicherung zu haben
    Bewerten:
    Ebay interessiert das nicht ob ein Käufer sein Geld bekommt! Ebay lebt von Gebühren bei erfolgreichen Verkäufen! nicht aber ob der Käufer auch Bezahlt! du als Verkäufer must ja die Auktion Bezahlen der Käufer ja nicht!
    Und das du etwas gegen den Käufer unternehmen könntest kannst du getrost Vergessen! Ich hatte mal auch so einen Fall da ging es um ein Auto das 2500 Verkauft wurde aber der Käufer hat sich niemals mehr gemeldet! er hat mir nur eine Negative Bewertung hinterlassen! und ich durfte noch die Ebay Gebühren Bezahlen!
    Ich habe deswegen mein Account bei Ebay Gelöscht!
    Und einen Rechtsanwalt Beauftragen kannst du Vergessen denn der angebliche Käufer behauptet doch Prompt das er das Garantiert nicht war sondern ein Hacker sein Account geknackt hätte. und so ist er fein Raus. Eine Rechtsschutz Versicherung ist nur zu Gebrauchen wenn du Verklagt wirst andernfalls darfst du noch selber deinen Anwalt Bezahlen
    Bewerten:
    für die hilfreiche antwort, hat mir geholfen
    Bewerten:
    Nicht zahlt ist Mist, aber solange die Ware nicht ausgeliefert ist, ist halt kein Gewinn erzielt aber auch außer Zeit, kein Verlust entstanden.
    Wer über Ebay Geschäfte macht muss mit Risiken rechnen, das ist halt so.
    Bewerten:
    Vertrag kam mit Ende der Auktion zu Stande, somit ist der Ersteigerer verpflichtet den Artikel zu zahlen und abzunehmen.
    Bewerten:
    doch Mir ist Verlust entstanden. Ich habe ca 2 € für die Sofortkaufoption bezahlt. dazu hab ich nochmal 10 cent für die Startzeit bezahlt. Beim Neuverkauf vor paar Tagen habe ich 7€ weniger bekommen.
    Das sind schon mal 9,10€ die mir definitiv in der Tasche fehlen. Dazu die Arbeit hinter der Zahlung her zu laufen, die Ware neu einzustellen, zu hoffen, dass sie ohne großen verlust wieder verkauft werden kann
    weißt du ob es überhaupt eine rechtschutzversicherung gibt, die solche Fälle übernimmt? ich hörte mal, dass es nichts bringt eine abzuschließen, weil das Thema Internet/ Internet Käufe/Verkäufe nicht mit in der Versicherung inbegriffen ist.
    Bewerten:
    so sehe ich das auch. als wenn der Käufer im recht ist nur weil er die Ware noch nicht hat.
    Bewerten:
    Als privater Verkäufer bringt die entsprechende RS-Versicherung in Deinem Fall der Baustein Privat-RS was über den darin beinhalteten "allgemeinen Vertrags-Rechtsschutz kurz AVRS", als gewerblicher Verkäufer wirst Du hier das Nachsehen haben, da der AVRS im gewerblichen Bereich in der Regel seit Ende der 70ziger Jahre nicht mehr angeboten wird, außer in besonderen Berufsgruppen, hier hättest Du also nur Glück, wenn Du noch nen alten RS für Selbstständige nach maximal ARB 74 hättest und diesen nie umgestellt hättest.
    Bewerten:
    top Antwort, genau das was ich gefragt hab wurde beantwortet. kommt nicht häufig vor, ich dir
    Bewerten:
    Hehe, - dann haben die Jahre beim Marktführer in Sachen RS doch noch was Gutes gehabt.
    Bewerten:
    warum regst Du Dich über nicht bezahlte Ware bei eBay eigentlich auf? Das passiert relativ häufig und wenn Du einen Fall wegen nicht bezahlter Ware eröffnest bekommst Du die Verkaufsprovision nach Abschluss des Falls wieder erstattet und Du hast überhaupt keinen Schaden und kannst die Jeans kostenlos wieder einstellen. Eine zudem noch teure Rechtschutzversicherung benötigst Du deswegen noch lange nicht und welchen Schaden willst Du denn über die Versicherung geltend machen? Außerdem ist bei derartigen Gaunern sowieso selten was zu holen.
    Bewerten:
    die Frage ist, warum soll ich mich nicht darüber aufregen? ich habe doch ein Recht mich zu ärgern wenn jeder 8. Artikel, den ich bei ebay verkaufe einfach nicht bezahlt wird.
    Wer sagt dass ich dadurch kein Minus mache? Wenn ich mit Startgebot oder Sofortkaufoption arbeite muss ich auch zahlen und das bekommt man von ebay nicht wieder.
    dazu der ganze Aufwand den man betrieben hat und dann soll man alles nochmal einstellen?
    Was gibst du denn für Tipps? lass mal alles mit dir machen und ärgere dich nicht? so kommt man nicht weit
    deine Antwort klingt als wärst du auch so n Nichtzahler
    Bewerten:
    Antwort von jockljockl |vor 8 Min. Nicht zahlt ist Mist, aber solange die Ware nicht ausgeliefert ist, ist halt kein Gewinn erzielt aber auch außer Zeit, kein Verlust entstanden.
    Wer über Ebay Geschäfte macht muss mit Risiken rechnen, das ist halt so.
    Antwort: doch mir ist Verlust entstanden. Ich habe ca 2 € für die Sofortkaufoption bezahlt. dazu hab ich nochmal 10 cent für die Startzeit bezahlt. Beim Neuverkauf vor paar Tagen habe ich 7€ weniger bekommen.
    Das sind schon mal 9,10€ die mir definitiv in der Tasche fehlen. Dazu die Arbeit hinter der Zahlung her zu laufen, die Ware neu einzustellen, zu hoffen, dass sie ohne großen verlust wieder verkauft werden kann
    weißt du ob es überhaupt eine rechtschutzversicherung gibt, die solche Fälle übernimmt? ich hörte mal, dass es nichts bringt eine abzuschließen, weil das Thema Internet/ Internet Käufe/Verkäufe nicht mit in der Versicherung inbegriffen ist.
    Bewerten:
    Wozu das alles? Leite ein gerichtilches Mahnverfahren ein, kostet nur ein paar Euro - fertig.
    Betrüger? Anzeige, Anwalt! Wann bekomme ich bescheid?
    Bewerten:
    vorrab bitte haltet mir keine Vorträge, habe daraus gelernt! Ich habe mir letztes Jahr ein Handy über Ebay-Kleinanzeigen gekauft. Nur das Handy kam nie an, habe die Person dann angezeigt und war auch beim Anwalt. Die Person konnte ich dann im Internet ausfinig machen und habe versucht das darüber auszumachen, mir das Geld zurück zu überweisen, was er auch machen wollte aber nie tat. Dieses Jahr habe ich dann von der Person ne Mail bekommen, das die Anzeige vor liegt und er jetzt warten müsse.
    Nun meine Frage wie lange dauert das, bis ich bescheid bekomme? Der Anwalt hat es nicht geschafft den ausfindig zu machen, deswegen wurde es dort höchstwahrscheinlich eingestellt.
    Bewerten:
    Die Anzeige bewirkt ja nur, dass er eine Strafe bekommt. Deine Forderung musst du separat einklagen.
    Bewerten:
    Gerichtliches Mahnverfahren oder mit einer Zivilklage.
    Bewerten:
    Das hätte doch der Anwalt alles machen müssen. Nur ich habe von der Person keine Adresse, nur den Namen. und halt einmal die bankverbindung, die von seiner freundin/frau was auch immer war. und noch mehr geld möchte ich nicht darein stecken
    EBay Kleinanzeigen Betrüger; Zahlung über PayPal
    Bewerten:
    Ich habe auf eBay-Kleinanzeigen ein iPhone 3GS 16GB gekauft für 180EUR. Bezahlt Vorkasse über PayPal. Und jetzt habe ich immernoch nichts nach 3Wochen erhalten. Wenn ich denjenigen eine E-Mail schreiben will steht da das es die E-Mail-Adresse nicht gibt, da hat der die also gelöscht. Und seine PayPal-Adresse war auch nicht verfiziert und hat die Wahrscheinlich auch gelöscht. Also das Geld ist jetzt weg, und meine Frage an euch. Was kann ich jetzt tun? Und würde ein Anwalt mehr als 180EUR kosten? Bringt eine Anzeige was?
    Freue mich auf hilfreiche Antworten.
    Bewerten:
    ein Anwalt verlangt alleine für eine Erstberatung bis zu 200 Euro. Da hat er noch nichts gemacht. Man kauft auch nicht bei Kleinanzeigen per Vorkasse! Irgendwie scheinst du denn Sinn nicht verstanden zu haben. Ebay Kleinanzeigen ist nur für regionale Verkäufe mit persönlicher Übergabe gedacht. Bei Paypal hast du grundsätzlich nie eine Sicherheit, es sei denn du bezahlst bei ebay damit. ebay Kleinanzeigen gehört aber nicht dazu. Erstatte Anzeige bei der Polizei. Das paypalkonto hat ja eine zugeordnetes Girokonto, sonst würde er nicht an sein Geld kommen
    Bewerten:
    Anzeige gestellt bis heute keine Positive Antwort. Geld ist halt weg.
    Bewerten:
    Paypal bietet Käuferschutz auch ohne Ebay! Gehe auf die Transaktion in deinem Konto und melde den Fall! PayPal bietet Käuferschutz nun auch außerhalb von eBay
    Alle Käufer, die PayPal benutzen, sind künftig vor Abzocke durch unseriöse Händler geschützt, sagt der Bezahldienst: Kommt die Ware nicht an, erstatte PayPal die Kosten zurück. Das gelte für alle Einkäufe im In- und Ausland, die über den Dienst bezahlt werden, und sei nicht länger auf den Online-Marktplatz eBay beschränkt. Einen Schutz für den Fall, dass die Ware zwar geliefert wird, aber von der Beschreibung abweicht, gebe es aber auch weiterhin nur bei Einkäufen auf eBay. Bei einer forsa-Befragung von 505 Online-Shopper im Auftrag von PayPal hatten 17 Prozent der Befragten angegeben, schon einmal Ware per Vorkasse bezahlt, aber nicht erhalten zu haben.
    Bewerten:
    Hallo.bei Paypal hast du Käuferschutz.hat nichts mit Ebay zu tun,sondern egal wo du kaufst!Paypal ist nicht Ebay,sondern eine Bezahlfunktion.Du kannst damit fast überall im Internet zahlen und hast damit auch Schutz.Gehe in dein Paypalkonto auf Konfliktlösungen bzw.Probleme behandeln und melde den Fall weiter mit Käuferschutz.Gib alle Daten an die du hast auch die Anzeigennummer! Eine Frage wäre da,wurde das Geld von Paypal vom Bankkonto oder Kreditkarte abgebucht?Bei Kreditkarte hättest du zusätzlich Schutz,denn bei fast allen Kreditkarten hast du auch eine Art Käuferschutz für 4 Wochen,welchen du melden könntest. Das Geld von Deiner Bank zurückbuchen lassen,nützt nichts,da Paypal das Minus in deinem Paypalkonto ausweisst und das Geld von DIR haben möchte,kostet ausserdem noch Gebühren!Auf jeden Fall zur Polizei,vielleicht bist du nicht alleine und gibt noch mehr Opfer
    Bewerten:
    Da läuft doch im Moment so 'ne Sache wegen einer großen Betrügerbande, die in Deutschland zugeschlagen hat. Frag mal bei der Polizei nach. Und Paypal bietet doch Käuferschutz an, meine ich. Auch hier: nachfragen.
    Viel Glück
    Bewerten:
    nein! Käuferschutz gibt es nur wenn man bei Ebay über Paypal zahlt. ebay Kleinanzeigen gehört nicht dazu
    Bewerten:
    Oh, das wusste ich nicht. für den Hinweis.
    Bewerten:
    Ich meine dass er doch die Kosten übernehmen muss, wenn er letztendlich unrecht hat.! Bin mir aber nicht sicher.
    Bewerten:
    Ja aber sein PayPal Konto war nicht verfiziert. d.H seine Adresse oder Kontodaten konnten nicht von PayPal bestätigt werden. Wenn ich zum Anwalt gehe und Anzeige erstatte und es nichts dabei rauskommt, bleibe ich doch auf den Kosten sitzen oder?
    Bewerten:
    mein Kommentar war ironisch auff einenutzlose Antwort gemeint
    Bewerten:
    PayPal informieren, dort den Schaden/Rückerstattung geltend machen und gut ist. Sie werben doch immer, wie schön sicher das Kaufen mit Painpal ist - also teste es mal aus.
    Bewerten:
    ne, das geht nur wenn man bei ebay gekauft hat
    Bewerten:
    Schutz und Sicherheit beim Kaufen und Verkaufen - PayPal
    Wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis und die Versandkosten, wenn die Ware nicht verschickt wurde oder so gar nicht der Beschreibung entspricht. ///Das gilt für jeden Einkauf im Internet, den Sie mit PayPal bezahlen.///Sie haben mit PayPal bezahlt. Es handelt sich bei Ihrem Einkauf um einen Gegenstand, der sich per Post verschicken lässt. Insbesondere auf Dienstleistungen, Fahrzeuge und auch digitale Produkte wie E-Books trifft dies leider nicht zu. erst danach kommt die Passage mit Ebay
    Bewerten:
    Melde das doch und zwar sofort PayPal und ebay. Bei paypal hast du einen Käuferschutz, den musst du nutzen
    Bewerten:
    nur bei eBay hast du Käuferschutz aber bei Kleinanzeige nicht
    Bewerten:
    das ist aber nicht Ebay! Bei Paypal hat man keinen Käuferschutz, es sei denn man kauft beui ebay. Ebay Kleinanzeigen ist übrigens nicht für Vorauszahlungen gedacht
    Bewerten:
    Dan geh zu Paypal und melde das unter Konfliktlösungen
    Bewerten:
    das interessiert die nicht, da es kein Ebayverkauf war
    Bewerten:
    Also sehe ich mein Geld nicht mehr oder gibt es da noch eine Möglichkeit?
    Bewerten:
    Bewerten:
    Und künftig die Warnung des Hausherrn beachten http://i54.tinypic.com/211sck0.jpg
    Betrüger pranger stellen
    Bewerten:
    dann geh zu deiner Bank und lass die PayPal-Zahlung zurücküberweisen.
    Wenn der Verkäufer bei Paypal war, dann bekommst du das Geld über paypal zurück, damit werben die doch immer, dann müssen sie auch ihr Versprechen einhalten.
    ich habe auch mal eine Stornierung einer Paypal Zahlung über mein Internet banking gemacht, da gibt es eine funktion "Transaktion rückgängig machen" hat auch funkioniert.
    probier das doch mal.
    generell würde ich ein Handy nur im Shop und neu kaufen. ggf mit Vertrag. gebrauchte Handy können immer einen kleinen Schaden haben, ohne das man zunächst was merkt.
    Bewerten:
    oh man. Ersten kann man niemals Überweisungen rückgängig machen und zweitens auch nicht bei paypal. Paypal erstattet höchstens wenn es ein Ebay geschäft war. das ist in diesem Fall nicht so. Ebay Kleinanzeigen gehört nicht zu Ebay
    Bewerten:
    Geh zur Polizei und erstatte Anzeige gegen Unbekannt. Das kostet dich nichts.
    Wenn du Glück hast, gelingt es der Polizei, den Weg des Geldes weiter zu verfolgen. Sprich: Wer hat es vom Paypal-Konto auf welches Bankkonto auszahlen lassen?
    Bewerten:
    tu das blos nicht. Die Kosten für so ein Verfahren sind locker doppelt so hoch.
    Schreibe oder rufe PayPal an. Die ersetzen dir den Schaden von den 180,- €.
    PayPal wird versuchen den User bei sich zu sperren.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen.
    Bewerten:
    Qautsch! Paypal ersetzt gar nichts! Das war ja kein Ebay geschäft.
    Bewerten:
    Versuche mit PayPal weiter zu verhandeln. Vielleicht räumen Sie Dir Käuferschutz ein. Du solltest auf jeden Fall Anzeige erstatten, nur bringen wird das im Betrugsfalle i.d.R. nichts.
    Bewerten:
    Paypal bringt garnix - Anzeige musste auf jeden Fall machen - zur Not gegen unbekannt
    Bewerten:
    NEINNNNNNNNNNNNN bei keinanzeige mit PAYPAL das ist so. leider kannst du nichts mehr machen