Macbook lieber 128gb 256

5 Antworten zur Frage

ich hab vor mir einen MacBook Pro mit 13 GB und Retina zu kaufen weiß aber nicht ob ich lieber das ~~ verbraucht hast. Definitiv 256GB! Hab mir zuerst auch gedacht 128Gb reichen locker. Jetzt nach einem halben Jahr bereue ich es.
Bewertung: 2 von 10 mit 1194 Stimmen

Videos zum Thema
Video

MacBook lieber 128GB oder 256?

ich hab vor mir einen MacBook Pro mit 13 GB und Retina zu kaufen weiß aber nicht ob ich lieber das Geld ausgeben soll für 128 GB oder lieber sparen und 256 GB kaufen? benutze den Laptop normal für Dokumente iTunes Bilder
Ich habe einen asus laptop mit 500 gb für 100€ bekommen ich mag windows generell mehr
habe momentan einen sony mit Windows 8 bin jz kein großer fan von Windows aus bestimmten Gründen trotzdem
Ich wette dass in deinem Asus aber nur eine HDD und keine SSD drin ist
Wenn du extrem viele Bilder hast, würde ich 256 nehmen. Wenn es "normal" viele Bilder sind, dann reichen 128 locker aus. Ich habe in meinem eine SSD mit 128 GB und habe noch fast die Hälfte frei. Am besten schaust du, wie viel du auf seinem jetzigen PC an Speicher verbraucht hast.
Definitiv 256GB! Hab mir zuerst auch gedacht 128Gb reichen locker. Jetzt nach einem halben Jahr bereue ich es bitter! Nimm gleich den größeren Speicher, später upgraden kannst vergessen, dann musst dir teuer einen neuen kaufen oder ständig eine externe Festplatte mitschleppen.