Husten kratzen ziehen hals

6 Antworten zur Frage

~ tränen auch meine augen weil ich versuche dieses kratzen durchs husten wegzukriegen. Und als ich vorhin gerannt bin oder mich so hektisch bewege ~~ dann also mit kochendem Wasser auf und lässt das 10 Minuten ziehen - wenn es.
Bewertung: 2 von 10 mit 1130 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Husten, Kratzen & Ziehen im Hals

Habe seid 2 tagen Husten. zuerst war meine stimme ganz rau, als ich aufgewacht bin. Das war dann den ganzen Tag so. Am nächsten tag bekam ich dann ganz normalen husten und oft kratzt es auch im Hals. Ab und an tränen auch meine augen weil ich versuche dieses kratzen durchs husten wegzukriegen. Und als ich vorhin gerannt bin oder mich so hektisch bewege oder wenn ich draußen bin In der kälte kommt so ein ziehen in meiner lunge also eher im hals und es wird dort alles so trocken. Als hätte ich sehr stark geraucht ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll aber was soll ich tun das es weggeht? Ist sehr lästig und nervt mich. Habe auch milch mit honig getrunken aber hat nichts auf dauer gebracht. Werde in kürze zum artzt gehen. Was soll ich tun das es so schnell wie möglich weggeht?
Hört sich an wie eine beginnende Erkältung. Da wirkt Ingwertee richtig gut. Hast Du ein Rezept oder soll ich aufschreiben?
Ok. Pass auf, ich schreib Dir das Rezept auf, wie man den selber macht. Ist sowieso viel besser als fertig gekaufter.
Am besten, Du kaufst morgen bei irgendeinem Gemüsemann eine Ingwerknolle und eine oder zwei Zitronen. Kostenpunkt dürfte unter 3 Euro liegen, das ist ok, oder?
Also, Du schnappst Dir die Ingwerknolle, schrabbelst an einem Ende ein bisschen von der Schale weg und schneidest dann dünne Scheiben ab davon. So sechs oder sieben Scheibchen reichen für eine Menge von einem halben Liter Wasser aus. Ok, abgeschnibbelt, die gießt Du dann also mit kochendem Wasser auf und lässt das 10 Minuten ziehen - wenn es länger zieht, ist es nicht schlimm, schmeckt aber irgendwann sehr scharf. Dann fischt Du die Ingwerstücke da heraus oder angelst mit einem Sieb oder wie auch immer, und quetscht Dir den Saft von einer halben Zitrone da hinein. Dann trinkst Du den Tee, möglichst heiß. Sollte eigentlich gleich wirken, aber spätestens am nächsten Tag müsste es Dir schon viel besser gehen.
Hilft garantiert! Bei meinem Mann und bei mir hilft es echt immer!
Aber tu Zucker rein, brrr, Zitrone ist sauer. Gute Besserung
fürs Sternchen! Und vergiss das Rezept nicht, die nächste Erkältung kommt bestimmt.
Ja hat wirklich sehr gut geholfen habe auch tabletten vom arzt verschrieben bekommen. Bin wieder gesund bevor ich so richtig krank geworden bin. Zum glück
Das freut mich! Ich mache mir übrigens auch gerade Ingwertee - bin auch nicht ganz auf dem Damm, schaden kann das ja nicht.