Word 2013 druckt wasserzeichen vollwertiges bild wie ändern

1 Antworten zur Frage

~ und wird in voller Farbenpracht als normaler Hintergrund ausgedruckt. Nachteil, vom eigentlich Text ist natürlich nichts mehr zu lesen. Wie ~~ nicht funktionieren sollte gebe ich dir den Tipp und lass das Wasserzeichen weg.~.
Bewertung: 3 von 10 mit 283 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Word 2013 druckt Wasserzeichen als vollwertiges Bild wie ändern?

Hallo ich hab ein Problem. Ich habe einen Brief geschrieben und als Hintergrund ein Bild eingefügt, das aber als Wassserzeichen deklariert damit es hinter dem Text blasser erscheint und der Text im Vordergrund noch zu lesen ist. Auf dem Bildschirm sieht alles perfekt aus, lediglich der Ausdruck nicht. Hier wird das Bild nicht mehr als Wasserzeichen gehandelt und wird in voller Farbenpracht als normaler Hintergrund ausgedruckt. Nachteil, vom eigentlich Text ist natürlich nichts mehr zu lesen. Wie kann ich das nun einstellen, damit der Hintergrund blasser dargestellt wird im Ausdruck und der Text lesbar bleibt?
Bei der Funktion des Wasserzeichens sollte es eigentlich die Möglichkeit geben die Transparenz einzustellen. Wenn dies vermutlich nicht der Fall ist, schau mal danach, da es auch öfters mal vorkommt, dass die Transparenz auch 100% steht und somit in strahlenden Farben leuchtet.
An deiner Stelle würde ich es ungefähr auch 5-10% setzten, damit es nicht zu farbenfroh wird. Falls es dann aber immer noch nicht funktionieren sollte gebe ich dir den Tipp und lass das Wasserzeichen weg.