Referat jugenschutz medien

1 Antworten zur Frage

~ Ahnung von Jugendschutz in den Medien. Habe aber mich mit meinem Referatpartner aufgeteilt und er macht Filme und Spiele und ich Internet. Kann ~
Bewertung: 5 von 10 mit 184 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Referat Jugenschutz in den Medien

Bewerten:
Hilfe! (:
Ich muss morgen ein Referat vorbereiten und hab keine Ahnung von Jugendschutz in den Medien. Habe aber mich mit meinem Referatpartner aufgeteilt und er macht Filme und Spiele und ich Internet.
Kann mir jemand dafür gut verständliche Seiten zeigen, etwas dazu sagen was es dazu zu finden gibt oder jemand der sich damit auskennt?
Wäre nett,.
Bewerten:
Von Dir hätte ich mehr Selbständigkeit erwartet!
Jugendschutz im Internet ergibt bei Ecosia 322000 Ergebnisse, bei jugendschutz im internet - altavista Yahoo Suche Suchergebnisse Ungefähr 2.670.000 Ergebnisse
da finde ich es total peinlich, wenn eine Frau von Deinen Fähigkeiten so daher kriecht und bettelt

Was für medien kann man in einem referat über literatur benutzen

Bewerten:
was für medien kann man in einem referat über literatur benutzen
Bewerten:
Am besten die, die der Lehrer genehmigt bzw. bereitstellen kann.
Allerdings gilt: je mehr desto besser.
Bewerten:
Kannst du denn da nicht einfach alle zur Verfügung stehenden Medien benutzen?
Von der PP-Präsentation über Zitatensammlungen zu Leseexemplaren.
Einfach alles was dir einfällt, alles was erlaubt ist und alles was geht.
Bewerten:
Alle, nur nicht die User hier auf GF bemühen, da es ja dein Referat werden soll.
Bewerten:
was stellt deine schule gescheft zur ferfügung

Referat Medien Tipps

Bewerten:
Hi ich muss ein referat halten und musst 2 von 3 medien einsetzten Tafel, Plakat oder den overhead ich muss über ein buch halten das um glücksspiele -> spielsucht geht das buch heißt " trägt jeans und tennisschuhe" von Frauke Kühn und ich weiß nicht was ich machen soll welche medien dazu passen
Bewerten:
ich würde auf jedenfall mal vllt. eine grafik aus dem internet mit statistiken zu spielsucht rausholen (auf folie -> overhead) und dann als Einstieg nutzen: "Was denkt ihr wie viele." dann di klasse raten lassen und anschließend sagen "Ja / Nein. Es sind.! Und ich erzähle euch heute etwas über ein buch zu dieser thematik" oder so ähnlich!Als 2ten Medieneinsatz würde ich dann auf jeden Fall die Tafel nehmen und irgendetwas aufzeichnen, z.B. könntest du die erste Mgl.keit mit der Grafik auch in dein Referat einbauen (nur als "erstaunliche info zwischendurch") und dann am Anfang an die Tafel "GLÜCKSSPIEL" schreiben und für kurze Zeit von der Klasse Begriffe sammeln, die ihnen einfallen. Wenn SPIELSUCHT fällt, kannste ja sagen "Und hiermit wären wir bei meinem Thema." Denn wenn du die Klasse miteinbeziehst hören Sie dir eher zu. Und ein guter Einstieg ist auch nicht schlecht. Ich hoffe es hilft dir ein bisschen!Viel Glück
gidius
Bewerten:
Das "Begriffe sammeln" kann man als Liste oder auch MindMap an der Tafel machen
Bewerten:
kannst du keine powerpoint präsentation halten? overhead ist ansonsten doch auch ok. und eventuell noch ein Plakat auf dem du deine Themen stehen hast. So Schlagwörter als Uberschriften, oder auch als Mindmap. Möglich wäre auch ein Plakat mit Statistiken zur Spielsucht. Gibt doch viele Möglichkeiten. Einfach mal ein bißchen ausprobieren. Was liefert das Buch, was will ich mitteilen. Welche Mittel sind dazu am besten etc.
Medien früher und heute im Vergleich für ein Referat.
Bewerten:
Kann mir einer mal dazu was erzählen, ist für ein Referat.
Bewerten:
Medium zur Zeit vor Johannes Gutenberg war der Markt: Dorfklatsch.
Damals dürften die Gerüchteverbreiter das gewesen sein was heute Journalisten sind.
Marktfahrer waren Informationsquellen und Zigeuner waren das auch.
Natürlich auch die hoch organisierte Kirche mit ihren Nachrichtensprechern, den Pastoren bekamen die neuesten Botschaften gelegentlich aus Rom,und bildeten die Volksmeinung nicht ganz frei, sondern nach Anweisung des heiligen Vaters in Rom, der da selbst das Wort Gottes verkündete, per Definition.
Dann kam Johannes Gutenberg auf die Idee, man könnte das Drucken von Schriften durch einen Satz von Lettern aus Buchenholz erheblich erleichtern und beschleunigen, was zur Beschläunigung des Volkes beitragen würde.
Mit dieser Erfindung des Buchdrucks initiierte Gutenberg den heute grassierenden Terror der Werbung im Briefkasten, der Flugblätter und der massenhaften Verbreitung von leicht verständlichen Unwahrheiten und schwer verständlichen Wahrheiten.
Das Druckergewerbe bekam jedenfalls einen Aufschwung und die Verbreitung von Nachrichten wurde erheblich erleichtert, was auch mit sich brachte, dass Kinder zu lesen anfingen
Alphabetisierung der Menschheit hat nun bis Heute ihr Ziel längst nicht erreicht, dennoch kann man die Menschheit erreichen über Radio und TV.
Die Erfindung des Telefons, und weiter zum Funksprechverkehr erlaubte dann auch die Installation des Radios und später des Fernsehens.
Manche haben die Einführung des Fernsehens noch erlebt, die Anfänge des Radios allerdings kannst Du da nachlesen: Geschichte des Hörfunks – Wikipedia
Das erste, was Putschisten, Revolutionäre und Umstürzler in eroberten Gebieten besetzen ist die TV- oder Radiostation des Landes, um das Volk erreichen zu können.
Durch die Funkmedien hat der Analphabetismus leider auch wieder Fortschritte gemacht: War, wenn ich es doch so nett präsentiert bekomme am TV?
Aber möglicherweise kann der Computer da wieder Abhilfe schaffen, denn als Analphabet Computer bedienen ist nicht gerade einfach.
Die Medien haben die Zeit mit gestaltet, in welcher wir leben und es ist schwierig für die Menschen, welche Zugang zu heutigen Medien haben, sich vorzustellen wie es sich lebt ohne Zeitung, Radio oder TV, wenn man erst nach einem mühsamen Abstieg ins Tal von seiner Hütte aus in einem halben Tag zu erreichen hören kann was in der Welt vor sich geht, und dann drei Viertel Tag wieder hinauf muss, so dass man unten übernachten muss.
Ja, romantisch kann man das finden, wenn man als Tourist mal zwei Wochen so leben kann, aber für länger würde doch jeder sein Handy mit nehmen, nur für den Notfall.
Oder das wird sogar gesetzlich verordnet.
Doch, das hat zu tun mit den Medien: Medium ist Mittel zur Verbreitung einer Information aber früher nicht mal das, früher war Medium einfach das Mittel, vom Lösungsmittel bis zum Vermittler.
Man könnte jetzt noch HAARP High Frequency Active Auroral Research Program – Wikipedia anführen, doch wie das eingesetzt werden wird ist noch nicht klar.
Ideen gesucht um Referat über "Goethes Biographie" interessant & kreativ zu gestalten
Bewerten:
Deutschreferat
Thema: Goethes Biographie
Habt ihr Ideen wie man das Referat interessant gestalten kann?
Vielleicht mit einer Diskussion der Klasse zu Beginn des Referats? oder einem Bild, wozu die Klasse Stellung nehmen soll?
schon mal
Fragen beantworte ich gerne
Bewerten:
Hast du die Wahl dich auf einen bestimmten Abschnitt seines Lebens zu konzentrieren? Dann könntest du dich auf die Beziehung zu Schiller, seine Frauen oder auch seine Reisen vorbereiten.
Bewerten:
Ich würde Goethes Übersiedlung nach Weimar nehmen - ist ein wichtiger Abschnitt. - Textgrundlage :
FRIEDENTHAL, Richard: Goethe.
Bilder, auch von Weimar, gibt es genügend, selbst im Internet.
Schule und Bildung Referat - Noch was einbauen, oder reicht das?
Bewerten:
Hallo GF-Community!
Der Titel sagt eigentlich schon recht viel, aber Beschreibung:
Ich muss ein Referat über Schule und Bildung auf Französisch halten und weiß nicht genau was da noch wichtig sein könnte. Ich habe schon einen Vergleich zw. den zwei Schulsystemen in den beiden Ländern und die verschiedenen Arten von Bildungsmöglichkeiten. Das dauert eigentlich schon ein paar Minuten, aber irgendwie kommt mir das so wenig vor. Aber ehrlich gesagt finde ich andere Themen nicht so wichtig. Fächer z.B. wären nur eine Aufzählung, bei der keiner zuhören will, versch. Personen wie Lehrer, Schüler, Professor, Direktor ist wahrscheinlich Kinderkram in der 14. Schulstufe und was es nach dem Abschluss so für Möglichkeiten gibt, das kommt eigentlich schon im 2. Thema von mir vor.
Soll ich da vielleicht doch etwas davon einbauen, oder etwas anderes? Oder reicht das eigentlich, obwohl es nur 2 Themen sind
Bewerten:
Hallo.
Du hast schon geschrieben, dass du die verschiedenen Schulen aufzählen möchtest. Wie wäre es wenn du die Schulstufen erklärst. Da gibt es ja die Seconde, usw., vielleicht wäre das ganz interessant?
Was ich sonst noch ganz interessant fände, wäre ein Routine-Schultag. In Frankreich haben die Schüler jeden Nachmittag noch Unterricht und essen mittags in der Kantine, können in der Mittagspause in einem Raum ihre Hausaufgaben erledigen und müssen zuhause dann nichts mehr machen. Bring das doch auch noch mit in deinen Vortrag ein.
Sonst kann ich dazu nur sagen, dass nicht wichtig ist wie viele Themen du ansprichst, sondern wie ausführlich du sie bearbeitest. Die Qualität spielt die größere Rolle
Bewerten:
Gute Idee, habe noch gar nicht daran gedacht
Bewerten:
Du könntest schreiben, dass beides - Schule und Bildung - nicht zwangsläufig etwas miteinander zu tun haben. In Frankreich gibt es zum Beispiel kein Schulpflicht wie bei uns. Wer nicht zur Schule geht, kann also trotzdem gebildet sein. Beispiel gefällig?

ANDRÉ STERN: Mein Kind wird nie zur Schule gehen │ TM Wissen, ServusTV - YouTube
Bewerten:
Die Qualität eines Referats basiert grundsätzlich auf gedanklicher Eigenleistung , die bei dir augenscheinlich nicht vorkommt, da deine geplante Abhandlung über allgemeinen Aufzählcharakter kaum hinausgeht!
Vor- und Nachteile unterschiedlicher Schulsysteme zu nennen, das eigene Schulsystem einer sachlichen Kritik zu unterziehen - das wäre das MINDESTE, was ich als Lehrer dir abverlangen würde.
Was DU zur Zeit tust, respektive vorhast, ist banal und lässt sich binnen Minuten von jedermann ergoogeln!
Sorry!
pk
Bewerten:
Ist leider das Problem bei unserem Schulsystem^^. Info die vorkommt wird einfach heruntergeplaudert, egal ob nun von Schülern in Referaten oder von Lehrern. Da gab es eh mal einen Beitrag wozu noch Schule wenn das Internet alle Antworten parat hat? Ich weiß zwar nicht wie du Referate kennst, aber wirkliche Präsentationen mit empirischen Teil habe ich bis jetzt nicht bemerkt. Sie werden eher als Zusammenfassungen gesehen, damit nicht jeder extra suchen muss (schätz ich da mal bzw. wollen das jetzt alle Lehrer machen: neue Form der Reifeprüfung, in ihren Köpfen nur "Oh nein, den Stoff hab ich noch nicht gemacht, und das andere was gar nicht dazu passt. Ich lass jeden Schüler einfach ein Thema zusammenfassen".) Andererseits schauen viele Lehrer irgendwie nur noch darauf WIE präsentiert wird. Bei Rückmeldungen gehen die meisten bei uns gar nicht auf den Inhalt ein. Viel mehr auf Aufbau, Präsentationsmittel, Haltung, Stimme usw. Das neue System hat Lehrer und Schüler wohl einfach ziemlich überrascht :'D.
Aber trotzdem
Bewerten:
wenn du lange genug darüber reden kannst reicht das
ansonsten vllt noch eine Folie mit ner Grafik zum erklären oder eine Karrikatur kommt immer gut an
Hat wer ein gutes Referat für Multifunktionsgeräte, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker
Bewerten:
Darüber musste ich auch schon mal ein Referat halten.
Mein Lehrer hat uns damals immer Nahe gelegt, wir
sollen es SELBST erfassen - er kriegt nämlich alles
heraus! - und das habe ich ihm auch geglaubt.
Aber du bist echt genial - willst schon keins selber schreiben
und dann sollen wir auch noch für dich googlen.
Hier gibts massenhaft Referate:
Google
Google beißt nicht, Google ist dein Freund
Bewerten:
ja sorry ich sitz nur grad in der schule , sonst würde ich es ja natürlich selbst machen
Bewerten:
Ich will doch noch was vom Unterricht mit bekommen



jugendliche
Gibt es leider schon viele Jungs, die Player sind?

- Vergisst einfach alle Jungs und konzentriert euch auf die Schule. Der Schwarm deiner Freundin ist wahrscheinlich nicht viel -- schon sagen was spaeter als solche empfunden wird?. In der Jugend geht man nun einmal nach dem "Aussehen" - der Charakter -


internet
Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, dass ich bei Bonprix die Zahlpause aktivieren …

geht um www.bonprix.de angepriesen wird eine 100 tätige Zahlpause. Zu den ausgeschlossenen Erstkunden gehöre


jugendschutz
Wie lange darf man mit 15 gesetzlich draußen bleiben, wenn ein Volljähriger aufpasst und …

- teilweise auch dann nicht: § 4 Jugendschutzgesetz § 5 Jugendschutzgesetz Es gibt keine gesetzliche Ausgangssperre für Kinder -- jugendgefährdenden Orten wie Kneipen oder Clubs. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich zwischen 5 und 23 Uhr ohne -