Fachabitur staatlichen gymnasium sozialarbeit studieren

1 Antworten zur Frage

~ Fachhochschulreife hat, wenn man nach dem 1. Jahr Kursstufe vom Gymnasium abgeht und danach ein halbjähriges Praktikum macht. Mit dieser Fachhochschulreife ~~ macht. Mit dieser Fachhochschulreife kann man dann ein einer FH.
Bewertung: 2 von 10 mit 886 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Kann ich mit einem Fachabitur vom staatlichen Gymnasium sozialarbeit studieren

Fachabi nach dem 11 Jahr auf dem Gymnasium, 1 Jahr Bundesfreiwilligendienst. Kann ich jetzt soziale Arbeit auf einer FH studieren?
Also hier in Baden - Württemberg ist es so, dass man Fachhochschulreife hat, wenn man nach dem 1. Jahr Kursstufe vom Gymnasium abgeht und danach ein halbjähriges Praktikum macht. Mit dieser Fachhochschulreife kann man dann ein einer FH studieren. Ich gehe schwer davon aus, dass das bei dir auch so ist.