Nabelbruch ambulant geplant nach op keiner zeit mich

1 Antworten zur Frage

~ und im Ärztehaus durchgeführt. Das ist so ein Zentrum für ambulantes Operieren. Das Krankenhaus ist keine 5 min von dem Zentrum entfernt ~~ morgen mittag werde ich operiert. Der Eingriff ist ambulant geplant und meine Mutter.
Bewertung: 4 von 10 mit 459 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Nabelbruch ambulant geplant nach der Op hat aber keiner Zeit für mich?

Bewerten:
Guten Abend morgen mittag werde ich operiert. Der Eingriff ist ambulant geplant und meine Mutter würde sich nach dem Eingriff um mich kümmern nun hat sie mir erzählt das sie Mittwoch & Donnerstag arbeiten muss das heißt ich wäre dann allein. Nur morgen hat sie frei, meine Frage kann ich nach dem Eingriff tatsächlich allein bleiben oder sollte ich stationär ins Krankenhaus? Die Operation wird in Vollnarkose und im Ärztehaus durchgeführt. Das ist so ein Zentrum für ambulantes Operieren. Das Krankenhaus ist keine 5 min von dem Zentrum entfernt Zu meiner Person ich bin 18 Jahre jung um eine hilfreiche Antwort weil ich jetzt echt nicht weiter weiß. Soll Ich einfach morgen früh in dem Zentrum anrufen und nachfragen? Übrigens meiner Mutter wäre es lieber wenn ich stationär im Krankenhaus wäre. Wie fühlt man sich nach der Op eigentlich? Welchen Verband werde ich erhalten? ein Druckverband? Um den Bauch rum? Sind die schmerzen auszuhalten? Ich für die Antworten einen schönen Abend noch
Bewerten:
Alles klar das mit dem Nachbar oder Freundin ist eine gute Idee. Darauf wäre Ich jetzt nicht gekommen.

Keiner mag mich! Denke über Selbstmord nach.ich bin so allein

Bewerten:
Hallo In meiner Klasse sind ziemlich schwere Verhältnisse und ich werde halt gemobbt
Zuerst gibt es die Beliebten und dann gibt es die Loser die den Beliebten nachlaufen und dann gibt es noch mich!
Die 6 Beliebten lassen niemanden in ihre Gruppe und außerdem gibts in der Schule nur 6er Tische also kann ich nicht bei denen abhängen.
Und die 4 anderen Mädels sind voll fies!
BSP: Ich muss für sie immer bei Teamarbeiten aufbauen und den Lehrer fragen und wenn ich sie frage wieso ich diese 'Dreksarbeit' machen muss sagen sie nur "weil du scheße bist! Und jetzt lauf sonst spinnen wir!"
Wenn ich dann den Mut habe, etwas zu sagen, lästern sie die ganze Stunde durch!
Die Jungs mögen mich "Shoppingge*les Weib" auch nicht.
Ich hab keine Freunde! Gar Keine! Ich will nicht mehr leben! Ich will einfach nur weg! Ich will mich nich täglich beleidigen und beschimpfen lassen!
Was soll ich gegen diese schwere situation machen?
Bewerten:
Ok!
Aber ich hab praktisch null selbstbewusst sein und bin extrem schüchtern.ist das egal?
Bewerten:
ein guter Rat, aber eine ernst gemeinte Frage: wurdest du von Kindergartenkindern gemobbt?
Bewerten:
Oje find ich schreklich. ich finde es ganz egal wer damit angefangen hat jeder macht mal Fehler. leider sind grade Menschen in diesem Alter oft noch nicht reif genug weiter als bis zur nächsten Ecke zu denken ist jemand anders oder vlt sogar besser löst das eifersucht aus die leider nur so kompensiert wird. sie suchen jemand der macht was sie wollen und sehen bei sich selbst keine Fehler ein und denken nicht nach wie es dir dabei geht. glaub mir je älter du wirst umso reifer werden die Menschen um dich also fest zusammenbeisen durchhalten vieles löst sich mit der Zeit dann von ganz allein such dir vlt Freunde auserhalb der Schule mit denen du abschalten und reden kannst und die dir helfen ansonsten kann ich n ur empfehlen mit deinen Eltern oder einem Lehrer zu sprechen lass dich nicht unterkriegen scheinst doch ganz klug zu sein nutz es schreib gute noten und mach was aus dir ein frohes Fest
Bewerten:
du verstehst mich
Naja.ich muss eh nur noch 6 Monate durchhalten
Bewerten:
Na dann würde ich das Ausnutzen und diesen hirnlosen Idioten mal so richtig die Meinung sagen, was für erbärmliche Menschen sie eigentlich sind, dass sie es nur schaffen dich zu unterdrücken, da du alleine bist!
Ganz ehrlich, selbst wenn du eines der beliebten Mädchen zwischen fremde Menschen stellen würdest, würde es genauso verloren wirken wie jeder anderen auch. Außerdem sollen die sich mal nicht so fühlen, die gehen genauso aufs Klo wie du und ich!
Und zum Thema Mitläufer muss man glaube ich gar nichts sagen, die stehen in der Nahrungskette noch hinter einem Stein
Bewerten:
Ich will dir hier nichts vorwerfen oder so, aber einfach zu sagen "Du bist nicht schuld" ist ja auch einfach, taraja98. Klar es gibt , die einfach ohne Grund mobben, aber meistens gibt es bei jeder Geschichte zwei Seiten. Ich kannte auch , die nie gemocht wurden, aber manche davon haben sich auch echt schei*e benommen.
Trotzdem sollte man sich wehren, wenn man schlecht behandelt wird. Lass dich nicht unterkriegen.
Bewerten:
Stimmt natürlich auch wieder, ich denke halt, dass wenn sie selbst schuld wäre und sich selbst ausgrenzen würde, würde sie sich eher nicht so Gedanken darüber machen und hier diese Frage stellen.
Bewerten:
du bist einzigartig,ein original,keiner denkt so wie ,und sieht den himmel so wie du ,und lächelt so wie du lebe und liebe das leben trotz hindernisse lebe heute in der gegenwart ,die vergangenheit ist vorbei gibt es nicht mehr nur in deinen kopf ,.ok
Bewerten:
Und was soll die Schulpsychologin dagegen tun?
Bewerten:
Die haben Lösungen. Du musst auch Hilfe "annehmen" können.
Bewerten:
Die, die den angeblich so Beliebten hinterherrennen, sind sogenannte Mitläufer, weil die Schiss haben, selber runter gemacht zu werden, halten die lieber zu den "Obercoolen". Bleib so, wie du bist. Die sind nur neidisch und haben meist ihre eigenen Probleme und lassen es leider zu oft an andere aus.
Bewerten:
Frag doch die die dich mobben warum sie dass machen. Viel Glück
Bewerten:
Naja.leider ist die Teamarbeit an meiner Schule sehr wichtig
Ja in 6 Monaten ist die Hölle vorbei

Mich würde mal interessieren, nach wie viel Zeit einer Beziehung Jungs schon sex wollen?

Bewerten:
Wie lang "haltet ihr es aus" in einer Beziehung ohne sex? Und wann wollt ihr "spätestens" sex haben, wenn das Mädchen noch nicht bereit ist?
Frage an die Jungs ^
Bewerten:
Warum sollten wir Nein sagen, wenn wir ja meinen. Ihr macht uns komplizierter als wir sind
Bewerten:
in welchem Jahrhundert lebst du denn? Und was legst du dir da denn für eine Ausrede zu recht? wir leben im 21. Jahrhundert und wenn ein Mädchen möchte, dann sagt sie ja und wenn sie nicht möchte, dann sagt sie nein.das was du hier von dir gibst, ist Wunschdenken., Wenn eine Frau ja sagt, meint sie ja und wenn sie nein sagt, meint sie auch ja. was für ein BLÖDSINN
Mandel OP? Ich trau mich nicht mehr zum HNO
Bewerten:
ich bin knapp 35 Jahre alt und kämpfe seit zwei Monaten mit meinen Mandeln.
Probleme hatte ich irgendwie schon immer mit meinen Mandeln, deshalb sind sie auch ziemlich zerklüftet. Seit Jahren kämpfe ich gegen diese ekeligen, stinkenden Mandelsteinen gegen an, ohne Erfolg.
Nun, vor ca. acht Wochen hatte ich zum ersten Mal eine richtig, eitrige Mandelentzündung mit Fieber. Der HNO hat mir für 6 Tage ein Antibiotikum verschrieben.
Nach 5 Tagen konnte man fast nichts entzündetes mehr sehen.
Leider hatte ich nach gut 10 Tagen schon wieder weiße Stippen auf den Mandeln, die aber absolut nicht schmerzhaft waren. Ich hatte auch kein Fieber oder änliches. Mein Mann ist Frauenarzt und ihn habe ich gebeten, mir dass Antiobitikum noch einmal zu verschreiben, da ich / wir das Gefühl hatte, dass 6 Tage Einnahmezeit evtl. wohl doch zu kurz waren. Mein HNO meinte, es wäre wohl mal an der Zeit über eine Mandel OP nachzudenken.
Im Sommer hatte ich schon mal ein paar weiße Stippen auf den Mandeln, die aber ebenfalls nicht weh taten. Ob es sich um eine Entzündung handelte, weiß ich gar nicht, vermute es aber schon fast.
Nun habe ich vor zwei Tagen schn wieder an meinen Mandeln etwas entdeckt. Es sieht aus, als wären kleine, weiße Häärchen drauf und ich habe einen weißen Punkt!
Ich glaube, ich bin durch lauter Angst vor einer Mandel OP schon völlig gestört im Kopf.
Nun überlege ich, ob ich nicht mal eine 2. Meinung von einem anderen HNO einholen sollte. Das Problem nur: ich trau mich einfach nicht mehr hin
Eine OP zu organisieren ist nicht leicht, da ich einen knapp drei Jährigen Sohn habe und niemanden, der auf ihnn aufpassen könnte. Letztlich könnte ich die OP nur durchführen lassen, wenn mein Mann Urlaub hat.
Abgesehen von der höllen Angst, ist es also auch noch ein organisatorisches Problem.
Kennt jemand von Euch diese kleinen Häärchen oder Stippen auf den Mandeln, die nicht weh tun? Ist es evlt schon eine chronische Mandelentzündung?
"Normale Menschen" gucken ja nicht so wie ich mehrmals täglich in den Spiegel mit der Angst, dass da wieder etwas sein könnte.bestimmt haltet ihr mich für total verrückt Mein Mann sagte, ich soll mich nicht verrückt machen.wenn es weh tut zum Arzt gehen, ansonsten abgwöhnen ständig in den Spiegel zu gucken
Hattet Ihr auch alle so dolle Angst?
Bewerten:
ich habe mir im Mai meine Mandeln entfernen lassen. Sie waren auch ständig entzündet und zerklüftet. Im Prinzip war Antibiotika meine Dauereinahmequelle.Ich bin 38 und ich hatte auch sehr große Angst vor der OP. Aber ich habe es nicht bereut. Die OP selbst ist ein Klacks. Nur die Schmerzen danach sind schon etwas heftig ABER, es gibt sehr gute Schmerzmittel. Nimm die Schmerzzäpfchen und Tropfen und es ist gut auszuhalten. Außerdem musst du viel trinken und essen damit die weißen Beläge weggehen. Dann ist die Nachblutung gering. Und das allerwichtigste ist - Ruhe! Nach ca. 2-4 Wochen ist alles überstanden. Natürlich gibt es Extremfälle aber die sind Gott sei dank selten. Ich empfehle Dir für die Zeit jemanden zur Hilfe zu holen. Denn du musst dich danach schonen. Du packst das und es wird dir besser gehen.Alles Gute
Bewerten:
die Angst musst Du haben denn wenn sich die Mandeln so entzünden dass es irgedwann zu einer Blutvergiftung kommt dann hat Dein Mann keine Frau mehr und Dein Kind keine Mutter, dann brauchst Du Dir auch keine Sorgen mehr zu machen wer auf Deinen Sohn aufpasst oder wann Ostern oder Weihnachten ist. lasse die Dinger herausnehmen dann hast Du Ruhe
Lungenembolie nach OP
Bewerten:
Hallo, möchte gerne wissen wie lange nach einer OP eine Lungenembolie auftreten kann?und kann es auch noch Wochen nach der OP auftreten?
Bewerten:
ist nicht genau zu sagen! Aber es ist möglich , hängt von vielen Faktoren ab. Viel wichtiger ist sofort zu diagnostizieren , wenn du Luftnot ,Stiche in der Lunge ,bzw.Brust hast , auch " Husten ; Reizhusten , Hüsteln.können Anzeichen für ne Lungenembolie sein ,.je nachdem wieviel Lungengewebe betroffen ist -und ob überhaupt eine vorliegt.Eine Lungenembolie kann 28 Tage und länger brauchen , um sich aufzulösen. Also : man MUSS hier sicher eine LE ausschliessen.
Bewerten:
kommt auf die op an, auf den patienten, die vorerkrankungen etc. - kann man so pauschal nicht beantworten
Bewerten:
nach der Op bekommt man heparin und das beugt einer Embolie vor ist auch nur zur Prophylaxe, man muss nicht zwangsläufig eine Embolie bekommen nach einer Op und bevor es zu einer Emolie kommt muss sich erst eine Thrombose bilden und das kann man erkennen
Patella luxation - Knie verrenkt nach OP
Bewerten:
Vor ein paar Jahren wurde mein Knie operiert, es solte verhindert werden dass eine erneute Luxation entsteht. Vor der Operation hatte ich dies 2 mal und konnte die Kniescheibe nicht wieder reponieren. Nach der OP, vor einer Woche passierte es mir durch ausrutschen erneut, allerdings durch Strecken des Beines ist die Kniescheibe wieder zurückgesprungen. Aufgrund der Prellung hatte ich einen Bluterguss mit allen möglichen Farben, welche z.T. noch jetzt sichtbar sind.
Schmerzen habe ich keine, ich bekam eine Schiene und sollte das Bein hochlagern und darf maximal 15kg belasten. Bin einmal aus versehen voll draufgestanden, keine Schmerzen. Auch das Knie kann ich schmerzlos leicht beugen. Jedoch war alles geschwollen, das grösste ging zurück. Doch jetzt habe ich innen am Bein, etwas seitlich der Kniescheibe so ein weiss auch nicht. es ist sehr hart dort und hat wie eine kleine narbe die Gefühlslos ist. Schmerzen hab ich nur bei Druck auf diese Stelle. Ich habe nun Angst, dass wenn ich das Knie komplett beugen will, dass genau dann etwas blockiert und zack die Kniescheibe wieder draussen ist.
Ist das noch eine Entzündung die sich noch nicht zurückgebildet hat? Meine Röntgenbilder geben mir keinen Aufschuss über das was sein sollte. Mir wurde nur mitgeteilt 50% OP oder 50% konservativ, man wisse es nicht. Ich habe mein Röntgenbild mit jener eines gesunden Knies verglichen und konnte bei mir keine Verletzungen oder Ähnliches feststellen.
Vielleicht gibt es hier Fachleute welche mir Auskunft über das Röntgenbild geben könne. Es würde mich brennend interessieren.
Das Röntgenbild findet ihr hier: http://www.scvswitzerland.ch/rgb.png
Freundliche Grüsse
Nabelbruch ambulant geplant nach op keiner zeit mich
Bewerten:
Bei deinem Knie sind Weichteile betroffen, die auf dem Röntgenbild nicht darzustellen sind. Um diese Weichteile darstellen zu können benötigt man ein MRT.
Deiner Beschreibung nach könnte es sich um einen der Aduktoren-Muskel handeln. Diese ziehen das Bein zum anderen hin. Versuche einmal, auf die schmerzhafte Stelle nur leicht draufzudrücken und 20-30 Sekunden draufzubleiben, bis dieser Schmerz aufhört. Dann such in der Umgebung nach weiteren Punkten. Diese Technik nennt man Triggerpunktbehandlung.
Versuch es statt mit Orthopäden mal bei einem Sportarzt oder einem Osteopathen.
Bewerten:
Schreib am Besten mal in "http://www.gesundheitsfrage.net/". Die können dir vill. besser helfen, als hier, da medizinisch.
Werden "Top secret"-klassifizierte Akten nach einer bestimmten Zeit automatisch freigegeben? Oder verschwinden bestimmte Akten einfach für immer?
Bewerten:
Sowohl als auch
fall was aus der Aktualität fällt, kann man es veröffentlichen
Anderes dard nie bekannt werden und wird geheim gehalten
Bewerten:
Beispiele:
1. Die Erkenntnisse, welche zum Tode von US-Präsident Kennedy führten, werden unter Verschluss gehalten. Die Öffnung der Akten soll 99 Jahre nach dem Attentat erfolgen.
2. Manche Akten zu den Verfolgungen von Häretikern sind noch immer unter Verschluss beim Vatikan, obschon sie über 1500 Jahre alt sind. Daran scheint sich in nächster Zeit auch kaum etwas zu ändern.
3. Die Erkenntnisse, die zum Absturz von MH17 geführt haben, liegen unter Verschluss und sollen ein Jahr nach dem Unglück veröffentlicht werden. Das ist seltsam genug - doch die USA machen es möglich!
Ich will damit sagen, dass der jeweilige "Besitzer" bestimmt, ob und wann und in welchem Umfang eine Akte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.
Bewerten:
Die Freigabe der meisten Akten zum Kennedy-Attentat ist bereits erfolgt. Ursprünglich hatte man die Akten bis in das Jahr 2029 gesperrt, einige andere trugen den Sperrvermerk bis zum Jahre 2017. Das wurde durch die Entwicklung überholt.
Wann erfolgt die Freigabe der Akten zum Attentat auf Kennedy?
Soll heißen: Nach 66 Jahren erfahren wir endlich die gesamte Wahrheit.
Warum das alles?
Man will sicher gehen, das die Personen die damit direkt oder indirekt in Verbindung gebracht werden könnten, bereits verstorben sind.
Bewerten:
Du kannst dir sicher sein,dass es mehr verschwundene Akten gibt als freigegebene.
Bewerten:
Es gibt Dinge, die nie an die Öffentlich kommen.
Dazu gehören unter Andrem Details der "Nedelin - Katastrophe"
Nedelin-Katastrophe – Wikipedia
Rauchen rettet mitunter Leben.
"Der Konstrukteur der Rakete, Michail Kusmitsch Jangel, überlebte das Unglück unverletzt. Er hatte sich zum Zeitpunkt der Explosion gemeinsam mit Kollegen außerhalb des Gefahrenbereichs in einer Raucherzone befunden."
Aber was in dem Artikel nicht steht , speziell bei den Details), war mal in einer Spiegel-TV-Doku:
Chruschtschow befand sich zum Zeitpunkt des Raketenstartes in Washington. Die Rakete war eine Langstreckenrakete, und war so konzipiert, das sie US-Gebiet erreichen konnte.
Der Grund für den Start hing möglicherweise mit diesem Besuch zusammen. Es gab deutliche Warnungen von Fachleuten, die vom Start abrieten.
Nach der Explosion laufen einige in Feuerschutzanzügen in das Flammeninferno und bergen eine Art Käfig oder Kiste mit einem unbekannten Gegenstand. Offensichtlich die Nutzlast der Rakete. Was das war, ist bis heute eines der am besten gehütetsten Geheimnisse Rußlands.