Leanova al wirkt

1 Antworten zur Frage

~ durchgelesen, ob das Antibiotikum tatsächlich mit der Pille wechselwirkt? Es ist nämlich nicht immer so, dass die Wirkung beeinträchtigt wird. ~~ Community , Ich habe am Sonntag den 20.10.13 das letzte mal Antibiotika genommen.
Bewertung: 2 von 10 mit 72 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Leanova al wann wirkt sie wieder?

Hallo liebe Community , Ich habe am Sonntag den 20.10.13 das letzte mal Antibiotika genommen , und habe am 26.10.13 mit meinem Freund ungeschützt geschlafen , ab wann wirkt die Pille wieder , muss ich jz Angst haben schwanger zu sein
Hast du dir schon mal den Beipackzettel durchgelesen, ob das Antibiotikum tatsächlich mit der Pille wechselwirkt? Es ist nämlich nicht immer so, dass die Wirkung beeinträchtigt wird. Falls doch, besteht der Schutz wieder nach sieben korrekt eingenommenen Pillen.

Pille: Leanova AL? Positive Erfahrungen?

Hallo meine Lieben! Ich habe heute meine Tage bekommen und würde nun nach Langem Hin und her mit der Pille anfangen. Ich bin übrigens 20 Jahre alt und das ist meine erste Pille. weil ich auf eine Pille aus der ersten oder zweiten Generation bestanden habe, hat mein Arzt mir die leanova gegeben. Ein Mal habe ich die letztes Jahr schon genommen , aber dann aus Angst wieder abgesetzt. Ich gehöre übrigens zu keiner der Risikogruppen. Natürlich sollte man sich nicht auf internetrecherchen verlassen, da jede Frau individuell reagiert, aber dennoch wollte ich mal fragen, ob auch jemand positives über diese Pille berichten kann, da ich hauptsächlich negatives gefunden hab?
Naja, die Pille ist das Einzige, was mein Arzt mir "andreht". Mit Kondom wird auf jeden Fall weiter verhütet, aber das ist mir zu unsicher. Spirale wäre ich nicht so begeistert von. Ich hab letztens das erste Mal solche Vaginalzäpfchem gesehen, die fand ich ehrlich gesagt ganz nett
Arzt wechseln.
Kondome sind überhaupt nicht unsicher. Wieso denkst du das?
Wieso keine Spirale oder Kupferkette?
Hat mir mein Arzt gesagt. Sein Wortlaut war ungefähr: Sie verhüten nur mit Kondom? das ist nicht gut! Ich hab hier wegen sowas haufenweise Schwangere junge Mädchen rumsitzen!
War da nicht ein erhöhtes Risiko wegen einer Bauchhöhlenschwangerschaft?
Klar, weißt du was der dran verdient, die Pille zu verschreiben? Hattest du jemals Probleme mit Kondomen? Das ist echt traurig vom Arzt.
Du solltest dich mal eigenständig aufklären. Im Netz gibt es hunderte Seiten darüber.
Wir haben jetzt zwei Jahre lang mit Kondomen verhütet und hatten nie Probleme, ich bin aber schon länger unzufrieden mit meinem Arzt.
Werd jetzt mal die Pille testen und mich noch anderweitig informieren
für die Antworten
Ich probier' das sowieso nur meinem Freund zuliebe nochmal aus
Also natürlich ist mir doppelt- und dreifach sicherer Schutz auch lieber, aber ohne Nebenwirkungen

Wirkt die Pille auch wenn der Mann ein Antibiotikum nimmt?

Setzt der Wirkstoff des Antibiotikums, welcher über das Sperma in die Frau gelangt nicht auch die Pille ausser Kraft?
Sitzen im Bio Leistungskurs und brauchen Antwort
hahah das kenn ich wenn man dann mit mehrern Leuten nebneinander vor dem Bildschirm hockt und auf eine Antwort hofft.
und wenn das einzige was dann kommt so ein blöder kommentar ist dann geht man erst richtig an die Decke, hab ich Recht?
Du hast es erfasst
Aber nein wir nehmen das mit Humor
ja ich kenn das Spielchen ja.
aber dir wurde ja dann doch noch geholfen. viel Spaß noch!
Und jetzt PC aus und nach vorne gucken
Stimmte es, dass die Pille nicht mehr wirkt wenn man Antibiotika nimmt?
Kann es auch sein, dass man schwanger wird wenn man vorher Sex hatte, da die wirkung ja nachlassen kann, die spermien aber bis zu 7 tage überleben können? könnte man also schwanger werden wenn man in den letzten 7 tagen vor der einnahme von antibiotika sex hatte?
Ja, das kann passieren. Sehr gut nachzulesen z.B. hier: Antibiotika können Wirkung der Anti-Baby-Pille herabsetzen
Das halte ich für sehr, sehr unwahrscheinlich. Aber unmöglich ist es wahrscheinlich nicht. Ich schätze aber mal, dass die Chance, vom Blitz getroffen zu werden größer ist
Ich denke nicht dass wenn man 7 Tage vorher Sex hatte und dann erst Antibiotika nimmen das das was ausmacht. Man bekommt ja nicht gleich bei der ersten Tablette Antibiotika einen Eisprung.also wenn du 7 Tage vorher Sex hattest mußt du dir keine Sorgen machen
Eine Freundin von mir ist dadurch Schwanger geworden. Du solltest zusätzlich mit nem Kondom verhüten
Wirkt die Anti-Baby-Pille noch wenn man Extasy oder Speed nimmt?
.aber dann wird sie es doch nicht rausfinden
probieren geht über studieren
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Dealer Ihres Vertrauens.
Anstonsten: FINGER WEG VON DROGEN
kann man nur hoffen das sie dann noch wirkt. das arme kind ich darf ja gar nicht dran denken.
Ich auch nicht. Wer weis wie die Antibabypille bei mir wirkt.
Laß lieber die Finger weg von den Drogen! Dann hast Du das Problem nicht mehr und gleichzeitig auch noch ein viel Größeres vermieden
Ne Freundin von mir bekommt seid dem sie das tut ihre Tage überhaupt nicht mehr! aber versuchen würde ich es auch nicht
völlig wertfrei: ja, sie wirkt noch.
dass Drogen böse sind, wissen wir alle.
Wirkt Novopulon direkt beim ersten mal?
Hey,ich leide schon seid Monaten unter allergisches Asthma,und mein Doc hat mir Novopulmon verschrieben erst war ich ein bischen skeptisch aufgrund der Nebenwirkung dann habe mich überwunden und das Novopulmon inhaliert,danach die Zähne geputzt.mir ist bissl schwindelig danach geworden,meine Frage ist wirkt das cortison direkt beim ersten mal inhalieren,oder dauert das ein paar Tage bis das wirkt,hoffe ihr könnt mir helfen.
Nein das Kortison wirkt bereits beim ersten mal inhalieren - jedenfalls in den meiste Fällen! Du kannst das aber auch nochmal direkt bei deinem Arzt erfragen
Frontline für Katzen wirkt nicht.
Und zwar habe ich mitbekommen, dass mein Stubentiger von Flöhen geplagt ist. Ich habe natürlich nicht gezögert und habe mir am nächsten Tag Frontline gegen Flöhe, Zecken und Haarlinge aus der Apotheke geholt. Soweit ich weiß, wurde von Frontline eigentlich nur gutes Berichtet ins besondere über die Wirkung. Jedoch muss ich sagen, dass ich das nicht bestätigen kann. Ich habe meinem Kater 1 Pipette auf den Nacken verabreicht, habe auch alles beachtet wie z.B., dass die Flüssigkeit NUR auf die Nackenhaut gelangen darf, nicht auf das Fell. Heute ist bereits der 2 Tag und mein Kater kratzt sich immer noch ununterbrochen. Nun ist meine Frage, ob ich ihm eine 2 Pipette verabreichen soll oder ob das nach so einem kurzen Abstand schon bedenklich wäre
Ich hoffe, dass mir jemand hilfreiche Antworten liefern kann und bedanke mich.
Flöhe sind oft ein Problem von Freigängern. Aber auch Wohnungskatzen können Flöhe bekommen, da diese von außen eingeschleppt werden. Bei Freigängern sollte man mindestens 1x die Woche mit einem Flohkamm kontrollieren, ob die Katze von Flöhen befallen ist. Bei Wohnungskatzen reicht auch einmal im Monat. Wenn die Katze Flöhe hat, dann unbedingt sofort alle Textilien waschen und im Trockner trocknen wenn möglich. Alles was nicht waschbar ist wie Kratzbäume, Spielzeug ect., sollte schnellst möglichst mit einem Flohmittel behandelt werden. Alle Böden, Teppiche gut absaugen. Doch saugen alleine reicht nicht! Hier sollte mit einem Flohmittel auch geputzt werden. Ideal bei Teppichböden wäre eine Schaum- und/oder Dampfreinigung. Bei Langhaar Rassen sollte man in Erwägung ziehen, die Katze etwas zu scheren. Denn dies erleichtert dann die Behandlung. Anti-Floh-Mittel an sich sind sehr unterschiedlich und es gibt viele Spot-on-Produkte. Wenn man sich nicht Sicher ist, darf natürlich auch gerne der Tierarzt zu Rate gezogen werden. Denn auch das alter der Katze spielt eine Rolle. Für Kitten gibt es spezielle Flohmittel. Wenn man den Flohbefall nicht in den Griff bekommt, hilft leider nur noch die Chemiekeule. Hier bitte nur mit Absprache des Tierarztes handeln. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der chemischen Bekämpfung.Kontaktgift, Fraßgift oder Entwicklungsgift. Ich wünsche euch viel Erfolg, diese ungebetenen Plagegeister schnell wieder los zu werden.
Was hilft?
  • Capstar 11,4mg
  • Frontline
  • Trixie Spot On
  • flevox
  • Fogger
Homöopathisch: Ledum Globuli
Putzmittel:
Chlor hilft … Chlor tötet Flöhe und deren Eier ab. Chlor in gut heißes Wasser zugeben und die Böden wischen. Die Katze/Katzen bitte aus dem Raum separieren, nach dem putzen mit Chlor gut nach wischen und auch mal gut lüften.
Infoseiten:
http://www.ah.novartis.de/platform/content/element/224/AllesberFlhe.pdf
Nein, auf keinen Fall noch was auf die Katze geben.
Wenn Katzen Flöhe haben, muss nicht nur die Katze behandelt werden, denn die Flöhe sind praktisch nur zum Fressen auf der Katze, aber ansonsten in Deiner Wohnung, was also bedeutet: tägliches Staubsaugen und damit sich im Sauger keine Flöhe halten können, einfach ein Flohhalsband zerschneiden und einsaugen, sonst solltest Du jedes Mal den Beutel sofort entsorgen.
Dann alle waschbaren Unterlagen Deiner Katze, wie Decken, Kissen etc. bei mindestens 60 Grad in der Maschine waschen, was auch für Deine Bettwäsche gilt, falls Deine Katze bei Dir im Bett schläft.
Nicht waschbare Unterlagen, wie z.B. alle Lieblingsliegeplätze, wie Sofa, Kratzbaum, Teppiche, etc. mit einem sogenannten Umgebungsspray gegen Flöhe nach Vorschrift behandeln. Notfalls kannst Du auch ein normales Insektenspray gegen Flöhe aus der Drogerie nehmen. Alle besprühten Stellen sollten gut trocknen, bevor sich Deine Katze da hinlegt. Wasch Dir nach den Behandlungen auch immer gut die Hände, denn egal ob Spot-on, Umgebungsspray oder normales Insektenspray alle diese Mittel enthalten Pflanzengifte.
für den Rat! Also ich habe meine Wohnung und die Plätze wo sich mein Kater aufhält bereits gründlich gereinigt bzw behandelt, ich werde wohl morgen mal bei einem Tierarzt anrufen.
Sollte das alles nicht helfen, was es sowieso nie sofort tut, sondern die Wirkung setzt erst ein, nachdem die Flöhe das Blut Deiner Katze gesaugt haben, dann solltest Du Dir beim Tierarzt so nen Nebler oder Fogger gegen Flöhe besorgen. Hier ist wichtig, dass Menschen und Tiere die Wohnung verlassen, so lange das Ding arbeitet.
Kontrollieren, ob Deine Katze noch Flöhe hat, kannst Du am besten, indem Du sie auf einem weissen Blatt Papier kämmst oder bürstest und wenn sich die Flocken, die dabei aus dem Fell Deiner Katze fallen, nach dem Beträufeln mit Wasser rötlichbraun verfärben, ist das Flohkot und Deine Katze hat noch immer ihre Untermieter. Kontrolliere das öfter, vor allem wenn Du Insekten- oder Umgebungsspray benutzt, dann bist Du auf der sicheren Seite und kannst das Zeug wieder weglassen.
Du darfst das erst in 4 Wochen wiederholen. Es wirkt ja nicht SOFORT es dauert schon ein Weilchen. Je nachdem wie groß der Flohbefall ist. Ansonsten hole dir für nächsten Monat "Advocate", das ist der Nachfolger von Frontline und noch wesentlich besser. Du musst ja auch die Umgebung flohfrei machen mit Foggern.
Naja, auf der Packung steht nach 24 stunden sollte es eigentlich wirken. Und die sind schon längst vergangen. Ich habe die Wohnung schon behandelt. für den Rat, ich werde mir dann wohl tatsächlich advocate holen
Lass das Gift für die Katze weg und putze lieber Deine Wohnung gründlich, denn die Flöhe halten sich nicht nur auf Deiner Katze auf, sondern in der ganzen Wohnung und den Lieblingsplätzen Deiner Katze. Lies mal meine Antwort.
Ich hatte das Problem mit den Flöhen letztes Jahr bei meinen Hunden, die Viecher waren einfach nicht weg zu bringen. So lang hatte ich noch nie mit Flöhen rum gemacht.
Am Ende habe ich täglich die nicht waschbaren Liegeflächen mit den Dampfreiniger behandelt und alles waschbare, wo sie lagen, täglich gewaschen. Und Täglich gründlich gesagut. Dazu habe ich nachts Untertassen mit Öl gefüllt und einem Teelicht drin in der Wohnung aufgestellt, die Viecher gehen da tatsächlich rein und kommen durch das Öl nicht mehr raus. So war ich sie in einer Woche los.
Noch einen Spot On solltest du auf keinen Fall machen, der wirkt ja noch ne ganze Weile und ist die Chemie Keule schlecht hin.
dann kannst du noch eine drauftun oder nur eine halbe
Eine halbe könntest du noch drauf tun, dann aber wirklich nicht mehr! Wenns dann immer noch so schlimm ist, dann ab zum Tierarzt.