Wie schmeckt hühnchen nach aufwärmen

3 Antworten zur Frage

~ und nicht ganz so heiß. Du isst es ja auch nicht so heiß, wie es aus der Pfanne kommt. Außerdem finde ich soßige Gerichte besser ~~ den Rest gut warm machst, wird es so mit warm und vielleicht schmeckt es dir ja dann besser..
Bewertung: 4 von 10 mit 41 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Wie schmeckt Hühnchen auch nach dem Aufwärmen noch?

Ich koche mir das Essen für die Schule oft vor, da ich nicht zu Hause esse. Ich möchte mir eigentlich immer etwas mit Fleisch machen. Da ich nur gerne Hühnchen essen, mache ich mir dann jeweils zum Beispiel eine Reispfanne mit Hühnchen. Wenn ich mein Essen dann jedoch in der Mikrowelle aufwärme, schmeckt mir das Hühnchen überhaupt nicht mehr.
Habt ihr eine Idee wie ich das Hühnchen kochen muss, damit es nach dem Aufwärmen immer noch schmeckt?
Mir ging es genauso und alle, die ich gefragt habe, stimmten mir zu, dass Hähnchen nicht schmcken, wenn sie aufgewärmt werden. Ich habe mal eine Marinade ausprobiert:
500gr. Hähnchenbrust klein geschnitten
1 Teelöffel. Alnatura Gemüsebrühe-Pulver
2-3 Esslöffel ÖL
Beides gut verrühren.das Fleisch darin 1Tag marinieren. Am nächsten Tag 1-2 Std. vorm Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen und scharf anbraten.
EDIT: Beim scharf anbraten drehst du Stück für Stück einzeln um, nicht wild mit Spatel alles durcheinander rühren. Und die Pfanne nicht zu voll packen.besser auf 2Touren braten
Gut auskühlen lassen und dann in Tupper verpacken.
Nicht kalt essen und auch nicht erwärmt-sondern bei Zimmertemperatur
Vielleicht beim Aufwärmen etwas mehr Wasser dazu geben, damit das Hähnchen nicht zu trocken wird? Anders würzen? Was genau schmeckt dir denn daran nicht? Falls du das Problem nicht lösen kannst: wärm doch einfach nur den Reis mit Gemüse auf und mische dann das Hähnchen drunter! Wenn du das Fleisch in kleinen Stückchen hast und den Rest gut warm machst, wird es so mit warm und vielleicht schmeckt es dir ja dann besser.
Saftig ist das Hühnchen ja, wenn es gerade eben durch gegart ist. Das Problem ist, dass das Fleisch weiter gart, wenn man es wieder erhitzt. - Vielleicht mal auf geringerer Stufe erwärmen und nicht ganz so heiß. Du isst es ja auch nicht so heiß, wie es aus der Pfanne kommt. Außerdem finde ich soßige Gerichte besser geeignet zum Aufwärmen; eine Reispfanne ist ja meistens nicht soßig. Ich meine z. B. Putengulasch oder Geschnetzeltes vom Huhn. Dafür verwende ich cremige Kokosmilch anstatt Sahne. - Oder eine Variante mit passierten Tomaten, wenn´s weniger Fettgehalt haben soll.

Hüftbeuger überlastet - nach Aufwärmen keine Schmerzen mehr?

Hi @ all,
nachdem ich 5 Wochen Sportverbot wegen einer Bänderverletzung im Fuß hatte, habe ich es wohl etwas übertreiben und eine gute Woche lang jeden tag zwischen 2-4 Stunden Sport gemacht. Mir ist bewusst, dass das dumm ist und man seinen Körper auch mal schonen und regenerieren lassen muss. Aber mir macht Sport einfach zuviel Spaß, als dass ich einfach rumsitzen und nichts tun könnte
Das Problem ist jetzt, dass ich starke Schmerzen im rechten Hüftbeuger bzw Leistenbereich habe. Wenn ich mich allerdings aufgewärmt habe, kann ich 100% Leistung bringen, ohne dass ich Schmerzen habe. Sobald ich fertig bin mit dem Sport, habe ich dann wieder relativ starke Schmerzen und kann mein Bein kaum anheben. Kann das eine "einfache" Überlastung sein? Oder könnte ich mir was gezerrt oder einen Muskelfaserriss zugezogen habe?
Habt ihr Tipps was ich tun kann um möglichst schnell wieder Sport machen zu können? Ich habe in 2 Wochen ein wichtiges Fußballturnier
ps. Ich gelobe hiermit mehr auf meinen Körper acht zu geben und ihn nicht mehr bis zum geht nicht mehr zu quälen!
schonmal
Hallo, Wenn du keinen "Unfall" hattest wodurch eine Verletzung entstehen konnte, sondern die Schmerzen einfach so kamen würde man normalerweise einen Muskelfaserriss oder einen Muskelbündelriss auschließen. Auch würde dabei meist ein Bluterguß auftreten und eine tastbare "Delle" im Muskel. wie lange hast du den nun schon diese Schmerzen? Wie alt bist du? männlich/weiblich? und vorallem wie lange halten die Schmerzen an? Ohne diese Eckdaten kann man meist nicht viel sagen Probleme an der Leiste können ganz unterschiedliche Ursachen haben sowohl Muskulär als auch Neurologisch oder es kann sich um Weichteilbeschwerden usw. handeln. Da du eine Sportpause vorher hattest, kann es sich auch um eine einfache Muskelschwäche handeln, muss es aber nicht. Wie lange hast du den nun schon diese Schmerzen? Wie alt bist du? männlich/weiblich? und vorallem wie lange halten die Schmerzen an? Ohne diese Eckdaten kann man meist nicht viel sagen Sind bei dir irgendwelche Fußfehlstellungen , Beinlängendifferenzen oder Rückenerkrankungen bekannt? hattest du schon einmal Verletzungen im Leistenbereich oder sind Wachstumsprobleme/Überlastungen auch an anderen Gelenken schon aufgetreten? Hast du irgendwo anderweitig Schmerzen? Grüßle und gute Besserung.

Dehnen nach Aufwärmen aber vor dem Spiel oder erst danach?

Darüber gehen die Meinungen wieder mal auseinander. Wer kennt die richtige Antwort?
Falsch leicht anfngen und nach dem Sport ich habe eine lizenz als fittnes trainer
und wen trainierst du so? kannst ja mal leicht anfingen, es zu erklären.
vorher dynamisch, um die muskeln auf schnelle bewegungen vorzubereiten und nach dem spiel auslaufen, kein dehnen
beides logischerweise. davor um verletzungen zu vermeiden, danach um die muskeln zu lockern.
Hallo.
Also. Dehnen mit ins Aufwärmen reinnehmen So mache ich es immer.Ist ganz gut so.
erst aufwärmen, dann dehnen.
nach dem sport hilft auslaufen, um die muskeln zu beruhigen. am besten auf socken und in der halle.
Davor auf jeden Fall.Und dannach zur sicherheit würd ich auch machen.
Warum schmeckt ein Eintopf nach dem ersten aufwärmen besser?
Weil sich viele Aromen erst mit der zeit entwickeln bzw. gleichmäßig im eintopf verteilen
Die Inhaltsstoffe können komplett durchziehen.
Da schmecken plötzlich sogar die Kartoffeln im Eintopf.
Du hast in Eintopf viele Zwiebeln und Lauchgewächse sowie Krautgewächse, also Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Porree, Sellerie,.
Diese entfalten ihr Aroma erst, wenn sie richtig durchgezogen sind.
Zum Thema:
"Viele Gerichte munden und gelingen einfach besser, wenn sie später noch einmal aufgewärmt werden", TAZ
Artikelseite - taz.de
Warum schmeckt so vieles nach "Huhn/Hühnchen"?
Frage mich warum so vieles nach „Hühnchen“ schmeckt, oder zumindest die das sagen/behaupten.
Gerade bei unbekanntem oder undefinierbaren hört man oft das schmeckt nach „Huhn“.
Sei es im Fernsehen wenn die B und C-Promis Insekten essen oder vorhin die Frage mit den Froschschenkeln.
Warum ist das so, schmeckt es wirklich danach oder bildet man sich das bloß ein?
Vielleicht liegt es auch daran, daß industrielles Hühnchenfleisch eigentlich gar keinen besonderen Eigengeschmack mehr hat?
Wenn ich an Hühnchen denke, denke ich immer an die, die es in meiner Jugend bei meiner Tante gab. Die hatten eigene, von denen wurde eins geschlachtet - und der Geschmack war unvergleichlich gut! Ich habe noch nie etwas gegessen, was genau so schmeckte - und deshalb würde mir der Vergleich auch gar nicht einfallen. Hühnchen aus dem Supermarkt schmecken nämlich meistens gar nicht wie Hühnchen
Die Phrase "Es schmeckt wie Hühnchen" ist ein Anglizismus. Im Angloamerikanischen Raum wird die Phrase "tastes like chicken" für etwas verwendet, das man noch nie gegessen hat und dessen Geschmack man beschreiben möchte.
Dieses "tastes like chicken" ist ursprünglich ironisch-humoresk gemeint gewesen, heute ist es ein Klischee-Bild. Die Sachen, die man ist, schmecken gar nicht oft nach Hühnchen, aber man benutzt aus Bequemlichkeit und Wortfaulheit immer wieder dieselbe Phrase.
Vermutlich weil man nicht weiß wie bestimmte eigentlich genau schmecken. Dann vergleicht man es mit etwas was man kennt und vermutlich kommt der Geschmack dem bekannten Hühnchengeschmack am nächsten ran.
Hähnchen aufwärmen
Wie muss ich den Backofen einstellen?
Ober-Unterhitze/ Umluft? vorheizen? Wieviel Grad C°?
auf 200 grad vorheizen.Hähnchen rein und auf 50 ober und unterhitze runterschalten.
Ist es ein Grillhänschen? Warum aufwärmen?
Einpinseln mit Butter oder Öl das es nicht austrocknet, wenn es warm ist kurz unter den Grill so wird´s wider Knusprig.
Oder in Alufolie packen und aufwärmen
Oder mit den Reste ein Salat machen
Wie lang hält ein Erfolg nach der Laser-Therapie bei Bandscheibenvorfall
Hat jemand Erfahrung, wie lang der positive Effekt nach einer Laser-Therapie anhält? Mein Bekannter hat nämlich einen Bandscheibenvorfall an der LWS und ein Freund von ihm ließ das kürzlich mit Laser machen und ist seitdem schmerzfrei. Also Langzeiterfahrungen haben wir nicht- habt Ihr sie vielleicht?
Die Laser-Behandlung ist uralt und wegen schlechter Ergebnisse weitgehend verlassen worden. Sie hört sich aber chic an und wird deshalb immer wieder verkauft. In vielen Fällen ist sie erfolglos und daher kann man auch nicht sagen, wie lange sie hilft, wenn sie hilft.



essen
Essen vor Training?

- solltest , kannst du immer noch eine Banane oder einen Apfel essen . Hallo, eine Banane, ein kleines Schüsselchen mit Müsli -- was du vor deinem Training isst, schau mal hier: Essen nach dem training und davor - Workout Meals Wenn du den Morgen -


fitness
Sind die sozialen Netzwerke daran schuld das viele attraktive Frauen arrogant sind und knapp …

- es, wenn du denen eine Chance gibst, die dich so nehmen wie du bist und nicht erwarten, dass du 300 Likes hast? Aber -


kochen
Woher kommt der komische Geruch in der Nase, hilft Nasenspülung?

Es riecht überall wo ich hingehe muffig und verfault keiner meiner Familie riecht was. Hilft eine Nasedusche?