Was ist guter mensch gemeint

5 Antworten zur Frage

~ viel wertvoller als "Ich mag dich", "Du bist wunderschön", "Was würde ich ohne dich tun?" oder ähnliches. "Du bist ein guter Mensch" ~~ selbstsicher bedanken kann Also ich sehe es.
Bewertung: 2 von 10 mit 4 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Was ist mit "du bist ein sehr guter Mensch" gemeint?

Mein Freund sagt mir oft, das ich ein sehr guter Mensch bin er nimmt mich dann in den arm.
Ich habe noch nie gehört, das ein Mann seiner Partnerin so ein ""kompliment"" macht. Ist für mich sehr ungewöhnlich.verwirrt mich oft. Eigentlich, hört man ja andere Komplimente vom Partner.
Was genau ist damit gemeint?
Naja wenn ich zum Beispiel sehe wie jemand einer alten Dame den Einkauf nach Hause trägt oder jemanden der gestürzt ist wieder auf die Beine hilft sagt man "Du bist ein guter Mensch" sowas kann man leider nicht mehr oft sagen weil es nur noch wenige gute Menschen gibt aber es ist toll ihnen zu begegnen. Also es ist ein sehr starkes Kompliment wofür kman sich selbstsicher bedanken kann
Also ich sehe es eigentlich auch eher als gutgemeintes Kompliment an. Vielleicht hilfst du oft anderen und bist sehr selbstlos oder du teilst gerne, bist für Andere da?
Aber um sowas richtig beantworten zu können, musst du dich selber fragen, wann er dies immer gesagt hat, nach welchen Situationen. Oder du fragst ihn einfach, wie er das meinte.
Nun ja, ich schätze, dass er damit sagen möchte, dass du ein guter Mensch bist
Nein, im Ernst. Mir ist zwar aufgefallen, dass das nicht viele Menschen machen, aber ich persönlich mache dieses Kompliment sehr gerne - selten, aber gerne.
Für mich ist es sehr viel wertvoller als "Ich mag dich", "Du bist wunderschön", "Was würde ich ohne dich tun?" oder ähnliches.
"Du bist ein guter Mensch" sagt mehr aus als dass du dich für Umwelt und Tiere einsetzt, den Müll trennst oder Strom sparst. Es bedeutet, dass du für ihn da bist. Du bedeutest ihm sehr viel und er ist heilfroh, dass er einen Menschen gefunden hat, der ihm hilft, durch's Leben zu kommen. Es bedeutet, dass er es schätzt, dass du ihn durch schwierige und schöne Zeiten begleitest und begleiten willst.
Man kann es auch aus dem Standpunkt sehen, dass es "schlechte" und "gute" Menschen auf der Welt gibt - leider zu viele von ersterer Sorte und zu wenige von letzterer. Verstehst du? Er möchte, das du selbst weißt, dass du zu den Guten gehörst.
Es ist schwer zu erklären. Im Gegensatz zu manch anderem hier glaube ich nicht, dass er deine angebliche Naivität ausnutzen möchte oder ähnliches. Ich glaube eher, dass er dir ein ehrliches Kompliment machen will, seine Freude ausdrücken will, dich bei sich zu haben.
das du viel gutes für ihn tust und er sich in deiner gegenwart wohl fühlt und wahrscheinlich auch das du hilfsbereit, naiv und verständnisvoll bist
dass man einen gutherzigen warmen und liebenswerten charakter hat?