Viel schwarzfahren polizeiliches führungszeugnis

3 Antworten zur Frage

Ich bin viel beim Schwarzfahren erwischt worden. Kann man wegen Schwarzfahren im Polizeilichen ~~ deswegen verurteilt wird dann kommt es auch ins Polizeiliche Führungszeugnis: ja. Wenn du eine Anzeige kriegst und verurteilst.
Bewertung: 2 von 10 mit 33 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Zu viel Schwarzfahren Polizeiliches Führungszeugnis?

Ich bin viel beim Schwarzfahren erwischt worden. Kann man wegen Schwarzfahren im Polizeilichen Führungszeugnis stehen?
NEIN!
Wenn du nach dem Jugendgerichtsgesetz verurteilt wirst, landet - egal was - im Erziehungsregister.
Wenn du nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt wirst , landet es im Bundeszentralregister.
Das polizeiliche Führungszeugnis hingegen enthält nur die Einträge aus dem Bundeszentralregister, die bei geldstrafen über 90 Tagessätzen liegen und Haftstrafen. In der Regel liegt man bei Schwarzfahren weit unter der 90-Tage-Grenze.
Selbst im erweiterten polizeilichen Führungszeugnis steht es nicht, die Erweiterung betrifft Delikte im Bereich Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, Kindesmißhandlung u.ä.
Wenn man deswegen verurteilt wird dann kommt es auch ins Polizeiliche Führungszeugnis: ja.
Wenn du eine Anzeige kriegst und verurteilst wirts, dann ja.