Wie gefährlich bärenfallen

4 Antworten zur Frage

~ zugeschneite erfrorene Jaeger, die ihre eigenen Fallen nicht mehr wiedergefunden haben oder in eine Andere getreten sind. Auch in Alaska ist ~~ meint das könnte gehen. Aber ist das überhaupt möglich? Denn Bärenfallen, also so.
Bewertung: 3 von 10 mit 58 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wie gefährlich sind Bärenfallen?

Hallo. Ich weiß die Frage hört sich sicher sehr makaber an, aber es interessiert mich einfach tierisch.
Also ich gucke grade so 'nen Film, in dem sich gerade ein Mann mit einer Bärenfalle das Bein abgetrennt hat. Und da ging direkt die Diskussion mit meinem Freund los. Er meint das könnte gehen. Aber ist das überhaupt möglich? Denn Bärenfallen, also so welche die Halbkreisform und daran halt Stacheln haben sind doch gar nicht in der Lage Knochen zu durchtrennen, oder? Weil sie doch nur stellenweise ins Fleisch treffen, oder?
Ist vielleicht eher was für Ärzte oder so, aber vielleicht kann mir darauf ja doch jemand antworten. Oder ist das alles doch wieder nur "Hollywood"?
Warte gespannt auf Antworten.
Wenn man damit nene Bären fangen kann, und der hat ja massive Knochen, dann ist der Mensch auf jeden Fall schlimmer dran. Wenn du reintrittst dann erwischt es dich mitten an der Wade, und da ist wenig fleisch. Würde sagen ein sauberer trümmersplitterquetschzermalmbruch., Und wenns dann noch die Hauptschlagader am Bein zerfetzt, verblutest du.
Ich sehe nicht den Film, aber habe andere entsetzliche Dinge in solchen Killereisen gesehen.z.B. zugeschneite erfrorene Jaeger, die ihre eigenen Fallen nicht mehr wiedergefunden haben oder in eine Andere getreten sind. Auch in Alaska ist man dran diese Art von Hinrichtung zu verbieten, nur ist die Kontrolle nicht ganz einfach.Und viele Eisen werden ausgelegt aber nicht alle werden wider eingesammelt und folglich haben sie irgendwann einen Tretmienenefekt.Nur viel grausamer als eine Miene. Der Tod kommt sehr langsam begleitet von Schmerz und Hunger.Diese Art von Eisen lassen sich meist nur von zwei Personen oeffnen.Du kannst nur hoffen, das schnell Hillfe kommt oder der Baer oder Woelfe, damit es ein schnelles Ende hat.
da gibt es nur eine möglichkeit.selbst ausprobieren aber nicht mit den beinen sondern mit euren köpfen.da kann zumindest nix schief gehn da sicher bei euch schon das hirn fehlt
SO ne Bärenfalle die haut dir das BEin ab da kannste ganz beruhigt sein, deshalb sind die Teile ja auch in Deutschland verboten