Gilt habit deutschland gesetz berufskleidung

18 Antworten zur Frage

~ sich mit sowas aus? Oderwarum verlangst Du nach kofine? Es gilt bei Abweichungen in Verträgen das der Wortlaut Gültigkeit hat Bei Schecks ~~ die Verträge korrekt ausstellt. Daher würde jedes Gericht in Deutschland Dir recht.
Bewertung: 7 von 10 mit 508 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Was gilt in Deutschland, Zahlen oder das geschriebene Wort?

Bewerten:
Ich nehme mal an es würde ein Vertrag exsistieren in dem geschrieben steht:
Die Nettomiete beträgt €353,- in Worten:-dreihundertundfünfzig-
wie hoch ist denn nun die Miete, was meint ihr oder vielleicht wißt ihr es auch?
-Bei einem Scheck muß ja auch die Summe in Zahlen und in Worten geschrieben werden
Dies ist keine Frage, die der Rechtsberatung dient und rein fiktiv, desalb dürft ihr auch mit Wissen oder einer Meinung antworten.
Schreibt aber bitte dazu, ob es Wissen ist oder eure Meinung.
Bewerten:
Findet oder hat jemand vielleicht einen Link zu meinem Beispiel mit dem Mietvertrag?
Bewerten:
Nachdem du schon den Scheck als Beispiel hast, würd ich sagen das geschriebene Wort. Bei Zahlen kann man sich leichter verschreiben als beim Text.
Bewerten:
Für Schecks ist das in Deutschland eindeutig in Artikel 9 des Scheckgesetzes geregelt:
"Artikel 9
Ist die Schecksumme in Buchstaben und in Ziffern angegeben, so gilt bei Abweichungen die in Buchstaben angegebene Summe.
Ist die Schecksumme mehrmals in Buchstaben oder mehrmals in Ziffern angegeben, so gilt bei Abweichungen die geringste Summe."
aus: Art. 9 ScheckG - dejure.org
Für andere Rechtsgeschäfte - der Mietvertrag ist auch ein solches - könnte ich mir eine analoge Regelung vorstellen. Aber das weiß ich nicht sicher.
Bewerten:
Es sind die in Worten geschriebenen Zahlen. Wissen.
Bei dem Mietvertrag, den Du oben nennst, beträgt die Differenz derzeit € 3,00 (ist das nur ein Beispiel?. Darüber würde ich mit dem Vermieter reden.
Bewerten:
Hast Du zu deinem Wissen evt. einen Link im Bezug auf Mietverträge?
kann ja nicht mit einem Vermieter reden da es ein fiktiver Fall ist.
Bewerten:
Ich habe es in meiner Ausbildung so gelernt, dass das geschriebene Wort der geschriebenen Zahl vorgeht. Einen Link für Muster-Mietverträge kann ich Dir gerne senden, nur da da werden auch immer 2 Eingabefelder genannt. Die Zahl an sich und der Betrag in Worten. Sofern es hier eine Differenz gibt, ist der Mietvertrag eigentlich falsch und müsste verändert werden.
Da aber in diesem Fall von m² Wfl. ausgegangen wurde und die ja zu einem bestimmtem Preis vermietet werden, zieht eigentlich die daraus entstehende Summe. Der Vertrag ist zu ändern.
Bewerten:
Die meisten Mietverträge verlangen keinen qm-Preis als Eintragung, meiner zumindest nicht. und deshalb ist der Vertrag ja nicht eindeutig und nicht ungültig, und deshalb müßte ja eine Schreibweise Vorrang haben.
Ich vermute es ist der ausgeschriebene Betrag in Buchstaben, da es vergleichsweise beim Scheck genauso ist.
Und zu meiner Meinung komme ich zusätzlich, weil in Gesetzestexten meines Wissens nach nie Ziffern auftauchen, sondern Zahlen in Worten ausgeschrieben werden. Fragt sich nur ob meine Meinung auch richtig ist.
Bewerten:
Sie ist richtig Desweiteren hat sich der Vermieter geirrt. Immer zugunsten des Laien. Da Dein Vermieter jeden Tag damit zutun hat, muß er derjenige sein, der die Verträge korrekt ausstellt. Daher würde jedes Gericht in Deutschland Dir recht geben, da Du von diesem Thema nicht die Ahnung haben kannst.
Du zahlst die geringere Summme, sofern Du nicht schon mal die höhere Summe bezahlt hast.
Bewerten:
Meiner Meinung nach wäre es am sinnvollsten, wenn der Scheck bei Abweichungen der numerischen und der verbalen Werte ungültig ist.
Bewerten:
Ich würde sagen, der verbale Wert zählt. Man verschreibt/vertippt sich wesentler, wenn es nur um eine Ziffer geht.
Bewerten:
ja, leider hast du recht. okay, ich stell mich schonmal auf ein "nicht hilfreich" ein.
Bewerten:
ergänz doch einfach die Antwort mit deiner Meinung :-), hab Dir das ja schließlich geschrieben, damit Du noch was ergänzen kannst und Dir nicht ohne was zu sagen ein "nicht-hilfreich" um die Ohren hauen muss! Also?
Bewerten:
Sherlock Holmes gab mir folgenden Tipp:
Buchstaben sind dokumentenecht und daher gültig.
Zahlen kann man viel leichter abändern.
Bewerten:
Besondere Bedeutung erlangte Holmes durch seine neuartige Arbeitsmethode, die ausschließlich auf detailgenauer Beobachtung und nüchterner Schlussfolgerung beruht."
Sherlock Holmes – Wikipedia
Bewerten:
Zahlen kann man doch viel besser manipulieren, eine 8 aus der 3, ein e 6 aus der 5, eine 7 aus der 1- Jahrelange Erfahrung
Bewerten:
kennt kofine sich mit sowas aus?
Oderwarum verlangst Du nach kofine?
Bewerten:
Es gilt bei Abweichungen in Verträgen das der Wortlaut Gültigkeit hat
Bewerten:
Bei Schecks stimme ich Guggemal zu, bei Verträgen könnte es sein, dass der Vertrag ungültig wird und ihr einen neuen Aufsetzen müsst. Bezahl einfach den niedrigeren Wert

Österreich vs. Deutschland - Gesetz? Gleich?

Bewerten:
hallo liebe gf.net-nutzer
ich machs gleich kurs. ohne lange rede, kurzer sinn:
zB. in kroatien hat jemand vor 3 wochen einen erschossen der beklagte/täter nach österreich geflohen und wurde hier festgenommen, er sitzt nun hinter schwedische gardinen und bekommt vom kroatischen bundesministerium für strafsachen keine bescheinigung damit er nach kroatien ins gefängnis geliefert werden muss. die richterin sprach aus, dass, wenn die schriftstücke bis 19.05.2012 nicht vorgelegt werden, er freigelassen wird.
das ist eben in österreich so, aber irgendwie ziemlich bekloppt? wäre das in deutschland auch so dass der beklagte dann einfach freigelassen wird? wär ja nicht so, als hätte er nur jemanden geschlagen. finde das ziemlich brutal. bitte um antworten
Bewerten:
Uhje, da ist jemand schlecht drauf, lass es nicht an leuten aus die sich für was interessieren.

Für Kartoffeln gilt in Deutschland der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 7%; Süßkartoffeln werden jedoch voll, mit 19% besteuert?

Bewerten:
Nahrungsmittel stellen den größten Teil der Produkte, auf die nur der ermäßigte Mehrwertsteuersatz gezahlt werden muss. Drei Viertel der ermäßigten Artikel sind Lebensmittel. Sieben Prozent fallen zum Beispiel auf Fisch, Fleisch, Milch, Gemüse, Früchte, Nüsse, Kaffee, Tee, Gewürze, Mehl, Kartoffeln oder Zucker an, aber auch auf weiterverarbeitete Lebensmittel wie Brot oder Fertiggerichte.
Dies hat sozialpolitische Gründe. Eigentlich sollen mit dem reduzierten Satz Produkte subventioniert werden, die dem Gemeinwohl dienen wie Lebensmittel. Auch sollen einkommensschwache Haushalte eher geschont werden als -starke: Zum Beispiel werden auf „Fisch und Krebstiere, Weichtiere und andere wirbellose Wassertiere“ sieben Prozent Aufschlag fällig, auf Kaviar , Hummer und Austern hingegen 19 Prozent. So weit machen die Ausnahmen noch Sinn.
Begünstigt werden allerdings auch Feinschmeckerprodukte wie Gänseleber, Froschschenkel, Wachteleier und Schildkrötenfleisch. Auch Trüffel werden nur mit sieben Prozent besteuert. Es sei denn, sie sind mit Essig zubereitet. Dann sind 19 Prozent Umsatzsteuer abzuführen. Für Mineralwasser dagegen ist auf jeden Fall der volle Steuersatz zu entrichten.
Bei Früchten und Gemüse hängt die Höhe des Steuersatzes davon ab, ob und wie sie verarbeitet sind. Frische Früchte und Gemüse werden ermäßigt besteuert. Das gilt auch für dickflüssige Säfte, die sogenannten Smoothies , sowie für Marmeladen. Für „normale“ Apfel-, Orangen- oder Möhrensäfte ist dagegen der volle Steuersatz zu zahlen.
Schwierig wird es allerdings bei so genannten Take Away-Geschäften. Sie schlagen mit sieben Prozent zu Buche, wenn die Currywurst mit Pommes außer Haus gegessen wird. Wer sie allerdings im Lokal verzehrt, ist mit 19 Prozent dabei. Das kann Appetit auf Betrug machen, denn ein Imbissbuden-Betreiber kann eine Portion theoretisch als „außer Haus“ abbuchen und den Differenzbetrag kassieren.
Das Verwirrspiel geht bei der Deutschen liebsten Getränk weiter: Kaffeebohnen und -pulver unterliegen der siebenprozentigen Mehrwertsteuer, bei zubereitetem Cappuccino und Kaffee hingegen fallen 19 Prozent an. Ebenso, wenn fertige Kaffeegetränke aus Automaten abgegeben werden
Milch und Milcherzeugnisse werden mit sieben Prozent Mehrwertsteuer belegt. Für Milchmischgetränke, die zu mehr als einem Viertel aus Fruchtsaft bestehen, ist der volle Satz zu bezahlen
Weiterhin profitiert die Landwirtschaft vom ermäßigten Steuersatz. Er betrifft etwa Futtermittel und Rückstände der Lebensmittelindustrie. Zudem werden tierische und pflanzliche Düngemittel, Holz oder Pellets niedriger besteuert. Die Bundesregierung begründet dies damit, dass Wettbewerbsstörungen vermieden werden soll.
Alles andere als steuerlich stiefmütterlich werden Blumen, Zierpflanzen und lebende Tiere behandelt – egal ob es sich um Zucht-, Nutz-, Schlacht- oder Haustiere handelt. Voll besteuert werden jedoch Hunde, Katzen und Kanarienvögel. Auf ihr Futter fällt dagegen nur sieben Prozent an. Die offizielle Begründung: So soll eine einigermaßen gleichmäßige umsatzsteuerliche Behandlung dieser Erzeugnisse gewährleistet werden.
.
Aus kultur- und bildungspolitischen Erwägungen unterliegen Druckerzeugnisse dem ermäßigten Steuersatz von sieben Prozent. Neben Büchern, Zeitungen und Zeitschriften – solange ihr Inhalt nicht jugendgefährdend ist – kommen Bilderalben, Landkarten, Grußkarten, Musiknoten und Sammler-Briefmarken in seinen Genuss.
Die Fahrt mit Bus und Bahn wird ebenfalls mit sieben Prozent besteuert. Im öffentlichen Nahverkehr gilt für Fahrten mit Zügen, Straßenbahnen, S- und U-Bahnen, Bussen und Fähren, der ermäßigte Satz. Allerdings nur so lange sie unter 50 Kilometern bleiben. Auch Bergbahnen wurden mit aufgenommen. Ab 50 Kilometern gilt der volle Steuersatz von 19 Prozent.
.
Alles eine Sauce – von wegen: Für Tomaten gilt der ermäßigte Satz, ebenso wie für pures Tomatenmark und Tomatensaft. Für Tomatensauce, etwa mit Basilikum oder ähnlichen Zusatzstoffen und Ketchup werden 19 Prozent fällig.
Bewerten:
Mehrwertsteuer-Irrsinn: Nachlass für Trüffel, voller Satz für Windeln
Mehrwertsteuern sind nie soziale Steuern.
Deshalb ist es um so schlimmer, dass bei der jetztigen Einteilung von unterschiedlich hoch besteuerten Artikeln, Familien, die naturgemäß mit ihren Kindern einen hohen Grundbedarf haben, regelrecht schlecht gestellt werden.
ine bestimmte Personengruppe spielt in den Überlegungen bislang gar keine Rolle: Familien. Dabei könnte die Politik bereits im Wahlkampf bei dieser Wählerschicht Punkte sammeln, wenn sie sich für eine generelle Ausweitung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes auf Kinderprodukte und Dienstleistungen für Kinder stark machen würde.
Der Deutsche Familienverband und der Deutsche Kinderschutzbund halten jedenfalls in diesem Bereich eine gesetzliche Änderung für überfällig. Der niedrigere Steuersatz gelte für Hundefutter, Hotelübernachtungen und Pralinen. Kleidung, Schuhe, Windeln und Autositze für Kinder würden dagegen mit 19 Prozent besteuert. „Das muss sich dringend ändern“, sagte die DFV-Vizepräsidentin Petra Nölkel Handelsblatt Online.
Quelle: dpa
Betten, Jagd, SexDeutschlands absurdeste Steuern
Familien leisteten „sehr viel“ für unsere Gesellschaft und sie schulterten hohe Ausgaben. Der reduzierte Mehrwertsteuersatz müsse deshalb endlich auch für Kinderprodukte und Dienstleistungen für Kinder gelten. „Das wäre ein deutliches, längst fälliges familienpolitisches Signal und ein Bekenntnis zur Familie“, sagte Nölkel.
Der Deutsche Kinderschutzbund unterstützt die Forderung einer Reduzierung der Mehrwertsteuer auf Produkte und Dienstleistungen für Kinder von 19 auf sieben Prozent. „In besonderer Weise sind gerade Familien in Deutschland hoch belastet und tragen einen hohen Grad an Verantwortlichkeit für die Zukunft unserer Gesellschaft“, teilte der DKSB Handelsblatt Online auf Anfrage mit. Durch eine Reduzierung der Mehrwertsteuer könne „zukunftsweisend, wirksam und effektiv“ eine Entlastung von Familien erreicht werden.
Familien zahlen zu viel Mehrwertsteuer: Windeln statt Whiskas
Bewerten:
Diese ungerechte Mehrwertsteuer verlockt geradezu zu schwindeln:
Steuerhinterziehung beginnt manchmal mit einem Döner. Der Verkäufer im Imbiss fragt: "Mitnehmen oder hier essen?" Die Antwort auf diese Frage ist steuerrechtlich relevant. Isst der Kunde an Ort und Stelle, muss er dafür 19 Prozent Mehrwertsteuer zahlen. Nimmt er sich sein Essen mit nach draußen, sind nur sieben Prozent Zuschlag für die Staatskasse fällig – also nicht der volle, sondern der ermäßigte Mehrwertsteuersatz. Drinnen oder draußen – das Gesetz ist das eine, die Praxis das andere.
Denn in der Regel kosten der Döner, die Currywurst oder der Hamburger gleichviel. Der Verkäufer verdient somit mehr, wenn der Kunde die Speisen mitnimmt. Beim Eintippen des Steuersatzes in die Kasse können Imbissbetreiber leicht betrügen. Wer es mit dem Steuerrecht nicht so eng sieht, rechnet gerne mal sieben Prozent ab für einen Kunden, der es sich mit seinem Essen im Imbiss gemütlich macht. Nachvollziehen kann der Gast es nur, wenn er sich mit dem Döner den Kassenbon geben lässt. Aber warum sollte er sich dafür interessieren?
Wirtschaft: Deutsche Logik: Ungerechte Mehrwertsteuer verlockt zum Schwindel - badische-zeitung.de
Bewerten:
Der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent wird in Deutschland auf eine scheinbar willkürliche Auswahl von Produkten angewandt.
Mehrwertsteuer: Absurde Mehrwertsteuersätze - 19 Prozent auf Hörbücher, 7 Prozent auf Bücher
Bewerten:
Es gibt noch weitaus groteskere Unterschiede.lies hier bitte
Wann gibt’s sieben, wann 19 Prozent? - FOCUS Online
Warum gilt das ohmsche Gesetz nicht bei Glühlampen?
Bewerten:
Für den ohmschen Widerstand ergibt sich eine lineare Kennline gemäß dem ohmschen Gesetz I=UR, wobei der Widerstand R eine Konstante ist. Für die beiden Glühlampen ist R von der angelegten Spannung abhängig, da sich die Leiter stark erwärmen und dabei ihren Widerstand ändern. Der Widerstand des Wolfram-Drahtes wächst mit zunehmender Temperatur, während der Widerstand des Kohlefadens sinkt. Dadurch wird die Kurve für die Wolfram-Lampe mit zunehmender Spannung flacher, während sie für die Kohlefadenlampe steiler wird.
Der Grund für das unterschiedliche Verhalten der drei Widerstände liegt in der Natur der Leitungsvorgänge. Der ohmsche Widerstand besteht aus einer Legierung, deren Widerstand nur wenig von der Temperatur abhängt. Beim Wolfram sorgt die höhere Temperatur für eine erhöhte Wärmebewegung der Atomrümpfe, wodurch die Leitungselektronen stärker gestreut werden. Dies bewirkt einen erhöhten Widerstand. Beim Graphit werden bei höherer Temperatur die Gitterebenen stärker gegeneinander verschoben. Dadurch erlangen die Leitungselektronen eine höhere Beweglichkeit und der Widerstand sinkt.
E06.01  Widerstandskennlinien, Ohm'sches Gesetz
Bewerten:
Das Gesetz von Ohm besagt, dass alle Metalle bei KONSTANTER Temperatur konstanten Widerstand haben. Da sich aber eine Glühlampe erwärmt.
Bewerten:
Die meisten kennen das eigentliche Ohm'sche Gesetz gar nicht, sondern erst die Folgerung daraus.
Das Ohm'sche Gesetz besagt zunächst nur: 'Bei konstanter Leitertemperatur ist das Verhältnis aus Spannung und Strom eine Konstante.' Also U : I = konstant.
Diese Konstante nannte man dann Widerstand.
Bei einer Glühbirne gibt es aber die gleichbleibende Temperatur nicht, also gilt hier das Ohm'sche Gesetz nicht.
Bewerten:
Bin mir nicht sicher; aber ich glaube das hängt mit dem Vakuum in den Glübirnen zusammen.
Bewerten:
Nö nicht Vakuum
Hängt mit der TEMPERATUR zusammen
Einfach mal ein bißchen im Inet nachlesen oder im Physikbuch.
Hab bei Google "Ohmsche Gesetz Glühbirne" eingegeben.
Hat 2 min gedauert bis ich das mit der Temperatur herausgefunden habe. Lesen mußt Du schon selbst
Für welche Produkte / Warengruppen gilt in Deutschland der verminderte Mehrwertsteuersatz?
Bewerten:
zug/bus/bahn unter 50 km - danach 19%
bücher zeitungen zeitschriften bilderalben musiknoten landkarten.
düngemittel, holz, blumen pflanzen tiere , tierfutter
nahrungsmittel
rollstühle, prothesen, krücken, künstliche gelenke, hörgeräte, herzschrittmacher
gemälde, skulpturen, zoologische, botanische, anatomische und archäologische Sammelstücke, münzen, medaillen
kultur & freizeit: kino, schwimmbad, theater, konzerte, museeum, zirkus
www.manager-magazin.de
Bewerten:
Prozent für Grundnahrungsmittel sowie für Bücher, Tageszeitungen und Zeitschriften.
Natürlich gibt es wie für Deutschland üblich immer ausnahmen. z.B. Karotten werden mit 7 Prozent besteuert, Karottensaft aber mit 19 Prozent.
Bewerten:
Aber für Mineralwasser z.B. nicht. Ist eine umstrittene Angelegenheit.
Bewerten:
Bis vor kurzem war es auch bei Blumen so.
Bewerten:
Ich muss mich korrigieren, Blumen haben immer noch einen verminderten MwSt-Satz. Es war nur eine zeitlang im Gespräch die MwSt zu erhöhen.
Bewerten:
Ich glaube, apothekenpflichtige Medikamente fallen auch darunter.
Gilt das Deutschland Ticket für 29 euro durch quer deutschland den ganzen tag?
Bewerten:
Das glaube ich nicht. Ich habe es für eine Reise nach München gebraucht, da waren die preiswerten Ticketts schon eine Woche vorher ausverkauft.
Bewerten:
Das gilt nur für die gebuchte Strecke.aber zB auch von Flensburg bis Garmisch.also schon quer durch Deutschland. Du kannst allerdings nur die reservierten Züge nehmen und meistens sind die Billigtickets schon gleich weg. Am besten gleich 3 Monate buchen
Bewerten:
Hier mal ein Beispiel:
DB BAHN - Verbindungen - Ihre Anfrage
Um 4:10 ist noch ein Billigticket erhältlich.ab da sind schon alle billigen Tickets weg.und das im Jui
Gilt der Habit in Deutschland per Gesetz als Berufskleidung?
Bewerten:
Nein.
Kultusministerin Annette Schavan hatte am Montag Darstellungen zurückgewiesen, wonach das Kopftuchverbot auch Nonnen trifft. Das Bundesverwaltungsgericht habe zwar den Grundsatz der strikten Gleichbehandlung der Religionen betont. Über das Tragen einer "Berufskleidung" von Ordensschwestern habe es aber nicht ausdrücklich entschieden, da diese Frage nicht Ausgangspunkt des Prozesses gewesen sei. Böckenförde verwies jedoch auf eine Urteilspassage, in der es heißt: "Ausnahmen für bestimmte Formen religiös motivierter Kleidung in bestimmten Regionen" kämen "nicht in Betracht".
Die Nonnentracht sei "eindeutig eine religiös motivierte Kleidung", sagte die Vorsitzende der Vereinigung der Ordensoberinnen Deutschlands , Schwester Aloisia Höing, im thüringischen Heiligenstadt. Die Auffassung vom Habit als "Berufskleidung" sei hingegen "zu eng" und "etwas komisch".
Wer das Ordenskleid zur Berufskleidung umdeute und ihm damit "den Charakter des religiösen Bekenntnisses nehmen" wolle, beleidige alle Nonnen.
Nonnentracht an Schulen: "Eindeutig religiös motivierte Kleidung" - SPIEGEL ONLINE
Bewerten:
für's antworten.
Habe dazu eine Menge gelesen, aber stets, wenn es an den Punkt mit Kirchhof kam, wurde es nebulös > nur seine Meinung oder eine Meinung mit Bezug zu einem Gesetz.
Bewerten:
bisher nur Urteile von Finanzgerichten :
Da jedoch nach Auffassung der Finanzgerichte das Tragen von Kleidung zu den elementaren Lebensbedürfnissen gehört, ist der Werbungskostenabzug für Berufs- oder Arbeitskleidung auf die Kosten für so genannte typische Berufskleidung beschränkt, bei der eine private Nutzung der Kleidung so gut wie ausgeschlossen ist.
Lexikon Steuer: Berufskleidung



miete
Mein Vermieter baut mit viel Lärm das Dachgeschoss aus, was kann ich machen?

- vllt iwas als gehörschutz kaufen aba sonst is es ya sein recht Nichts. er muß natürlich die Ruhezeiten einhalten. Du -- natürlich die Ruhezeiten einhalten. Du kannst auch die Miete mindern. helfen Sie mit, dann geht´s schneller. Nee, -


wissensfrage
Wer war der Urheber des Köllschen Grundgesetzes? " https://www.youtube.com/watch?v=fNTZHHDg36I

- aber wird mir meine 2.Frage auch nicht erklärt, nur die 1.Frage - den Rest hab' ich verstanden. Oh ja, genau das fehlte -- Übersetzung! Kleine Übersetzungshilfe Das kölsche Grundgesetz - Im Kölsch Wörterbuch §20: Dat sull ech jesaat hann? -


allgemeine
Welche Vorraussetzungen sollte man als Model haben?

- - GLAMOUR Voraussetzungen für die Model-Tätigkeit: Allgemeine und selbstverständliche Voraussetzung sind eine gute Figur -